Biometrie Handys knacken mit Sekundenkleber und Kontaktlinsen Anick Jesdanun

Seit 15 Jahren trickst Jan Krissler biometrische Verfahren aus, bei denen Teile des menschlichen Körpers als Passwort verwendet werden. Seine Hoffnung liegt in der Venenerkennung. Von Hakan Tanriverdi mehr...

telugu apple ios iOS-Betriebssystem Apple bringt Notfall-Update heraus

Es soll verhindern, dass ein indischer Buchstabe iPhones und iPads abstürzen lässt. Der Bug nervt Nutzer seit Tagen. mehr...

Turkish-backed Free Syrian Army fighters fly a drone in Northern Afrin countryside Sicherheitskonferenz Das Schlachtfeld der Zukunft gehört Robotern und Hackern

Die Münchner Sicherheitskonferenz diskutiert über Schwärme von Kampfrobotern, Trolle - und die Risiken der Technik für die Demokratie. Von Matthias Kolb mehr...

Online-handel Cyberkriminalität Betrüger bereichern sich an Links zu Online-Shops

Mit manipulierten Browser-Erweiterungen haben sich die Täter Verkaufsprovisionen in sechsstelliger Höhe erschlichen. Von Marvin Strathmann mehr...

IT-Sicherheit Cyberangriffe Cyberangriffe "Der Mythos vom anonymen Hacken wankt"

Timo Steffens untersucht seit Jahren Cyber-Spionageangriffe. Im Interview erklärt er, warum staatliche Hacker oft die Grundlagen nicht beherrschen und warum selbst die NSA nicht alles kann. Von Hakan Tanriverdi mehr...

IT-Sicherheit Cyberangriffe Cyberangriffe Hacker im Staatsauftrag

Immer mehr Staaten bauen ihre Cyber-Fähigkeiten aus. Hacker gehen immer ausgefeilter vor bei ihren Attacken, gleichzeitig wird es dadurch auch einfacher, Cyber-Angriffe zu enttarnen. Von Hakan Tanriverdi mehr...

1202 Nahaufnahme
Zooko Wilcox Digitalwährung Dieser Mann arbeitet an einem besseren Bitcoin

Bitcoins gelten als anonymer Weg, um im Netz zu bezahlen. Doch das stimmt nicht. Zooko Wilcox forscht an der Währung zCash, die Privatsphäre ermöglichen soll. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Kriminalität Freiburger Mordprozess Freiburger Mordprozess Wie Polizisten das Handy des Tatverdächtigen auslasen

Eine israelische Firma half Ermittlern, das Smartphone von Hussein K. zu knacken. Er soll die Freiburger Studentin Maria L. vergewaltigt und ermordet haben. Sein Geständnis erscheint nun fragwürdig. Von Katharina Kutsche und Hakan Tanriverdi mehr...

Spain Wireless Show Datenschutz im Mobilfunk Wie die Telekom und Vodafone Passwörter überflüssig machen wollen

Eine Nummer für alles: Nutzer sollen sich künftig nur mit ihrer Handynummer ausweisen. Von Benedikt Müller mehr...

Virtuelle Interaktionen; Webcam Internet der Dinge 10 000 Dollar für eine Schwachstelle? Nein, danke!

Robert Kugler kennt einen Weg, Zehntausende internetfähige Kameras komplett zu kontrollieren. Doch der IT-Sicherheitsforscher aus Aalen will sein Wissen lieber nicht an zwielichtige Personen verkaufen. Von Hakan Tanriverdi mehr...

IT-Sicherheit Interview am Morgen Interview am Morgen "Man darf sich nicht auf irgendwelche Programme verlassen"

Was können Virenscanner und wie muss ein sicheres Passwort aussehen? IT-Experte Thorsten Schröder verrät seine Tipps für mehr Sicherheit im Netz. Interview von Marvin Strathmann mehr...

IT-Sicherheit Welt-Passwort-Tag Welt-Passwort-Tag Sieben Tipps für sichere Passwörter

Die meisten Menschen nutzen viel zu simple Kennwörter. Vermutlich gehören Sie auch dazu. Heute wäre eine gute Gelegenheit, das zu ändern. Von Simon Hurtz und Marvin Strathmann mehr...

Apple iPhone IT-Sicherheit Warum iPhone-Nutzer auf neue Funktionen warten müssen

Apple-Betriebssysteme galten jahrelang als besonders sicher und zuverlässig. In den vergangenen Monaten häuften sich kuriose Fehler. Jetzt will sich Apple auf Qualität konzentrieren. Von Marvin Strathmann mehr...

