Meinungsfreiheit und Demokratie Spott über Gott Empörung über geplante Koran-Verbrennung in Florida

Der Kabarettist Dieter Nuhr wird angezeigt, weil er sich über den Islam lustig macht. Doch der Koran steht genauso wenig über dem Grundgesetz wie die Bibel. In einer Demokratie müssen Gläubige Spott über ihre Religion aushalten. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Medien Schauspieler Johannes Hallervorden Schauspieler Johannes Hallervorden Im Namen des Vaters

Johannes Hallervorden ist 16 Jahre alt, der Sohn von Komiker Dieter Hallervorden, und schreibt politisch-satirische Theaterstücke. Zum Mädchenschwarm hat ihn aber das Fernsehen gemacht. Ein Treffen. Von Claudia Fromme mehr... Porträt

DDR Museum Pforzheim DDR Es gab Lücken in der Mauer

In der DDR geschah furchtbares Unrecht. Doch wer sie als Ganzes zum Unrechtsstaat erklärt, kann zu keiner differenzierten Betrachtung des Lebens in diesem Land gelangen. Er pflegt lediglich alte Feindbilder und entschuldigt die Feiglinge von einst. Von Friedrich Schorlemmer mehr... Gastbeitrag

Dieter Nuhr erhält Grimme-Preis 2104 Kabarettist Dieter Nuhr wegen Islamwitzen angezeigt

"Da wird massakriert, was das Zeug hält, im Namen Gottes" - geht der Kabarettist mit solchen ironischen Sprüchen über den Islam zu weit? Ja, findet ein Muslim aus Osnabrück. mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Was darf Satire? Tucholsky sagte einst: Alles.

Der Kabarettist Dieter Nuhr spottet in seinem Programm über den Islam und wurde nun dafür angezeigt. Wie weit darf Satire gehen? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

heute-show; Oliver Welke "heute show" im Bundestag Überall Ungereimtheiten

Angeblich mangels "politisch-parlamentarischer Berichterstattung" bekommt die "heute show" keine Drehgenehmigung im Bundestag. Moderator Oliver Welke und die Fans der ZDF-Sendung sind sauer, die Verantwortlichen im Parlament bekräftigen die Absage wortreich. mehr...

Seefeld Nostalgie im Sudhaus

Seit 20 Jahren bietet der Verein Kultur im Schloss Seefeld Programm. Das Jubiläum erinnert an den Start Von Reinhard Palmer mehr...

FIFA President Blatter holds an official 2014 FIFA World Cup soccer ball during a media conference in Sao Paulo Fifa Zwischen Titanic und Kabarett

Meinung Dass der "Saustall" Fifa Dimensionen hat, die jede Vorstellungskraft sprengen, ist bekannt. Nun taucht auch noch Beckenbauers Name auf. Das ist delikat und erklärungsbedürftig. Aber in der Bredouille steckt vor allem Sepp Blatter. Ein Kommentar von Thomas Kistner mehr...

Paris - Moulin Rouge 125 Jahre Moulin Rouge Wo das frivole Paris lebendig ist

Wehende Rauscheröcke, Slips mit Schlitzen, halbnackte Tänzerinnen: Wie kein anderes Etablissement steht das Moulin Rouge für Dekadenz und Frivolität. 125 Jahre nach seiner Eröffnung lässt der berühmte Pariser Nachtclub verruchte Zeiten wieder aufleben. mehr...

Urban Priol Neue Sendung mit Urban Priol Neue Sendung mit Urban Priol So ironisch wie Youporn

Das Comeback von Urban Priol im ZDF gleicht einer Heimsuchung. Warum die Kabarettsendung "Ein Fall fürs All" ein Fall zum Abschalten ist. Von Gerhard Matzig mehr... TV-Kritik

Bundestag - Sondersitzung des Sportausschusses Debatte zur Dopingstudie Kabarett im Sportausschuss

Innenminister Friedrich wünscht Thomas Bach alles Gute bei der Wahl zum IOC-Präsidenten. Die öffentliche Sportausschuss-Sitzung im Bundestag zur Studie "Doping in Deutschland von 1950 bis heute" ist ein politisches Theaterstück. Doping spielt eine Nebenrolle. Von Boris Herrmann, Berlin mehr...

Moosach-Kabarett Matrosen und Gondoliere

Sechs Schollen und ein Aal für 20 Euro - oder was die Moosach Freising alles bringt. Von Kerstin Vogel mehr...

