Breitbandausbau CDU will Rechtsanspruch auf schnelles Surfen

Exklusiv Die CDU will bis 2018 ganz Deutschland mit Breitbandinternet versorgen - und das Recht auf eine leistungsfähige Verbindung gesetzlich garantieren. Von Robert Roßmann mehr...

Moosburg Kostenlos ins Internet

Innenstadt könnte von WLAN-Zugängen profitieren mehr...

Škoda Škoda Škoda Platz ist keine Frage

Škoda präsentiert nach der Superb Limousine schon den Kombi: Ein Rennwagen ist er naturgemäß nicht, seine Stärken liegen dann doch eher woanders. Von Jörg Reichle mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Der Netzwerker

Er war schon Banker, Medienmanager und Politiker. Nun will Dan Doctoroff New York auch noch mit schnellen Internetanschlüssen beglücken. Von Kathrin Werner mehr...

Islamischer Staat Islamischer Staat Islamischer Staat Dschihad rosa-rot

Der "Islamische Staat" braucht dringend junge Frauen. Er rekrutiert sie weltweit, auch in Deutschland. Geködert werden die Mädchen per Whatsapp von gleichaltrigen Anwerberinnen. Von Katja Riedel, Georg Heil und Volkmar Kabisch mehr...

jetzt.de Internetzugang in Asylbewerberheimen Internet für alle - auch für Flüchtlinge

Die meisten Flüchtlinge in Deutschland haben keinen Zugang zu schnellem Internet. Chu Eben will das ändern. Von Pia Rauschenberger mehr... jetzt.de

Sechs Monate auf Sooneck Burgfräulein mit Internetzugang

Jessica Schober, 26, wird Burgenbloggerin im Mittelrheintal. Sie soll der strukturschwachen Region auf den Zahn fühlen Von Elsbeth Föger mehr...

Öffentlicher Internetzugang Netzagentur fordert Überwachung großer Wlan-Hotspots

Öffentliche Wlan-Hotspots, die von vielen Menschen genutzt werden, sollen künftig überwacht werden können. Bis 2016 sollen die Betreiber entsprechende Vorschriften erfüllen. mehr...

Fürstenfeldbruck Ideen für kostenloses Internet

Kreissprecher der Piratenpartei will in Germering und Fürstenfeldbruck ein unabhängiges Netz einrichten Von Sebastian Mayr mehr...

Debattenkultur im Netz Autopilot für Idioten

Die viel gerühmten Online-Pranger leisten keine Aufklärung und schon gar keine Machtverteilung. Sie vergiften nur - und betäuben. Von Bernd Graff mehr... Essay

Smartphone Handy Tastatur Touchscreen QWERTZ Display Studie an britischen Schulen Handyverbot hilft leistungsschwachen Schülern

Bessere Noten dank Smartphone-Bann? Ja, sagt jetzt eine britische Studie. Eine Rechtfertigung, Handys in der Schule auszusperren, darf das aber nicht sein. Von Matthias Kohlmaier mehr... Analyse

Heute Show Siedler von Katar Plagiats-Vorwurf gegen "Heute Show" Alles ist eine Kopie einer Kopie einer Kopie

Das Satiremagazin "Titanic" wirft der "Heute Show" vor, seit Jahren Ideen zu klauen, und schickt eine Rechnung ans ZDF. Man hätte es vielleicht ahnen müssen. Von Anja Perkuhn mehr...

Internet Internetausbau in München Internetausbau in München Breitbandanschluss gesucht

Die Stadtwerke bauen ihr Glasfasernetz aus, doch außerhalb des Mittleren Rings geht es mit dem schnellen Internet nur langsam voran. Wer am Stadtrand wohnt, muss auf alternative Anbieter hoffen. Von Inga Rahmsdorf mehr...

Ottobrunn Kirche auf Sendung

Ottobrunner Gemeindereferentin Christine Stauß tritt im Radio auf mehr...

Pädophile und sexuell auffällige Jugendliche "Die Erwachsenenwelt versagt"

Pädophilie entwickelt sich im Jugendalter. Sexualwissenschaftler Klaus Michael Beier spricht über erste Anzeichen. Was Eltern tun können - und warum selbst Richter lieber wegschauen, wo Hinschauen nötig wäre. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr... Interview

VHS Karlsfeld Digitale Identität

Was man über die Nutzung sozialer Medien wissen muss, vermittelt jetzt die VHS Karlsfeld - online und kostenlos. mehr...

Neue App Facebook will alternativlos werden

"Wir werden der gesamten Welt dienen", verkündet Mark Zuckerberg. Doch die neue Facebook-App tut das Gegenteil: Sie raubt den Armen die Alternativen. Von Johannes Boie mehr... Kommentar

Vernetzte Welt Netz-Debatte Warum Internetzugang kein Menschenrecht ist

Seit den Aufständen in der arabischen Welt fordern immer mehr Experten, den Internetzugang zum Menschenrecht zu erklären. Selbst der UN-Menschenrechtsrat hat sich mit der Frage befasst. Netz-Pionier Vint Cerf widerspricht - und löst damit eine heftige Debatte aus. Von Niklas Hofmann mehr...

Aus für Three-Strikes-Modell in Frankreich Internetzugang so wichtig wie Wasser

Frankreich hatte eine Behörde ins Leben gerufen, die Raubkopierer verfolgen, gar aus dem Internet aussperren wollte. Doch 18 Millionen Beschwerden und vier Jahre später ändert die Regierung ihren Kurs. Der Internetzugang gilt jetzt als elementar. mehr...

Freier Internetzugang Neues Gesetz für mehr offene Wlans

Offene Wlans in Cafés und Hotels sind ein großes Rechtsrisiko für die Betreiber, wenigstens im Moment noch. Ein Gesetzesentwurf der Bundesregierung soll das ändern. Doch nicht jeder Anbieter würde von der neuen Regel profitieren. mehr...

Wimax-Versteigerung Wimax-Versteigerung Schneller Internetzugang für Jedermann

Durch die Freigabe neuer Funkfrequenzen soll die Versorgung von Verbrauchern mit schnellen Internetanschlüssen verbessert werden. Vor allem in ländlichen Gebieten ist das Funknetzwerk eine Alternative. Von C. Dohmen und T. Riedl mehr...