Verbraucherzentrale vs. Media Markt Ein Handy für 99 Euro, Sicherheitslücken inklusive Media Markt

Ein Media-Markt in Köln verkaufte Smartphones voller Software-Lücken. Nun klagt die Verbraucherzentrale. Von Hakan Tanriverdi mehr...

WLAN in den ICE-Zügen Deutsche Bahn Das ICE-Wlan ist offenbar unsicher - schon wieder

Angreifer könnten sensible Nutzerdaten abgreifen und Bewegungsprofile der Reisenden erstellen. Die Schwachstelle sollte der Bahn bekannt vorkommen. Von Simon Hurtz mehr...

Computer Laptop Tastatur IT-Sicherheit So machen Sie Ihre Passwörter sicherer

Experten der US-Technologiebehörde NIST haben neue Standards erarbeitet. Viele Sonderzeichen und regelmäßige Kennwortwechsel nützen demnach nichts. Von Marvin Strathmann mehr...

IT-Sicherheit Europaparlament will verschlüsselte Chats gegen Überwachung sichern

Nach fast jedem Anschlag fordern Politiker digitale Hintertüren, um auch auf eigentlich sichere Kommunikation wie Whatsapp zugreifen zu können. Viele Abgeordnete wollen das nicht mehr hören. Von Thomas Kirchner und Hakan Tanriverdi mehr...

Gleichgeschlechtliche Trauung SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. mehr...

Hacker Angriffswelle mit Ransomware "Petna" Angriffswelle mit Ransomware "Petna" Die Erpressung der Welt

Die Software Petna legt Computer von der Ukraine bis New York lahm und fordert Lösegeld. Warum erwischt es manche Länder stärker als andere? Und was hat die NSA damit zu tun? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Jannis Brühl und Hakan Tanriverdi mehr...

Hacker Symbolbild IT-Sicherheit Warum der Staatstrojaner so umstritten ist

Der Bundestag segnet weitreichende Überwachungsmaßnahmen ab. Kritiker sagen schon jetzt: Dieses Gesetz wird vor dem Bundesverfassungsgericht landen. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Hacker Symbolbild IT-Sicherheit Bundesbehörde diskutiert digitale Gegenschläge

Exklusiv Eigentlich soll das BSI die IT-Sicherheit gewährleisten. Gegenangriffe auf Hacker verwischen die Grenze zwischen Defensive und Offensive. Das ist heikel. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Kiew Dezember 2016 Cyber-Angriff auf die Ukraine Gefährliche Cyberwaffe schaltete Stromnetz von Kiew aus

Ende 2016 ereignete sich in Teilen der ukrainischen Hauptstadt Kiew ein massiver Stromausfall. Sicherheitsberichte von IT-Forschern zeigen, dass dahinter russische Hacker stecken könnten. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Premiere Of Disney's 'Beauty And The Beast' - Arrivals IT-Sicherheit So versichern Sie sich gegen kriminelle Hacker

Es trifft Prominente wie Emma Watson, aber auch Privatnutzer: Fotos landen ungewollt im Netz oder Kriminelle erbeuten Bankdaten. Doch viele Cyber-Versicherungen schützen nur unzureichend. Von Caroline Biallas mehr...

Soziale Netzwerke Inside Facebook Inside Facebook Mauern des Schweigens

Gewalt, Hass, Kinderpornografie: Vor einigen Monaten haben Mitarbeiter der Bertelsmann-Firma Arvato, die auf Facebook entsetzliche Inhalte sichten und löschen, im SZ-Magazin von ihrem belastenden Job erzählt. Wir sind mit den Mitarbeitern in Kontakt geblieben. Was hat sich inzwischen verändert? Von Hannes Grassegger und Till Krause, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Bewährte Technologie von Siemens / Proven Technology by Siemens IT-Sicherheit Siemens-Angestellte hacken Siemens für Siemens

Weil die Gefahr durch Angriffe aus dem Netz immer größer wird, beschäftigt der Münchner Konzern 25 hauseigene Hacker. Von Thomas Fromm mehr...

WannaCry Wanna Cry Wanna Cry Die mühsame Jagd auf Lazarus

Tief im Code der Erpresser-Software finden Experten eine mögliche Spur zu Hackern aus Nordkorea. Doch die Beweisführung ist schwierig. Von Tobias Matern und Hakan Tanriverdi mehr...

