Hypo-Vereinsbank Sonderkonjunktur

Die Bank profitiert vom Immobilienboom und spricht von einer rekordverdächtigen Nachfrage nach Baukrediten. Trotzdem bricht der Gewinn ein - die niedrigen Zinsen und die Bankenabgabe belasten das Geschäft. Von Harald Freiberger mehr...

Chefvolkswirt Unabhängig?

Die Rolle des Chefvolkswirts hat sich gewandelt. Ihr Job ist auch eine Gratwanderung. Nicht immer können sie sagen, was sie denken. Von Harald Freiberger mehr...

Hypo-Vereinsbank Zwei Vorstände sagen Servus

Bei der Unicredit-Tochter dreht sich das Personalkarussell. Peter Hofbauer und Andreas Bohn verlassen das Unternehmen. Von Harald Freiberger und Stephan Radomsky mehr...

Hypo-Vereinsbank Am Schalter von morgen

Die Nach-Sparbuch-Ära hat begonnen - Deutschlands Banken bauen ihr Privatkunden-Geschäft um. Die Hypo-Vereinsbank führt Online und Offline zusammen. Von Stephan Radomsky mehr...

Blattmacher Reich an Trophäen

Im Schülerzeitungswettbewerb ist Bayern bundesweit spitze mehr...

Banken Fitch bestraft Commerzbank

Die Ratingspezialisten haben viele Kreditinstitute nach unten gestuft. Die Commerzbank ist noch zwei Stufen von "Ramsch" entfernt. Von Harald Freiberger mehr...

Dubiose Aktiendeals Hypo-Vereinsbank hat offenbar auch Schweizer Fiskus hintergangen

Exklusiv Nicht nur die deutschen Steuerzahler hat die Münchner Hypo-Vereinsbank mit fragwürdigen Aktiengeschäften geschädigt, auch die Schweizer Finanzbehörden wurden offenbar hintergangen. In Bern hat man jedoch schneller reagiert als in Berlin. Von Klaus Ott mehr...

München HVB in München HVB in München Hypo-Vereinsbank schließt 37 Filialen

Ein Drittel weniger: Die Hypo-Vereinsbank reduziert die Zahl ihrer Filialen in München. Die verbleibenden Anlaufstellen sollen zum Ausgleich Orte zum "Wohlfühlen" werden. Von Birgit Lotze mehr...

Einigung mit Arbeitnehmern Hypo-Vereinsbank streicht 1600 Stellen

Weil die Hypo-Vereinsbank ihr Privatkundengeschäft grundlegend umbaut, sollen bis 2015 weitere Filialen geschlossen und insgesamt 1600 Stellen gestrichen werden. Darauf einigte sich das Geldhaus mit den Arbeitnehmern. mehr...

Umbau des Privatkundengeschäfts Hypo-Vereinsbank schließt Hälfte der Filialen

Wohlhabende Kunden und Online-Banking - darauf will die Hypo-Vereinsbank sich künftig konzentrieren. In den kommenden Jahren sollen daher 300 der knapp 600 Filialen schließen. Etwa 1500 Stellen fallen weg. mehr...

Hypo Vereinsbank HVB und Unicredit Hypo-Vereinsbank wird rot

Das blaue Logo der Hypo-Vereinsbank wird durch das rote Emblem des Mutterkonzerns Unicredit ersetzt. Die Sparkassen sind beunruhigt. Von Simone Boehringer mehr...

HypoVereinsbank Gebäude in der Münchner Innenstadt, 2011 Vorwurf der Steuerhinterziehung Schlag gegen die Hypo-Vereinsbank

Exklusiv In Deutschland gibt es kaum noch eine Großbank, die nicht Ärger mit der Justiz hat - jetzt trifft es auch die Hypo-Vereinsbank. Mehr als 60 Fahnder haben bei einer Razzia die Münchner Zentrale und weitere Objekte in Deutschland durchsucht. Der Vorwurf: Steuerhinterziehung in großem Stil. Auch andere Institute könnten nach demselben Modell betrogen haben. Von Thomas Fromm und Klaus Ott mehr...

