DNA-Abgleich Waffennarr ist nicht der Mörder von der Isar Blumen zum Gedenken an den Ermordeten, der an der Isar einem Messerstecher zum Opfer fiel in München, 2013

Die Polizei hat eine Verbindung des toten Waffennarren aus dem Glockenbachviertel zum Isarmord geprüft. Der DNA-Abgleich ist jedoch negativ. Das Ergebnis ist erst jetzt da, weil die Polizei immer noch Speichelproben nimmt. mehr...

Impression vom "Swing"-Tanz im Hofgarten. Impressionen aus München Swing in den Frühling

Wenn die Sonne scheint, zieht es die Münchner nach draußen. Die einen demonstrieren für den Frieden, die anderen tanzen im Hofgarten. Und die Tauben freuen sich über frisches Wasser in der Innenstadt. Impressionen aus München mehr...

ImPOsante Ansichten... Nackerte in München Wie unangezogen!

"Ist es in Ordnung mitten in einer Großstadt nackt herumzulaufen?": Münchens neue FKK-Verordnung erregt britische und US-amerikanische Medien. Dabei sind in der Stadt immer weniger Anhänger der Freikörperkultur zu finden. Von Thomas Anlauf mehr...

Waffenarsenal in Münchner Wohnung Leichenfund im Glockenbach Polizei prüft Spur zum Isarmord

Nach dem Tod eines Waffennarren im Glockenbachviertel prüft die Polizei einen Zusammenhang mit dem Isarmord vor einem Jahr. Der Vergleich der DNA-Proben sei aber Routine. mehr...

Zahl der Waschbären in Deutschland wächst Fremde Tier- und Pflanzenarten Neu im Revier

Asiatische Marienkäfer an den Hauswänden und Kanadagänse im Schlosspark: Viele Tier- und Pflanzenarten sind einst übers Meer nach Europa gekommen - und haben sich hier inzwischen etabliert. Eine Übersicht. Von Christian Sebald mehr...

Chinesisches Brautpaar am Königsplatz in München, 2013 München wirbt in Dubai Honeymoon an der Isar

Der Staat zahlt in Dubai jedem Paar, das heiratet, Geld - um zu feiern und für die Hochzeitsreise. Das hat auch das Wirtschaftsreferat der Landeshauptstadt mitbekommen und wirbt jetzt in Dubai für München als Hochzeitsstadt. Von Katja Riedel mehr...

Sylvensteinstausee Isar Auf der hohen Kante

Noch ist für die Experten die anhaltende Trockenheit im Landkreis nicht besorgniserregend. Doch das Wasserwirtschaftsamt Weilheim lässt vorsichtshalber weniger Kubikmeter aus dem Sylvensteinspeicher ab Von Claudia Koestler mehr...

Jede dritte Klinik in den roten Zahlen Diebstahl in Krankenhäusern Stationen mit hohem Risiko

Es trifft Mitarbeiter, Besucher und Patienten: Diebe schlagen in Münchner Krankenhäusern etwa 500 Mal pro Jahr zu. Meist sind sie auf Kliniken spezialisiert - und klauen viel mehr als Geld, Schmuck oder Handys. Von Florian Fuchs mehr...

Bettler in München Bettler in München Bettler in München Für eine Handvoll Münzen

Die Zahl der Bettler in München hat sich in den vergangenen Jahren verdoppelt. Doch während die Behörden Banden am Werk sehen und härter vorgehen wollen, glauben Streetworker nicht an kriminelle Machenschaften. Von Thomas Anlauf mehr...

Bayern Muenchen v 1899 Hoffenheim - Bundesliga FC Bayern in der Einzelkritik Gemütlich wie beim Schlendern an der Isar

Verteidiger Dante wandelt zwischen Spazierengehen und Brotzeitpause, Thiago verletzt sich so schwer am Knie, dass er für den Rest der Saison ausfällt und Bastian Schweinsteiger versprüht mit kahlem Kopf einen Hauch von George Clooney. Die Bayern beim 3:3 gegen Hoffenheim in der Einzelkritik. Aus dem Stadion von Johannes Knuth mehr...

An der südlichen Isar sind künftig zwei Areale für jene freigegeben, die den Fluss oder die Sonne hüllenlos genießen wollen, im Norden ein weiteres. Neue Verordnung für München Wo Nackte baden dürfen

Mit der alten Badeverordnung in Bayern ist auch der Zwang zur Badehose gefallen. Theoretisch. In München soll das Nacktbaden verboten bleiben, das KVR will davon jedoch fünf bekannte Orte ausnehmen. Von Dominik Hutter mehr...

Grafik Stammstrecke Tunnel 2 Zweite Stammstrecke in München S-Bahn-Tunnel wird immer teurer

Exklusiv Die Deutsche Bahn kalkuliert für den Bau des geplanten zweiten S-Bahn-Tunnels in München jetzt mit Kosten von 2,57 Milliarden Euro. Schuld sind demnach "Verzögerungen im Projekt" - unter anderem, weil die Baugenehmigungen für den Tunnel noch nicht vorliegen. Von Marco Völklein mehr...

