Mexiko Entführte Studenten offiziell für tot erklärt

Verdächtige festgenommen, Zweifel ausgeräumt, Fall erledigt: Mexikos Justiz schließt den Fall der 43 ermordeten Lehramtsstudenten ab. Die Kritik an den Ermittlungen verstummt allerdings nicht. mehr...

63rd Four Hills Tournament Vierschanzentournee in Innsbruck Freitag fliegt weit - und holt den Tagessieg

Live Auf dem Bergisel zeigen die DSV-Adler eine gute Vorstellung: Beim Springen in Innsbruck gelingen Richard Freitag zwei Riesensätze. Der Deutsche gewinnt vor Stefan Kraft und jubelt über einen sehr starken Wettkampf. Der Liveticker zum Nachlesen mehr...

Vierschanzentournee Vierschanzentournee in Innsbruck Vierschanzentournee in Innsbruck "Das tut unendlich gut"

Sie können es noch: Richard Freitag beendet die Krise des deutschen Skisprung-Teams. Als erster DSV-Athlet seit 13 Jahren gewinnt er am Bergisel, wo sich der Tourneeführende Stefan Kraft aus Österreich weiter absetzt. Von Volker Kreisl mehr... Report

63rd Four Hills Tournament Vierschanzentournee in Innsbruck Freitags besondere Flugstunde

Das gab es seit zwölf Jahren nicht mehr: Am Bergisel gelingt Richard Freitag mit zwei herausragenden Sprüngen wieder ein deutscher Tagessieg. Der Österreicher Stefan Kraft landet knapp dahinter - auch Severin Freund schafft ein gutes Ergebnis. mehr...

Super-G of the super combined Ski-Spektakel in Kitzbühel Ein Fehler - und ab in den Hubschrauber

Die Streif in Kitzbühel ist die spektakulärste und gefährlichste Skipiste der Welt. Zur 75. Auflage der Abfahrt bauen die Organisatoren bereits abgeschaffte Schwierigkeiten wieder ein. Damit die Promis ihren Spaß haben? Von Matthias Schmid mehr... Report

Wintersport Klammer über die Streif Klammer über die Streif "Diese Kurve muss sitzen"

Franz Klammer gewann auf der Streif in Kitzbühel vier Mal. Zur 75. Auflage des Rennens spricht der Österreicher über einen speziellen Abschnitt, wie er seine Siege errang und was der Unterschied zu heute ist. Von Gerald Kleffmann und Johannes Knuth mehr...

FIS Nordic World Cup - Four Hills Tournament Richard Freitag bei Vierschanzentournee Aus dem Kreißsaal der Flieger

Seinen Sieg in Innsbruck beschreibt Richard Freitag mit: "Yeaaah!" Mit den Vierschanzentournee-Siegern Sven Hannawald oder Jens Weißflog will er sich nicht vergleichen, dabei begann sein Leben im selben Krankenhaus. Von Lisa Sonnabend mehr... Report

63rd Four Hills Tournament Vierschanzentournee live Freitag meldet sich zurück

Live Er kann es doch noch: Richard Freitag zeigt in der Qualifikation von Innsbruck eine starke Leistung und wird Dritter. Ganz vorne bringen sich zwei Österreicher in die beste Ausgangslage. Die Qualifikation im Liveticker mehr...

63rd Four Hills Tournament Vierschanzentournee Freitag springt wieder mit

"Ich bin heiß": In Innsbruck gelingt Richard Freitag endlich ein weiter Satz bei der Vierschanzentournee: In der Qualifikation landet er auf Rang drei hinter zwei Österreichern. Nur ein Deutscher trauert erneut. mehr...

Skispringen Favoritencheck Vierschanzentournee Favoritencheck Vierschanzentournee Aufsteiger greifen Österreichs Serie an

Die bis zu diesem Winter erfolglosen Anders Fannemel und Roman Koudelka wollen Österreichs siebten Tournee-Sieg in Serie verhindern. Doch Rot-Weiß-Rot hat zwei Topspringer dabei. Außerdem hofft DSV-Athlet Severin Freund auf den Gesamtsieg - und Routiniers wittern ihre letzte Chance. Von Martin Anetzberger mehr...

- Skispringer Noriaki Kasai Der alte Mann und das Mehr

Als Noriaki Kasai das erste Mal in Bischofshofen auf dem Podest stand, war der Tourneeführende Stefan Kraft noch gar nicht geboren. Mit 42 Jahren springt der Japaner nun so stark wie nie zuvor. Das Publikum liebt ihn. Denn er verschiebt Grenzen. Von Lisa Sonnabend mehr... Report

Four Hills Tournament in Innsbruck Vierschanzentournee Föhnsturm bedroht Springen in Innsbruck

Windgeschwindigkeiten bis zu 100 Stundenkilometer, kein Schutz durch Windnetze: Das dritte Springen der Vierschanzentournee am Samstag in Innsbruck steht auf der Kippe. Schuld an der Situation ist auch ein Käfer. mehr...

German Alps Draw Summer Tourists Ausflüge rund um München Farbexplosionen, Fratzen und ein Blick in den Abgrund

Weihnachten ist die Zeit der Hochgefühle - ein Ausflug zur Alpspix dagegen nichts für Menschen mit Höhenangst: Nur ein Gitterrost trennt die Besucher vom Abgrund. Oder doch lieber Kunst und Kultur? Tipps für die stillen Tage. mehr...

