Svetislav Pesic "Wünsche mir mehr Unterstützung" FC Bayern Muenchen v ALBA Berlin - Beko BBL Playoff Final Game 1

Der FC-Bayern-Trainer spricht vor den Playoffs über die Entwicklung seiner Basketballer. Interview von Joachim Mölter, Philipp Schneider und Ralf Tögel mehr...

Storchenhorst Forstinning Vogelschutz Flechtkunst für Störche

Richard Straub engagiert sich schon seit knapp 30 Jahren für die Erhaltung von Natur- und Tierwelt. Er ist einer der wenigen Experten, der Horste binden kann Von Johanna Feckl mehr...

160425_ch_2 Panama Auferstanden aus den Sümpfen

Panama ist seit fünf Jahrhunderten ein Ort der wundersamen Geldvermehrung: Von hier aus wurde das Inka-Reich in Peru erobert und ein Großteil des Handels mit Raubgold, Silber und Sklaven abgewickelt. Über ein Land, das bis heute von aberwitzigen Geschäften lebt. Von Sebastian Schoepp mehr...

Politische Kunst Musik, die von Gewalt erzählt

Wer ist der Komponist, der mit einem Werk über den Völkermord an den Armeniern die türkische Regierung verärgert? Von Helmut Mauró mehr...

Serbian Prime Minister and leader of the Serbian Progressive Party (SNS) Vucic gestures during a rally ahead of Sunday's election, in Belgrade Serbien Warum Serbiens Premier heute ein neues Parlament wählen lässt

Er wolle sich Unterstützung für Reformen holen, sagte Aleksander Vučić. In Wirklichkeit ergreift er eine günstige Gelegenheit zum Machterhalt. Von Nadia Pantel mehr...

Einschulung von Flüchtlingen in Vorbereitungsklassen Zustand der Grund- und Mittelschulen "Man hat einfach nur den Namen ausgetauscht"

Christian Franke ist neuer Vorsitzender der Lehrer im Landkreis. Im SZ-Gespräch ziehen er und seine Vorgängerin Inge Heining eine Bilanz zur Einführung der Mittelschule, diskutieren über den Lehrermangel und die Integration von jungen Flüchtlingen Interview von Stefan Salger mehr...

Schach Schachweltmeister Boris Spasski Der zweite Mann

Boris Spasski war Schachweltmeister, und doch stand der Russe stets im Schatten seines legendären amerikanischen Gegenspielers Bobby Fischer. Nun hat Hollywood jenen Kalten Krieg am Schachbrett verfilmt. Wir haben uns den Film angesehen - zusammen mit Boris Spasski. Von Lars Reichardt, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Screenshot aus "A Second World" Kurzfilm über jugoslawische Beton-Monumente Utopien aus Beton

Die futuristischen Betonskulpturen aus dem Jugoslawien der Tito-Zeit sind ein Hype im Netz. Nun gibt es mit "A Second World" den passenden Kurzfilm - eine gelungene Mischung aus Beton und Nostalgie. mehr... jetzt

Belgrad Seite Drei über das Bauprojekt eines Investors aus Dubai in Belgrad Seite Drei über das Bauprojekt eines Investors aus Dubai in Belgrad Turm und Drang

In Belgrad baut ein Investor aus den Emiraten ein neues Stadtviertel, mit der größten Shoppingmall des Balkans. Serbiens Regierung ist von dem Geldsegen wie berauscht, die Menschen eher weniger. Von Nadia Pantel mehr...

Konzert Edelweiß für Pjöngjang

Die slowenische Gruppe "Laibach" spielt in der Muffathalle das Programm ihres Gastspiels in Nordkorea nach. Damit habe sich, so heißt es, etwas für die gegängelte Bevölkerung verändert Von Jürgen Moises mehr...

Konzerte München Muffathalle Muffathalle Wie im Theater der Staatssicherheit

"Schnitzel with noodles": Die slowenische Band Laibach liefert beim Konzert in der Münchner Muffathalle Absurdes. Und wird für einen skurrilen Auftritt in Nordkorea gefeiert. Von Jürgen Moises mehr...

Strategiekonferenz der Linkspartei Flüchtlingspolitik Linke, runter von der Wohlfühlinsel

Die vielen Flüchtenden bringen Linke in ein Dilemma. Ist es noch links, wie Lafontaine eine Obergrenze zu fordern? Oder ist es einfach realistisch? Kommentar von Thorsten Denkler mehr...

