SZ-Werkstatt Alles geht nicht

Sommer, Sonne und Musik: Die Jahreszeit der Festivals hat begonnen. Reinhard Brembeck beschreibt, wie es ihm da so geht. Von Reinhard Brembeck mehr...

Flüchtlinge Der Zug der Elenden

Eurocity 80 von Bozen nach München. Fahrgäste können hier den ganz normalen Wahnsinn der europäischen Asylpolitik miterleben. Eine Reise mit resignierten Polizisten, erschöpften Flüchtlingen und verstörten Touristen Von Lisa Schnell mehr...

Erfahrungsaustausch Wissbegierige "Familie"

Kriseninterventionshelfer treffen sich zu Symposium mehr...

Bad Heilbrunn Bachhuber erleidet Herzinfarkt

CSU-Kreisvorsitzender befindet sich auf dem Weg der Besserung Von Stephanie Schwaderer mehr...

Anna Fenninger Streit in Österreichs Ski-Team Fenninger versöhnt sich mit ÖSV

Sie bezichtigen sich gegenseitig der Lüge, arbeiten aber weiter zusammen: Anna Fenninger bleibt dem österreichischen Skiverband erhalten. Degradiert wird nur ihr Manager. mehr...

Oper Auf der Ebene des Glücks

Brigitte Fassbaender über ihre Beziehung zu Richard Strauss, punktgenauen Abschied und Fußball interview Von Sabine Reithmaier mehr...

Süddeutsche Zeitung Panorama Ohrfeigen Ohrfeigen Wangenstreichler

Til Schweiger soll Elyas M'Barek nach dem Filmpreis in Berlin geohrfeigt haben. Früher hätte so etwas zum Duell unter echten Kerlen geführt. Aber wo finden sich heute denn bitte noch echte Kerle? Von Martin Zips mehr...

Vorschlag-Hammer Die Bühnen der Bayern

Der Bayer ist ein leidenschaftlicher Schauspieler. Diese Leidenschaft wurzelt im religiösen Volksschauspiel, und das kann man heute noch überprüfen Von Sabine Reithmaier mehr...

Pläne von Investor René Benko Karstadts Zukunft steht in Innsbruck

Wer wissen will, wie sich der neue Eigentümer Benko die Zukunft des Konzerns vorstellt, muss nach Innsbruck fahren. Dort steht das "Kaufhaus Tyrol". Die Vergangenheit findet sich in Iserlohn. Von Kirsten Bialdiga, Karl-Heinz Büschemann und Max Hägler mehr...

Four Hills Tournament in Innsbruck Vierschanzentournee Föhnsturm bedroht Springen in Innsbruck

Windgeschwindigkeiten bis zu 100 Stundenkilometer, kein Schutz durch Windnetze: Das dritte Springen der Vierschanzentournee am Samstag in Innsbruck steht auf der Kippe. Schuld an der Situation ist auch ein Käfer. mehr...

München - Verkehrsbehinderungen nach Gewitter Unwetter 2865 Blitze wecken München auf

Hagel, Überschwemmungen und kleinere Brände: Ein Unwetter zieht über Bayern hinweg. In München sind einige Hundert Ampeln ausgefallen. Bei der S-Bahn kommt es nach Blitzeinschlägen zu Verzögerungen. mehr...

Blomberg-Kapelle Glockenweihe Wackersberg Pünktlich geweiht

30 Kilogramm wiegt die neue Glocke der Kapelle auf dem Blomberg mehr...

G-7-Gipfel G-7-Gipfel in Elmau G-7-Gipfel in Elmau Behinderungen für Pfingsturlauber

Verschärfte Grenzkontrollen, Staus und Straßensperrungen sowie Behinderungen am Flughafen: Pfingsturlauber werden vor allem am Ferienende die massiven Sicherheitsvorkehrungen für den G-7-Gipfel in Elmau zu spüren bekommen. Von Heiner Effern und Marco Völklein mehr...

Süddeutsche Zeitung München Forschung Forschung Es werde Licht

Wolfgang Schnick entwickelt mit seinem Forschungsteam an der LMU neuartige Leuchtstoffe für LED-Lampen. Auf der Suche nach effizienten Leuchtdioden herrscht in den Chemielaboren derzeit Goldgräberstimmung Von CHRISTIANE FUNKE mehr...

