Musikfestival Roskilde Iggy Pop "Call me Iggy" auf Arte Cooler Spießer

Iggy Pop pflanzt in seinem Garten inzwischen Bäume und fährt Ferrari, doch er dürfte sogar in einem Gartenzwerg-Heft blättern und bliebe cool. Denn ein Mensch, der aufgrund seines Lebensstils und seiner höllischen Band schon todgeweiht war, bleibt immer irgendwie anarchisch, wie der Zuschauer von der guten "Arte"-Doku am Sonntagabend lernen kann. Von Marco Maurer mehr...

Robert Crumb Robert-Crumb-Ausstellung in Paris In der Umklammerung von Monsterfrauen

Skeptische Selbstporträts, die Schöpfungsgeschichte und ein Tunnelblick mit Brüsten: Eine Ausstellung in Paris zeigt unbekannte Zeichnungen und drastische Strips des Comic-Genies Robert Crumb. Die missglückte Schau ist typisch für die Probleme der Museen mit der Comic-Kunst. Von Catrin Lorch mehr...

Mick Jaggers Bandprojekt SuperHeavy Neues Album von "SuperHeavy" Band aus der Marketingabteilung

So viele große Namen: Mick Jagger, Dave Stewart, Joss Stone. Doch das Album "SuperHeavy" der gleichnamigen Band profitiert nicht von den musikalischen Schwergewichten des Ensembles. Im Gegenteil: Es mangelt ihm an Leichtigkeit. Von Willi Winkler mehr...

Eröfffnung Wiedereröffnung der "Gruam" Wiedereröffnung der "Gruam" Ganz unten in der Grube

In der "Gruam" trafen sich früher Fernfahrer, Prostituierte, Zuhälter und Milieuliebhaber. Am Samstag eröffnet die seit 1934 existierende Kneipe wieder - mit neuem Wirt und altem Charme. Das leicht heruntergekommene Flair soll bleiben. Von Jan Knobloch mehr...

File photo of British singer Amy Winehouse drinking during her performance at 'Rock in Rio' music festival in Lisbon Amy Winehouse 2007: Impressionen von Auftritt Verraten und verkauft

Sie lallte nicht wirklich. Aber die Zunge war schwer. Für Amy Winehouse war einer ihrer Auftritte vor vier Jahren in London ein Desaster, für das deutsche Kamerateam hingegen ein seltener Einblick. Denn kein Manager beschützte die hilflose Sängerin. Eine Erinnerung an einen langen Abend von Björn Staschen mehr...

Frueh verstorbene Musiker Deutscher Alltag Laut gelacht und doch nicht fröhlich

Sie singen so, wie man sich immer zu leben gefürchtet hat. Arte zeigte einen anrührenden Film über Janis Joplin, über den man niemals so lange nachgedacht hätte - wäre da nicht Amy Winehouse gestorben. Von Kurt Kister mehr...

File photo of British singer Winehouse arriving at Westminster Magistrates Court in central London Zum Tod von Amy Winehouse No, no, no

Das letzte, was ein großer Teil der Weltöffentlichkeit von ihr sah, war das traurige Video eines missglückten Auftritts. Mit ihrem frühen Tod tritt Amy Winehouse dem tragischen "Club 27" legendärer Musikgrößen bei - denn auch wenn sie zuletzt nur noch mit Häme betrachtet wurde: Sie war eine große Sängerin. Von Ruth Schneeberger mehr...

Amy Winehouse Nachruf auf Amy Winehouse Nachruf auf Amy Winehouse "Mit Drogen ist sie ein größerer Star als ohne"

Obwohl Amy Winehouse nur zwei Alben veröffentlicht hat, erscheint ihr künstlerisches Werk seltsam vollendet. Die 27-Jährige wusste, dass sie viel mehr Talent besaß als die anderen Retro-Soul-Sängerinnen. Ihr Album "Back to Black" kam der Perfektion so nahe, dass der Druck auf die zu Drogen- und Alkoholexzessen neigende Künstlerin wuchs. Am Ende fehlte ihr wohl die Kraft. Von Jens-Christian Rabe mehr...

´Club 27": Der unheimliche Tod der Musikstars mit 27 "Club 27": Amy Winehouse Schnell leben, jung sterben

Kurt Cobain und Janis Joplin - geniale Musiker auf einem selbstzerstörerischen Trip, die sich dem Motto "live fast, love hard, die young" verschrieben hatten. Sie und einige andere Künstler vereint eine unheimliche Gemeinsamkeit: Alle wurden nur 27 Jahre alt. Nun hat der "Club 27" ein neues Mitglied. mehr...

Aussteigen auf La Gomera: Mit den Hippies im ewigen Frühling La Gomera, Kanaren Das Erbe der Hippies

Ein warmer Hauch von Flower Power: Wenn die Sonne im Meer versinkt, ist es auf La Gomera Zeit für eine Reise in die Vergangenheit. mehr...

Oh Lord, won't you buy me... 125 Jahre Daimler (2) O Lord, won't you buy me ...

Die Daimler-Story, Teil zwei: Mit welchen Modellen sich Mercedes einen legendären Ruf erwirbt, wie die Marke im Elchtest kippelt, wie das amerikanische Diesel-Abenteuer in die Hose geht und womit der Stern in Zukunft strahlen will. mehr...

