Vorgehen gegen Rockerclub Innenminister de Maizière verbietet "Satudarah MC"

Polizisten in fünf Bundesländern haben Räume von "Satudarah MC" durchsucht. Bundesinnenminister Thomas de Maizière sieht die Rockergruppe als Gefahr für die Allgemeinheit. Deshalb hat er die Vereinigung in Deutschland komplett verboten. mehr...

Medienbericht Griechischer Regierungspolitiker droht Europa mit Flüchtlingswelle

Der griechische Vize-Innenminister fordert im "Focus" europäische Unterstützung bei der Versorgung von Flüchtlingen. Ansonsten werde das Land Hunderttausende Flüchtlinge mit Reisepapieren ausstatten und "Europa überfluten". mehr...

NSU Neo-Nazi Murder Trial Starts In Munich MUNICH, GERMANY - MAY 06: State attorney Herbert Diemer addresses the media during a press conference at the Oberlandesgericht Muenchen state court building Vorwürfe wegen NSU-Mord Bundesanwalt spricht von "verzerrter Darstellung"

Spekulationen, der hessische Verfassungsschutz könnte von einem Mord bereits im Vorfeld gewusst haben, weist die Bundesanwaltschaft im NSU-Prozess zurück. Auch eine Befragung des damaligen hessischen Innenministers Bouffier halten die Bundesanwälte für unnötig. Aus dem Gerichtssaal von Tanjev Schultz mehr...

Starkbieranstich auf dem Nockherberg Starkbieranstich am Nockherberg Die besten Sprüche von Mama Bavaria

Der quälend lange Abschied des Ministerpräsidenten, Markus Söders Leere im Kopf - und die SPD auf der Palliativstation: In der Fastenpredigt von "Mama Bavaria" greift Luise Kinseher die Politiker schärfer an als früher. mehr...

FRANCE-IT-ELECTRONICS-PARROT-DRONE Frankreich Mysteriöse Drohnen über Paris

Über dem Élysée-Palast, über Atomkraftwerken oder der US-Botschaft in Paris: Seit Monaten werden in Frankreich immer wieder Drohnen gesichtet. Spionage erscheint als Motiv aber unwahrscheinlich. Von Helmut Martin-Jung und Stefan Ulrich mehr...

Feyenoord Rotterdam vs AS Roma Europa-League-Spiel gegen Rom Krawall-Klub Feyenoord

Randale, Verhaftungen, Spielunterbrechung: Auch beim Rückspiel zwischen Feyenoord Rotterdam und dem AS Rom ist Gewalt im Spiel. Bereits in Rom hatten niederländische Fans gewütet und einen Brunnen schwer beschädigt. mehr...

Pulling Politiker wach rütteln

Manfred Pointner, Vorsitzender der Schutzgemeinschaft Nord, will eine Resolution gegen den Bau einer dritten Startbahn zustande bringen. Dies soll den Druck auf den Freistaat erhöhen, kündigt er in Pulling an Von Philipp Potthast mehr...

Rocker Innenminister verbietet Rockergruppe Innenminister verbietet Rockergruppe "Schwerwiegende Gefährdung für die öffentliche Sicherheit"

Bundesinnenminister Thomas des Maizière hat am Dienstag die Rockervereinigung "Satudarah Maluku" verboten. Am Morgen hatten Polizeikräfte in insgesamt fünf Bundesländern Razzien in Treffs der Vereinigung sowie in Privaträumen der führenden Mitglieder durchgeführt. mehr...

Großkontrolle der Polizei gegen Alkohol und Drogen Arbeitszeiten bei der Polizei Am liebsten zwölf Stunden am Stück

Schluss mit Doppeldiensten oder mehr als 48 Stunden pro Woche: Innenminister Herrmann will kürzere Schichten für bayerische Polizisten durchsetzen - doch davon sind viele Beamte gar nicht begeistert. Von Susi Wimmer mehr...

Sebastian Edathy Court Trial Begins Over Child Porn Accusations Edathy-Affäre Zwei Dimensionen eines Skandals

Der Prozess gegen Edathy hat begonnen. Dass die juristische Dimension der Affäre schnell aufgearbeitet wird, dürfte den politischen Skandal nicht beenden. Am Ende wird es in der Sache vor allem Verlierer geben. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Kriminalität Neun Tote bei Amoklauf in Tschechien Video
Neun Tote bei Amoklauf in Tschechien "Wir stehen alle unter Schock"

Ein Mann hat im Süden Tschechiens in einem Restaurant um sich geschossen. Acht Menschen und der Schütze starben. In der Nacht stürmt die Polizei die Wohnung des Täters, wo sich seine Ehefrau verbarrikadiert hat. Nun trauert die Stadt Uherský Brod um die Toten. mehr...

Asylbewerber aus Kosovo Bayern will härteren Kurs

Nur noch ein Minimum an Bargeld und die Wiedereinführung von Grenzkontrollen: Bayerns Regierung will härter mit Asylbewerbern aus Kosovo umgehen - auch damit andere politisch Verfolgte "viel mehr Platz" haben. Von Frank Müller mehr...