Four Hills Tournament - Garmisch Partenkirchen Day 4 Deutsche beim Neujahrsspringen Meter um Meter herangepirscht

Mit dem Podest haben die Deutschen auch beim Neujahrsspringen nichts zu tun - aber Freund und Freitag zeigen einen Aufwärtstrend. Der Norweger Jacobsen überrascht mit seinem Sieg nach einigen Rückschlägen. Von Volker Kreisl mehr... Report

Sport Olympische Bobbahn in Sarajevo Olympische Bobbahn in Sarajevo Löcher im Labyrinth

Die Olympia-Bahn von Sarajevo war lange ein vergessenes Bauwerk im Wald. 30 Jahre nach den Winterspielen kamen sieben bosnische Männer. Sie haben einen kühnen Traum. Von Volker Kreisl mehr... Reportage

Ski Flying World Cup in Planica Severin Freund vor der Vierschanzentournee "Ich gehöre zu denen, die gewinnen können"

13 Jahre nach Sven Hannawalds Gesamtsieg fühlen sich die deutschen Springer reif für einen Sieg bei der Vierschanzentournee. Im Fokus steht Severin Freund. Er ist in die Führungsrolle des DSV-Teams hineingewachsen - sportlich wie menschlich. Von Volker Kreisl mehr... Analyse

Vierschanzentournee Vierschanzentournee in Oberstdorf Vierschanzentournee in Oberstdorf Auftaktspringen wegen starker Winde abgesagt

Das Wetter war zu schlecht: Zum ersten Mal ist das Auftaktspringen der Vierschanzentournee abgebrochen worden. Mehr als 20 000 Zuschauer warteten vergeblich in der Kälte. Am Montag findet der nächste Versuch statt. mehr...

Wintersport Vierschanzentournee in Oberstdorf Vierschanzentournee in Oberstdorf "Horror pur" im Wind

Zwölf Springer in zwei Stunden, der Deutsche Marinus Kraus stürzt fast: Die Vierschanzentournee erlebt einen turbulenten Auftakt, nach mehreren Versuchen wird erstmals das Auftaktspringen in Oberstdorf abgebrochen. Die Wettervorhersage bleibt problematisch. Von Lisa Sonnabend mehr... Report

63rd Four Hills Tournament Vierschanzentournee in Bischofshofen Finale mit allen sieben Deutschen

Die Form stimmt: In der Qualifikation zum Springen in Bischofshofen schaffen es alle DSV-Adler in den Haupt-Wettbewerb. Am Dienstag dürfen vor allem Severin Freund und Richard Freitag hoffen - ein Amerikaner stürzt schwer. mehr...

Four Hills Tournament - Oberstdorf Day 2 Auftakt der Vierschanzentournee Freund und Freitag enttäuschen bei Kraft-Sieg

So hatten sich die DSV-Adler das nicht vorgestellt: Beim ersten Springen der Tournee in Oberstdorf landen die deutschen Mitfavoriten jenseits der Top Ten. Zwei Österreicher liegen am Ende vorne - ein Slowene wird Dritter. mehr...

63rd Four Hills Tournament Vierschanzentournee in Bischofshofen Gesamtsieger Kraft, Tagessieger Hayböck

Die Tournee endet mit einem Erfolg für die Österreicher: Beim letzten Springen liegt zum Schluss Michael Hayböck ganz vorne. Für den Gesamtsieg reicht es aber nicht. Die Deutschen fliegen hinterher - Simon Ammann stürzt schwer. mehr...

63rd Four Hills Tournament Deutsche Skispringer Leichtigkeit gesucht

Liegt es am Kopf? Fehlt das Bauchgefühl? Zur Halbzeit der Vierschanzentournee rätseln die deutschen Athleten über ihren Leistungseinbruch. Bundestrainer Schuster hat trotzdem noch Hoffnung. Von Volker Kreisl mehr... Analyse

 Innsbruck Kirche Nordkette Innsbruck Unten historisch, oben sportlich

Innsbruck ist einzigartig, denn die Alpenstadt erstreckt sich über mehrere Ebenen bis auf knapp 2300 Meter. Dennoch wird sie auf der Urlaubshatz über den Brenner links liegengelassen. Ein Fehler. Von Dominik Prantl mehr...

Georg Späth Vierschanzentournee Bystöl gewinnt in Innsbruck

Lars Bystöl hat das dritte Springen der Tournee in Innsbruck gewonnen. Er setzte sich vor Jakub Janda und Björn Einar Romoeren durch. Die deutschen Springer erlebten ein Fiasko, Martin Schmitt muss die Tournee gar abbrechen. mehr...

burschenschafter burschenschaftler innsbruck antonie rietzschel Burschenschaftstreffen in Innsbruck Eine Stadt wehrt sich

Sie können so viele Protestlieder singen, wie sie wollen: Die Türen der Messe in Innsbruck bleiben für ein Treffen des rechten Dachverbandes Deutscher Burschenschaften geschlossen. Die Entscheidung der Stadt ist überraschend - und könnte in Österreich für eine Wende im Umgang mit den Bünden sorgen. Von Antonie Rietzschel, Innsbruck mehr...