Elmau 19 100 Polizisten sollen G-7-Gipfel schützen Schloss Elmau

Der G7-Gipfel auf Schloss Elmau wird im hintersten Winkel Deutschlands über die Bühne gehen - mit einem Großaufgebot der Polizei. Laut Innenminister Herrmann sei das massive Aufgebot vor allem wegen zwei Gruppen nötig. Von Heiner Effern mehr...

Razzia bei "Oldschool Society" De Maizière bezeichnet Schlag gegen Rechtsextremisten als "großen Erfolg"

Die Polizei verhaftet bundesweit vier Mitglieder der rechtsextremen "Oldschool Society". Sie sollen unter anderem Anschläge auf Moscheen und Asylbewerberheime geplant haben. Innenminister de Maizière zieht Vergleiche zum NSU. mehr...

Rechtsextremismus Kleiner Erfolg

Trotz des Schlags gegen den "OSS" - die rechte Gewalt nimmt zu. Von Tanjev Schultz mehr...

Krawalle in Mailand Rolex empört sich über Italiens Regierungschef

Verwöhnte Rotzlöffel mit Rolex-Uhren hätten in Mailand Schaufenster eingeworfen. Das behauptet Italiens Regierung inklusive Chef. Der Luxusuhrenhersteller reagiert erbost. mehr...

Untersuchungsausschuss Edathy flüchtete offenbar aus seiner Wohnung

Die Aussage eines niedersächsischen Polizisten nährt den Verdacht, dass der frühere SPD-Abgeordnete Sebastian Edathy vor der Hausdurchsuchung gewarnt wurde. mehr...

Flüchtlinge Kommunen fordern Millionen für Flüchtlinge

Städtetagschef Ulrich Maly hält der Staatsregierung vor, sie halte Mittel des Bundes zurück. Das Geld fehlt für die Betreuung jugendlicher Asylbewerber, Sprachkurse und den Bau von Wohnungen Von Dietrich Mittler und Christian Sebald mehr...

Thomas de Maizière; BND-Kontrollgremium De Maizière im BND-Kontrollgremium "Von den gegen mich erhobenen Vorwürfen bleibt nichts übrig"

Wirtschaftsspionage der USA unter tatkräftiger Mithilfe des deutschen Geheimdienstes? Davon will Innenminister de Maizière als Kanzleramtschef nichts mitbekommen haben. Man habe den Amerikanern den Wunsch nach einer engeren Zusammenarbeit ausgeschlagen. mehr...

Rechtsextremismus Blut, Beil und Runen

2014 gab es wieder Tausende Straftaten von rechts. Nun wurde eine neue mutmaßliche Terrorgruppe enttarnt. Von Wolfgang Janisch und Tanjev Schultz mehr...

Geheimdienst-Kontrollgremium zur Spionageaffäre Spionage-Affäre Ströbele holt Punkt für die Opposition

In der BND-Affäre greift Grünen-Politiker Ströbele Innenminister de Maizière mit einem geschickten Manöver an. Der weist jede Schuld von sich. Von Stefan Braun mehr...

Razzia gegen rechtsextreme "Oldschool Society" Konspiratives Vorgehen hinter plakativer Fassade

Bei der Razzia gegen die mutmaßlichen Terroristen der "Oldschool Society" wurde Pyrotechnik sichergestellt, mit der man ein Auto hätte sprengen können. Womöglich war ein Anschlag auf ein Asylbewerberheim geplant. Von Wolfgang Janisch mehr...

Bundesnachrichtendienst BND-Affäre Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen

13 Jahre voller Pannen: Der BND ist immer wieder auf Regelverstöße seiner amerikanischen Partner gestoßen. Unternommen wurde lange nichts - und dann zu wenig. Auch die Politik blieb untätig. Bis jetzt. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Chronik

Datensaugmaschine Bad Aibling BND-Affäre Der echte Skandal liegt in der Politik

Die Zusammenarbeit zwischen BND und NSA ist nicht unrechtens. Nur durch die Verdruckstheit der Politiker wird sie zum Skandal. Es ist ihre Aufgabe, sich zu den Diensten zu bekennen - und ihnen Grenzen zu setzen. Von Stefan Kornelius mehr... Kommentar

- Frankreich Große Freiheit für den französischen Geheimdienst

Paris will den Spielraum seiner Sicherheitsbehörden vergrößern und rechtfertigt dies mit dem Kampf gegen den Terror. Doch der Protest ist enorm. Kritiker fühlen sich an die Methoden der NSA erinnert. Von Christian Wernicke mehr...

