Bob Dylan, dpa Die Störgeräusche des Pop Das soll Musik sein?

Zur Seite, Alter, da kommt die Zukunft: Was den Pop bis zum heutigen Tag politisch macht, sind seine Störgeräusche. Ein Plädoyer gegen den Rotwein-Sound. Von Karl Bruckmaier mehr...

Julia Roberts Weltlinkshändertag Linke Siegertypen

Heutzutage sind Linkshänder schon lange keine seltsamen Außenseiter mehr. Im Gegenteil: Der Minderheit gehören jede Menge Mächtige und Berühmtheiten an: Angelina Jolie, Bill Clinton, Jimi Hendrix und Diego Maradona sind nur einige Beispiele. Von Steffen Heinzelmann mehr...

Anthony Bourdain Anthony Bourdain "TV-Kochshows sind die neue Pornographie"

Anthony Bourdain - Koch, Autor und Provokateur - über miese Lokale, tolle Gen-Tomaten und schauerliche Vegetarier. Interview: Jörg Häntzschel mehr...

Clapton Mr. Slowhand kommt in die Jahre Sind so kleine Hände

Ein müder Halbgott, ein Star seit dreißig Jahren: Eric Clapton, der Mann, die Gitarre direkt in den Verstärker knallte, um fortan den Blues zu singen, dieser Mann wird sechzig. Von THOMAS STEINFELD mehr...

Internet-Auktion Die teuerste Platte der Welt

Die Ur-Version des legendären Bananen-Albums von Velvet Underground wird versteigert - es ist das kostbarste Artefakt aus fünfzig Jahren Popgeschichte. Von Willi Winkler mehr...

Rockausstellung im Olympiapark Rockausstellung im Olympiapark Probesitzen in Jaggers Verführercabrio

20.000 Exponate aus der Welt des Rock'n Roll hat Herbert Hauke in seinem Leben zusammengetragen - von Mick Jaggers Cabrio bis zu Shakiras Schmetterlings-BH. Jetzt zeigt er seine Sammlung im Olympiapark. Von Anna Fischhaber mehr...

Gogol Bordello Filmfest München Bleiben, gehen?

John Sayles, der "27 Club" oder "Gogol Bordello": Die Musikfilme, die auf dem Münchner Filmfest gezeigt werden, feiern die Jugend im Widerstand. Von Rainer Gansera mehr...

Studie Studie Wein geht durch die Ohren

Eine schottisch-fröhliche Studie besagt: Roter Wein schmeckte besser, wenn Mick Jagger im Hintergrund röhrt, weißer, wenn Kylie Minogue trällert. mehr...

Lenny Kravitz Lenny Kravitz in München Nur die Liebe zählt

Eine musikalische Zeitreise mit viel Theatralik und einfühlsamen Texten: Lenny Kravitz gab in der Münchner Olympiahalle wieder einmal den Frauenversteher. Mit Erfolg. Von Beate Wild mehr...

stipe, ddp R.E.M-Sänger Michael Stipe und Patti Smith Der Star und seine Muse

Michael Stipe und R.E.M. sind ohne Patti Smith nicht zu denken. Einst erweckte die Punk-Rock-Musikerin den Band-Gründer und brachte ihn zur Musik. Jetzt trafen sich die beiden in Paris. Von Willi Winkler mehr...

Joschka Fischer - der personifizierte Wandel Fischer wird 60 Shine a light - on Joschka

Er sieht sich als den letzten Live-Rock-'n'-Roller in der Politik: Joschka Fischer. Auch wenn die fetten Jahre vorbei sind: Seine Vita liefert Stoff für einen Spielfilm mit Gewalt, Geld, Liebe und Macht. Das Drehbuch seines Lebens. Von Bernd Oswald mehr...

Woodstock festival getty Mythos Woodstock Ein gigantischer Kindergarten

Freie Liebe, Suhlen im Dreck, Musik für ein ganzes Leben: Vor 40 Jahren wurden drei Tage zum Lebensgefühl, ein Festival zur Heimat. Von Willi Winkler mehr...

