Versäumnisse der Behörden Polizei hätte Anschlag auf Sikh-Tempel verhindern können Nach Terroranschlägen: NRW will Daten Minderjähriger speichern

Schon Monate vor dem Anschlag auf einen Sikh-Gebetsraum in Essen soll die Polizei Hinweise auf die Taten gehabt haben. Die Behörden weisen die Vorwürfe zurück. Von Lena Kampf mehr...

Prozess wegen geplanter Reise ins Terrorcamp Gericht Mutmaßlicher Islamist zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt

Der 27-Jährige hat nach Auffassung des Münchner Landgerichts versucht, in ein Terrorcamp nach Syrien auszureisen. Von Andreas Salch mehr...

Prozess wegen geplanter Reise ins Terrorcamp Prozess Mutmaßlicher Islamist wollte angeblich nur Flüchtlingen helfen

Das behauptet seine Mutter vor Gericht. Dass ihr Sohn die Scharia etablieren wollte, bestreitet sie nicht. mehr...

Anklage wegen ´Scharia-Polizei" nach Beschwerde zugelassen Wuppertal Oberlandesgericht lässt Anklage gegen "Scharia-Polizei" zu

Einschätzung des Landgerichts in höherer Instanz verworfen: Salafisten, die in Wuppertal als "Scharia-Polizei" auftraten, müssen sich dafür nun doch vor Gericht verantworten. mehr...

Justiz Frankfurt Frankfurt Prozess gegen Syrien-Rückkehrer beginnt

Der Generalstaatsanwalt wirft dem 21-jährigen Angeklagten vor, mit abgeschnittenen Köpfen posiert zu haben und die Totenehre verletzt zu haben. mehr...

Moschee Vorstoß von Volker Kauder Muslime und Polizei kritisieren die Forderung nach Moscheen-Kontrolle als Populismus

Unionsfraktions-Chef Kauder will Moscheen überwachen. Eine Scheindebatte, sagt Gökay Sofuoglu von der Türkischen Gemeinde in Deutschland. Denn der Staat tue das längst. Von Markus Mayr und Hanna Spanhel mehr...

Philippines pledges to neutralize Abu Sayyaf rebels following Can Terror in Asien Islamisten setzen sich mit brutalen Morden in Szene

Auf den Philippinen wird ein Kanadier enthauptet, in Bangladesch ein Englisch-Professor gelyncht. Terrorbanden inszenieren den Mord als Drohgebärde. Von Arne Perras mehr...

Hannover Nach Messerattacke auf Polizisten: 15-Jährige offiziell unter Terrorverdacht

Gegen die Schülerin Safia S., die einem Bundespolizisten in Hannover ein Messer in den Hals rammte, ist ein neuer Haftbefehl erlassen worden. mehr...

Keller-Messahli Handschlag-Debatte in der Schweiz "Pathologische Sicht auf die Frau"

Dürfen sich Menschen unterschiedlichen Geschlechts die Hand geben? Darüber streitet die Schweiz heftig. Gut so, findet die Islamismus-Kritikerin Saïda Keller-Messahli: Radikalen Muslimen sollte man nie nachgeben. Interview von Charlotte Theile mehr...

Verfassungsschutzbericht Großer Zulauf für Extremisten in Bayern

Die Zahl der politischen Gewalttaten ist 2015 gestiegen - von Islamisten, von Rechten und von Linken. Innenminister Herrmann spricht bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichts von einer "besorgniserrenden Entwicklung". Von Florian Stocker und Wolfgang Wittl mehr...

Free Koran Project Sparks Outcry In Germany Salafismus Der Mann, der Jugendliche vor religiösen Fanatikern retten will

Korhan Erdön ist Bayerns erster "Deradikalisierer". Einige seiner Klienten träumen bereits davon, in die Kampfgebiete des IS zu reisen. Erdön will sie nicht aufgeben. Von Stefanie Schoene mehr...

CP Terror Jung, unglücklich und leicht zu radikalisieren

Viele der neuen Dschihadisten radikalisieren sich plötzlich. Dahinter steckt oft Rache und Wut auf die Gesellschaft - und weniger religiöser Fundamentalismus. Von Thomas Kirchner mehr...

Atomkraftwerk - Reaktorblöcke Doel 1 und Doel 2 bei Antwerpen Atomkraftwerke als Terrorziele Wie verletzlich ist ein AKW?

