Tomas Tranströmer Der Kapitän Tomas Transtromer

Wenige Dichter hatten wie er die Fähigkeit, sehr komplizierte Dinge in sehr einfachen Bildern auszudrücken. Jetzt ist der schwedische Lyriker und Literaturnobelpreisträger Tomas Tranströmer gestorben. Von Thomas Steinfeld mehr... Nachruf

Nacho and Asier cry as they are carried by their father and uncle, who are twins, while lifting a float inside a church as they take part as penitents in the 'Salud' brotherhood in Malaga Bilder des Tages Momentaufnahmen im März

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Österreich Steinberg am Rofan in Österreich Steinberg am Rofan in Österreich Ein Dorf geht in Klausur

Früher erlebte Steinberg am Rofan wilde Abende. Inzwischen ist es im Winter reichlich ruhig geworden. Heute gibt es in dem österreichischen Bergdorf drei Lifte, ein Wirtshaus - und ein paar neue Ideen. Von Monika Maier-Albang mehr...

Ausbau der Verkehrswege Dobrindt fordert Milliarden-Zuschuss aus Brüssel

Exklusiv Mehrere der wichtigsten europäischen Transitstrecken führen durch Deutschland. Für deren Ausbau beantragt Verkehrsminister Alexander Dobrindt EU-Gelder in Höhe von 2,8 Milliarden Euro - eine Rekordsumme. Von Daniela Kuhr mehr...

Brenner Basistunnel Angstvoller Blick auf die Röhre

Mit dem Fortschreiten der Arbeiten am Brenner Basistunnel wächst an den Bahn-Zulaufstrecken die Nervosität. Lokalpolitiker erwarten eine starke Zunahme des Güterverkehrs. Im Landkreis München steht die Debatte am Anfang Von Stefan Galler mehr...

63rd Four Hills Tournament Vierschanzentournee in Innsbruck Freitag fliegt weit - und holt den Tagessieg

Live Auf dem Bergisel zeigen die DSV-Adler eine gute Vorstellung: Beim Springen in Innsbruck gelingen Richard Freitag zwei Riesensätze. Der Deutsche gewinnt vor Stefan Kraft und jubelt über einen sehr starken Wettkampf. Der Liveticker zum Nachlesen mehr...

Vierschanzentournee Vierschanzentournee in Innsbruck Vierschanzentournee in Innsbruck "Das tut unendlich gut"

Sie können es noch: Richard Freitag beendet die Krise des deutschen Skisprung-Teams. Als erster DSV-Athlet seit 13 Jahren gewinnt er am Bergisel, wo sich der Tourneeführende Stefan Kraft aus Österreich weiter absetzt. Von Volker Kreisl mehr... Report

63rd Four Hills Tournament Vierschanzentournee in Innsbruck Freitags besondere Flugstunde

Das gab es seit zwölf Jahren nicht mehr: Am Bergisel gelingt Richard Freitag mit zwei herausragenden Sprüngen wieder ein deutscher Tagessieg. Der Österreicher Stefan Kraft landet knapp dahinter - auch Severin Freund schafft ein gutes Ergebnis. mehr...

Formsache Kurven im Tiefschnee

Carin C. Tietze wäre so gerne mal in einem Stadion mehr...

Pläne von Investor René Benko Karstadts Zukunft steht in Innsbruck

Wer wissen will, wie sich der neue Eigentümer Benko die Zukunft des Konzerns vorstellt, muss nach Innsbruck fahren. Dort steht das "Kaufhaus Tyrol". Die Vergangenheit findet sich in Iserlohn. Von Kirsten Bialdiga, Karl-Heinz Büschemann und Max Hägler mehr...

Four Hills Tournament in Innsbruck Vierschanzentournee Föhnsturm bedroht Springen in Innsbruck

Windgeschwindigkeiten bis zu 100 Stundenkilometer, kein Schutz durch Windnetze: Das dritte Springen der Vierschanzentournee am Samstag in Innsbruck steht auf der Kippe. Schuld an der Situation ist auch ein Käfer. mehr...

Wintersport Weltmeister im Skispringen Weltmeister im Skispringen Supermänner und ein Republikflüchtling

Severin Freund gewinnt mit sagenhaftem Vorsprung den WM-Titel von der Großschanze. Auch seine Vorgänger waren unerschrocken - manch einer auch abseits des Sports. Die sechs deutschen Skisprung-Weltmeister. mehr...

Bad Tölz Schade um den Jochberg

Der Innsbrucker Wasserbau-Wissenschaftler Markus Aufleger bedauert bei den Kreis-Grünen die Ablehnung eines Pumpspeicherwerks. Er nennt diese Technik das Mittel der Wahl zur Energiewende im alpinen Raum Von Petra Schneider mehr...

