Freie Wähler Hubert Aiwanger = Mr. Alternativlos Bundesversammlung der Freien Wähler

Erst kam die Enttäuschung bei der Landtagswahl. Dann scheiterten die Freien Wähler auch bei der Bundestagswahl deutlich an ihren Zielen. Doch von Rückzug will Parteichef Hubert Aiwanger nichts wissen. Nun geben ihm die Mitglieder recht. mehr...

Unterricht in der Oberstufe Volksbegehren G 9 Der Schulstreit im Finale

Die Unterschriften für das Volksbegehren zu G 9 werden während der Fußball-WM gesammelt. Die Freien Wähler grübeln, ob das dem Votum schadet oder nützt. Und der Druck auf die Politik nimmt zu, von sich aus eine Schulreform auf die Beine zu stellen. Von Frank Müller mehr...

JVA Landsberg Kratzers Wortschatz Im Zeiserlwagen zum Haftantritt

Die Gefängnisshow in der JVA Landsberg war ein Schmarrn. Voyeurismus serviert von Politik und Presse. Zu steigern ist das nur, wenn Uli Hoeneß zum Haftantritt im Zeiserlwagen anreisen würde. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache. mehr...

60th Bavarian Finger Wrestling Championships Stichwahlen in Bayern Wo es spannend wird

"Stichwahl, Baby": In Schongau hofft ein 27-Jähriger mit Dreadlocks darauf, Bürgermeister zu werden. In Wurmannsquick hat das Los entschieden, wer überhaupt antreten darf. Und auch in München, Regensburg und Erlangen wird die Stichwahl spannend. Ein Überblick. mehr...

Interaktive Grafik Kommunalwahl So hat Bayern gewählt

In großen Städten fährt die CSU Niederlagen ein. Die Grünen erobern zwei Landkreise. Und in Schongau scheitert ein 27-Jähriger, der durch ein Facebook-Saufspiel bekannt wurde, nur um wenige Stimmen. Die Gewinner und Verlierer der Kommunalwahl in Bayern. Mit interaktiver Karte. mehr...

SPD Münchner OB-  Stichwahl Stichwahl in München Schmid wartet auf Reiters Anruf

"Die CSU wird nicht in der vorderen Reihe stehen": SPD-Sieger Reiter will bis zu den Osterferien ein neues Rathaus-Bündnis beisammen haben - und denkt da eher an die kleinen Parteien. CSU-Mann Schmid wäre dagegen zu Verhandlungen mit dem neuen Oberbürgermeister bereit. Der Tag nach der Wahl im Newsblog mehr...

Klausurtagung der Landtagsfraktion der Freien Waehler Bayern SZ-Interview mit Hubert Aiwanger "Das ist eine ganz infame Unterstellung"

Sucht Hubert Aiwanger mit seiner Euro-Politik die Nähe zum dumpfen Spektrum? Der Vorsitzende der Freien Wähler wehrt sich im SZ-Interview vehement gegen den Populismus-Vorwurf - und bezeichnet diesen als Gemeinheit. Von Frank Müller mehr...

Hubert Aiwanger FW in Gillamoos 2011 Hubert Aiwanger "Man kann der CSU nicht über den Weg trauen"

Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger gibt sich selbstbewusst: Er warnt die CSU, die Tür zu einer möglichen Koalition zuzuschlagen. Mit welcher Partei er nach der Wahl jedoch zusammenarbeiten will, lässt er weiterhin offen. mehr...

Hubert Aiwanger FW in Gillamoos 2011 Hubert Aiwanger im Gespräch Freie Wähler umwerben Hans-Olaf Henkel

Hubert Aiwanger wird Bayern zu eng: Der Chef der Freien Wähler will seine Wählergruppe zu einer bundesweiten Alternative machen - vielleicht mit dem früheren BDI-Chef Hans-Olaf Henkel. An Karl-Theodor zu Guttenberg hat Aiwanger jedoch kein Interesse. Interview: Frank Müller mehr...

Gipfeltreffen zwischen Ude und Aiwanger Christian Ude trifft Hubert Aiwanger Bauernhof-Koalition

Erstmals haben sich Christian Ude und Hubert Aiwanger getroffen - die zwei, die nach der Landtagswahl in Bayern Koalitionspartner sein könnten. Auf dem Hof des Freien-Wähler-Chefs im beschaulichen Rahstorf ist die umstrittene dritte Startbahn ein Thema, aber wichtiger sind Ferkel, Kälber und das Du. Von Frank Müller, Rahstorf mehr...

Hubert Aiwanger, ddp Hubert Aiwanger "Westentaschen-Lafontaine"

Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger, die Macht der Konzerne und was man im Wahlkampf über die Bedeutung politischer Aussagen lernen kann. Von Andreas Roß mehr...

Hubert Aiwanger, ddp Im Porträt: Hubert Aiwanger Populist und Biedermann

Der Landeschef der Freien Wähler, Aiwanger, reibt sich gerne an der CSU. Im Wahlkampf gibt er den Anwalt der kleinen Leute. Von Katja Auer mehr...

Politischer Aschermittwoch - Freie Wähler Freie Wähler nach der Wahl Aiwangers stolze Bilanz

Die Freien Wähler fühlen sich als eindeutige Sieger der Kommunalwahl. Tatsächlich haben sie der CSU auch manch empfindliche Niederlage zugefügt. An anderer Stelle aber haben sie sich nicht durchsetzen können. Von Christian Sebald mehr...