People are seen on the sidewalk outside the Chelsea Hotel on West 23rd Street in New York Chelsea Hotel wird verkauft Die wilden Zeiten sind vorbei

Arthur Miller hat sich hier mit Marilyn gestritten, Bob Dylan verewigte es in einem Song, Edie Sedgwick steckte das Mobiliar in Brand: Nun soll das Chelsea Hotel in New York, Wallfahrstort des Pop, verkauft werden. Von Jörg Häntzschel mehr...

Fotografie Rockfotografie: A Star Is Born Rockfotografie: A Star Is Born Als Bowie mit der Zunge zupfte

Ein blutverschmierter Sid Vicious neben Chagall, Marilyn Manson in Beißhaltung neben Kandinsky. Was ist passiert? Rock 'n' Roll ist passiert. Bilder einer Ausstellung. Von Nadine Barth mehr...

Mick Jagger Rolling Stones Stuck und Säulen

Im Jahr 1971 waren die Rolling Stones praktisch pleite: Auf der Flucht nach Südfrankreich nahmen sie in einer prunkvollen Villa ihr Album "Exile on Main Street" auf. Die Geschichte eines Sommers. Von Andrian Kreye mehr...

Tom Jones wird 70 Tom Jones zum 70. Sie nannten ihn Tiger

Eine naturgewaltige Stimme, männliche Ausstrahlung, eine duldsame Ehefrau und eine starke Leber: Das ist wohl das Erfolgsrezept von Tom Jones. Nun wird er 70 Jahre alt. In Bildern. Von Johan Schloemann mehr...

Hotel-Legende Hotel-Legende Stardust Memories

In New Yorks legendärem Chelsea Hotel entstanden weltberühmte Drehbücher und spielten sich tödliche Dramen ab. Jetzt soll es renoviert werden. Die Bewohner wehren sich. Von Jörg Häntzschel mehr...

Sängerin, sde/AP Gesellschaft Schluss mit Süß!

Liebe Frauen über 25: Wollt ihr sein wie Grace Kelly oder wie das ewige Girlie? Also zieht euch anständig an, verdreht nicht die Kulleraugen und werdet endlich erwachsen. Das Mädchengetue nervt. Von Von Fred Grimm mehr...

Céline Dion Céline Dions Abschied aus Las Vegas Die Frau mit dem Kawumm

Als Gott um die Stimmbänder herum noch Céline Dion schaffen musste, ging es drunter und drüber. Jetzt verlässt sie Las Vegas - und geht auf Welttournee. Ein letzter Ortstermin im Caesars Palace. Von Alexander Gorkow mehr...

Barbara Clear im Alleingang Barbara Clear im Alleingang Schon wieder eine Halle voll

Man mag es kaum glauben, aber das Konzept geht auf. Kein Marketing, keine Werbung, alles Eigeninitiative. Und doch kommen große Scharen an Fans zu den Konzerten des Folk-Stars. Die nächsten Hallen warten schon. Von Joseph von Westphalen mehr...

led zeppelin Led Zeppelin Der Gitarrist und sein Sklave

Erster und letzter Schrei: 1970 verpasste unser Autor ein leider denkwürdiges Led-Zeppelin-Konzert. Jetzt traf er Jimmy Page und John Paul Jones in London. Von Hans Hoff mehr...

Keys Zwischen zwei Flügen Das "Wetten, dass . . . ?"-Tagebuch der Alicia Keys

Schnee in Klagenfurt, Hektik im Idefix-Weg und Musik im deutschen Fernsehen: Wie die 23-jährige Sängerin den Samstagabend erlebte. Von Von Christoph Koch mehr...

leonard cohen lörrach dpa Konzerte: Cohen und Simon in Lörrach Zen-Mönch mit Sporthut

Der Schlüssel unserer Existenz: "Du-damm-damm". Zwei Sänger-Legenden, Paul Simon und Leonard Cohen, beim Stimmen-Festival - und in der Konzertkritik. Von Kurt Kister mehr...

Iggy Pop, dpa Aus dem Leben von Iggy Pop Wenn ihn keiner fing, knallte er auf den Boden

Davonrauschen: Der Journalist Paul Trynka erzählt hinreißende Anekdoten aus dem Leben von Iggy Pop, dem Erfinder des Stage-divings. Von Christoph Haas mehr...

Bobbycar Geschwindigkeit; dpa Tempo-Diskussion Rooooaaaaar. Wrrruuuuummmm.

Die Klimadiskussion wird nicht ohne Folgen bleiben: Die Autos werden umweltfreundlicher. Aber die Welt verliert dadurch auch einen Mythos: das Tempo. Von Von Gerhard Matzig mehr...

Schmidt, dpa Harald Schmidt in "Hamlet"-Musical Bimmel und Bommel in Helsingör

Schunkelselige Mausefalle: Harald Schmidt lässt in seiner Stuttgarter "Hamlet"-Sause keinen Platz für Experimente. Das Ergebnis ist eine pappsüße Klangsoße. Von Christopher Schmidt mehr...