Computerviren-Angriff Deutsche Sicherheitsexperten enttarnen Vorgehen russischer Hacker Blick über Berlin Tiergarten nach Nordwest Regierungsviertel Reichstag Hauptbahnhof

Exklusiv Hacker dringen in das Netz des Auswärtigen Amtes ein. Offenbar wurde dazu das Privatleben eines Mitarbeiters ausspioniert. Von Ronen Steinke und Hakan Tanriverdi mehr...

Central Intelligence Agency seal, CIA seal Wikileaks-Enthüllung Wer hat die Cyberwaffen der CIA geleakt?

Im vergangenen Jahr veröffentlichte Wikileaks tausende geheime CIA-Dokumente. Jetzt kommt heraus, dass ein unzufriedener Ex-Mitarbeiter dahinterstecken soll. Von Marvin Strathmann mehr...

Strommasten und Windräder EnBW-Tochter Hacker haben deutschen Energieversorger angegriffen

Exklusiv Die Attacke galt dem Netz einer EnBW-Tochter. Eine Gefahr für die Stromversorgung konnte rechtzeitig abgewendet werden. Dahinter könnte ein großangelegter Hackerangriff stecken. Von Till Krause und Hakan Tanriverdi mehr...

IT-Sicherheit "Schlimme Sicherheitslücke" bei E-Mails

Forschern gelingt es, verschlüsselte Nachrichten mitzulesen. Bisher galt diese Kommunikation als besonders gut geschützt. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Türkische Oppositionspartei CHP demonstriert gegen Erdogan Spionage in der Türkei Falle mit deutscher Spitzeltechnik

Exklusiv Regierungsgegner, die es gar nicht gibt, Trojaner-Software und verseuchte Links: Wie türkische Oppositionelle Ziel einer Spionage-Kampagne wurden. Von Svea Eckert, Boris Kartheuser, Hannes Munzinger und Hakan Tanriverdi mehr...

IT-Sicherheit Überwachung Überwachung Deutsche Späh-Software gegen türkische Oppositionelle eingesetzt

Exklusiv Die größte Oppositionspartei war offenbar Ziel der Überwachung. Software der Firma Finfisher wird auch vom deutschen Staat eingesetzt - unklar ist, wie sie in die Türkei kam. Von Svea Eckert, Boris Kartheuser, Hannes Munzinger und Hakan Tanriverdi mehr...

Messenger-Dienste Smartphone-Apps Diese Messenger sind sicherer als verschlüsselte E-Mails

Über eine Sicherheitslücke können Angreifer verschlüsselte E-Mails lesen. Signal, Threema und sogar Whatsapp sind gute Alternativen - nur bei Telegram ist Vorsicht angebracht. Von Simon Hurtz mehr...

E-Mail Massive Sicherheitslücke Verschlüsselte E-Mails sind nicht sicher

Exklusiv Sicherheitsforscher haben die beiden wichtigsten Verschlüsselungsverfahren für E-Mails ausgehebelt. Es ist unklar, ob die Lücke geschlossen werden kann. Von Anja Bröker, Svea Eckert und Hakan Tanriverdi mehr...

SZ-Podcast Das Thema Logo SZ-Podcast "Das Thema" Blackout: Angriff auf unser Stromnetz

Das Stromnetz ist eine der wichtigsten Infrastrukturen des Landes. Trotzdem ist es für Hacker angreifbar - mit verheerenden Folgen, wie Hakan Tanriverdi und Till Krause erklären. mehr...

Ein Kerl mit einer Fingertaste auf einer Laptoptastatur A guy with a finger key on a laptop keyboa Hacker-Angriffe "Unbescholtene könnten in Fahndungsmaßnahmen geraten"

Ein gigantischer Hacker-Angriff auf Datenbanken von EU-Behörden: Ein Mitautor dieses Albtraum-Szenarios warnt vor schwerwiegenden Folgen für die Bürger. Interview von Andrea Bachstein mehr...

IT-Sicherheit Passwort-Panne bei Twitter

Der Internetkonzern hat versehentlich die Passwörter von mehreren Millionen Nutzern unverschlüsselt abgespeichert. mehr...

IT-Sicherheit Sicherheitspanne Sicherheitspanne Twitter ruft Nutzer dazu auf, ihr Passwort zu ändern

Durch eine Panne seien intern Passwörter von Kunden unverschlüsselt gespeichert worden, teilt das Unternehmen mit. mehr...