Pilotentreffen Oshkosh 2009 Pilotentreffen Oshkosh 2009 Abgehoben

Eine dreiviertel Million Zuschauer pilgern Jahr für Jahr nach Oshkosh: Impressionen vom weltgrößten Pilotentreffen. Von Kurt Braatz mehr...

Prince dpa Retter des Pop: Prince Lasst uns ausflippen

Im Vergleich zu Michael Jackson hat der rüschige Prince das gesündere Karrieremodell gewählt - auch wenn er zunächst Misstrauen weckte. Zum 25. Jubiläum von "Purple Rain". Von Marc Deckert mehr...

Taking Woodstock Foto: Tobis Im Kino: "Taking Woodstock" Götter im Kuhdorf

Psychedelisch, provinziell und parallel zur Mondmission: Ang Lees Roadmovie "Taking Woodstock" zeigt utopische Woodstock-Momente. Von Fritz Göttler mehr...

Norah Jones, AP Apple-Software Garageband Klavierstunde mit Norah

Wer nicht alleine ein Instrument lernen will, dem hilft die Apple-Software Garageband. Hier verraten Popstars einige ihrer besten Tricks. Von Titus Arnu mehr...

Wired Das Internet (4) Wenn wir surfen Seit' an Seit'

"New Edge" tarnte in Wahrheit den Erfolg der Computer-Industrie als gesellschaftliche Revolution. Von Andrian Kreye mehr...

michael jackson ap Neue Songs von Michael Jackson Pathetischer Hilfeschrei

Trotz aller Eskapaden hat Michael Jackson in den letzten Jahren um die 100 Songs aufgenommen. Der "geheime Katalog" soll bald erscheinen. Will man diese Lieder wirklich hören? Von Andrian Kreye mehr...

Kultur Scorpions"-Gitarrist Scorpions"-Gitarrist Mein Haus, mein Auto, meine Gitarre

Seit zwei Jahren verkauft "Scorpions"-Gitarrist Matthias Jabs in Haidhausen Instrumente. Und seiner Band prophezeit er ein Comeback. Von J. Biazza mehr...

kleptones Streit um Hegemann Paradies der falschen Vögel

"Ablösung von diesem ganzen Urheberrechtsexzess": Im Streit um Helene Hegemanns Kulturtechnik des Zitats geht es um mehr als Kopieren. "Mashups" kolportieren, was das Zeug hält. Von Bernd Graff mehr...

Rio Reiser 60. Geburtstag von Rio Reiser Der Spaß ist kurz, ein Leben lang

Seine Band Ton Steine Scherben war Vorreiter der Independent-Szene, später wurde Rio Reiser als "König von Deutschland" berühmt. Die Kammerspiele feiern seinen 60. Geburtstag. Von Karl Bruckmaier mehr...

Uschi Obermaier Fernsehkritik: Uschi Obermaier bei "Beckmann" "Jimi Hendrix? Ein Three-Night-Stand"

Sie trifft sich gern mit ihren Ex-Freunden - sofern sie noch leben: Uschi Obermaier und Rainer Langhans gehen in die kommunale Talk-Offensive - im TV. Von Julia Teichmann mehr...

Aktuelle Kritik Rock am Reck

Mit der "GauklerSonate - 2. Satz!" feierte das Winter-Festival eine gelungene Premiere. mehr...

"Beastie Boys" "Beastie Boys" Es gibt sie noch, die guten Amerikaner

Sie sind drei Weise vom anderen Kontinent und sie waren in Berlin: Die "Beastie Boys" tauschen bei einem Konzert mit höchstem Testosteronfaktor und vielen kleinen Y-Chromosomen Hipness gegen die wahre Liebe ein. Von MARC FISCHER mehr...

Jim Morrison Tot und lebendig Der Klub der Untoten

Jim Morrison lebt - wie Elvis, Kurt Cobain, Tupac Shakur und andere unruhige Geister der Popgeschichte. Von Jochen Temsch mehr...