Mazda 2 im Fahrbericht Dem Kleinwagenniveau entrückt Der neue Mazda2

Der neue Mazda 2 steckt voller Überraschungen: Cockpit, Raumgefühl und Materialauswahl haben nichts mehr mit der Einfachheit des Vorgängers zu tun. Das treibt leider die Preise nach oben. Von Michael Specht mehr... Test

- Internet in Schwellenländern Eine Milliarde neue Facebook-Kunden

Mark Zuckerberg hält Vernetzung für ein Menschenrecht. Deshalb versorgt Facebook Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern mit kostenlosem Internet-Zugang. Das klingt altruistisch - doch der größte Gewinner dürfte am Ende Facebook selbst sein. Von Michael Moorstedt mehr...

Der neue Volvo XC90 Volvo XC90 im Fahrbericht Thors Hammer

Der neue XC90 soll Volvos Wiedergeburt einläuten - sagt Volvo. Das Urteil nach der ersten Probefahrt: Trotz seines Motoren-Minimalismus' hat er definitiv das Zeug dazu. Von Jörg Reichle mehr... Test

Datenschutz Privatsphäre kostet extra

Wer nicht zahlt, wird überwacht: Der US-Netzbetreiber AT&T speichert alles, was seine Kunden im Internet tun - wenn sie nicht für die Löschung bezahlen. Auch in Deutschland bitten Internet-Provider für Selbstverständlichkeiten zur Kasse. Von Johannes Boie mehr...

Befragung in Entwicklungsländern Viele Facebook-Nutzer wissen nicht, dass sie das Internet nutzen

Für viele Menschen in Indonesien und Nigeria ist Facebook einer Umfrage zufolge der einzige Zugang zu digitalen Informationen. Dass das soziale Netzwerk ein Teil des Internets ist, ist nicht allen klar. mehr...

Aus für Three-Strikes-Modell in Frankreich Internetzugang so wichtig wie Wasser

Frankreich hatte eine Behörde ins Leben gerufen, die Raubkopierer verfolgen, gar aus dem Internet aussperren wollte. Doch 18 Millionen Beschwerden und vier Jahre später ändert die Regierung ihren Kurs. Der Internetzugang gilt jetzt als elementar. mehr...

Internet in der Bahn Dobrindt will Wlan auch in Regionalzügen und S-Bahnen

Schnelles Internet sollte es nicht nur im ICE geben, sondern auch im Regionalzug - was viele Pendler für überfällig halten, fordert nun Bundesverkehrsminister Dobrindt. Die Bahn hat nichts dagegen, will aber von den Ländern dafür bezahlt werden. Von Daniela Kuhr mehr...

Geheimdienste Gefährlicher als Facebook

Kaum führt Facebook neue Geschäftsbedingungen ein, kommt wieder die Frage auf: Soll man sich abmelden? Dabei ändert das nichts. Denn Geheimdienste horchen alle aus - mit oder ohne Facebook-Account. Von Dirk von Gehlen mehr... Kommentar

Selfmade-Netzwerk in Havanna Kubaner erschaffen heimliches Inselnetz

Der Internetzugang auf Kuba ist eine Katastrophe. Bürger Havannas haben deshalb ihr eigenes Netzwerk konstruiert - über selbstgebaute Wlan-Antennen und Kabel tauschen sie Filme und Meinungen aus. Der Regierung gefällt das nur bedingt. Von Christoph Behrens mehr...

Jedem das Seine IT-Sicherheitslücke ADAC knackt BMWs per Mobilfunk

Die Tücken der vernetzten Autos: Durch Zufall ist der ADAC auf eine Sicherheitslücke bei mehr als 2,2 Millionen BMWs gestoßen. Die Fahrzeuge ließen sich per Mobilfunk öffnen. mehr...

Vernetzte Welt Netz-Debatte Warum Internetzugang kein Menschenrecht ist

Seit den Aufständen in der arabischen Welt fordern immer mehr Experten, den Internetzugang zum Menschenrecht zu erklären. Selbst der UN-Menschenrechtsrat hat sich mit der Frage befasst. Netz-Pionier Vint Cerf widerspricht - und löst damit eine heftige Debatte aus. Von Niklas Hofmann mehr...

