Misstrauen in Wissenschaft Alarmsignal für die aufgeklärte Gesellschaft

Eine Umfrage offenbart, wie wenig die Bevölkerung Wissenschaftlern vertraut, besonders beim Klimawandel oder der Grünen Gentechnik. Das sollte ein Weckruf sein. Von Hanno Charisius mehr...

Wissenschaftskommunikation "Eine Verpflichtung gegenüber den Steuerzahlern"

Wissenschaftler als kauzige Bewohner des Elfenbeinturms? Diese Zeiten sind vorbei. Heute müssen Forscher ihre Ergebnisse allgemeinverständlich erklären können. Von Johann Osel mehr...

Turbo-Abitur "Das ist ein Blick ins Tollhaus"

Der Streit um das achtjährige Gymnasium schwelt bundesweit. Die Kluft zwischen Theorie und Praxis ist tief. Wie viel Zeit braucht ein gutes Abitur? Interview von Anna Günther, Ulrike Nimz und Johann Osel mehr...

Exellenzinitiative - Universität Bremen Forschung 11 plus 4

Nach Poker und Rechenspielen steht die neue Exzellenzstrategie. Bund und Länder haben sich geeinigt - die Unis atmen auf. Von J. Osel und U. Nimz mehr...

Förderung von Migranten an Schulen Bildungsbericht Gelernt wird getrennt

Noch immer haben Kinder aus schlechten sozialen Verhältnissen und mit ausländischen Wurzeln Nachteile in der Schule. Eine neue Herausforderung sieht der Bildungsbericht in der starken Zuwanderung. Von Johann Osel mehr...

Schule und Religion Studium Studium Der Imam, der aus der Uni kam

Deutsche Unis wollen möglichst weltoffene Islam-Lehrer ausbilden. Das klappt nicht immer, denn mancher Student will gar nicht so offen sein. Von Matthias Drobinski und Johann Osel mehr... 360° Schule und Religion

Hörsaal Gutenberg-Universität Mainz Hochschulen Was sich Arbeitgeber von Uni-Absolventen wünschen

Exklusiv Wie durchgetaktet sollte ein Studium sein? Wie wichtig ist der Praxisbezug? Eine Umfrage zeigt, was Firmen wirklich von Berufseinsteigern erwarten. Von Johann Osel mehr...

Offshore-Windenergiepark BARD Offshore 1 "Power to Gas" So kann Wind gespeichert werden

Aus dem Strom erneuerbarer Energien lässt sich Wasserstoff, Methan und Benzin erzeugen. Wie gut ist die "Power to Gas"-Technik? Von Benjamin von Brackel mehr...

Hannover Messe 2014 Bilanz der Bildungsministerin Wanka will's wissen

Neue Macht, frisches Geld und guter Instinkt - Johanna Wanka lotet gerade die Möglichkeiten ihres Amtes aus, sie genießt die Rolle als oberste Investorin. Die Länder spielen dabei mit. Vorerst zumindest. Von Johann Osel mehr...

Hochschulen Jobs für Profs

Zeitverträge und eine ungewisse Zukunft - auf eine feste Stelle warten Nachwuchswissenschaftler meist sehr lange und oft vergeblich. Jetzt wollen Bund und Länder 1000 neue Professoren-Posten schaffen. Reicht das aus? Von Johann Osel mehr...

Proteste in Berlin für bessere Lern- und Studienbedingungen Studium und Engagement Drei Kreuze machen

Politik und Unis planen Korrekturen am Bachelor. Längst überfällig, sagen Studentenvertreter. Sie wollen eine neue Protestbewegung anstoßen. Warum aber lässt das Thema heute so viele Kommilitonen kalt? Interview von Ulrike Nimz mehr...

Diese Woche Dienstwagen-Test

Welcher Politiker geht in Sachen Dienstwagen mit seinem Umweltbewusstsein voran? Das hat die Deutsche Umwelthilfe untersucht. Die Ergebnisse überraschen. mehr...

Studium Hochschulreform Hochschulreform Das Bachelor-Studium soll entschleunigt werden

Anderthalb Jahrzehnte nach der Bologna-Reform wollen Hochschulen und Politik Frust und Stress bei den Studenten reduzieren. Von Johann Osel mehr...

Bundesbericht Forschung und Innovation 2016 Forschungsbericht Deutschland investiert Milliarden in Forschung und Entwicklung

Knapp 84 Milliarden Euro haben Staat, Wirtschaft und Wissenschaft in Forschungsprojekte investiert. Der jetzt vorgestellte Bundesbericht zeigt aber auch: Einige Bereiche profitieren besonders von dem Geld. Von Kathrin Zinkant mehr...

Analphabeten-Grundkurs an der Volkshochschule Funktionale Analphabeten Die Angst vor Buchstaben

Obwohl sie als Kinder zur Schule gingen, können funktionale Analphabeten kaum lesen und schreiben. Wie kann es dazu kommen - und wie lernen erwachsene Leseanfänger effektiv? Von Bernd Eberhart mehr...

Betreuungsgeld spaltet die Union Studium Nach der Geburt zur Klausur

Das neue Mutterschutzgesetz gilt auch für Schülerinnen und Studentinnen - aber nur, wenn sie wollen. Von Constanze von Bullion und Ralf Steinbacher mehr...

Sparkassentag Komfortables Problem

Auf 100 Jugendliche kommen statistisch gesehen 104 Ausbildungsplätze, eigentlich eine ziemlich komfortable Lage. Doch viele Lehrstellen bleiben unbesetzt. Von Hannes Vollmuth mehr...

Rundgang "Sie versteht das"

Angela Merkel und Barack Obama besuchen die Hannover Messe. Die größte Attraktion sind sie selbst - und der sehr spezielle Humor von Siemens-Chef Joe Kaeser. Von E. Dostert, N. Fried und A. Slavik mehr...

Johanna Wanka Spitzenforschung In ist, wer drin ist

Das neue Konzept für die dritte Runde der Exzellenzinitiative steht fest, nun beginnt das Rennen um die Fördermittel. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Johann Osel mehr...

Mädchennamen 2014 Beliebteste Mädchennamen 2015 So nennen die Deutschen ihre Töchter

Bei den Vornamen für ihre neugeborenen Töchter zeigen sich Eltern in Deutschland konservativ. Die zehn beliebtesten Mädchennamen 2015. mehr...

Schulabbrecher Junge Menschen ohne Chancen

Aller Bildungsgipfel zum Trotz: Noch immer verlassen sechs Prozent der Schüler eines Jahrgangs die Schule ohne Abschluss. Von Johann Osel mehr...

Hochschulen Wanka will weiteres Förderprogramm

Die Exzellenzinitiative will Forschungsleuchttürme in Deutschland. Nun gibt es Hoffnung für kleine Lichter. mehr...

Post Mortem Toxikologie Exzellenz-Förderung Wissenschaft im Wartesaal

Bund und Länder wollen erneut Milliarden in Top-Forschung stecken. So viel zumindest steht fest. Ansonsten viele Fragezeichen - wer genau wofür gefördert wird, bleibt strittig. Von Johann Osel und Ulrike Nimz mehr...

Studienfinanzierung Zweierlei Geld

Bafög einerseits, Stipendien für leistungsstarke Studenten andererseits: Verbände fordern ein Ende des Konkurrenzdenkens. Von Johann Osel mehr...

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Familienministerium Bastelarbeiten beim Mutterschutz

Manuela Schwesig kümmert sich zu Hause um ihre neugeborene Tochter. Und im Familienministerium herrscht plötzlich Stillstand. Wer ist schuld? Von Constanze von Bullion mehr...