Essen Prozessbeginn nach Anschlag auf Sikh-Tempel Prozess Essen

Die Staatsanwaltschaft wirft den angeklagten Jugendlichen versuchten Mord und gefährliche Körperverletzung vor. mehr...

Bundesamt für Verfassungsschutz Festgenommener Islamist Gottes Rädchen beim Verfassungsschutz

Ist der enttarnte Islamist ein Spinner oder Teil eines Plans, die Behörde zu infiltrieren? Sicher ist man sich dort nicht - aber überzeugt, bei dessen Einstellung keine Fehler gemacht zu haben. Von Hans Leyendecker, Georg Mascolo und Nicolas Richter mehr...

Bundesamt für Verfassungsschutz Copyright JOKER HelmutxMetzmacher JOKER130611580023 Enttarnter Islamist Gesucht: Observanten für den Verfassungsschutz

Der enttarnte Islamist kam als "Quereinsteiger" zum Inlandsgeheimdienst und durchlief die üblichen Sicherheitschecks. Doch was heißt das genau? Und wie wird man Mitarbeiter der Behörde? Von Barbara Galaktionow mehr...

Herbstkonferenz der Innenminister und Innensenatoren Enttarnter Islamist Verfassungsschutzchef Maaßen: Mitarbeiter hat sich unbemerkt radikalisiert

Der als Islamist enttarnte Mann plante möglicherweise einen Anschlag - eigentlich sollte er selbst die islamistische Szene observieren. Maaßen mahnt besondere Wachsamkeit gegenüber Innentätern an. mehr...

Bundesamt für Verfassungsschutz Geheimdienste Mutmaßlicher Islamist beim Verfassungsschutz enttarnt

Der 51-Jährige steht unter Verdacht, eine "schwere staatsgefährdende Gewalttat" vorbereitet zu haben. Zum Verhängnis wurde ihm seine Prahlerei im Netz. Von Georg Mascolo und Ronen Steinke mehr...

Islamismus Islamismus Islamismus Das fatale Jahr 1399

Der Islamwissenschaftler Wilfried Buchta analysiert klug und nüchtern den Fundamentalismus in der arabischen Welt. Doch er schießt übers Ziel hinaus. Von Moritz Behrendt mehr...

Islamismus Özoğuz erklärt ihre Aussage

Nach Razzien gegen islamistische Extremisten lobt die Migrationsbeauftragte die Sicherheitsbehörden - jedoch erst nach heftiger Kritik. mehr...

Islamismus Islamismus Islamismus Aus Deutschland zieht es nur noch wenige zum IS

Exklusiv Verfassungsschützer sehen einen "drastischen" Rückgang von Islamisten, die nach Syrien oder in den Irak reisen. Der IS will, dass sie stattdessen Anschläge in ihren Heimatländern verüben. Von Georg Mascolo mehr...

Aydan Özoguz Salafismus Debatte um Aydan Özoğuz: Fragen muss erlaubt sein

"Augenmaß", auch beim Vorgehen gegen Islamisten, fordert die Integrationsbeauftragte. Unionspolitiker regen sich fürchterlich auf - und offenbaren ein fragwürdiges Verständnis vom Rechtsstaat. Kommentar von Paul Munzinger mehr...

Pk de Maiziere zu Großrazzia in zehn Bundesländern Video
Salafismus "Sie glorifiziert Hass und Terror": De Maizière verbietet Salafistenvereinigung

Mit einer Großrazzia geht die Polizei gegen "Die wahre Religion" vor. 140 Jugendliche sollen sich nach deren Aktionen Terrorgruppen in Syrien und im Irak angeschlossen haben. mehr...

Islamismus Salafistenprediger Abu Walaa soll zum Dschihad aufgerufen haben

Exklusiv Der festgenommene Terrorverdächtige hat in einer Moschee in Kassel Gewalt gepredigt, sagt eine Vertrauensperson des Verfassungsschutzes. Der Prediger sei "oberster Repräsentant des IS in Deutschland". Von Volkmar Kabisch und Lena Kampf mehr...

FRANCE-LITERATURE-ISLAM-KEPEL Paris ein Jahr nach dem Terror Die Strategien der Terroristen

Bald jähren sich die Anschläge von Paris. Warum wirkt der Staat so hilflos? Ein Gespräch mit dem französischen Soziologen und Islamismus-Experten Gilles Kepel. Interview von Alex Rühle mehr...

Abu Walaa Islamisten in Deutschland "Das ist der Schlimmste"

Abu Walaa steht schon lange auf der Liste der sogenannten Gefährder in Deutschland. Er soll junge Menschen aufgehetzt und in den Dschihad geschickt haben. Doch bislang fehlte ein Beweis dafür. Von Georg Heil, Volkmar Kabisch und Georg Mascolo mehr...

