Nach Insolvenzantrag Burger King will Filialen wieder eröffnen

Ende der Zwangspause in Sicht: Die von der Pleite des Betreibers Yi-Ko betroffenen Burger-King-Filialen sollen Anfang nächster Woche wieder eröffnen. Helfen soll bei dem Neustart ein Kredit in Millionenhöhe. mehr...

Burger-King-Restaurants bleiben geschlossen Fast-Food-Kette Burger-King-Filialen sollen bis Mittwoch wieder öffnen

Alle 89 geschlossenen Burger-King-Restaurants in Deutschland sollen bis Mittwochnachmittag wieder geöffnet haben. Die ersten 26 sollen noch am Montag wieder ihren Betrieb aufnehmen - sie konnten schnell genug beliefert werden. mehr...

Chirurgische Klinik Dr. Rinecker in München, 2012 Prozess Klinik verklagt Stadt wegen schlechter Presse

Wegen vermeintlicher Hygienemängel ließen Behörden insgeheim OP-Säle in der Rinecker-Klinik schließen. Reporter bekamen davon Wind - und dem Krankenhaus liefen die Patienten davon. Nun will der Klinikchef finanzielle Entschädigung. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Burger King Worldwide Inc. Products & Signage Ahead Of Earns RTL-Sendung Schwere Hygienemängel in Burger-King-Filialen

Ein TV-Reporter untersucht verschiedene Schnellrestaurants der Kette Burger King - als Mitarbeiter getarnt. Das Ergebnis ist erschreckend, Burger King distanziert sich von den Filialen. mehr...

Geschlossene Burger-King-Filiale Burger King 89 Restaurants sind geschlossen

89 Burger-King-Filialen sind dicht - und bleiben es vorerst auch. Das Landgericht München bestätigte eine einstweilige Verfügung des Fast-Food-Konzerns gegen seinen größten Franchisenehmer Yi-Ko. Yi-Kos Ziel ist die Wiedereröffnung. Die Gewerkschaft aber lädt schon zu Gesprächen über eine mögliche Insolvenz. mehr...

Schweinswuerste enthalten Rindfleisch Bußgeldbescheide gegen Großmetzgerei Hygienemängel bei Vinzenzmurr

Exklusiv Mangelnde Hygiene bei der Münchner Großmetzgerei: Das Kreisverwaltungsreferat erlässt 29 Bußgeldbescheide gegen Verantwortliche von Vinzenzmurr. Das Unternehmen wehrt sich gegen die Sanktionen, äußert sich aber nicht öffentlich zu den Vorwürfen. Von Bernd Kastner mehr...

Hygienemängel bei Großbäckerei Landkreis Regensburg Hygienemängel bei weiterer Großbäckerei in Bayern

Schimmel an den Maschinen, Insekten und tote Mäuse: Nach dem Skandal um Müller-Brot hat nun eine weitere bayerische Großbäckerei mit Hygieneproblemen zu kämpfen. Wie nun bekannt wurde, musste das Unternehmen Biendl und Weber aus dem Landkreis Regensburg die Produktion einstellen. mehr...

Klinikum Pasing, 2010 Sterilisation geschlossen Hygienemängel im Klinikum Pasing

"Verfärbungen und Auflagerungen" an Opertionsbestecken: Im Pasinger Klinkum wurden Hygienemängel nachgewiesen - die Sterilisationsabteilung wurde geschlossen. Von Dominik Hutter mehr...

Lebensmittelkontrolleur Lebensmittelsicherheit Kontrolleure finden Hygienemängel in jedem vierten Betrieb

Mehr als eine halbe Million Gaststätten, Kantinen oder Bäckereien haben Lebensmittelkontrolleure untersucht - und bei einem Viertel Verstöße gegen Hygienevorschriften festgestellt. Kritiker befürchten, dass sich allein durch häufigere Kontrollen nicht viel ändert. mehr...