63rd Four Hills Tournament Vierschanzentournee in Innsbruck Freitag fliegt weit - und holt den Tagessieg

Live Auf dem Bergisel zeigen die DSV-Adler eine gute Vorstellung: Beim Springen in Innsbruck gelingen Richard Freitag zwei Riesensätze. Der Deutsche gewinnt vor Stefan Kraft und jubelt über einen sehr starken Wettkampf. Der Liveticker zum Nachlesen mehr...

Kinderonkologie Innsbruck Was ist schon Zeit?

Niemand weiß, wie lange ein Leben dauern muss, damit man es glücklich nennen kann. Eine Visite auf der Kinderkrebsstation im Tiroler Universitätskrankenhaus. Von Helmut Schödel mehr...

Vierschanzentournee Vierschanzentournee in Innsbruck Vierschanzentournee in Innsbruck "Das tut unendlich gut"

Sie können es noch: Richard Freitag beendet die Krise des deutschen Skisprung-Teams. Als erster DSV-Athlet seit 13 Jahren gewinnt er am Bergisel, wo sich der Tourneeführende Stefan Kraft aus Österreich weiter absetzt. Von Volker Kreisl mehr... Report

63rd Four Hills Tournament Vierschanzentournee in Innsbruck Freitags besondere Flugstunde

Das gab es seit zwölf Jahren nicht mehr: Am Bergisel gelingt Richard Freitag mit zwei herausragenden Sprüngen wieder ein deutscher Tagessieg. Der Österreicher Stefan Kraft landet knapp dahinter - auch Severin Freund schafft ein gutes Ergebnis. mehr...

Georg Späth Vierschanzentournee Bystöl gewinnt in Innsbruck

Lars Bystöl hat das dritte Springen der Tournee in Innsbruck gewonnen. Er setzte sich vor Jakub Janda und Björn Einar Romoeren durch. Die deutschen Springer erlebten ein Fiasko, Martin Schmitt muss die Tournee gar abbrechen. mehr...

burschenschafter burschenschaftler innsbruck antonie rietzschel Burschenschaftstreffen in Innsbruck Eine Stadt wehrt sich

Sie können so viele Protestlieder singen, wie sie wollen: Die Türen der Messe in Innsbruck bleiben für ein Treffen des rechten Dachverbandes Deutscher Burschenschaften geschlossen. Die Entscheidung der Stadt ist überraschend - und könnte in Österreich für eine Wende im Umgang mit den Bünden sorgen. Von Antonie Rietzschel, Innsbruck mehr...

Finland's Koivuranta celebrates after winning the third jumping of the four-hills tournament in Innsbruck Vierschanzentournee in Innsbruck Windböe trägt Koivuranta zum Sieg

Neun Springer vor dem Ende entscheidet die Jury, nur den ersten Durchgang zu werten: Großer Profiteur ist Anssi Koivuranta, der bei der Vierschanzentournee in Innsbruck das erste Weltcupspringen seiner Karriere gewinnt. Die Deutschen verfehlen bei der Windlotterie eine Platzierung unter den besten Zehn. mehr...

Four Hills Tournament in Innsbruck Vierschanzentournee in Innsbruck Der Föhn bringt das Chaos

Gefährliche Windlotterie in Innsbruck: Das dritte Springen der Vierschanzentournee verläuft so chaotisch, dass der Wettkampf im zweiten Durchgang abgebrochen werden muss. Der Tournee-Führende Thomas Diethart hat weiter beste Aussichten auf den Gesamtsieg - sein Landsmann Thomas Morgenstern zürnt in Richtung der Kampfrichter. Von Thomas Hahn, Innsbruck mehr...

Four Hills Tournament in Innsbruck Vierschanzentournee in Innsbruck Alle deutschen Skispringer qualifiziert

Der Jüngste ist der Beste: Marinus Kraus ist bei der Qualifikation in Innsbruck als Vierter stärkster deutscher Skispringer. Auch Severin Freund verbessert sich nach seinem Patzer in Garmisch. mehr...

Wintersport Vierschanzentournee in Innsbruck Vierschanzentournee in Innsbruck Koivuranta gewinnt nach Abbruch

Nach 21 Springern bricht die Jury den Finaldurchgang wegen den starken Windböen ab und wertet nur den ersten Durchgang. Anssi Koivuranta gewinnt das dritten Springen der Vierschanzentournee in Innsbruck. In der Gesamtwertung führt weiter Thomas Diethart. Simon Amman holt aber auf. Die Deutschen verfehlen die besten Zehn. Das Springen in der Nachlese mehr...