Abu Walaa Abu Walaa Wichtiger Anwerber des IS in Deutschland verhaftet

Exklusiv Die Bundesanwaltschaft lässt fünf Männer festnehmen, die für den sogenannten Islamischen Staat junge Muslime angeworben haben sollen. Unter ihnen ist auch Abu Walaa, für die Behörden zentrale Figur der deutschen Islamisten-Szene: "Das ist der Schlimmste", heißt es aus Sicherheitskreisen. Von Georg Heil, Volkmar Kabisch und Georg Mascolo mehr...

ARD-Talkshow 'Anne Will' mit Nikab-Nora Video
"Anne Will" IS-Sympathisanten in Talkshows einzuladen, verzerrt die Realität

Bei "Anne Will" ist jedem Gast eine spezielle Rolle zugedacht. Auch der Islamvertreterin Nora Illi. Möglichst unterschiedliche Meinungen garantieren eine lebendige Show - aber keine wertvollen Einblicke. Kommentar von Andrian Kreye mehr...

Nora Illi und Wolfgang Bosbach bei Anne Will Video
Islamischer Zentralrat Schweiz In der Schweiz hätte dieser Verein keinen Auftritt bekommen

Bei "Anne Will" provoziert eine Vertreterin des "Islamischen Zentralrats Schweiz". Dabei sind die radikalen Verbindungen des Vereins längst bekannt. Von Charlotte Theile mehr...

Anne Will Video
ARD-Talk Schweizer Muslima empört bei "Anne Will"

Gast in der ARD-Sendung ist Nora Illi, Frauenbeauftragte des "Islamischen Zentralrats Schweiz". Dieser habe, so räumt Will selbst ein, eine "radikalislamische bis islamistische Ausrichtung". mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie sollte mit radikalen Positionen in Talk-Shows umgegangen werden?

Die Schweizer Muslima Nora Illi sorgt in der ARD-Talksendung "Anne Will" mit Aussagen zur Rolle der Frau im Islam und zum IS für Empörung. "Das ist Propaganda", sagte Ahmad Mansour in der Sendung. Sollte man in Talk-Shows auch radikalen Aussagen Raum geben? Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Rekruten-Gelöbnis in München Bundeswehr und Extremisten Schutz für die Truppe

20 Islamisten wurden in der Bundeswehr in den vergangenen Jahren enttarnt. Ab Juli 2017 sollen sich die Streitkräfte besser schützen können - auch gegen Rechtsextreme, die Soldaten werden wollen. Von Oliver Das Gupta mehr...

Parteitag in München Das Islam-Dilemma der CSU

Es ist wichtig, dass die CSU in einem Leitantrag den Islam und den politischen Islam unterscheidet. Wieso hält sie dann den Satz "Der Islam gehört zu Deutschland" für gefährlich? Kommentar von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Ministertreffen zur Bekämpfung von Wohnungseinbruchsdiebstahl Terrorgefahr Innenminister de Maizière will islamistische Kämpfer ausbürgern

Greifen soll die Regelung einem Medienbericht zufolge aber nur, wenn die betreffende Person zwei Staatsbürgerschaften besitzt. mehr...

Islamischer Staat Kampf um Mossul Kampf um Mossul IS-Anführer gibt Durchhalteparolen an Dschihadisten aus

Es ist ersten Analysen zufolge Abu Bakr al-Bagdadis erste Botschaft seit knapp einem Jahr. Er fordert die Miliz zum Widerstand gegen die auf Mossul vorrückenden Truppen auf. mehr...

Unter Beobachtung 28 Islamisten aus Bayern in IS-Krisengebiete ausgereist

Die Sicherheitsbehörden haben 54 Islamisten mit Kontakten nach Syrien und den Irak im Visier - darunter auch 25 Deutschland-Rückkehrer. mehr...

Mülheim an der Ruhr Polizei überwältigt mutmaßliche IS-Anhängerin

Eine Frau wirft in Mülheim an der Ruhr Gegenstände aus ihrer Wohnung und bedroht die Polizisten mit einem Teppichmesser. Möglicherweise ist sie psychisch krank. Von Oliver Das Gupta mehr...

Prozess gegen IS-Sympathisantin Safia S. Mutmaßliche IS-Terroristin Verteidiger: Safia S.s Reife entspricht der einer 13-Jährigen

Die heute 16-Jährige soll im Auftrag des IS versucht haben, einen Polizisten zu töten. Ihr Verteidiger rechnet fest mit einem Freispruch. Von Wiebke Ramm, Celle mehr...