Rohstoffe und Devisen Öl auf Erholungskurs

Nach den starken Verlusten steigt der Ölpreis den zweiten Tag in Folge. Auch das britische Pfund ist am Brexit-Jahrestag gefragt. mehr...

A sign is seen outside a business where a Bitcoin ATM is located in Toronto Bitcoin Neues Geld für eine neue Welt

Die Technologie hinter Bitcoin eröffnet ungeheure Möglichkeiten: Ihre Nutzer könnten den Armen helfen, Facebook entmachten oder Morde in Auftrag geben. Von Christoph Behrens mehr...

Italy's Finance Minister Vittorio Grilli attends a conversation with journalists on the second day of the G20 at a hotel in Mexico City Italien Italiens früherer Finanzminister muss keinen Cent an Exfrau zahlen

Üppige Unterhaltszahlungen gehören jetzt auch in Italien der Vergangenheit an. Geschiedene Ehepartner müssen künftig nachweisen, dass sie bedürftig sind, wenn sie Geld vom Ex wollen. Von Ulrike Sauer mehr...

Finanzplatz London Brexit-Verhandlungen Die nächste Brexit-Provokation der EU

Es ist ein Angriff auf den Finanzstandort London: Der Handel mit Euro-Wertpapieren soll nicht mehr in Großbritannien abgewickelt werden. Banken fürchten um ihr Milliardengeschäft. Von Björn Finke, London, und Alexander Mühlauer, Brüssel mehr...

Nahaufnahme Sie nennen ihn "Jay"

Walter J. Clayton wird der oberste Chef der US-Börsenaufsicht SEC. Die Personalie ist umstritten. Denn Clayton, der nun Amerikas Finanzwelt kontrollieren soll, hat sein halbes Leben an der Wall Street verbracht. Von Jan Schmidbauer mehr...

USA Er schaut es sich mal an

US-Präsident Trump verunsichert die Großbanken mit der Aussage, dass man sie vielleicht zerschlagen könnte. Experten glauben nicht, dass er zum Banken-Schreck mutiert. Von Harald Freiberger mehr...

Skyline von Frankfurt Wirtschaft Wohin sie gehen

London ist und bleibt der ultimative Finanzplatz Europas. Ausgerechnet der Brexit macht die Finanzmärkte nun europäischer. Von Björn Finke, Jan Schmidbauer und Jan Willmroth mehr...

Frankfurt am Main: SZ-FINANZ-TAG 2017 / Tag 2 Brexit Gegen den Brexit hilft nur schwarzer Humor

Die Banker reden vor allem im Konjunktiv über die Brexit-Folgen, die Unsicherheit ist groß. Was aber als sicher gilt: Eine Rosinenpickerei der Briten wird es nicht geben. Von Jan Schmidbauer, Frankfurt mehr...

Geldwäsche Geldwäsche Geldwäsche Die Rolle deutscher Banken in der russischen Geldwaschmaschine

Die Deutsche Bank, die Commerzbank und andere nahmen lange Zeit fragwürdige Überweisungen aus Osteuropa an. Eine Spur führt auch zur BayernLB. Von Hannes Munzinger mehr...

Samstagsessay Das Konto denkt mit

Die künstliche Intelligenz erreicht die Finanzindustrie: Sie verändert Banken, Dienstleister, Jobprofile - und bald auch den Kunden. Manch einer sagt, die Bank mit Filialen und Kundenberatern habe keine Chance. Von Jan Willmroth mehr...

Frankfurt Auf der Suche nach Büroflächen

Die hessische Metropole erwartet wegen des Brexits einen Ansturm von ausländischen Banken. Doch viele haben sich noch nicht entschieden. Vielleicht ziehen sie ja nach Dublin? Von Helga Einecke mehr...

Marine Le Pen, French National Front political party leader and candidate for French 2017 presidential election, attends a meeting focused on civil works in Paris Wahl in Frankreich Das Le-Pen-Risiko

Viele Anleger fürchten negative Folgen, sollte die Rechtsextreme Frankreichs Präsidentin werden - mit dieser Angst verdienen Spekulanten schon jetzt Geld. Von Leo Klimm mehr...

