Augsburg Mann spielt mit lebendem Igel Fußball

Ein 48-Jähriger missbraucht einen Igel als Ball, das Tier stirbt. Als er sich wegen Tierquälerei vor dem Amtsgericht verantworten muss, erscheint er einfach nicht. mehr...

Tiere Umweltschutz Umweltschutz Wildtiere flüchten nach München

Warum Arten, die eigentlich auf dem Land leben, plötzlich auf Grünflächen in der Stadt zu finden sind - und welche Folgen das hat. Von Christian Sebald mehr... Interview

Skifahrer springt über eine Straße in den Kitzbühler Alpen Porträt Verkaufte Stille

Der Tiroler Dichter Hans Haid schreibt Lyrik im Ötztaler Dialekt und ist ein leidenschaftlicher Kritiker der Landschaftszerstörung durch den Skitourismus. Ein Besuch beim kämpferischen Alpen-Flüsterer. Von Helmut Schödel mehr...

Bulgarien Schwarzmeerküste in Bulgarien Weg mit der Platte

Bei Bulgariens Schwarzmeerküste denkt man an billigen Urlaub an langen Sandstränden. Doch es gibt längst viel mehr. Von Monika Maier-Albang mehr... Reportage

Kurioses Zum Weltkatzentag Zum Weltkatzentag Keiner kann, was die Mieze kann

Nichts wird häufiger angeklickt als Videos mit süßen Katzen. Sie sind die Stars des Internets. Doch andere Tiere holen auf. mehr...

Wespe Natur in der Großstadt Was man gegen nervige Tiere tun kann

Spechte, die Fassaden demolieren, Schnecken, die Salat wegfressen - und die vielen Wespen. Hier ein paar Tipps, wie man gegen Plagegeister vorgeht, ohne großen Schaden anzurichten. Von Günther Knoll mehr... Ratgeber

Uschi Anlauf LBV Reden wir über Die Not der Vögel in der Hitze

LBV-Kreissprecherin Uschi Anlauf rät zum Aufstellen von Tränken interview Von Fritz Kessel mehr...

Wasserstellen trocknen aus Vögel leiden unter der Hitze

LBV rät dazu, jetzt Tränken aufzustellen mehr...

Lokaltermin Hase und Igel

In Düsseldorf mag man es von jeher etwas lauter. Aber muss es so laut sein wie das Tamtam um das neue Lokal von TV-Koch Stefan Marquard? Von Jutta Göricke mehr...

Quartalszahlen von Apple Ein Igel, gehetzt von tausend Hasen

Bei der Vorstellung der Quartalszahlen von Apple bleibt Firmenboss Cook in Sachen Innovation vage; da können die Analysten mit ihren Fragen noch so viele Haken schlagen. Der gewiefte Igel spricht und schweigt zugleich. Dafür gibt es Hinweise auf ein Produkt namens "iTime". Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum IGeL: Welche individuellen Gesundheitsleistungen halten Sie für sinnvoll?

Messung des Augeninnendrucks, professionelle Zahnreinigung - diese und andere Zusatzleistungen sind ein großes Geschäft für Ärzte und Industrie. 37 der Angebote hat der Medizinische Dienst der Krankenversicherung untersucht und einen wirklichen Nutzen nur bei vier davon feststellen können. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Netzschau Phänomeme Netzschau Marutaro ist der süßeste Igel im Internet

Ein Igel wird Kult. Marutaro aus Japan ist drauf und dran, Grumpy Cat und Co den Rang abzulaufen. Außerdem in unseren Linktipps: Google Street View zeigt Retro-Deutschland und eine Frau beschwert sich über ihren Marihuana-Dealer - bei der Polizei. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

Kirchseeon Der Ferienreporter, Folge 3 Der Ferienreporter, Folge 3 Kaiserschmarrn und Dudelsack

Der Helferkreis Asyl in Kirchseeon feiert ein fröhliches Sommerfest der Begegnung Von Johanna Feckl mehr...

