Käfer, Gerd - Unternehmer, D - vor seinem Geschäft in München Nachruf Ruhe für den Ruhelosen

Gerd Käfer, der Tafeldecker der Nation, ist am Samstag im Alter von 82 Jahren gestorben. Einen Grabstein mit entsprechender Aufschrift hatte sich der Lieferant der Münchner Häppchen-Gesellschaft schon zu Lebzeiten gesetzt. Abschied von einem, der selbst Hundechips mit Eleganz servierte Von Stephan Handel mehr...

Lokaltermin Hase und Igel

In Düsseldorf mag man es von jeher etwas lauter. Aber muss es so laut sein wie das Tamtam um das neue Lokal von TV-Koch Stefan Marquard? Von Jutta Göricke mehr...

Gerd Käfer Bilder
Zum Tod von Gerd Käfer Tafeldecker der Nation

Gerd Käfer bekochte die High Society nicht nur, er wurde zu einem Teil von ihr. Er baute den Feinkostladen seiner Eltern zu einem deutschen Gastro-Imperium aus. Und seine Kunden ahnten oft erst, was sie unbedingt wollten, als er es ihnen brachte. Von Stephan Handel mehr... Nachruf

Ländliche Idylle Grüner Ratschlag "Das Aufräumen wird übertrieben"

Vogelschutz-Expertin Sabine Tappertzhofen erklärt, warum Unordnung im Garten gut für viele Arten von Tieren ist. Sie spricht von struktureller Vielfalt interview Von Ingrid Hügenell mehr...

Expo Gebäude: Toshiba-IHI Pavilion Architektur auf Weltausstellungen Was von der Expo übrig bleibt

Eiffelturm, Kristallpalast, Samenkathedrale: Bei jeder Expo konkurrieren die Länder um die innovativsten Architekturkonzepte. Ein Überblick über das, was blieb. Von Luise Checchin mehr... Bilder

Nepomuk Karl und die Kamele

Mit den großen Tieren ist das ja so eine Sache. Aber manchmal hilft auch schon ein Geier weiter. Im Gemeinderat Von EUrEm NEPOMUK mehr...

Quartalszahlen von Apple Ein Igel, gehetzt von tausend Hasen

Bei der Vorstellung der Quartalszahlen von Apple bleibt Firmenboss Cook in Sachen Innovation vage; da können die Analysten mit ihren Fragen noch so viele Haken schlagen. Der gewiefte Igel spricht und schweigt zugleich. Dafür gibt es Hinweise auf ein Produkt namens "iTime". Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum IGeL: Welche individuellen Gesundheitsleistungen halten Sie für sinnvoll?

Messung des Augeninnendrucks, professionelle Zahnreinigung - diese und andere Zusatzleistungen sind ein großes Geschäft für Ärzte und Industrie. 37 der Angebote hat der Medizinische Dienst der Krankenversicherung untersucht und einen wirklichen Nutzen nur bei vier davon feststellen können. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Daimler Presents New Smart Cars Bilder
Daimler Igel der Autoindustrie

Möglichst cool, möglichst jung, möglichst urban will man daherkommen. Der Daimler-Konzern wagt einen Neustart des Kleinwagens Smart - und will damit in Zukunft endlich Kult sein. Von Max Hägler mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau Marutaro ist der süßeste Igel im Internet

Ein Igel wird Kult. Marutaro aus Japan ist drauf und dran, Grumpy Cat und Co den Rang abzulaufen. Außerdem in unseren Linktipps: Google Street View zeigt Retro-Deutschland und eine Frau beschwert sich über ihren Marihuana-Dealer - bei der Polizei. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

Tiere in der Stadt Großstadt-Dschungel

Stadtrat beschließt Auffangstation für Wildtiere und streitet über Fuchsbandwurm Von Dominik Hutter mehr...