Kabarett Schauspieler Eisi Gulp Schauspieler Eisi Gulp Hackedicht

Beinahe wäre Eisi Gulp so groß rausgekommen wie Heiner Lauterbach. Jetzt gibt er vor der Kamera den kiffenden Vater und den Kini-Wahnsinnigen. Und auf der Bühne warnt er Schüler mit offenem Hosenschlitz vor gestrecktem Kokain. Von Sabine Buchwald mehr...

SZ-Extra Gasthaus Knott, Jacking Wirtshauskultur mit Kabarett

Bei schönem Wetter ist es schwer, im Biergarten des Gasthofs Knott in Jacking einen Platz zu finden. Kein Wunder, das Essen schmeckt - und der Wirt ist freundlich. Sogar Kabarett- und Musikveranstaltungen gibt es hier. mehr...

Kultur München "Schiaßn" am Volksfestplatz "Schiaßn" am Volksfestplatz Clubabende und lustvolles Kabarett

Vorläufiger Höhepunkt: Christoph Süß. In der "Schiaßn" am Erdinger Volksfestplatz eröffnet am kommenden Donnerstag ein Kulturrestaurant. Von Matthias Vogel mehr...

Stadtleben Bruno Jonas Bruno Jonas "Ich bin froh, wenn ich nicht ins Kabarett muss"

Der Münchner Kabarettist Bruno Jonas über 1200 Jahre Haidhausen, seinen Lieblingsort im Viertel und unliebsame Kabarettbesuche. Interview: Lisa Sonnabend mehr...

Kabarett Kleinkunstbühne Weinbeisser Kleinkunstbühne Weinbeisser Kabarett in der Flugzeugküche

Sigi Zimmerschied, Martina Schwarzmann oder Marcus H. Rosenmüller: Große Namen schätzen die Kleinkunstbühne Weinbeisser - trotz ihrer nur 1,5 Quadratmeter. Von Martin Mühlfenzl mehr...

Kabarett Kulturprogramm Kulturprogramm Großes Kabarett in Eching

Hagen Rether, Django Asül oder Udo Wachtveitl: Das Bürgerhaus hat das neue Kulturprogramm für Eching präsentiert - es sind so einige große Namen dabei. mehr...

Django Asül Maibock-Anstich im Hofbräuhaus "Kabarett muss wehtun"

Django Asül zieht im Hofbräuhaus über die Politik her und sorgt damit mindestens so effektvoll für gute Stimmung wie der Maibock mit seinem Alkoholgehalt von 7,2 Prozent. Von Berthold Neff mehr...

peter landstorfer im gut nederling ; Rumpf Gutshof tiefgreifend renoviert Kabarett und Krustenbraten

Mit der Sanierung von Gut Nederling bei München erfüllte sich der Regisseur Peter Landstorfer einen Traum. Von Wally Schmidt mehr...

"Neues aus der Anstalt" Großes Kabarett, kleiner Preis

Der "Scheibenwischer" hat Konkurrenz bekommen: Neuerdings sendet auch das ZDF wieder Kabarett, mit Georg Schramm und Urban Priol. Die Sendung wird in den Arri-Studios aufgezeichnet - die Generalprobe ist offen für jedermann. mehr...

Fitz Rauswurf beim SR Getrennt von Tisch und Kabarett

Der Saarländische Rundfunk trennt sich von seiner Moderatorin Lisa Fitz. Grund ist deren Beteiligung an der Dschungel-Show von RTL. Die, so findet der öffentlich rechtliche Sender, sei "verheerend" fürs Image. mehr...

Gründonnerstagung Kabarett der Grünen Kabarett der Grünen Der Stadtfürst und der Üdli-Schwur

Bei der Gründonnerstagung wird die Landespolitik bissig kommentiert. Christian Magerl will das Direktmandat erobern Von Kerstin Vogel mehr...

Georg Schramm auf Abschiedstournee Georg Schramm - Deutschlands erster Wutbürger "In die Ecke gespielt"

Turbo-Kapitalismus, Pflegenotstand, Duckmäusertum: Georg Schramm ist der zornigste Widerstandskämpfer des deutschen Kabaretts. Nun will er aufhören. Daran ist ausgerechnet sein berühmtestes Bühnen-Alter-Ego Lothar Dombrowski schuld. Von Thomas Becker mehr...