Datenschutz Datenklau Datenklau Wenn Opfer nicht wissen, dass sie Opfer sind

Jeder einzelne Bürger kann bei Datendiebstählen seine Würde verlieren. Sogar sexuelle Fantasien gelangen in die Hände von unbekannten Schwerkriminellen. Von Johannes Boie mehr... Analyse

Naturschutz im Steigerwald Scharf in der Zwickmühle

Im Streit um den Naturschutz im Steigerwald muss sich Ministerin Scharf entscheiden - zwischen den Umweltverbänden und ihrem Chef Seehofer. In jedem Fall steht viel für sie auf dem Spiel. Von Christian Sebald mehr...

Beunruhigende Entwicklung Der Flüchtlingsstrom reißt nicht ab

Der Druck auf den Landkreis Freising bei der Flüchtlingsproblematik steigt. Pro Woche müssen jetzt 48 Asylbewerber untergebracht werden. Josef Hauner fürchtet, dass die Turnhallen auch nach den Ferien noch belegt sein könnten. Von Peter Becker mehr...

Reden wir über Die Invasion der Nacktschnecken

Bernd Hertle gibt Tipps, wie man der Plage Herr wird interview Von Eva Zimmerhof mehr...

Bachblüten Gesundheitsversorgung Achtung, IGeL

Für die sogenannten Individuellen Gesundheitsleistungen müssen Patienten die Kosten selbst übernehmen. Doch die meisten IGeL sind umstritten, überflüssig oder sogar schädlich. Ein Internetportal bewertet nun die Leistungen und erklärt, was fragwürdig ist und was etwas taugt. Von Werner Bartens und Guido Bohsem mehr...

proDente e.V. Kritik an individuellen Gesundheitsleistungen Kein netter Igel

Von wegen süßes Tierchen: Den IGel - individuellen Gesundheitsleistungen - stimmen Patienten oft unter Zeitdruck zu, weil sie ihren Ärzten vertrauen. Doch blindes Vertrauen kann teuer werden. Ein Kommentar von Guido Bohsem mehr...

Daimler Presents New Smart Cars Bilder
Daimler Igel der Autoindustrie

Möglichst cool, möglichst jung, möglichst urban will man daherkommen. Der Daimler-Konzern wagt einen Neustart des Kleinwagens Smart - und will damit in Zukunft endlich Kult sein. Von Max Hägler mehr...

Fragwürdige ärztliche Leistungen Profit im Zeichen des Igels

Deutschlands Praxisärzte haben ihre Liebe zum Igel entdeckt. Doch nicht der possierliche Winterschläfer ist damit gemeint. Igel steht für "Individuelle Gesundheitsleistungen". Von Werner Bartens mehr...

Borussia Dortmund v FC Bayern Muenchen  - Bundesliga Einzelkritik Borussia Dortmund Beeindruckende Beweise beim Hase-Igel-Spiel

Sebastian Kehl ist Marathonläufer und Basketballer zugleich, Robert Lewandowski verteidigt erfolgreich seinen Ruf als Vorzeigeschützling seines Trainers Jürgen Klopp. Shinji Kagawa dribbelt sich selbst schwindelig. Borussia Dortmund beim 1:0 gegen den FC Bayern in der Einzelkritik. Von Jürgen Schmieder, Dortmund mehr...

Doctor discussing treatment with patient mit_2002_02254 Individuelle Gesundheitsleistungen "IGeL" Geschäftssinn schlägt Fürsorge

Wenn der Arzt gegen Geld bestimmte Behandlungen anpreist, sollten Patienten hellhörig werden. Die meisten "individuellen Gesundheitsleistungen" sind unnütz. Manche sind sogar schädlich. Eine einfache Regel hilt bei der Orientierung. Von Guido Bohsem mehr... Kommentar