Südamerika Warum Venezuelas Präsident nicht stürzt Demonstrators clash with riot security forces while rallying against Venezuela's President Maduro's government in Caracas

Hunger, Leid und Dutzende Tote: Staatschef Nicolás Maduro hat sein Land ins Chaos gestürzt. An der Macht bleibt er trotzdem. Wie ist das zu erklären? Von Benedikt Peters mehr...

Picture of a cable car of the new Merida cable car system, taken during its reinauguration on April 29, 2016 in the Venezuelan city of Merida. Venezuela reopened on Friday the Merida cable car system called "Mukumbari" -- the longest and highest route in Südamerika Abgehoben

Während unten die Demokratie stirbt, schwebt hoch oben in Venezuelas Bergen die weltgrößte Zugseilbahn. Gefeiert wird sie als Errungenschaft der Revolution, gebaut wurde sie in Österreich. Dort wartet man bis heute auf das Geld. Von Boris Herrmann mehr...

Gustavo Dudamel conducts a concert at the foreign ministry headquarters in Caracas Venezuela Vom Regierungsliebling zum Regimekritiker

Die Karriere von Venezuelas Stardirigent Gustavo Dudamel war so steil, dass sogar eine Fernsehserie über ihn gedreht wurde. In seinem von Protesten erschütterten Heimatland allerdings galt er als Feigling - bis jetzt. Von Boris Herrmann mehr...

Venezuela Wirtschaftskrise Wirtschaftskrise Venezuela - ein Land vor dem Zusammenbruch

Armut und 740 Prozent Inflation: Der Wirtschaft von Venezuela droht der Kollaps. Warum sich der Präsident trotz enormer Proteste noch halten kann. Von Boris Herrmann mehr...

Venezuela Wieder Tote bei Protesten

Bei neuen Massenprotesten in dem südamerikanischen Land sind weitere drei Menschen ums Leben gekommen. Seit Anfang April stehen sich Demonstranten für und gegen Präsident Maduro gegenüber, 25 Menschen sind bereits gestorben. mehr...

Nicolás Maduro Südamerika Südamerika Die Zustände in Venezuela treiben das Volk auf die Straße

Seit zwei Wochen gibt es fast täglich Massenaufmärsche gegen die Regierung, jetzt sind mindestens zwölf Menschen dabei ums Leben gekommen. Freddy Guevara, Vizepräsident des Parlaments, führt die Proteste an. Von Boris Herrmann mehr...

People talk outside their houses close to Cardon refinery complex which belongs to the Venezuelan state oil company PDVSA in Punto Fijo Lateinamerika Wie Venezuela unter den niedrigen Ölpreisen leidet

Kein Land in Lateinamerika hat mehr Öl. Aber die Preise auf dem Weltmarkt sind abgestürzt, und sonst hat Venezuela nichts zu verkaufen. Die Regierungen setzten allein auf die Petrodollars. Von Jan Willmroth mehr...

Proteste in Venezuela Demonstrationen in Venezuela Milizen sollen für Tod von jungem Studenten verantwortlich sein

Die Gewalt in Venezuela eskaliert - bereits drei Menschen sind bei den Protesten gegen Präsident Maduro umgekommen. Über Caracas liegt eine Tränengaswolke. Die Bilder. mehr...

Proteste in Venezuela Venezuela Wut und Aufruhr in Caracas

Polizei und Gegner von Präsident Maduro haben sich in Venezuelas Hauptstadt Caracas heftige Straßenschlachten geliefert. Die Bilanz: 17 Verletzte. mehr...

Venezuela Kleine Kehrtwende

Das Oberste Gericht in Caracas hat die Entmachtung des Parlaments zurückgenommen. Die Opposition sieht darin nur eine kosmetische Korrektur - der Ausnahmezustand bleibt. mehr...

Lenin Moreno, presidential candidate from the ruling PAIS Alliance party, gives a speech during a campaign rally in Quito Ecuador Grund zur Unruhe

In dem kleinen südamerikanischen Land könnte jetzt die letzte Bastion der Linkspopulisten auf dem Kontinent fallen. Lenín Moreno, der Kandidat der Regierungspartei, muss in die Stichwahl. Von Boris Herrmann mehr...

Profil Profil Profil Gustavo Dudamel

Venezolanischer Dirigent des Neujahrskonzerts der Wiener Philharmoniker. Von Wolfgang Schreiber mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Pipers Welt Pipers Welt Solidarität mit Venezuela

Trotz der Wirtschaftskrise des Landes weigern sich viele Bewunderer des "bolivarischen" Sozialismus, aus dessen Scheitern zu lernen. Von Nikolaus Piper mehr...