Kinder in Plastikblasen am Olympiasee in München, 2012 Freizeit in München Lust auf Leibesübungen

Der Frühling lockt ins Freie: Die Mass im Biergarten und das Eis in der Waffel sind die Klassiker, wenn's warm wird. Wir machen fünf Vorschläge, wie man die Temperaturen anders nutzen kann - von sportlich bis mutig. Von SZ-Autoren mehr...

Nacktbaden in München bleibt verboten Badeverordnung für München Nackerte nicht überall

Völlige Hüllenlosigkeit bleibt auch in Zukunft in München verboten. Das hat der Stadtrat am Mittwoch beschlossen. Ausnahmen wird es aber geben. mehr...

Manfred Fleischer CSU Wolfratshausen Wolfratshausen Tiefer Riss in der Wolfratshauser CSU

Nach dem schlechten Abschneiden bei der Kommunalwahl wird offene Kritik am Fraktionssprecher und Ortsvorsitzenden Manfred Fleischer laut. Ein "Weiter so" dürfe es nicht geben, heißt es im Ortsverband Von Matthias Köpf mehr...

Studieren in München Semesterbeginn Semesterbeginn Wo es sich in Bayern am schönsten studiert

Theaterspielen in Nürnberg, Weinprobe in Würzburg oder Entspannen auf dem angeblich schönsten Campus Deutschlands: Zu Beginn des Sommersemesters erzählen bayerische Studenten von den Vorzügen ihrer Stadt. Protokolle: Christoph Hollender, Nadia Pantel und Martina Scherf mehr...

Kastensee Glonner Seebad Glonner Seebad Liegewiese wird verkauft

Landkreis veräußert Ufergrundstück am Kastensee an Betreiber des örtlichen Freibades. Für den Vorschlag von SPD und Grünen, das Areal lediglich zu verpachten, findet sich keine Mehrheit Von Wieland Bögel mehr...

Rottweiler verletzt Mädchen Flüchtiger Hundehalter offenbar gefunden

Eine Schülerin ist vergangenen Freitag in den Isarauen von einem freilaufenden Rottweiler angegriffen und gebissen worden. Der Hundebesitzer war nach dem Vorfall geflüchtet. Nun gibt es einen Tatverdächtigen. Von Susi Wimmer mehr...

Isar Gastronomie am Flussufer Gastronomie am Flussufer Reif für die Isar

Seit fünf Jahren diskutieren Politiker und Stadtplaner bereits über Möglichkeiten, das Isarufer in der Stadt attraktiver zu gestalten. Nun fordert die SPD "endlich ein Sofortprogramm", um bis zum Sommer Cafés und Kioske anzusiedeln - ohne daraus gleich eine Partyzone zu machen. Von Thomas Anlauf mehr...

Isar-Kaufhaus Wolfratshausen Wolfratshausen Konkrete Pläne fürs alte Isar-Kaufhaus

Im Erdgeschoss des Gebäudes an der Marktstraße sollen Geschäfte eingerichtet werden, in den oberen Etagen Wohnungen und Praxen. Über den Umbau-Antrag der Eigentümerin wird nächsten Mittwoch beraten. Von Felicitas Amler mehr...

Wahl in Freising Für bezahlbare Mieten und einen Isar-Park

Die Freisinger Grünen stellen ihr Wahlprogramm vor - ein zentrales Thema bleibt dabei auch der Startbahn-Protest Von Kerstin Vogel mehr...

Sonnenbad an der Isar Impressionen aus München Summer in the city

Unmengen bunte Handtücher an der Isar, Rekord-Besuche in den Biergärten: In München ist der Sommer angekommen - mitten im Frühling Impressionen aus München mehr...

Atomkraftwerk Isar II Atomare Schutzzone Jod für alle

Über Nacht gefährlicher geworden ist das Kernkraftwerk Isar nicht. Dennoch könnte der Großraum bald in der atomaren Schutzzone liegen. Dann müsste München für alle Bürger Jodtabletten bereithalten. Von Stephan Handel mehr...

Sonnenbad an der Isar Niedrige Wahlbeteiligung Warum vielen Münchnern die Wahl egal ist

Meinung Isar statt Urne: Zwei Drittel der Wahlberechtigten in München haben sich gar nicht die Mühe gemacht, ihre Stimme abzugeben. Die Grundhaltung "egal" scheint sich zu etablieren - und hat vor allem einem geschadet. Ein Kommentar von Christian Krügel mehr...

Praterkraftwerk in München Interview zur Bürgerbeteiligung "Eine unsichtbare Energiewende gibt es nicht"

Dezentral und bürgernah - nur so wird die Energiewende zum Erfolg, meint Jens Mühlhaus vom Energiedienstleister Green City Energy. Ein Interview über grünen Strom, Seehofers Abneigung gegen Windräder und die Fotovoltaik-Guerilla. Von Georg Etscheid mehr...