Irak Zwischen allen Fronten

Der IS tötet in Mossul fliehende Zivilisten - und gerät weiter in Bedrängnis: In Syrien starten Kurden die Offensive auf Raqqa, die wichtigste IS-Hochburg. Unterstützt werden die Truppen von Luftangriffen der Anti-IS-Allianz unter Führung der USA. Von Moritz Baumstieger mehr...

IRAQ-SYRIACONFLICT-AVIATION Irak Deutsche Airlines fliegen weiter in den Irak - trotz offizieller Warnungen

Exklusiv Die Lufthansa tut es, genau so wie Germania. Die Fluggesellschaften bezweifeln sogar staatliche Berichte, wonach ein Militärflugzeug vor kurzem am Flughafen Erbil beschossen wurde. Warum? Von Uwe Ritzer mehr...

Mr. Erbil Mode Die ehrenwerten Gentlemen von Kurdistan

Mitten im kurdischen Autonomie-Gebiet haben drei Freunde einen Klub für stilbewusste Herren gegründet. Dabei geht es um viel mehr als Mode: um eine Lebenseinstellung - und um Gleichberechtigung. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Kurdistan Naher Osten Reise Bilder
Reisen im Nordirak Durchs milde Kurdistan

Ein Spezialreiseveranstalter organisiert Touren in den Nahen Osten - sogar in den Norden des Irak. Die Reisen sollen Ängste vor der Region abbauen. Dafür werden auch sonst verschlossene Türen geöffnet. Von Luisa Seeling mehr...

Irak Reiseveranstalter Alsharq Reiseveranstalter Alsharq Tour durch den Norden des Irak

Der Irak ist zerrüttet, Teile des Landes sind Kriegsgebiet. Dennoch ist es möglich, auf Reisen zu gehen. Bilder einer Tour durch Irakisch-Kurdistan mit dem Veranstalter Alsharq. mehr...

A destroyed artifact is seen at a museum, where Islamic State militants filmed themselves destroying priceless statues and sculptures in 2015, during a battle against the militants in Mosul Zerstörte Kulturstätten im Irak Schutt und Asche, wo einmal assyrische Schutzgötter thronten

Der IS verwüstete antike Stätten alter Hochkulturen in Mossul und Nimrud. Auf befreitem Gebiet werden nun die zertrümmerten Zeugnisse sichtbar. Ein Besuch. Reportage von Paul-Anton Krüger mehr...

Flüchtlinge im Irak Irak Freiheit in Trümmern

Ein Frontbericht aus Mossul: Haus um Haus kämpft sich die irakische Armee gegen den IS vor. Zurück bleiben Menschen, die ihr Leben gerettet, aber sonst fast alles verloren haben. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Irak Irak Irak General räumt mögliche Mitverantwortung der USA für zivile Opfer in Mossul ein

Er schränkt jedoch ein: Die Extremisten könnten die Wucht der Explosion verstärkt haben. mehr...

Irak 300 tote Zivilisten in Mossul

Seit Beginn der Offensive zur Rückeroberung von West-Mossul sind dort nach Angaben der UN mehr als 300 Zivilisten getötet worden. mehr...

Landtagswahl im Saarland SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was an diesem Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Esther Widmann mehr...

Irak Zivilisten zwischen den Fronten

Wegen hoher Opferzahlen unterbrechen irakische Truppen die Offensive in Mossul. Dem Islamischen Staat werfen sie vor, Zivilisten als menschliche Schutzschilde zu missbrauchen - mit fatalen Folgen. Von Moritz Baumstieger mehr...

Aufräumarbeiten in Mossul Irak Luftangriffe der Anti-IS-Koalition fordern Dutzende Todesopfer in Mossul

Die irakischen Sicherheitskräfte haben die Rückeroberung der letzten IS-Hochburg unterbrochen. Noch immer halten sich Hunderttausende Menschen in der Stadt auf. mehr...

Irak Irak Irak Viele Tote bei Explosionen in Mossul

Die Kämpfe zwischen dem IS und der irakischen Armee nehmen zu. Dabei gibt es einen Verdacht: Offenbar treibt die Terrormiliz Zivilisten in Gebäude und provoziert dann gezielt Luftangriffe. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Irak Irak Irak Entscheidung in Mossul

Die irakische Armee drängt die Terrormiliz Islamischer Staat immer weiter zurück. Gleichzeitig sind Hunderttausende Zivilisten auf der Flucht vor den Kämpfen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Irak Irak Irak Massengrab entdeckt

500 Leichen waren neben einem Gefängnis des IS verscharrt. Die meisten Opfer sind Schiiten. mehr...

Bagdad Seite Drei über Bagdad Seite Drei über Bagdad Trotz allem

Keine Stadt der Welt ist so gefährlich wie Bagdad. Im Schnitt explodieren vier Bomben am Tag. Die Bewohner aber leben ihr Leben einfach weiter. Angst? Kann sich keiner leisten. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Archäologie Archäologie Archäologie Unbekannte Kulturgüter in Tunneln unter Mossul

Während im Westteil der Stadt die Kämpfe zwischen der irakischen Armee und der Terrormiliz IS toben, machen die Soldaten im befreiten Osten einen überraschenden archäologischen Fund. mehr...

Kämpfe bei Mossul Irak Beobachter befürchten Häuserkampf in Mossul

Bewohner sprechen von den schwersten Kämpfen seit Beginn der Offensive. Hunderttausende sind ohne Wasser und Nahrung, IS-Kämpfer schießen auf Flüchtende. Die härtesten Kämpfe stehen womöglich noch bevor. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Irak-Krieg Irak-Krieg Irak-Krieg Fallujahs verbrannte Erde

Der IS ist aus den meisten irakischen Städten vertrieben. Doch eine Reise in die befreiten Gebiete zeigt: Bis normales Leben möglich sein wird, ist es ein langer Weg. Reportage von Paul-Anton Krüger mehr...

Irak Sturm auf Mossuls Flughafen

Die Armee meldet die Einnahme des Stützpunkts der Terrormiliz IS. Von dort aus soll die Rückeroberung des West-Teils der Stadt beginnen. mehr...

Irak Mossul Kampf gegen den IS Erfolge im Kampf gegen den IS in Syrien und im Irak

Rebellen nehmen das syrische Al-Bab ein. Im irakischen Mossul soll die Armee den Flughafen zurückerobert haben. Beide Städte gelten als Hochburgen der Terrormiliz. mehr...

Drohnenangriff in Mossul Französischer Dschihadist Kassim offenbar bei Luftangriff getötet

Er hatte offenbar Kontakt zu Hunderten jungen Franzosen und soll sie zu Anschlägen in seiner Heimat aufgefordert haben. mehr...

SZ-Magazin Kampf um Mossul "Ich habe die 'Allahu akbar'-Rufe der IS-Kämpfer gehört"

Für eine Reportage war Robin Hinsch in Mossul. Im Interview spricht der Fotograf über heftige Gefechte, surreale Kriegsbilder und eine absurde Angewohnheit der irakischen Soldaten. Interview von Johannes Waechter mehr... SZ-Magazin

Irak Dschihadisten in der Defensive

Die Regierung meldet Erfolge bei der Eroberung Mossuls. Doch der IS ist noch im Westteil. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Irak Sieg über IS in Ost-Mossul

Die irakische Armee rückt in der IS-Hochburg Mossul weiter gegen die Dschihadisten vor. Regierungskräfte hätten mehrere Viertel im Osten der Stadt eingenommen. mehr...