Personalmangel Massage inbegriffen

Pflegekräfte sind rar, deshalb genießen sie besonderen Service Von Sven Loerzer mehr...

Jugoslawien-Tribunal Strafpredigt des Chefanklägers

Serge Brammertz kritisiert, beim Freispruch des Serben Vojislav Šešelj am Haager Tribunal seien die Richter "fundamental gescheitert". Von Stefan Ulrich mehr...

Feldafing Der sentimentale Maler

Nadine Sokoloff aus Feldafing und ihre Schwester haben die Bilder des 1983 in Starnberg gestorbenen Künstlers Afanasij Scheloumoff geerbt. Noch ist unklar, was mit dem Nachlass passieren wird Von Katja Sebald mehr...

Kriegsverbrecherprozess in Nürnberg 1946 Zeitgeschichte Das Lexikon des Bösen

Sie sind die größten Verbrecher des 20. Jahrhunderts. 168 Personen schafften es in die Galerie der Schande. Doch die Zumessung von Schuld ist eine komplizierte Sache. Von Robert Probst mehr...

UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag "Ein Freispruch um jeden Preis"

Der langjährige Richter am Jugoslawien-Tribunal Wolfgang Schomburg kritisiert den Prozess gegen den Serben Vojislav Šešelj scharf. Die Entscheidung sei voll von Rechtsirrtümern. Interview von Stefan Ulrich mehr...

Hans Dietrich Genscher Bilder Video
Hans-Dietrich Genscher Wort gehalten

Hans-Dietrich Genschers Außenpolitik war eine unendliche Reise ins Machbare. Durch seine Hartnäckigkeit bewegte er in der erstarrten Atmosphäre des Kalten Krieges mehr als laute Kollegen. Kommentar von Kurt Kister mehr...

Internationale Justiz Freispruch für serbischen Nationalisten

Das Haager Kriegsverbrechertribunal erkennt in den Taten des Politikers Vojislav Šešelj "keinen kriminellen Plan". Von Florian Hassel mehr...

Serbian nationalist leader Seselj speaks during a news conference in his Radical party headquarters in Belgrade Jugoslawien-Tribunal Der Freispruch für den Hetzer Šešelj ist ein Skandal

Das Kriegsverbrechertribunal für das ehemalige Jugoslawien hat Zeugenaussagen ignoriert und eine Fehlentscheidung getroffen. Kommentar von Florian Hassel mehr...

Beilage Chancen im Mittelstandund Foto für wiso Geschäftsreisen ins Ausland Überraschungen inklusive

Der Unternehmer Eberhard Bezner ist für seine Firma, den Hemdenhersteller Olymp, schon oft um die halbe Welt gereist. Seine Erfahrungen in vielen Ländern waren lehrreich. Von Dagmar Deckstein mehr...

Den Haag Den Haag Den Haag Im Labor der Weltjustiz

Die Gründung des Jugoslawien-Gerichtshofs war ein kühnes Experiment. Es ist gelungen. Das Haager Tribunal wurde zum Schrittmacher des Völkerstrafrechts. Von Stefan Ulrich mehr...

Toni Klett, Torwart Tölzer Löwen Eishockey Als es im Eishockey noch keine Helmpflicht gab

Als Kind schnallte er Kufen unter die Schuhe und sprang über Pferdeäpfel: Toni Klett war Torwart beim EC Bad Tölz, als die Mannschaft 1966 letztmals Deutscher Meister wurde. Seitdem hat sich in diesem Sport viel verändert - eigentlich alles. Von Gerhard Fischer mehr...

Soziologie Wenn in Frankfurt mehr Neuankömmlinge als Ur-Deutsche leben

Eines Tages werden manche Städte ihre deutsche "Mehrheitsgesellschaft" verlieren - was das bedeuten kann, beleuchtet ein Buch von Identitätsforschern. Rezension von Cord Aschenbrenner mehr...

Lena Gorelik, 2016 Leno Gorelik über ihre Ankunft in Deutschland Dieses Gefühl von Fieber

1992 kam Lena Gorelik als Flüchtlingskind nach Deutschland, heute zählt sie zu den bedeutendsten deutschen Autorinnen. Sie ist an den Ort zurückgekehrt, an dem sie mit ihrer Familie ihre erste Unterkunft zugewiesen bekam. mehr...