Facebook-Targeting vor US-Wahl Was hinter der Angst vor Big Data steckt Republican Presidential Nominee Donald Trump Holds Election Night Event In New York City

Manipulation war schon immer Kern von Werbung und Propaganda. Nun schockiert ein Artikel über Trumps Big-Data-Wahlkampf seine Leser. Doch Kauf- wie Wahlentscheidungen treffen immer noch mündige Bürger. Von Johan Schloemann mehr...

Facebook - WhatsApp Streit um Nutzerdaten Facebook will Daten von Whatsapp-Nutzern sammeln dürfen

Hamburgs Landesdatenschutzbeauftragter hatte die Weitergabe von Telefonnummern deutscher Whatsapp-Nutzer verboten. Facebook will das nicht hinnehmen und klagt nun. mehr...

Facebook Privatsphäre Privatsphäre Woher Facebooks gruselige Freundschafts-Vorschläge kommen

Mit "Personen, die du vielleicht kennst" versucht Facebook, neue Freundschaften anzubahnen. Das kann unheimlich sein - lässt sich aber zumindest teilweise verhindern. Von Marvin Strathmann mehr...

Facebook Whatsapp Datenschutz Wie Johannes Caspar deutsche Whatsapp-Nutzer vor Facebook schützen will

Hamburgs Datenschutzbeauftragter hat Facebook verboten, Telefonnummern von Whatsapp abzugreifen. Der Konzern ignoriert die Anordnung. Und jetzt? Von Johannes Boie und Wolfgang Janisch mehr...

Datenschutzbeauftragter Johannes Caspar Datenschutz Allein gegen Facebook

Hamburgs oberster Datenschützer verbietet dem Unternehmen, Daten von Whatsapp-Nutzern zu erheben. Es ist nicht sein erster Versuch, gegen Facebook vorzugehen. Von Simon Hurtz mehr...

Facebook Whatsapp Streit um Nutzerdaten Datenschützer verbietet Facebook, Whatsapp-Daten zu sammeln

Facebook müsse außerdem alle Telefonnummern löschen, die es bislang erhalten hat. Allerdings ist fraglich, ob sich das Unternehmen daran gebunden fühlt. mehr...

Buerokratie Open Data in der Verwaltung Auf Schatzsuche im Amt

Wie läuft der Verkehr? Wo entstehen Wohnungen? Die Antworten stecken in Behördendaten. Die große Koalition will nun mit einem Gesetz die staatlichen Statistiken für Firmen öffnen. Von Sebastian Jannasch mehr...

Pseudonyme Facebook darf sperren

Der US-Konzern ist nicht verpflichtet, seinen Nutzern Pseudonyme zu gestatten. Das entschied das Hamburger Oberverwaltungsgericht. mehr...

Facebook-Urteil Ende einer Legende

Die Vereinbarung zwischen EU und USA zum Datenschutz war von Anfang an mangelhaft. Nun müssen Europas Datenschützer entscheiden, wie streng sie das Urteil umsetzen. Von Wolfgang Janisch mehr...

Datenschutz Historisches Urteil

Niederlage für Facebook und andere US-Firmen: Der Europäische Gerichtshof rügt die Speicherung von Nutzerdaten in den USA, wo Behörden leichter Zugriff haben. Von Wolfgang Janisch mehr...

Datenschutz Datenschützer gegen Konzerne Datenschützer gegen Konzerne Große Datenfirmen könnten "eine kleine Behörde lahmlegen"

Deutsche Datenschützer sind mit ihrer Aufgabe überfordert. Während Google, Facebook und andere Internetkonzerne aufrüsten, spart der Staat. Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Computer screens display the Facebook sign-in screen in this photo illustration taken in Golden Klarnamen bei Facebook Menschen hetzen auch unter echten Namen

Wer sich bei Facebook anmeldet, muss einen "authentischen Namen" angeben. Datenschützer kritisieren das. Sie haben recht. Von Simon Hurtz mehr... Kommentar

Neue Nutzungsbedingungen Was Facebook-Nutzer jetzt wissen müssen

Widerspruch zwecklos: Facebook führt neue Geschäftsbedingungen ein, um noch mehr über den Nutzer zu erfahren - wo er sich aufhält und was er sonst im Internet treibt. Auch Whatsapp könnte dabei eine Rolle spielen. Von Matthias Huber mehr...

Aigner fordert von Google Aufklärung Umstrittene Datenerhebung Google fährt wieder mit Kamera-Autos durch Deutschland

Cheeeeeese! Der Internetkonzern Google fährt wieder mit seinen Kamera-Autos durch deutsche Großstädte. Doch diesmal geht es nicht um Häuserfassaden. mehr...