IT-Sicherheit "Man kann nicht alles schützen"

Die Professorin für Wirtschaftsinformatik Ulrike Lechner simuliert Angriffe auf Krankenhäuser - und weiß, was Institutionen machen können, um sich gegen solche Attacken zu wappnen. Interview von Helmut Martin-Jung mehr...

MalwareTech WannaCry IT-Experte stoppt zufällig Schadsoftware

Er brauchte nur 10,69 Dollar und eine Idee: Der Blogger "MalwareTech" hält die weltweite Cyber-Attacke auf - ohne es zu wollen. Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt

Ambulance waits outside ER at St Thomas' Hospital in London IT-Sicherheit Erpressungssoftware-Welle breitet sich global aus und legt Computer lahm

Mehr als 70 Länder sind von dem Angriff betroffen. In Großbritannien berichten zahlreiche Krankenhäuser von digitalen Ausfällen, auch das russische Innenministerium meldet einen Angriff. Von Lea Kramer und Hakan Tanriverdi mehr...

Aschheim, IT-Dienstleister noris network eröffnet das modernste Rechenzentrum Europas Aschheim So sieht das modernste Rechenzentrum Deutschlands aus

In Aschheim hat eines der größten Rechenzentren der Republik eröffnet - hier stehen die Server zahlreicher namhafter Firmen. mehr...

Wahl in Frankreich Frankreich-Wahl Frankreich-Wahl Macron ist nach Hacker-Angriff zum Schweigen verdammt

Noch ist unklar, wie der Hacker-Angriff auf Emmanuel Macron die französische Präsidentschaftswahl beeinflusst. Obwohl das veröffentlichte Material Fälschungen enthält, darf sich der Kandidat nicht dazu äußern. Von Lilith Volkert, Paris, und Christoph Behrens mehr...

Konferenz zur Nationalen Cybersicherheit IT-Sicherheit "Man kann nicht einfach zurückcybern"

Soll sich der deutsche Staat nach digitalen Angriffen an den Hackern rächen? Politologe Sven Herpig erklärt, warum diese Strategie gefährlich ist. Interview von Hakan Tanriverdi mehr...

IT-Sicherheit IT-Sicherheit IT-Sicherheit Schwachstelle im Mobilfunknetz: Kriminelle Hacker räumen Konten leer

Exklusiv Auch deutsche Kunden waren betroffen. O2-Telefonica bestätigte die Vorfälle. Die konkrete Schwachstelle, die die Kriminellen ausnutzten, ist seit zwei Jahren bekannt. Von Hakan Tanriverdi und Markus Zydra mehr...

Emmanuel Macron Wahl in Frankreich Russische Hacker haben es wohl auf Macron abgesehen

Das geht aus einem Bericht der IT-Sicherheitsfirma Trendmicro hervor. Die Angreifer sollen auch die Konrad-Adenauer-Stiftung ins Visier genommen haben. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Hans-Christian Boos, 2016 Chris Boos im Interview "Am besten, Sie leisten sich drei Handys"

Arago-Gründer Chris Boos über die Furcht vor künstlicher Intelligenz, feige Unternehmen und wie man sich davor schützt, vom Staat überwacht zu werden. Interview von Elisabeth Dostert und Helmut Martin-Jung mehr...

Surfen im Internet IT-Sicherheit Wie die Regierung gegen Hacker zurückhacken will

"Finaler Rettungsschuss" im Netz: Falls etwa das deutsche Stromnetz lahmgelegt wird, will der Staat auch aggressiv gegen digitale Angreifer vorgehen dürfen. Von Georg Mascolo mehr...

Illustration - Computer-Hacker Hacking Deutschland plant Cyber-Gegenschläge

Exklusiv Der Bundessicherheitsrat unter Vorsitz der Kanzlerin lässt ein Konzept erarbeiten, wie Angreifer aus dem Netz nicht nur abgewehrt, sondern auch ihre Server zerstört werden können. Eine heikle Strategie. Von Georg Mascolo mehr...

Netzausbau - Internet IT-Sicherheit Mysteriöse Gruppe offenbart mutmaßliche Hacking-Angriffe der NSA

Der US-Geheimdienst soll unter anderem Banken ausgespäht haben - und Windows-Betriebssysteme. Doch Nutzer können sich schützen. Von Hakan Tanriverdi mehr...