Demonstrators clash with riot police during a rally to demand a referendum to remove Venezuela's President Nicolas Maduro in San Cristobal Venezuela Adiós Demokratie

Bislang hat Präsident Maduro das Parlament nur weitgehend ignoriert. Jetzt setzt er zum Frontalangriff an. Abstimmungen, die er verlieren könnte, werden gekippt. Die Opposition spricht von Staatsstreich. Von Boris Herrmann mehr...

vor Wahlen in Argentinien Streit um Kirchner-Erbe Argentiniens Präsident stört der Hype um den Kirchner-Clan

Cristina Kirchner hat das halbe Land nach ihrem Liebsten Néstor Kirchner benannt. Ihr Nachfolger, Mauricio Macri, plant nun ein Umtauf-Gesetz. Von Boris Herrmann mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Friedensnobelpreisträger Juan Manuel Santos Friedensnobelpreisträger Juan Manuel Santos Die große Lösung

Die Karriere war ihm in die Wiege gelegt. Doch lange deutete nichts darauf hin, dass der Präsident Kolumbiens vom Falken zur Taube werden würde. Von Boris Herrmann mehr...

Colombian President Juan Manuel Santos press conference Video
Friedensnobelpreisträger Santos' erstaunliche Wandlung vom Falken zur Taube

Erst spät entdeckte Kolumbiens Präsident die Liebe zum Frieden, die ihm nun den Nobelpreis beschert hat. Zuvor bekämpfte er die Farc ohne Gnade - und galt vielen als Kriegstreiber. Von Boris Herrmann mehr...

A statue of Venezuela's late President Hugo Chavez is seen at the entrance of the Venetur Hotel Convention Center, venue of the 17th Non-Aligned Summit in Porlamar Südamerikanische Literatur Idol oder Tod

"Die letzten Tage des Comandante" - Alberto Barrera Tyszka erzählt vom Aufstieg und Sterben des venezolanischen Präsidenten Hugo Chávez. Von Ralph Hammerthaler mehr...

jetzt venezuela Krise in Venezuela "Wer will in so einem Land schon Kinder kriegen?"

Adrit Amado studierte ein paar Jahre in Deutschland, gerade besucht sie aber ihr Heimatland Venezuela. Sie kann kaum glauben, wie tief die Krise dort wirklich ist. Ein Protokoll. Protokoll: Melanie Wolfmeier mehr... jetzt

Demonstrations against the lack of basic food products Venezuela "Wir haben Hunger!"

Die notleidende Bevölkerung von Venezuela verliert die Geduld. Doch Präsident Maduro klammert sich ans Amt. Hilfe erhofft er sich nun ausgerechnet von einem alten Feind. Von Boris Herrmann mehr...

Augsteins Welt Rede und Gegenrede

Von Populisten ist heute viel die Rede - aber sind das nicht alle Politiker, die versuchen, das Volk zu beschwatzen? Interessanter jedoch ist eine andere Frage. Von Franziska Augstein mehr...

A woman walks past empty shelves at a drugstore in Caracas Südamerika Internationale Vermittler sollen Venezuela vor dem Kollaps bewahren

Grundnahrungsmittel sind knapp, der Präsident schiebt alles auf die USA, und die Opposition sammelt Unterschriften für ein Referendum: Der Machtkampf droht in Gewalt umzuschlagen. Von Sebastian Schoepp mehr...

Venezuela Opposition Attempts March in Caracas to CNE Protest gegen die Regierung Die Situation in Venezuela ist hochexplosiv

Die Opposition will ein Referendum gegen Präsident Maduro. Der verlängert den Ausnahmezustand und kündigt Militärmanöver an. Die Lage könnte eskalieren. Von Sebastian Schoepp mehr...

10 DAYS OF TRIBUTE TO CHAVEZ AFTER THREE YEARS OF HIS DEATH Venezuela Maduro, der überforderte Staatslenker

Vor den Geschäften stehen Schlangen, die Inflation galoppiert: Dem früheren Busfahrer und Chavez-Nachfolger ist die Lage in dem Krisenstaat völlig entglitten. Porträt von Sebastian Schoepp mehr...

Lateinamerika Ratlose Revolutionäre

Die linke Welle, die in den vergangenen Jahren Lateinamerika überrollt hat, ebbt ab, konservative Regierungen gelangen wieder an die Macht. Die Sozialisten tragen daran einen Teil der Schuld. Von Sebastian Schoepp mehr...