Bad Tölz Warten auf eine S-7-Lösung

Landkreis will alles tun, damit Gleistrog-Variante kommen kann Von Klaus Schieder mehr...

Asylverfahren Anerkennungsquote bei Null Anerkennungsquote bei Null Debatte um Asylverfahren von Bewerbern aus dem Kosovo

Die Migrationsbeauftragte der Bundesregierung fordert, jeder Antrag müsse sorgfältig geprüft werden. Bayerns Innenminister entgegnet, die Anerkennungsquote liege bisher bei nahehzu Null. mehr...

Staatsakt für gestorbenen Bundespräsidenten von Weizsäcker Bundesjustizminister Heiko Maas Kleiner Minister als großer Feuerwerker

Heiko Maas ist wieder ein Justizminister, der nicht im Schatten des Innenministers steht. Das ist gut so, denn: Gute Rechtspolitik ist nicht paragrafengestützte Langeweile, sondern ein furioses Geschäft. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

A general view shows the city of Amman during a heavy snowstorm Mitten in Absurdistan "Spring rein, Hübscher!"

In Amman bietet wenigstens eine Taxifahrt Grund zum Schlapplachen. Im frostigen New York wird der Weg zur Arbeit immer schlimmer und in Berlin heißt es überraschend: "Dit ist doch für Mädchen!". SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Greece's new president, Prokopis Pavlopoulos listens to the announcement that he was elected by a vote at the parliament on February 18, 2015 in his office in Athens. Greece's parliament elected pro-E Griechenland Parlament wählt Pavlopoulos zum Präsidenten

Linke Regierung, konservativer Präsident: Bereits im ersten Wahlgang hat das griechische Parlament den Juraprofessor Prokopis Pavlopoulos als neuen Staatspräsidenten gewählt. Von Regierungschef Tsipras könnte der Konservative sich kaum mehr unterscheiden. mehr...

Sebastian Edathy SPD Ermittlungen gegen SPD-Politiker Der Fall Edathy - eine Chronik

Alles begann mit einer Verhaftung in Kanada: Wie der SPD-Politiker Sebastian Edathy ins Visier der Ermittler geriet und warum weiterhin viele Fragen offen sind. mehr...

Hacker-Bankraub Banken müssen gegen Cybergangster aufrüsten

Eine Milliarde Dollar sollen Hacker bei 100 Geldhäusern weltweit erbeutet haben, das ist der größte digitale Bankraub der Geschichte. Müssen wir unser Geld nun wieder in den Sparstrumpf stecken? Nein, aber wir alle müssen handeln. Von Varinia Bernau mehr... Kommentar

Banken in Griechenland Jetzt lieber Kasse machen

Hunderte Millionen Euro heben Griechen jeden Tag von ihren Konten ab. Sollte die EZB keine Kredite mehr zur Verfügung stellen, könnten die Banktresore bald leer sein. Und es gibt noch mehr Probleme. Von Christiane Schlötzer mehr... Analyse

- Frankreich Unbekannte schänden erneut Dutzende Gräber

In einem französischen Dorf in der Normandie ist erneut ein Friedhof geschändet worden. Unbekannte drehten Dutzende Kreuze um. Übergriffe auf Grabstätten werden zum Problem in Frankreich. mehr...

Grüne Aktion gegen Rechtsextremisten Geplantes Verbot von "Die Rechte" Wenn Nazis Parteien gründen

Neonazis aus ihrem Umfeld marschieren mit Fackeln vor Flüchtlingsheime, drohen Gegnern mit dem Tod, wollen Juden per "One-Way-Ticket" nach Israel schicken: Die Partei "Die Rechte" soll verboten werden. Aber ist der Nazi-Haufen überhaupt eine Partei? Von Jannis Brühl mehr...

Reformen in Griechenland Reformen in Griechenland Tsipras in Eile

Der griechische Regierungschef Tsipras wird Zugeständnisse an die EU machen müssen. Das wird nicht allen in seiner Partei gefallen. Deshalb will er noch schnell ein paar Wahlversprechen einlösen. Von Christiane Schlötzer mehr...

Pope Francis Meets With Chancellor of Germany  Angela Merkel Merkel im Vatikan Eine Frau der Kirche

Angela Merkel, die mächtige deutsche Protestantin. Und der Papst, der oberste Katholik, der sie zum zweiten Mal binnen zwei Jahren empfängt. Sie scheinen sich hervorragend zu verstehen. Woran liegt das? Von Matthias Drobinski und Stefan Kornelius mehr... Analyse

Innenministerkonferenz 2014 Köln Herbsttagung der Innenminister Innenminister warnen vor islamfeindlicher Hetze

Die Innenminister von Bund und Ländern warnen vor einer zunehmender Hetze gegen den Islam und Ausländer. Außerdem diskutierten sie über die radikal-islamistische Salafistenszene und das Bündnis "Hooligans gegen Salafisten". mehr...