Starkbieranstich auf dem Nockherberg Nockherberg 2014 Bavaria grüßt Dopsilein

In der Fastenpredigt von Luise Kinseher bekommt vor allem Horst Seehofer sein Fett weg. Die Kabarettistin macht sich aber auch über den naturtrüben Hubsi lustig und motiviert den einsamen Verkehrsminister im doofen Berlin. Die besten Sprüche von Mama Bavaria. mehr...

Bruck: Kommunalwahl / LRA / Landrat CSU und SPD bei der Kommunalwahl Härter als erwartet

Die CSU kämpft nach der Kommunalwahl in Bayern mit der psychologisch wichtigen 40-Prozent-Marke, doch auch die SPD kann trotz modernerem Image nicht zulegen. Die Grünen triumphieren. Wer doch noch jubeln darf, zeigt sich erst noch. Von Frank Müllerund Mike Szymanski mehr...

Politischer Aschermittwoch - CSU Sprüche beim Politischen Aschermittwoch "Treten Sie ein, bei uns gibt es keine Ökotanten"

Beim Aschermittwoch haben die Politiker auch diesmal wieder kräftig ausgeteilt - einige mussten aber auch ganz schön einstecken. Die besten Sprüche aus Niederbayern. mehr...

Kommunalwahl in Bayern Skurriles zur Kommunalwahl Skurriles zur Kommunalwahl Angetreten, um aufzuhören

Großlagen, Kleinkriege, Hoffnungsträger: Vor den Kommunalwahlen in Bayern ist die politische Situation genauso vielfältig und unübersichtlich wie das ganze Land. Ein ziemlich willkürlicher Überblick. mehr...

Dieter Reiter. Kommunalwahl in München Rechenspiele im Rathaus

Die rot-grün-rosa Koalition hat im Münchner Rathaus womöglich keine Mehrheit mehr, will aber an der Macht bleiben. Dafür braucht sie einen weiteren Partner. Wer dafür in Frage kommt. Von Thierry Backes mehr...

Freie-Waehler-Vorsitzender Hubert Aiwanger will im Herbst in den Landtag einziehen Hubert Aiwanger will nach Berlin Mission Bundestag

Hubert Aiwanger will seine Freien Wähler mit prominenter Hilfe in den Bundestag führen. Doch in der Partei schlägt ihm nicht nur Bewunderung entgegen, sondern auch offene Ablehnung. Die Kritik scheint den Parteichef nur noch mehr zu motivieren. Von Mike Szymanski mehr...

Hubert Aiwanger Hubert Aiwanger in Lenggries Hubert Aiwanger in Lenggries "Lieber wir als die Piraten"

Der Chef der Freien Wähler sähe seine Gruppierung gern im Bundestag und nennt Ziele für die kommende Landtagswahl. Landrat Josef Niedermaier weigert sich, ans Pult zu kommen - obwohl er auf der Rednerliste steht. Von Petra Schneider mehr...

G8 Abitur Schule G-9-Volksbegehren in Bayern Vergebliches Werben

Obwohl schon 25.000 Menschen unterschrieben haben, wollen SPD und Grüne das Volksbegehren zum G 9 der Freien Wähler nicht unterstützen. Sie signalisieren aber ihre Bereitschaft zu einer Reform des Gymnasiums - unter einer Voraussetzung. Von Frank Müller und Mike Szymanski mehr...

Startbahn-Prozess München Bestätigung für dritte Startbahn "Wie sollen wir denn so leben?"

Die Ausbau-Gegner sind entsetzt: Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat den Weg für die dritte Startbahn am Flughafen München freigemacht. Doch so schnell werden die Bagger wohl nicht rollen. Die Piste ist und bleibt vor allem ein politisches Streitthema. Von Ingrid Fuchs mehr...

Bayerischer Landtag München München Viel Verständnis, kaum Konkretes

Die Bürgermeister von Jachenau und Kochel am See haben mit Gemeinderäten die Landtagsfraktionen besucht. In Gesprächen mit SPD, Freien Wählern, Grünen und CSU haben sie ihr Nein zum Pumpspeicherwerk begründet. Von Suse Bucher-Pinell mehr...

Affären in Miesbach Kreidls Stellvertreter in Bedrängnis

Er hat die Geburtstagsparty für Jakob Kreidl mitorganisiert und sich selbst eine ordentliche Feier von der Sparkasse spendieren lassen: Miesbachs Vize-Landrat Arnfried Färber. Selbst seine eigene Partei, die Freien Wähler, fordert Konsequenzen. Doch Färber zeigt sich ähnlich einsichtig wie zuvor Kreidl. Von Heiner Effern und Christian Sebald mehr...

Lehrer Volksbegehren zum G9 Seehofer will den Schulfrieden herstellen

Die Freien Wähler reichen fast 27 000 Unterschriften für eine Wiedereinführung des neunjährigen Gymnasiums ein. Bei der Gelegenheit sagt Ministerpräsident Seehofer zum ersten Mal offen, dass Thema nochmal neu diskutieren zu wollen. Von Tina Baier und Frank Müller mehr...