Bachblüten Gesundheitsversorgung Achtung, IGeL

Für die sogenannten Individuellen Gesundheitsleistungen müssen Patienten die Kosten selbst übernehmen. Doch die meisten IGeL sind umstritten, überflüssig oder sogar schädlich. Ein Internetportal bewertet nun die Leistungen und erklärt, was fragwürdig ist und was etwas taugt. Von Werner Bartens und Guido Bohsem mehr...

proDente e.V. Kritik an individuellen Gesundheitsleistungen Kein netter Igel

Von wegen süßes Tierchen: Den IGel - individuellen Gesundheitsleistungen - stimmen Patienten oft unter Zeitdruck zu, weil sie ihren Ärzten vertrauen. Doch blindes Vertrauen kann teuer werden. Ein Kommentar von Guido Bohsem mehr...

Doctor discussing treatment with patient mit_2002_02254 Individuelle Gesundheitsleistungen "IGeL" Geschäftssinn schlägt Fürsorge

Wenn der Arzt gegen Geld bestimmte Behandlungen anpreist, sollten Patienten hellhörig werden. Die meisten "individuellen Gesundheitsleistungen" sind unnütz. Manche sind sogar schädlich. Eine einfache Regel hilt bei der Orientierung. Von Guido Bohsem mehr... Kommentar

Fragwürdige ärztliche Leistungen Profit im Zeichen des Igels

Deutschlands Praxisärzte haben ihre Liebe zum Igel entdeckt. Doch nicht der possierliche Winterschläfer ist damit gemeint. Igel steht für "Individuelle Gesundheitsleistungen". Von Werner Bartens mehr...

Borussia Dortmund v FC Bayern Muenchen  - Bundesliga Einzelkritik Borussia Dortmund Beeindruckende Beweise beim Hase-Igel-Spiel

Sebastian Kehl ist Marathonläufer und Basketballer zugleich, Robert Lewandowski verteidigt erfolgreich seinen Ruf als Vorzeigeschützling seines Trainers Jürgen Klopp. Shinji Kagawa dribbelt sich selbst schwindelig. Borussia Dortmund beim 1:0 gegen den FC Bayern in der Einzelkritik. Von Jürgen Schmieder, Dortmund mehr...

Igel, ddp Bremen Liebestolle Igel lösen Polizeieinsatz aus

Der Lärm im Garten beunruhigte eine junge Frau in Bremen so sehr, dass sie die Polizei zu Hilfe rief. Doch statt Einbrecher fanden die Beamten zwei Igel. mehr...

Leistungsschutzrecht vs. Urheberrecht Der Igel frisst keine Artikel

Google News, Perlentaucher, die vielen Nachrichtensammler im Internet und das journalistische Eigentum: Wer die Informationsfreiheit verteidigen will, darf das Leistungsschutzrecht ablehnen. Das Urheberrecht aber muss er verteidigen. Von Heribert Prantl mehr...

Julia Palmer-Stoll  AP Unfall "Marienhof"-Star stirbt bei der Rettung eines Igels

Julia Palmer-Stoll wird beim Aufheben eines Igels von einem Auto erfasst, und erliegt später im Krankenhaus ihren Verletzungen. Die beliebte Schauspielerin hatte sich immer wieder für Tiere eingesetzt. mehr...

IGeL Nicht ohne Vertrag

Ob Glaukom-Früherkennung oder PSA-Test - immer häufiger bekommen Patienten in Arztpraxen individuelle Gesundheitsleistungen angeboten. Der Sinn vieler Angebote ist fraglich. Manchmal werden Untersuchungen als Selbstzahler-Leistungen verkauft, obwohl die Kasse dafür zahlt. Wie sich Patienten vor derartigen Offerten schützen. Von Katrin Neubauer mehr... Ratgeber Patientenrechte

50 Jahre Nasa 50 Jahre Nasa Hase und Igel im All

Die Nasa wurde vor dem Hintergrund des Kalten Krieges gegründet. Inzwischen kooperieren die einstigen Gegner - zum Wohle der Wissenschaft. Von Alexander Stirn mehr...

Abgeltungsteuer Abgeltungsteuer Abgeltungsteuer Das Hase-und-Igel-Spiel

Der Versuch deutscher Finanzminister, mit neuen Steuern Kapital im Land zu halten, ist bislang stets kläglich gescheitert. Von Thomas Öchsner mehr...