Burger King Worldwide Inc. Products & Signage Ahead Of Earns Nach RTL-Bericht über schwere Hygienemängel Burger King schließt zwei Filialen

Abgelaufene Lebensmittel, Darmbakterien und unbezahlte Überstunden: Die Fastfoodkette Burger King reagiert auf die schweren Vorwürfe und schließt zwei Filialen. mehr...

Klinik soll mit 27 Millionen Euro Spenden gebaut werden Strafanzeige gegen Uniklinik Hygienemängel in Regensburg

"Patientengefährdung nicht auszuschließen:" Seit Jahren beschwert sich eine ehemalige Putzfrau über die schlechten Hygienebedingungen - nun wurde gegen die Regensburger Uniklinik Strafanzeige erhoben. Von Max Hägler mehr...

Park des Schwabinger Krankenhauses in München, 2007 München: Klinik-Skandal Schimmel am Duschvorhang - Hygienemängel in Schwabing

Nach Bogenhausen und Neuperlach gerät nun ein weiteres Münchner Krankenhaus in den Strudel des Hygiene-Skandals. In Schwabing war ausgerechnet die Kinderonkologie betroffen. Von S. Handel u. D. Hutter mehr...

Hinter den Kulissen des Klinikums Bogenhausen, 2007 Klinik-Skandal Hygienemängel - auch das Rechts der Isar ist betroffen

Erst Bogenhausen und Neuperlach, dann Schwabing - und auch das Klinikum Rechts der Isar hatte vor drei Jahren bereits Hygieneprobleme. Von B. Kastner mehr...

Zeitung: Hygienemaengel in Grossmetzgerei Vinzenzmurr Überraschende Kehrtwende Vinzenzmurr räumt Hygienemängel ein

Erst zog Vinzenzmurr vor Gericht, nun macht die Großmetzgerei eine Kehrtwende in der Hygienediskussion: Sie räumt nun Mängel ein - und akzeptiert die von der Stadt München verhängten Bußgelder. Von Bernd Kastner mehr...

Mangelnde Hygiene - Produktionsstopp bei Müller-Brot Backkonzern muss Produktion stoppen Schwere Hygienemängel bei Müller-Brot

Die Rede ist von gravierenden Hygieneproblemen: Das Backunternehmen Müller-Brot muss seine Produktion in Neufahrn bei Freising anhalten - offenbar wurde Schmutz an den Maschinen entdeckt. Der Betrieb wird derzeit unter Aufsicht des Landratsamts komplett gereinigt. Müller-Brot beteuert indes, für die Kunden bestehe keine Gefahr. Von Katja Riedel, Peter Becker, Alexandra Vettori und Kirsten Weber mehr...

Reaktion auf Hygienemängel McDonald's kauft keine Hühner mehr von Wiesenhof

Der Hygieneskandal für Wiesenhof hat Konsequenzen: Großabnehmer McDonald's hat einen Abnahmestopp verhängt - zumindest vorerst. Hühnerfleisch für Produkte wie die Chicken McNuggets stammt teilweise von dem Unternehmen, dessen Geflügelproduktion die Behörden teilweise stillgelegt hatten. Von Silvia Liebrich mehr...

Schweinswuerste enthalten Rindfleisch Hygienemängel bei Vinzenzmurr "Alt, faulig und deutlich ranzig"

Exklusiv Bislang war es ein Geheimnis, was genau Lebensmittelkontrolleure bei der Metzgerei-Kette Vinzenzmurr entdeckt haben. Nun hat die Bayerische Staatsregierung Details zu den Zuständen in den Münchner Filialen veröffentlicht - und das klingt wenig appetitlich. Von Bernd Kastner mehr...

Fleisch wird teurer Hygienemängel bei Münchner Metzgereien Von Metzgern und Mäusen

Schlecht geputzte Verkaufsräume, Kakerlaken, Ratten oder Schimmel: In den Münchner Metzgereien nimmt man es mit der Hygiene offenbar nicht immer genau. Bei Lebensmittelkontrollen des Kreisverwaltungsreferats sind ein Drittel der Betriebe durchgefallen. Von Dominik Hutter mehr...