Internetzugang Google will angeblich 180 Satelliten in den Orbit schicken

Ist Google bald auch im Orbit? Der Internetkonzern wolle 180 kleine Satelliten in die Erdumlaufbahn schicken, berichtet das Wall Street Journal. Damit soll das Internet auch in entlegene Regionen gebracht werden. mehr...

Wimax-Versteigerung Wimax-Versteigerung Schneller Internetzugang für Jedermann

Durch die Freigabe neuer Funkfrequenzen soll die Versorgung von Verbrauchern mit schnellen Internetanschlüssen verbessert werden. Vor allem in ländlichen Gebieten ist das Funknetzwerk eine Alternative. Von C. Dohmen und T. Riedl mehr...

Web fliegt mit Airlines setzen auf Internetzugang an Bord

Kaum gehen nach dem Start die Anschnallzeichen aus, leuchten an Bord vieler Lufthansa-Flüge die Laptops. mehr...

obdachlose hotspot Obdachlose bieten Internetzugang Das Leben als Hotspot

"Help bring street newspapers into digital age", heißt es auf der Webseite von "Bartle Bogle Hegarty". Das Marketingunternehmen aus Amerika möchte den Straßenzeitungsverkauf modernisieren - mit Obdachlosen als Internetzugang. Von Andrea Wieczorek mehr... jetzt.de

Bürgerkrieg in Syrien "Das Internet wird als Kriegswaffe eingesetzt"

In Syrien sind seit Beginn des Bürgerkrieges mehr als 190 000 Menschen gestorben. Eine Forscherin hat nun Hinweise darauf gefunden, wie systematisch das Regime den Zugang ins Internet auszunutzen scheint, um Aktivisten zu finden und zu töten. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Maricopa County Sheriff Runs Tent City Jail For Immigrant Prisoners 10 Jahre hinter Gittern In der Zelle den digitalen Wandel verpasst

Das Leben geht weiter - auch für ehemalige Gefängnisinsassen. Einer, der die vergangenen zehn Jahre verpasst hat, beschreibt, wie Öko-Bewusstsein, Digitalisierung und die Homo-Ehe die Welt verändert haben. Von Daniel Genis, New York mehr... Gastbeitrag

Kinder lernen Umgang mit Touchscreens Medienpädagogik Eltern und Erzieher lehnen digitale Früherziehung ab

Sollen schon Kinder an Computer, Tablets und Smartphones herangeführt werden? Ergebnis einer Allensbach-Studie: Eltern und Erzieher haben große Vorbehalte gegenüber digitalen Medien - und können nicht mit ihnen umgehen. Von Johanna Bruckner mehr...

Internetbuchse Internetzugang Breitband braucht Förderung

Bei Veranstaltungen wie dem IT-Gipfel wird vom schnellen Internet geschwärmt - doch in ländlichen Gegenden versagt der Markt. Von Caspar Dohmen mehr...

Electronic Frontier Foundation Internetzugang Lobby gegen das Zweiklassennetz

Internetanbieter wollen unsere Datenautobahn den Regeln des Marktes anpassen. Höchste Zeit für einen Online-ADAC. Von Dirk von Gehlen mehr...

Kinostart - 'Coming In' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Glamour-Prinz und Neukölln-Aschenputtel

Ein schwuler Star-Friseur verliebt sich in einer prächtigen Komödie in seine Kollegin. Die Selbstfindungsreise mit Rainer Langhans im Himalaya bleibt hingegen ein Touri-Trip. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Suchanfrage per Post Google und das Deichhörnchen

Was ist ein Deichhörnchen? Mangels Internetzugang konnten die Teilnehmer eines Ferienlagers die Antwort nicht einfach googeln. Eine Antwort bekamen sie von der Suchmaschine trotzdem - per Post. mehr... Phänomeme-Blog

Familienunternehmen Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Sabine Herold?

Womit verdienen Familienunternehmer ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Ein Gespräch mit Sabine Herold vom Klebstoffhersteller Delo über den Schutz von Skipässen, geheime Rezepte und verschwiegene Ingenieure. Von Elisabeth Dostert mehr... Interview