Elektroschrott Billig, einfach, illegal Rücknahmepflicht für Elektromüll

Noch immer werden zwei Drittel der ausgemusterten Geräte in Europa nicht richtig und vor allem nicht umweltschonend entsorgt. Oft landen sie auf verbotenen Halden, wie eine Studie der Umweltorganisation CWIT ergab. Von Stephan Radomsky mehr...

Amtseinführung des neuen LKA-Präsidenten Feier "Zutiefst gerührt"

Peter Dathe verabschiedet sich aus dem Landeskriminalamt Von Katja Riedel mehr...

Ukraine - der Kampf um das entführte Kind Familie & Partnerschaft Der verlorene Sohn

19 Reisen in die Ukraine hat Anatol Jung schon unternommen, um sein Kind zu finden. Doch wie sucht man einen Dreijährigen in einem Land im Krieg? Von Andreas Unger mehr...

Rodin  ´Der Mann mit der gebrochenen Nase" Gestohlene Rodin-Büste Mit Tüte rein, mit Kunstwerk wieder raus

Geniestreich oder einfach nur dreist? Zwei Männer haben ein Kunstwerk von Auguste Rodin am helllichten Tag aus einem Museum in Kopenhagen gestohlen. mehr...

Korruptionsvorwürfe Interpol stoppt Millionen-Kooperation mit Fifa

Mit 20 Millionen Euro unterstützte die Fifa Interpol. Damit sollte vor allem Wettbetrug bekämpft werden. Jetzt setzt die internationale Polizeibehörde die Zusammenarbeit wegen der Korruptionsvorwürfe beim Fußball-Weltverband aus. Die Fifa reagiert enttäuscht. mehr...

Ahmed Mansour Umstrittene Festnahme von Journalist Mansour Deutsche Behörden ignorierten Bedenken von Interpol

Die Generalstaatsanwaltschaft in Berlin hat den ägyptischen Journalisten Ahmed Mansour freigelassen. Nun werden Details bekannt, wie es zu der umstrittenen Inhaftierung kam. mehr...

Swiss police officers stand in front of the entrance of the FIFA headquarters in Zurich Interpol und Fifa Ende einer merkwürdigen Beziehung

Die Partner lassen die Fifa scharenweise hängen, auch Interpol rückt nun ab. Die Beziehung zwischen dem Fußball-Weltverband und der Polizeiorganisation war jedoch stets umstritten. War die Unabhängigkeit von Interpol wirklich gewährleistet? Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr... Analyse

Architektur Architektur Architektur Der St.-Pauli-Code

In Hamburgs einstigem Krawallviertel entsteht gerade eine neue Planungskultur. Statt immer nur dagegen zu sein, bringen sich Bürger aktiv in die Stadtentwicklung ein. Das hat Vorbildcharakter. Von Till Briegleb mehr...

Flug MH370 Interpol kritisiert malaysische Behörden

Wer war wirklich an Bord der Maschine von Flug MH370? Angeblich kontrolliert Malaysia die Reisepässe nur unzureichend. Die internationale Polizeibehörde Interpol erhebt deswegen schwere Vorwürfe. mehr...

Philippinen Interpol gelingt Schlag gegen Cybersex-Erpresser

Sie arbeiten professionell wie Callcenter: Interpol hat einen Erpresser-Ring auf den Philippinen hochgehen lassen. Die Männer sollen sich online als attraktive Frauen ausgegeben haben und ihre Opfer beim Sex vor der Webcam gefilmt haben. mehr...

Anschlag in Nairobi Nach Anschlag in Nairobi Nach Anschlag in Nairobi Interpol sucht "Weiße Witwe"

Die Witwe eines der Londoner Selbstmordattentäter ist von Interpol zur Fahndung ausgeschrieben worden. Der Aufruf bezieht sich auf eine Tat aus dem Jahr 2011. Es wird jedoch spekuliert, dass die Frau mit dem Terroranschlag in Nairobi in Verbindung steht. mehr...

Coburger Bratwurst Holzkohle für den Grill Schwarz und schmutzig

Holzkohle zum Grillen stammt oft aus Tropenwäldern, auf dem langen Weg zum heimischen Rost hinterlässt sie eine schmutzige Spur. Doch es gibt auch umweltfreundliche Alternativen. Von natur-Autorin Henrike Wiemker mehr...