Hygienemängel bei Großbäckerei Erneut Hygienemängel Altdorfer Großbäckerei muss Produktion stoppen

Erneut haben die Behörden Hygienemängel bei der Kontrolle einer bayerischen Großbäckerei entdeckt. Ausgerechnet bei dem Betrieb, der für Müller-Brot die Wiesn-Brezen liefert. Von Wolfgang Wittl, Altdorf mehr...

McDonald's verzichtet vorerst auf Huehner von Wiesenhof Hygienemängel bei Wiesenhof Ausgenommen und gefroren

Neuer Ärger um Wiesenhof: Der Geflügelproduzent hofft 800.000 derzeit für den Verkauf gesperrte Hühner bald wieder in den Handel bringen zu dürfen. Verbraucherschützer sind empört. Sie kritisieren das laxe Vorgehen der zuständigen Behörden in Sachsen-Anhalt, denn der betroffene Schlachtbetrieb steht schon seit Jahren in der Kritik. Von Silvia Liebrich mehr...

Müller-Brot Hygienemängel bei Müller-Brot Unser täglich Brot

Die Hygienemängel bei Müller-Brot verunsichern die Verbraucher - noch mehr als bisherige Lebensmittelskandale. Denn Brot ist nicht irgendein Lebensmittel, sondern das Synonym für Ernährung. Vielleicht ziehen die Verbraucher diesmal endlich Konsequenzen - und handeln künftig gegen die Interessen des eigenen Geldbeutels, dafür aber im Sinne einer besseren Ernährung. Ein Kommentar von Matthias Drobinski mehr...

Chlorhuhn TTIP Hygienemängel bei Lebensmittelhersteller Große Skandale, kleine Strafen

Meinung Und täglich grüßt der Lebensmittelskandal: Kaum hat sich der Wirbel um die Hygienemängel bei Müller-Brot gelegt, schließen die Behörden eine Schlachterei des Geflügelproduzenten Wiesenhof. Beide Fälle sind symptomatisch für die Missstände in der Nahrungsmittelindustrie. Schuld sind jedoch nicht allein die Hersteller, sondern auch die Politik, die davor zurückschreckt, härtere Strafen zu verhängen. Ein Kommentar von Silvia Liebrich mehr...

Müller-Brot Hygienemängel bei Großbäckerei Hygienemängel bei Großbäckerei Ungeziefer bei Müller-Brot

Die Hygienemängel bei Müller-Brot sind offenbar schlimmer als befürchtet: Die Lebensmittelkontrolleure fanden in den Betriebsräumen "Schädlinge in erheblichem Umfang" und werfen der Bäckerei starke Verschmutzungen bei den Geräten vor. Das Landratsamt ordnete eine Sanierung an. Von Katja Riedel, Peter Becker und Frank Müller mehr...

Müller-Brot Hygienemängel bei Müller-Brot Druckmittel gegen Ekelprodukte

Ist mein Bäcker sauber? Nach den Hygienemängeln bei Müller-Brot fragen sich viele Kunden, wie es um die Hygiene bei Bäckereien und Restaurants steht. Dabei kann sich jeder Verbraucher bei den Behörden informieren. Theoretisch. Praktisch kann das recht langwierig sein. Von Bernd Kastner mehr...

Behoerden verbieten Betrieb von Wiesenhof-Schlachthof wegen Hygienemaengeln Hygienemängel in Geflügelproduktion Wiesenhof darf weiter schlachten

Die Behörden haben den Produktionsstopp für Wiesenhof in Möckern aufgehoben. Wieder einmal, denn der Betrieb ist auch früher schon wegen mangelnder Hygiene aufgefallen. Das Landratsamt verspricht nun strengere Kontrollen. Welche das jedoch sein sollen, wird nicht verraten. Das Schlachten geht also vorerst weiter. Von Kristina Läsker und Silvia Liebrich mehr...