Warnstreiks bei HypoVereinsbank Untersuchungsbericht Hypo-Vereinsbank soll Fiskus geprellt haben

Exklusiv Dubiose Börsendeals: Einem internen Untersuchungsbericht zufolge soll die Hypo-Vereinsbank systematisch den Staat hintergangen haben - derartige Geschäfte sind offenbar auch bei anderen Banken üblich. Die Affäre könnte ziemlich teuer für die HVB werden. Von Klaus Ott mehr...

Hypo-Vereinsbank Steuerbetrug Fall Mollath Warum die Hypo-Vereinsbank geschwiegen hat

Ein interner Revisionsbericht der Hypo-Vereinsbank hätte Gustl Mollath womöglich einiges ersparen können: Mittlerweile sitzt der Nürnberger seit sieben Jahren in der Psychiatrie, weil ihm Wahnvorstellungen nachgesagt wurden. Nun äußert sich die Bank erstmals zu dem Fall - und schildert, wieso der Bericht nie den Weg zur Justiz gefunden hat. Von Olaf Przybilla und Uwe Ritzer, Nürnberg mehr...

Quartalszahlen HypoVereinsbank Unicredit-Tochter streicht 1000 Stellen Italienische Verhältnisse bei der Hypo-Vereinsbank

Lange ging es der Hypo-Vereinsbank gut, doch jetzt macht das Institut Verluste und zahlreiche Mitarbeiter müssen gehen. Das Institut lagert das Investmentgeschäft sogar komplett aus - die italienische Mutter Unicredit fährt einen radikalen Sparkurs. mehr...

Erding Stadt Erding kauft Hypo-Haus Stadt Erding kauft Hypo-Haus Feuchtes Gemäuer

Bei einem Ortstermin offenbart eine neue Errungenschaft der Stadt Erding deutliche Schwächen. Von Antonia Steiger mehr...

Wohnhaus mit Thuja-Hecke, 2012 Immobilienfinanzierung Das Häuschen wird teurer

Wer jetzt ein Darlehen will, muss etwas mehr bezahlen. Die Konditionen sind aber immer noch gut. Die Geldinstitute drängen ihre Kunden zu hohen Tilgungsraten - nicht ganz uneigennützig. Von Meike Schreiber mehr...

München Heimlicher Standort-Nachteil

Bayerns Landeshauptstadt ist die Heimat vieler deutscher Großkonzerne gewesen, doch es werden weniger. Das nagt am Image. Von Caspar Busse mehr...

Hypo-Vereinsbank Unicredit zieht nach Osten Hypo-Vereinsbank vor massivem Stellenabbau

Die italienische Großbank Unicredit will ihren Schwerpunkt nach Osteuropa verlagern: Der Strategiewechsel kostet 9000 Arbeitsplätze in Deutschland und Italien. Von Thomas Fromm mehr...

Hypo-Vereinsbank Kreditinstitute Hypo-Vereinsbank stemmt sich gegen Finanzkrise

Die UniCredit-Tochter Hypo-Vereinsbank ist im zweiten Quartal wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. mehr...

BayernLB Banken BayernLB holt Hypo-Vereinsbank-Vorstand

Der Chef der Bayerischen Landesbank, Michael Kemmer, engagiert einen Gefährten aus Hypo-Vereinsbank-Zeiten. Von Thomas Fromm mehr...

Filialen in München Filialen in München Streik bei der Hypo-Vereinsbank

7500 Beschäftigte der Hypo-Vereinsbank streiken heute in München. Die Kunden der Bank müssen sich auf Einschränkungen einstellen. mehr...

Geschasster Steuerchef der Hypo-Vereinsbank "Brutal aus dem Weg geräumt"

Wurde Fehlverhalten systematisch vertuscht? Der frühere Steuerchef der Hypo-Vereinsbank, Frank Tibo, wehrt sich gegen seinen Rauswurf und erhebt schwere Vorwürfe. Frühzeitige Warnungen vor dubiosen Aktiendeals seien von der Konzernspitze ignoriert worden. Von Klaus Ott mehr...