Medien Heimatgefühle aus dem Radio jetzt Radio

Warum freut man sich, wenn man fern der Heimat das Radio von dort hört? Von Marcus Ertle mehr... jetzt

München: Soli-Konzert  für Radio-Sender saveM94.5 Streit beim Radio Die Vorentscheidung zur Zukunft von M 94,5 fällt diese Woche

Der Münchner Ausbildungssender soll womöglich schon im April seinen UKW-Sendeplatz verlieren. Von Stefan Fischer mehr...

M94,5 Kommentar Wenn M94.5 ins Internet wandert, verliert der Journalismus

Die Radiostation ist eine der letzten Stellen, an denen sich junge Menschen unter echten Bedingungen ausprobieren können. Kommentar von Michael Bremmer mehr...

Internetradio Alle mal herhören!

In den USA und auch hier werden Podcasts millionenfach heruntergeladen. Sendungen wie "Invisibilia" und "Serial" feiern Erfolge. Über den späten Boom eines gar nicht so neuen Mediums. Von Christian Fahrenbach mehr...

Streamingdienst "iRadio" Apples Allianz mit Major-Labels steht

Sony hat Tim Cook noch gefehlt: Der Apple-Chef soll sich auch mit dem dritten großen Musik-Label geeinigt haben. Der Weg ist frei für das "iRadio". mehr...

Pläne für Musik-Streamingdienst Apple kriegt zweiten Musikkonzern rum

Apple ist in den zähen Verhandlungen mit den Musikkonzernen offenbar vorangekommen. Inzwischen soll mit Warner Music das zweite der drei weltgrößten Labels die Lizenz für Apples hauseigenen Radiodienst erteilt haben. Anderswo aber droht dem Konzern Ärger. Von Varinia Bernau mehr...

Smartphone Handy Handyvergleich Samsung Apple iPhone Vergleich Brauche ich ein Smartphone oder reicht ein einfaches Handy?

Organisieren, kommunizieren, amüsieren: Dank der vielen Nutzungsmöglichkeiten scheint das Smartphone dem Handy überlegen. Doch es gibt auch Nachteile. Von Lukas Köhler mehr...

Zur Kritik an Algorithmen Warum wurde mir ausgerechnet das empfohlen?

"Heutige Empfehlungen für Sie" - unter dieser Überschrift bietet das Online-Kaufhaus Amazon Produkte an, die dem individuellen Geschmack entsprechen sollen. Was in die Liste kommt, entscheiden Algorithmen. Diese Programme wurden in letzter Zeit häufig kritisiert - doch viele machen es sich dabei zu einfach. Von Kathrin Passig mehr...

13 Millionen Songs bei JUKE Media-Saturn-Gruppe greift Apple an Ab in die Wolke

Die Unternehmensgruppe Media-Saturn startet ihre Internet-Plattform Juke - und will damit Apples virtuellem Plattenladen Konkurrenz machen. Doch das Geschäftsmodell funktioniert ganz anders. Von Varinia Bernau mehr...

Mikrofon, Piratensender, AFP Prozess gegen Piratensender Rechte Hassparolen im Internetradio

Hetze gegen Ausländer, Punker, Kommunisten und Juden: Die Betreiber eines rechtsextremen Piratensenders stehen in Berlin vor Gericht. mehr...