Deutsche Bank To Announce 2016 Financial Results Deutsche Bank Auf dem Sprung

Im obersten Führungsgremium der Deutschen Bank bahnt sich schon wieder eine Rochade an. Finanzvorstand Schenck könnte Investmentbankingchef werden. Von Meike Schreiber mehr...

Skyline von Frankfurt Gehälter für Banker Frankfurt sucht den 14-Millionen-Banker

Viele Banken geben sich bescheiden und begrenzen die Gehälter für ihre Mitarbeiter. Doch ein neuer Report zeigt: Einige verdienen immer noch riesige Summen. Von Heinz-Roger Dohms mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Die Hilfsdiplomatin

Alice Albright will Grundschulen für die Ärmsten finanzieren. Dafür sammelt sie im reicheren Teil der Erde Spenden. Am Ende geht es um "die Art, wie wir Geld verteilen", sagt die Ex-Bankerin. Von Kristiana Ludwig mehr...

Deutsche Bank Deutsche Bank Deutsche Bank "Es war normal, teuren Wein mitzubringen"

Werner Steinmüller, neuer Asien-Vorstand des Instituts, über Korruption, die Beschäftigung von Kindern reicher Chinesen und Unternehmensregeln. Von Meike Schreiber mehr...

Aktienmärkte Finanzwerte gefragt

Der Deutsche Aktienindex erholt sich am Freitag wieder von den Verlusten des Vortages. Beflügelt von den guten Quartalszahlen der US-Banken legen die Deutsche Bank und Co. nun deutlich zu. Auch der Euro verteidigt seine Gewinne. mehr...

'The Door to Heaven' Press Preview Monte dei Paschi In Italien kehrt die Finanzkrise zurück

Die Rettung der Krisenbank Monte dei Paschi ist gescheitert. Nun springt die italienische Regierung ein - mit der größten Verstaatlichung seit den Dreißigerjahren. Von Stephan Radomsky und Ulrike Sauer mehr...

Trading Session At The London Metals Exchange Börsen-Analysten Im Zweifel optimistisch

Ihr Urteil bewegt Märkte und Milliarden, aber oft liegen Analysten mit ihren Empfehlungen für Aktien völlig daneben. Wie funktioniert diese mächtige Branche? Von Björn Finke mehr...

Großbank Monte dei Paschi di Siena Bankenkrise Das Gift der Unsicherheit

Investoren und Politiker blicken gebannt auf Italiens Banken - allen voran das Institut Monte dei Paschi di Siena. Es braucht dringend fünf Milliarden Euro. Von Ulrike Sauer mehr...

Banken Italienische Krisenbank Monte dei Paschi steht vor Verstaatlichung

Das klamme Geldhaus bekommt keine Zeit mehr, um Geld bei privaten Investoren einzusammeln. Die Aktie stürzt dramatisch ab. Von Ulrike Sauer, Rom mehr...

Die Probleme der Banken Die falsche Strategie

Die Rettung von Italiens drittgrößter Bank Monte dei Paschi an den Ausgang des Referendums zu knüpfen, erweist sich nun als ein fataler Fehler. Zwei der drei Bausteine zur Sanierung wackeln. Von Ulrike Sauer mehr...

Nachruf Kurt F. Viermetz gestorben

Der Bankier und Mäzen Kurt F. Viermetz ist tot. Er war als ehemaliger Aufsichtsratschef der Hypo Real Estate (HRE) nach der Bankenkrise von 2008 in die Schlagzeilen geraten. mehr...

Italien Das Land der Seele

Am 4. Dezember stimmt Italien über die Verfassungsreform ab - der Protest gegen das Referendum wächst. Ihn speist die Sehnsucht nach Heimat. Sie kommt von links wie von rechts. Von Thomas Steinfeld mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Schärfere Regeln für Banken Schärfere Regeln für Banken Wie du mir, so ich dir

Brüssel schlägt zurück: Weil Europas Banken in den USA härtere Auflagen erfüllen müssen, will die EU-Kommission nun die Regeln für ausländische Institute verschärfen. Von Alexander Mühlauer und Meike Schreiber mehr...