SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Esther Widmann mehr...

Steinmeier und Ayrault  in Tripols Bürgerkrieg in Libyen EU plant stärkere militärische Unterstützung für Libyen

Die Situation in dem vom Bürgerkrieg zerrütteten Land verschärft sich. Nun will sich die EU verstärkt engagieren - finanziell, aber auch militärisch. mehr...

Kerry puts his arm around Kishida after they and fellow G7 foreign ministers laid wreaths at the cenotaph at Hiroshima Peace Memorial Park and Museum in Hiroshima, Japan Japan Kerry besucht als erster US-Außenminister Hiroshima-Mahnmal

Die Außenminister der G-7-Staaten treffen sich in Japan und gedenken der Opfer des ersten Atombombenangriffs in der Geschichte der Menschheit. mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Deutschland und Frankreich Deutschland und Frankreich Jenseits der Formeln

Die Hoffnung auf Besserung ist das Leitprinzip der bilateralen Gipfel. Doch auch in Metz wurde diesmal Kniffeliges, wie beispielsweise die gemeinsame EU-Asylpolitik, vertagt. Von Christian Wernicke mehr...

Kaukasus Berg-Karabach und Aserbaidschan vereinbaren Waffenruhe

Nach tagelangen Kämpfen schweigen im Südkaukasus die Waffen wieder. Beide Seiten halten sich offenbar an eine jetzt vereinbarte Feuerpause. mehr...

Brüssel Brüssel Brüssel Mitten ins Herz

Europa sichert Belgien seine Unterstützung zu, fragt sich aber auch, warum das Land die Islamisten im Brüsseler Stadtteil Molenbeek nicht in den Griff kriegt. Von S. Braun, D. Brössler und C. Wernicke mehr...

Elfenbeinküste Terror am Strand

Ein afrikanischer Ableger des Terrornetzwerks Al-Qaida bekennt sich zu den Anschlägen auf drei Hotels in einem Badeort. mehr...

Naher Osten US-Vizepräsident besucht Israel

Mehrere Anschläge überschatten den zweitägigen Aufenthalt von Biden, der zu Frieden aufruft. Von Peter Münch mehr...

Frankreich Frankreich Frankreich Hollande zeichnet Saudi aus

Frankreichs Präsident muss Kritik einstecken, weil er den saudischen Kronprinzen in die Ehrenlegion aufnimmt. Dabei ist Mohammed Ben Nayef nicht der erste umstrittene Staatsmann, der diese Auszeichnung erhält. Von Christian Wernicke mehr...

Krieg in der Ukraine Steinmeier beklagt mangelnden Ernst Kiews und Moskaus

Der deutsche Außenminister beklagt den stockenden Friedensprozess und warnt, die Lage in der Ostukraine könne "jederzeit wieder neu eskalieren". mehr...

Maidan Ukraine Ukraine Steinmeier zu Besuch in Kiew

Was die Ukraine angeht, ist Außenminister Steinmeier Kummer gewohnt. Wichtigstes Thema des ersten Kiew-Besuchs mit seinem neuen französischen Kollegen ist die aktuelle Regierungskrise. mehr...

Israel und Palästina Vorstoß und prompter Rückschlag

Frankreich will mit einer Konferenz den Friedensprozess zwischen Israel und den Palästinensern beleben. Von Peter Münch mehr...

Frankreich Frischzellenkur für Hollandes Kabinett

Ex-Premier Ayrault wird Außenminister, eine grüne "Reala" übernimmt den Wohnungsbau. Von Christian Wernicke mehr...

Frankreich Hollandes Frischzellenkur

Rochade in Frankreichs Kabinett: Ex-Premier Ayrault wird Außenminister, eine grüne "Reala" übernimmt den Wohnungsbau. Von Christian Wernicke mehr...

Frankreich Manöver in der Not

Präsident Hollande bildet sein Kabinett um - doch für einen Befreiungsschlag ist es wahrscheinlich schon zu spät. Von Stefan Ulrich mehr...

Frankreich Kabinettsumbildung Kabinettsumbildung Ayrault wird neuer Außenminister Frankreichs

Er beerbt Laurent Fabius. Jean-Marc Ayrault ist nach eigener Aussage ein großer Deutschland-Freund. mehr...

Frankreich Kräftig umrühren in Paris

In Frankreich werden die Spekulationen immer lauter, dass Präsident François Hollande entscheidende Ministerämter neu besetzt. Nur einer schweigt. Von Christian Wernicke mehr...

People hold panels to create the eyes of late Charlie Hebdo editor Charbonnier, known as 'Charb', as hundreds of thousands of French citizens take part in a solidarity march in the streets of Paris "Charlie Hebdo" Der Rassismus der Muslimversteher

Der Karikaturist Charb schrieb einen Essay über das Recht auf Spott. Von Alex Rühle mehr...

- Spionage-Skandal NSA hörte Frankreichs Präsidenten ab

Wikileaks enthüllt: Offenbar spähte der US-Geheimdienst die Pariser Staatsspitze über Jahre aus. Die Dokumente sollen aus dem Innersten der NSA stammen. Von John Goetz und Hans Leyendecker mehr...

Frankreich Kulturkampf der Neinsager

Frankreichs Regierung will den Schulunterricht verbessern - und von allen Seiten hagelt es Kritik. Die Konservativen bangen um Latein und Griechisch, die Linken um die Gleichheit. Nun wird gestreikt. Von Christian Wernicke mehr...

Schulreform in Frankreich Nur noch Sklaven

Frankreichs Debatte über die Schulreform wird härter, die zuständige Ministerin will künftig keine Extrawurst mehr für Begabte und Privilegierte zulassen. Das bedeutet für den Deutsch- und Geschichtsunterricht nichts Gutes. Von Joseph Hanimann mehr... Analyse

Profil Najat Vallaud-Belkacem

Französische Schulministerin mit wenig Liebe für die deutsche Sprache. Von Christian Wernicke mehr...

Mass rally for attack victims in Paris Frankreichs Präsident nach Terror in Paris Hollande im Hoch

Nach den Anschlägen auf Charlie Hebdo und einen jüdischen Supermarkt verbessert sich das Ansehen des französischen Präsidenten Hollande und seiner Regierung. Besonderen Zuspruch bekommt ein Parteifreund des Staatschefs - der ihn politisch beerben könnte. Von Stefan Ulrich mehr...

Arnaud Montebourg Krise in Frankreich Montebourg steht für neue Regierung nicht mehr zur Verfügung

Frankreichs Premierminister Manuel Valls hat Präsident Hollande den Rücktritt der Regierung angeboten. Innerhalb kürzester Zeit soll ein neues Kabinett zusammen gestellt werden. Doch der Mann, der die Krise ausgelöst hat, will einem möglichen Rausschmiss zuvorkommen. Von Lilith Volkert mehr...

French President Francois Hollande listens to Central African Republic President Catherine Samba-Panza as she speaks to the press at the Elysee Palace in Paris Frankreich nach den Kommunalwahlen Hollande zieht seinen letzten Trumpf

Meinung Das Votum ist vernichtend. Die Franzosen haben François Hollande bei der Kommunalwahl ihre Enttäuschung ins Gesicht geschrien. Seither treibt den Parteichef der Sozialisten der Mut des Verzweifelten. Mit Manuel Valls als Premier setzt er alles auf eine Karte. Ein Kommentar von Christian Wernicke, Paris mehr...