Wie gut sind Atomkraftwerke vor Anschlägen geschützt? Ist es möglich, sich übers Internet in das System eines AKW zu hacken? Fragen an Wolfgang Renneberg, einst Deutschlands oberster Atomaufseher. Interview von Lars Langenau mehr...

Anschläge in Brüssel Terror Tatverdächtiger festgenommen - "Marsch gegen die Angst" abgesagt

Faycal C. soll der Mann mit heller Jacke und Hut sein, der auf den Fahndungsfotos vom Flughafen Brüssel zu sehen ist. Ein für Sonntag geplanter Trauermarsch findet nicht statt. mehr...

Yukiya Amano Atomare Sicherheit Chef der Atomenergiebehörde warnt vor "atomarem Terrorismus"

Schon eine Plutonium-Menge in der Größe einer Pampelmuse reiche nach den Worten von IAEA-Chef Yukiya Amano aus, um eine "rudimentäre Atombombe" zu bauen. mehr...

Brussels terror attacks aftermath Festgenommener Terrorverdächtiger Abdeslam schweigt

Seit den Anschlägen in der belgischen Hauptstadt will der überlebende Hauptverdächtige der Anschläge von Paris, Salah Abdeslam, nicht mehr mit den Ermittlern reden. mehr...

Terrorismus 30 Menschen sterben bei Selbstmordanschlag in Irak

Am Rande eines Amateur-Fußballspiels zündete der Attentäter eine Bombe. Zu der Tat bekannte sich die Miliz Islamischer Staat. mehr...

Bakraoui Attentäter Wenn Brüder zu Terroristen werden

Die El Bakraouis in Brüssel, die Kouachis in Paris, die Zarnajews in Boston. Experten sehen keinen Zufall darin, dass unter Attentätern immer wieder Brüderpaare sind. Von Werner Bartens mehr...

Bakraoui Belgien Die Brüder El Bakraoui - so schlampten die Behörden

Zwei der Brüsseler Attentäter hätten eigentlich im Gefängnis sitzen müssen. Auch die Warnungen der Türkei wurden in Belgien überhört. Von Thomas Kirchner und Alexander Mühlauer mehr...

Terroranschläge in Brüssel Nach den Attentaten  Nach den Attentaten  Was Europa jetzt zur Terrorabwehr tun kann

Ein gemeinsames Terrorabwehrzentrum aller EU-Staaten ist eine Illusion, dafür ist die Sicherheitsbürokratie mancher Staaten zu unterentwickelt. Doch es gäbe noch eine andere Option. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

- Anschläge in Brüssel "Diese jungen Männer wissen nicht mal, was Dschihad heißt"

Der Dschihadismus-Experte Asiem El Difraoui sagt: Mit den Attentätern von 9/11 hat die "belgische Generation" kaum noch etwas gemeinsam. Interview von Johanna Bruckner mehr...

Anschläge in Brüssel Terroranschläge Das Geisterhaus von Brüssel

Die Brüssel-Attentäter versteckten in einer Bruchbude Chemikalien, Sprengstoff und eine IS-Flagge. Sie haben die Wohnung offenbar erst kürzlich gemietet. Nachbarn können das kaum glauben. Von Paul Munzinger mehr...

Belgium France terrorism Najim Laachraoui Video
Terror in Belgien Der Tag im Überblick

+++ Najim Laachraoui war einer der Selbstmordattentäter, die sich am Brüsseler Flughafen in die Luft gesprengt haben +++ Noch immer ist offenbar ein Verdächtiger auf der Flucht +++ Terrorist Abdeslam übernachtete in Bayern +++ Von Jana Stegemann, Felicitas Kock und Simon Hurtz mehr...

Belgium Mourns After Deadly Brussels Terror Attacks Terror in Brüssel Mit dem Alltag gegen die Angst

Nach den Anschlägen trotzen die Brüsseler dem Terror mit demonstrativer Gelassenheit - und einem Schuss Ironie. Von Paul Munzinger mehr...

Terroranschläge in Brüssel Terror in Brüssel Terror in Brüssel Israelischer Minister: Belgier sollen Terror bekämpfen statt Schokolade zu essen

Israel Katz ist für den Verkehr in seinem Land zuständig. Jetzt wähnt er sich in einem "Weltkrieg" und kritisiert die Belgier. mehr...