SZ-Magazin Stromnetz Illustration Dirk Schmidt Netzsicherheit Gegen den Strom

Raffinierte Hackerangriffe legten mehrfach das Energienetz der Ukraine lahm. Auch das deutsche Netz ist angreifbar - die Folgen wären verheerend. Von Till Krause und Hakan Tanriverdi, SZ-Magazin mehr... SZ–Magazin

Intels Update-Fehler betrifft nicht jeden Rechner Computer-Chips Neue Sicherheitslücke in Intel-Prozessoren entdeckt

Im Januar hatten die Schwachstellen "Spectre" und "Meltdown" für Aufsehen gesorgt. Nun gibt es einem Bericht zufolge weitere Probleme. mehr...

MOSCOW RUSSIA APRIL 30 2018 A man holds a poster as he takes part in a rally for free Internet IT-Sicherheit Eine Entscheidung von Google und Amazon, die Zensoren freuen wird

Beide Tech-Konzerne wollen ein Verfahren verbieten, das es vielen Menschen ermöglicht, Zensurmaßnahmen in ihrem Land zu umgehen. Von Hakan Tanriverdi mehr...

IT-Sicherheit Krieg im Netz Krieg im Netz Staaten verwandeln das Internet in ein Schlachtfeld

Hacker und Geheimdienste bedrohen kritische Infrastruktur und Atomreaktoren. Bald könnte die digitale Aufrüstung Menschenleben kosten. Von Georg Mascolo mehr...

Auswärtiges Amt IT-Sicherheit Diplomatie in Zeiten des Hackings

Die Bundesregierung sprach mit Russland über Cyber-Sicherheit - während mutmaßlich russische Hacker das Auswärtige Amt infiltrierten. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Hannover Messe 2018 - Cybersicherheit Hotelkarten-Hack "Das Prinzip der Geheimhaltung funktioniert grundsätzlich nicht"

Hacker werden schon nicht erfahren, was sie nicht erfahren dürfen. Davon gehen viele Konzerne aus - und wiegen sich in trügerischer Sicherheit, sagt IT-Sicherheitsexperte Thorsten Schröder. Interview von Hakan Tanriverdi mehr...

IT-Sicherheit Ein sicheres Geschäft

Immer mehr Unternehmen suchen Rat, um ihre IT-Systeme und vernetzten Maschinen vor Cyberangriffen zu schützen. Messen reagieren auf diesen Trend und bieten neue Veranstaltungen und Konferenzen zu dem Thema an. Von Christiane Kaiser-Neubauer mehr...

Hotel - Zimmerkarte IT-Sicherheit Wie Hacker in Hotelzimmer eindringen können

Sie könnten Türen im Vorübergehen aufspringen lassen und einbrechen, ohne Spuren zu hinterlassen. Wie IT-Experten ein vermeintlich sicheres Zugangssystem knackten. Von Reiko Pinkert und Hakan Tanriverdi mehr...

Woman using electronic keycard on hotel room door model released Symbolfoto property released PUBLIC Schwere Sicherheitslücke Mehr als eine Million Hotelzimmer sind anfällig für Hacker

Exklusiv Die Schwachstelle findet sich in elektronischen Schließsystemen von Hotels auf der ganzen Welt - und an etwa 30 000 Zimmertüren in Deutschland. Von Reiko Pinkert und Hakan Tanriverdi mehr...

Obama Outlines Policy For Open And Free Internet Angriffe auf Router Angst vor Hackern nutzt vor allem Politikern

Staaten und Unternehmen schüren die Angst vor Hackerangriffen. Sie wollen Bürger überwachen oder Geld verdienen. Dabei kann der einzelne Nutzer sich einfach schützen. Kommentar von Helmut Martin-Jung mehr...

IT-Sicherheit IT-Sicherheit IT-Sicherheit Angriff auf das "Herz des Netzwerks"

In einem breitangelegten Angriff sollen Hacker im Auftrag der russischen Regierung versucht haben, weltweit Router zu übernehmen. Mit diesem Vorwurf machen sich USA und Großbritannien allerdings politisch angreifbar. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Android-Smartphone IT-Sicherheit "Android-Nutzer hacken sich selber"

Viele Hersteller von Android-Geräten täuschen Sicherheitsupdates nur vor, haben Forscher herausgefunden. Deswegen müssen Nutzer aber nicht gleich zum iPhone greifen, sagt IT-Sicherheitsexperte Karsten Nohl. Interview von Marvin Strathmann mehr...

Cyberattacke Russland Vorwurf von USA und Großbritannien Russische Hacker sollen weltweite Cyberattacke ausgeführt haben

Amerikanische und britische Behörden werfen der russischen Regierung vor, die Attacke auf zentrale Elemente des Internets unterstützt zu haben. Betroffen sind auch Privatpersonen. mehr...