Kennzeichen Kamera Erfassung von Nummernschildern Parken in der Grauzone

Exklusiv Die Polizei darf es nicht, aber Privatfirmen scannen an Hunderten von Orten in Deutschland massenweise Autokennzeichen. Datenschützer sind misstrauisch, aber sich noch nicht einig, was sie tun sollen. Von Christian Baars, Jannis Brühl und Christian Deker mehr... Report

Datenschutz Kameras erfassen in ganz Deutschland Nummernschilder

Exklusiv Wer fährt wann wo rein und raus? An Parkhäusern, Campingplätzen oder Autowaschanlagen in ganz Deutschland erfassen Kameras privater Firmen Nummernschilder - und viele Bürger merken es nicht. Doch was passiert mit den Daten? Von Christian Baars, Jannis Brühl und Christian Deker mehr...

Elbphilharmonie Vernetztes Hamburg Die Hansestadt, die alles weiß

Wer in Hamburg eine Straftat begeht, sollte das nicht am Hafen tun. Den überwachen 150 Kameras. Doch der "Smart Port" ist erst der Anfang. Die amerikanische Technikfirma Cisco will aus der Stadt eine "Smart City" machen. Von Kristina Läsker mehr...

Erfolg für Datenschützer Facebook schaltet Gesichtserkennung ab

Die Gesichtserkennung bei Facebook hat deutsche Datenschützer auf die Barrikaden getrieben. Jetzt lenkt das weltgrößte Online-Netzwerk ein. Die Funktion wurde deaktiviert - allerdings nur in Europa. mehr...

- Soziales Netzwerk Facebook erweitert Zugriff auf Nutzerdaten

Mit dem Entwurf für neue Nutzungsregeln provoziert Facebook einmal mehr die deutschen Datenschützer: Apps erhalten noch mehr Zugriffsrechte auf Daten der Mitglieder, künftige Änderungen der Nutzungsbedingungen sollen keiner Zustimmung mehr bedürfen. mehr...

Google Analytics Umstrittener Web-Statistikdienst Datenschützer erlaubt Einsatz von Google Analytics

Webseiten-Betreiber haben endlich Klarheit: Hamburgs oberster Datenschützer genehmigt die Einbindung des Internet-Statistikdienstes Google Analytics in deutsche Internetseiten. Wer die Software verwenden möchte, muss jedoch künftig einige Dinge beachten. mehr...

3D-Gesichtsscanner im Siemens Airport Center, 2005 "Find my face" Google führt automatische Gesichtserkennung ein

Facebook hatte deswegen einigen Ärger mit Datenschützern - jetzt startet auch Google in seinem Online-Netzwerk Google+ die Gesichtserkennung für Fotos. Der Internet-Riese beteuert, aus den Fehlern des Konkurrenten gelernt zu haben. mehr...

RNPS IMAGES OF THE YEAR 2010 - GERMANY - Ein Jahr Google-Panoramadienst in Deutschland Wie wir lernten, Street View zu lieben

Vor einem Jahr startete Google Street View in Deutschland - von der damaligen Aufregung ist heute wenig übrig geblieben. Der Dienst ist längst zum nützlichen Werkzeug geworden, einige Bürger wollen ihr Haus sogar wieder entpixeln lassen. Doch Google hat aus der deutschen Skepsis seine Lehren gezogen - eine Aktualisierung wird es vorerst nicht geben. Von Johannes Kuhn mehr...

Facebook, Ebay und Xing für Porsche-Mitarbeiter tabu Facebook: Datenschutzlücke System mit Schnüffel-Lizenz

Ein kleiner Trick erlaubt es, über Facebook E-Mail-Kontakte von Fremden auszuschnüffeln. Die Lücke ist kein neuer Skandal - sie beweist jedoch einmal mehr, dass mangelnder Datenschutz Teil des Firmenkonzepts ist. Von J. Kuhn mehr...

Facebooks Gesichtserkennung Soziale Netzwerke als Fahndungswerkzeug Mit Facebook auf Verbrecherjagd

Bundesweit einmalig: Die Polizei Hannover nutzt bei Ermittlungen ein eigenes Facebook-Profil. Hier zeigen die Beamten Fotos von Verdächtigen und sammeln nützliche Hinweise, zuweilen sind ihre Facebook-Freunde kriminell. Die Plattform ist längst eine wichtige Informationsquelle - doch Behörden verwenden sie meist nur verdeckt. Von Sebastian Beck mehr...

Facebooks Gesichtserkennung Automatische Fotomarkierung Datenschützer will Facebooks Gesichtserkennung stoppen

Ist Facebooks automatische Fotomarkierung wirklich so harmlos, wie das Unternehmen behauptet? Hamburgs Datenschutzbeauftragter glaubt dem US-Konzern nicht - und droht rechtliche Schritte an. mehr...