Rupprecht Gerngroß, 1945 Zweiter Weltkrieg Aufstand gegen die Agonie

Es war der Versuch, weiteres Leid zu verhindern: Die Widerstandsgruppe "Freiheitsaktion Bayern" um Hauptmann Gerngross wollte kurz vor Kriegsende das Nazi-Regime stürzen. Doch dann stürmten die Aktivisten das falsche Haus. Von Konstantin Kaip mehr...

Penzberg Vor der Entscheidung

In Penzberg können die Bürger am Sonntag für oder gegen das Hotel-Projekt am Huber See stimmen. Die meisten Stadträte wünschen sich den Neubau, eine Initiative befürchtet indes eine empfindliche Störung des Ökosystems Von Klaus Schieder mehr...

Tödlicher Unfall Freisinger stirbt beim Rodeln

Ein 44-jähriger Freisinger stürzt im Zillertal von seinem Leihschlitten und stirbt. Die Todesursache ist noch unklar. mehr...

Georg Späth Vierschanzentournee Bystöl gewinnt in Innsbruck

Lars Bystöl hat das dritte Springen der Tournee in Innsbruck gewonnen. Er setzte sich vor Jakub Janda und Björn Einar Romoeren durch. Die deutschen Springer erlebten ein Fiasko, Martin Schmitt muss die Tournee gar abbrechen. mehr...

burschenschafter burschenschaftler innsbruck antonie rietzschel Burschenschaftstreffen in Innsbruck Eine Stadt wehrt sich

Sie können so viele Protestlieder singen, wie sie wollen: Die Türen der Messe in Innsbruck bleiben für ein Treffen des rechten Dachverbandes Deutscher Burschenschaften geschlossen. Die Entscheidung der Stadt ist überraschend - und könnte in Österreich für eine Wende im Umgang mit den Bünden sorgen. Von Antonie Rietzschel, Innsbruck mehr...

Finland's Koivuranta celebrates after winning the third jumping of the four-hills tournament in Innsbruck Vierschanzentournee in Innsbruck Windböe trägt Koivuranta zum Sieg

Neun Springer vor dem Ende entscheidet die Jury, nur den ersten Durchgang zu werten: Großer Profiteur ist Anssi Koivuranta, der bei der Vierschanzentournee in Innsbruck das erste Weltcupspringen seiner Karriere gewinnt. Die Deutschen verfehlen bei der Windlotterie eine Platzierung unter den besten Zehn. mehr...

Four Hills Tournament in Innsbruck Vierschanzentournee in Innsbruck Der Föhn bringt das Chaos

Gefährliche Windlotterie in Innsbruck: Das dritte Springen der Vierschanzentournee verläuft so chaotisch, dass der Wettkampf im zweiten Durchgang abgebrochen werden muss. Der Tournee-Führende Thomas Diethart hat weiter beste Aussichten auf den Gesamtsieg - sein Landsmann Thomas Morgenstern zürnt in Richtung der Kampfrichter. Von Thomas Hahn, Innsbruck mehr...

Four Hills Tournament in Innsbruck Vierschanzentournee in Innsbruck Alle deutschen Skispringer qualifiziert

Der Jüngste ist der Beste: Marinus Kraus ist bei der Qualifikation in Innsbruck als Vierter stärkster deutscher Skispringer. Auch Severin Freund verbessert sich nach seinem Patzer in Garmisch. mehr...

Wintersport Vierschanzentournee in Innsbruck Vierschanzentournee in Innsbruck Koivuranta gewinnt nach Abbruch

Nach 21 Springern bricht die Jury den Finaldurchgang wegen den starken Windböen ab und wertet nur den ersten Durchgang. Anssi Koivuranta gewinnt das dritten Springen der Vierschanzentournee in Innsbruck. In der Gesamtwertung führt weiter Thomas Diethart. Simon Amman holt aber auf. Die Deutschen verfehlen die besten Zehn. Das Springen in der Nachlese mehr...

 Innsbruck Kirche Nordkette Innsbruck Unten historisch, oben sportlich

Innsbruck ist einzigartig, denn die Alpenstadt erstreckt sich über mehrere Ebenen bis auf knapp 2300 Meter. Dennoch wird sie auf der Urlaubshatz über den Brenner links liegengelassen. Ein Fehler. Von Dominik Prantl mehr...

FIS Nordic World Cup - Four Hills Tournament Richard Freitag bei Vierschanzentournee Aus dem Kreißsaal der Flieger

Seinen Sieg in Innsbruck beschreibt Richard Freitag mit: "Yeaaah!" Mit den Vierschanzentournee-Siegern Sven Hannawald oder Jens Weißflog will er sich nicht vergleichen, dabei begann sein Leben im selben Krankenhaus. Von Lisa Sonnabend mehr... Report