US-Softwarepionier unter Mordverdacht John McAfee in Guatemala festgenommen McAfee arrested in Guatemala for illegal entry: police

Gefängnis statt sicherer Unterschlupf: Die Polizei in Guatemala hat den Softwarepionier John McAfee festgenommen. Der 67-Jährige wird vom Nachbarstaat Belize im Zusammenhang mit einem Mordfall gesucht - zum Verhängnis wurde ihm jetzt aber ein anderes Vergehen. mehr...

John McAfee Spannende Vita Hollywood entdeckt John McAfee

Software-Pionier, Jogalehrer und Millionär: John McAfee hat sein Leben oft umgekrempelt - nun wird seine spannende Vita offenbar verfilmt. Allein seine jüngste Flucht aus Belize nach Guatemala bietet genügend Stoff für Hollywood. mehr...

Gründer von Unternehmen für IT-Sicherheit John McAfee wegen Mordes gesucht

Virenschutzprogramme machten ihn reich und tragen seinen Namen. Jetzt wird John McAfee in Belize wegen Mordes gesucht. Der Gründer des Unternehmens für Computersicherheitssoftware McAfee ist auf der Flucht - und beteuert seine Unschuld. mehr...

John McAfee Flucht von John McAfee "Der ist bekloppt"

"Wir wollen ihm bloß ein paar Fragen stellen", sagt die Polizei. "Die wollen mich töten", sagt John McAfee, Gründer der gleichnamigen Firma für Antiviren-Software. Der 67-Jährige ist in seiner Wahlheimat Belize seit Wochen auf der Flucht. Warum, weiß anscheinend nur er selbst. Von Bettina Dobe mehr...

John McAfee nach seiner Flucht "Ich habe nichts"

Den Häschern in Belize ist Internet-Millionär John McAfee entkommen, nun hat er aber nach eigener Aussage ein finanzielles Problem. Dabei sollte sich der 67-Jährige über ganz andere Dinge sorgen. Bleibt er in den USA überhaupt ein freier Mann? mehr...

John McAfee im Porträt Virenjäger, Antibiotika-Hersteller, Mordverdächtiger

John McAfee erkannte als einer der Ersten, welches Potenzial in Anti-Viren-Software steckt. Seine Firma machte ihn zum Multimillionär. Er verließ sie bereits in den neunziger Jahren und wurde Yogalehrer. Jetzt wird er wegen des Verdachts gesucht, seinen Nachbarn ermordet zu haben. Von Mirjam Hauck mehr...

Guatemalan government decided to expel John McAfee Software-Gründer McAfee nach Ausweisung in Miami gelandet

John McAfee wird von Guatemala in die USA ausgewiesen und von Bundesbeamten in Miami im Empfang genommen. Der Gründer der gleichnamigen Antivirensoftware hatte befürchtet, im Zusammenhang mit einem Mordfall in seine Wahlheimat Belize ausgeliefert zu werden. mehr...

John McAfee Erfinder von Antiviren-Software Volle Transparenz im Fall McAfee

Seit Wochen ist er auf der Flucht, verhöhnt die Polizei in seinem Blog und gibt Journalisten Interviews. Sein letztes Gespräch mit Reportern könnte allerdings das Ende von John McAfees Versteckspiel bedeuten. Verrieten Journalisten den Flüchtigen aus Versehen? Von Johannes Boie mehr...

John McAfee US-Software-Pionier auf der Flucht US-Software-Pionier auf der Flucht Guatemala lehnt McAfees Asylantrag ab

John McAfee, im Zusammenhang mit einem Mordfall gesucher US-Software-Pionier, bekommt in Guatemala keine sichere Zuflucht. Das hat der Präsident des zentralamerikanischen Landes verkündet. Nach der Entscheidung musste der 67-jährige McAfee ins Krankenhaus gebracht werden. mehr...