Computer Hackers Meet For Annual Congress IT-Sicherheit Netzpolitiker warnen vor Einsatz des Staatstrojaners

Die Software, die das BKA einsetzt, sei ein "unverhältnismäßiger Grundrechtseingriff". Die Verfechter halten dagegen: Für erfolgreiche Terrorabwehr sei digitale Überwachung unerlässlich. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Staatstrojaner Staatstrojaner Staatstrojaner Die digitale Inquisition hat begonnen

Der Staatstrojaner ist im Einsatz: Jedwede Kommunikation steht jetzt unter der Kuratel des Staates, jedwede Intimität in Computern ist von Ermittlern einsehbar. Schranken, die es beim Lauschangriff noch gab, gibt es nicht mehr. Warum lassen sich das die Bürger gefallen? Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Überwachung Überwachung Polizei spioniert Handynutzer mit Trojaner aus

Exklusiv Das BKA setzt den Staatstrojaner ein, auch Whatsapp ist davor nicht sicher. Das betrifft aber nicht nur Kriminelle, sondern alle Handybesitzer. Von Reiko Pinkert und Hakan Tanriverdi mehr...

Digitale Privatsphäre Dating-App Dating-App Hacker können Tinder-Nutzern über die Schulter schauen

Die Dating-App verzichtet wohl darauf, einen einfachen Schutzmechanismus anzubieten. Betroffen sind vor allem Leute, die in öffentlichen Wlans tindern. Von Hakan Tanriverdi mehr...

IT-Sicherheit Intel warnt vor den eigenen Updates

Die Sicherheitslücken in den Prozessoren von Intel und anderen Herstellern sollten bis Ende Januar geschlossen sein. Jetzt gibt es neue Probleme. Von Jannis Brühl und Christian Simon mehr...

Intels Update-Fehler betrifft nicht jeden Rechner Video
Intel & Co. Die Industrie versagt im Kampf gegen Sicherheitslücken

"Spectre" und "Meltdown" bedrohen das Allerheiligste vieler PCs. Statt zu helfen, ruft Intel die eigenen Sicherheits-Updates zurück. Das gibt Hackern mehr Zeit, Angriffs-Software zu basteln. Kommentar von Helmut Martin-Jung mehr...

Intel Chips Prozessoren Updates Patches Meltdown Spectre "Spectre" und "Meltdown" Intel warnt Nutzer vor seinen eigenen Sicherheits-Updates

Panne beim Schließen der großen Sicherheitslücke: Rechner starten nicht, verhalten sich "unvorhersehbar". Beim Versuch, zu helfen, vergrößert Intel das Chaos noch. mehr...

Sicherheitslücke bei Computerchip-Design IT-Sicherheit Schluss mit schlampiger Computersicherheit!

Die schwere Sicherheitslücke bei Prozessoren zeigt: Computerhersteller müssen Schutz vor Hackern endlich von Anfang an mitdesignen. Deutschland kann sich dabei besonders hervortun. Kommentar von Helmut Martin-Jung mehr...

Ausfall von WhatsApp IT-Sicherheit Wie Fremde sich in Whatsapp-Gruppenchats einladen können

Ein Hacker wurde hinzugefügt: Ungeladene Gäste können sich in die Gruppen einschleusen. Allerdings sind die Hürden hoch, um die Schwachstelle auszunutzen. Von Marvin Strathmann mehr...

Eine Person tippt auf der Tastatur eines Laptops Berlin 22 06 2016 Berlin Deutschland PUBLICATION Malware Das steckt hinter Cryptojacking

Das Handy wird heiß oder der Rechner langsam? Das könnte an Cryptojacking liegen. Die Malware verspricht Betrügern einfach verdientes Geld. Von Marvin Strathmann mehr...

IT-Sicherheit Risiko Computer

Milliarden PCs und Handys haben einen gravierenden Fehler und sind für Hacker angreifbar. Verantwortlich dafür sind die Hersteller, für die stets galt: Hauptsache der Prozessor ist schnell. Von Helmut Martin-Jung und Hakan Tanriverdi mehr...

Moritz Lipp arbeitet als IT-Sicherheitsforscher an der TU Graz Meltdown und Spectre Chip-Sicherheitslücke: "Alle sind betroffen"

Moritz Lipp gehört zu der Forschergruppe, die gravierende Sicherheitslücken bei Milliarden Prozessoren entdeckt hat. Er sagt: Es wird schwer, sie zu schließen. Interview von Hakan Tanriverdi mehr...