Asylbewerber Zur Untätigkeit verdammt

Flüchtlingen aus bestimmten Ländern verbietet der Freistaat zu arbeiten. Landrat Stefan Löwl will das konsequent befolgen. Der Asylhelferkreis protestiert: So seien seine Bemühungen "für die Katz'". Von Benjamin Emonts mehr...

Geheimpapier Bundesregierung bestätigt NSA-Spionage bis August 2013

Noch am 26. August 2013 stellt der BND fest, dass die NSA europäische Politiker, Ministerien und Firmen ausspäht. Das geht einem Medienbericht zufolge aus einem Geheimpapier der Bundesregierung hervor. mehr...

Mutmaßlicher Terroranschlag verhindert - Beuth Festnahmen in Oberusel Das sagt Hessens Innenminister

Peter Beuth hat sich zu den Ereignissen in der Nacht zu Donnerstag geäußert. mehr...

Bundestagsdebatte zur Flüchtlingskatastrophe Video
Innenminister de Maizière zur BND-Affäre Bumerang für Altmaier

Innenminister de Maizière wehrt sich gegen den Vorwurf, in der BND-Affäre gelogen zu haben. Das Bundeskanzleramt gerät jetzt immer mehr in die Schusslinie. Und damit Amtschef Peter Altmaier. Von Stefan Braun und Thorsten Denkler mehr...

SPD-Vize Ralf Stegne BND-Skandal SPD wettert gegen die Kanzlerin

Exklusiv In der Späh-Affäre fordert der Koalitionspartner von Merkel Aufklärung. Parteivize Ralf Stegner verlangt die rasche Aussage der verantwortlichen Minister vor dem NSA-Ausschuss. Von Christoph Hickmann mehr...

BND-Skandal "Merkel muss jetzt aufklären"

In der Späh-Affäre fordert der Koalitionspartner von Merkel Aufklärung. Parteivize Ralf Stegner verlangt die rasche Aussage der verantwortlichen Minister vor dem NSA-Ausschuss. Von Christoph Hickmann mehr...

Weimar Neonazis überfallen Maikundgebung

Ein SPD-Bundestagsabgeordneter erleidet Verletzungen am Arm, 29 Angreifer werden festgenommen. mehr...

Terrorverdacht in Frankfurt Die Unsicherheit wächst

Nach einem Bombenfund wird das internationale Radrennen abgesagt. Ein Ehepaar wurde festgenommen. Behörden fahnden nach Komplizen. Von Susanne Höll mehr...

A policeman holds a water bottle with a yellow-crested cockatoo put inside for illegal trade, at the customs office of Tanjung Perak port in Surabaya Bilder des Tages Momentaufnahmen im Mai

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Nepal Kopfloser Einsatz

Seit sieben Jahren ist Nepal eine Republik - und seit sieben Jahren ist das Land politisch gelähmt. Schon wenige Tage nach der Naturkatastrophe brechen die unheilvollen Grabenkämpfe wieder aus. Von Arne Perras mehr...

München Verfassungsschützer im Stress

Salafisten, Rechtsextreme, Demonstranten beim G-7-Gipfel: Die Herausforderungen für Bayerns Sicherheitskräfte sind massiv angestiegen. Innenminister Herrmann versichert, dass alle Delikte unnachgiebig verfolgt werden Von Wolfgang Wittl mehr...

BND De  Maizière in der BND-Affäre Video
De Maizière in der BND-Affäre Ein Mann, der gerne nichts weiß

In der BND-Affäre wiegelt Innenminister Thomas de Maizière ab. Er hat das als Verteidigungsminister schon so gemacht. Was muss eigentlich passieren, bis etwas passiert? Von Heribert Prantl mehr... Kommentar