Interpol Brustimplantate-Skandal Brustimplantate-Skandal Interpol-Fahndung nur wegen Trunkenheit am Steuer

Interpol fahndet nach Jean-Claude Mas, dem die Produktion potentiell gefährlicher Brustimplantate vorgeworfen wird - allerdings aus anderen Gründen als zunächst angenommen. Der Mann wird wegen Trunkenheit am Steuer gesucht. mehr...

Muammar al-Gaddafi Untergetauchter libyscher Diktator Interpol schreibt Gaddafi zur Fahndung aus

Alarmbereitschaft in allen Ländern: Auf Bitten des Strafgerichtshof in Den Haag hat Interpol den langjährigen libyschen Machthaber auf die Fahndungsliste gesetzt. Auch nach Gaddafis Geheimdienstchef und einem seiner Söhne wird nun international gesucht. mehr...

Razzien in Spanien und Südamerika Interpol nimmt 25 mutmaßliche Anonymous-Hacker fest

Sie sollen die Webseiten des kolumbianischen Verteidigungsministeriums, eines Stromunternehmens und der Nationalbibliothek in Chile angegriffen haben: Die internationale Polizeiorganisation Interpol hat bei einer großangelegten Razzia in Südamerika und Europa 25 mutmaßliche Mitglieder der Hackergruppe Anonymous festgenommen. mehr...

Flüchtiger irakischer Vizepräsident Interpol erlässt Haftbefehl gegen al-Haschemi

Die internationale Polizeiorganisation Interpol fahndet weltweit nach dem flüchtigen irakischen Vizepräsidenten Tarik al-Haschemi. Ihm wird vorgeworfen, eine Todesschwadron finanziert zu haben, die Richter und Beamte ermordet haben soll. Zuletzt wurde al-Haschemi am vergangenen Freitag in Istanbul gesehen. mehr... Politicker

Al-Qaida Interpol gibt globale Sicherheitswarnung heraus

Zuletzt gab es mehrere Massenausbrüche mutmaßlicher Extremisten aus Gefängnissen. Nun warnt Interpol vor erhöhten Sicherheitsrisiken. Die internationale Polizeiorganisation ruft seine 190 Mitgliedsländer zur Zusammenarbeit auf. mehr...

Irak Interpol warnt nach Häftlingsbefreiung vor Sicherheitsrisiken

500 Gefangene sind aus irakischen Gefängnissen geflohen, darunter hochrangige Al-Qaida-Mitglieder. Nun warnt Interpol vor den damit verbundenen Gefahren - Länder in der Region sind bereits alarmiert mehr...

Interpol Interpol Interpol Der viel zu lange Arm des Gesetzes

Wer von Interpol gesucht wird, gilt gemeinhin als besonders kriminell. Doch durch die Weltpolizei kommen viele Unschuldige in Haft - auch weil Interpol sich von Despoten missbrauchen lässt. Von Lena Kampf mehr... SZ-Magazin

Interpol; Kinderschänder; Internet; Reuters Fahndung nach Kinderschändern Interpol will verstärkt Internet einsetzen

Das Beispiel eines in Thailand festgenommenen Kanadiers macht bei Interpol Schule: Die Ermittler wollen verstärkt interaktiv nach mutmaßlichen Kinderschändern suchen. mehr...

Weltweite öffentliche Fahndung Weltweite öffentliche Fahndung Interpol sucht nach Pädophilem

Die internationale Polizeiorganisation Interpol fahndet seit Dienstag öffentlich weltweit nach einem Mann, der Jungen aus Südostasien sexuell missbraucht haben soll. Bilder der Taten wurden im Internet verbreitet. mehr...

Anschlag auf Israelis Bulgarien braucht Interpol-Hilfe bei Ermittlungen

Nach dem Anschlag auf einen israelischen Touristenbus hat Bulgarien weltweit um Unterstützung bei der Identifizierung des Attentäters gebeten. mehr... Politicker

Leichenteile an Parteien verschickt Interpol fahndet nach Pornodarsteller

Erst ein Fuß, dann eine Hand und schließlich einen menschlichen Torso fanden politische Parteien in Kanada in ihrer Post. Die Ermittler sind sich nun sicher, dass ein kanadischer Pornodarsteller einen chinesischen Studenten zerstückelt und die Leichenteile versendet hat. Der Verdächtige soll sich nach Frankreich abgesetzt haben. mehr...

Suche nach Polonium 210, ddp Giftmordaffäre Litwinenko Interpol schaltet sich ein

Die internationale Polizeibehörde Interpol soll sicherstellen, dass alle Informationen zwischen Großbritannien, Russland und Hamburg ausgetauscht werden. mehr...