Freie Wähler Hubert Aiwanger = Mr. Alternativlos Bundesversammlung der Freien Wähler

Erst kam die Enttäuschung bei der Landtagswahl. Dann scheiterten die Freien Wähler auch bei der Bundestagswahl deutlich an ihren Zielen. Doch von Rückzug will Parteichef Hubert Aiwanger nichts wissen. Nun geben ihm die Mitglieder recht. mehr...

Zwischenlager Überrascht von den Castoren

CSU ist erzürnt und droht mit dem Scheitern der Energiewende Von C. Sebald und W. Wittl mehr...

Flüchtlinge in Bayern Fehlende Unterstützung Fehlende Unterstützung Asyl-Helfer schicken Brandbrief an Herrmann

Fast 60 ehrenamtliche Initiativen halten der Staatsregierung vor, sie werfe ihnen mit ihrer Flüchtlingspolitik "Knüppel zwischen die Beine". Auch das Rote Kreuz schimpft über schlechtes Krisenmanagement. Das Innenministerium gibt sich wortkarg. Von Dietrich Mittler und Wolfgang Wittl mehr...

Hubert Aiwanger FW in Gillamoos 2011 Hubert Aiwanger "Man kann der CSU nicht über den Weg trauen"

Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger gibt sich selbstbewusst: Er warnt die CSU, die Tür zu einer möglichen Koalition zuzuschlagen. Mit welcher Partei er nach der Wahl jedoch zusammenarbeiten will, lässt er weiterhin offen. mehr...

Hubert Aiwanger FW in Gillamoos 2011 Hubert Aiwanger im Gespräch Freie Wähler umwerben Hans-Olaf Henkel

Hubert Aiwanger wird Bayern zu eng: Der Chef der Freien Wähler will seine Wählergruppe zu einer bundesweiten Alternative machen - vielleicht mit dem früheren BDI-Chef Hans-Olaf Henkel. An Karl-Theodor zu Guttenberg hat Aiwanger jedoch kein Interesse. Interview: Frank Müller mehr...

Gipfeltreffen zwischen Ude und Aiwanger Christian Ude trifft Hubert Aiwanger Bauernhof-Koalition

Erstmals haben sich Christian Ude und Hubert Aiwanger getroffen - die zwei, die nach der Landtagswahl in Bayern Koalitionspartner sein könnten. Auf dem Hof des Freien-Wähler-Chefs im beschaulichen Rahstorf ist die umstrittene dritte Startbahn ein Thema, aber wichtiger sind Ferkel, Kälber und das Du. Von Frank Müller, Rahstorf mehr...

Klausurtagung der Landtagsfraktion der Freien Waehler Bayern SZ-Interview mit Hubert Aiwanger "Das ist eine ganz infame Unterstellung"

Sucht Hubert Aiwanger mit seiner Euro-Politik die Nähe zum dumpfen Spektrum? Der Vorsitzende der Freien Wähler wehrt sich im SZ-Interview vehement gegen den Populismus-Vorwurf - und bezeichnet diesen als Gemeinheit. Von Frank Müller mehr...

G7-Gipfel 2015 - Benjamin Ruß. "Stop G 7 Elmau" Gipfel-Gegner klagen gegen Auflagen für Sternmarsch

Zuerst wurde das Protest-Camp in Garmisch-Partenkirchen verboten, dann wurde der Sternmarsch nur mit strengen Auflagen genehmigt: Das Bündnis Stop G 7 Elmau fühlt sich von den Behörden gegängelt - und klagt nun erneut. Von Heiner Effern mehr...

G-7-Gipfel Buch Ausschnitt Präsent für G-7-Teilnehmer Berge, Bier und ein schwules Trachtler-Paar

Geht es nach Horst Seehofer, sollen die G-7-Teilnehmer neben Erinnerungen noch etwas mitnehmen: einen Geschenkband, der "vom Glück, in Bayern zu leben" kündet. Von Roman Deininger mehr... Kolumne

Hubert Aiwanger, ddp Hubert Aiwanger "Westentaschen-Lafontaine"

Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger, die Macht der Konzerne und was man im Wahlkampf über die Bedeutung politischer Aussagen lernen kann. Von Andreas Roß mehr...

Hubert Aiwanger, ddp Im Porträt: Hubert Aiwanger Populist und Biedermann

Der Landeschef der Freien Wähler, Aiwanger, reibt sich gerne an der CSU. Im Wahlkampf gibt er den Anwalt der kleinen Leute. Von Katja Auer mehr...

Freie-Waehler-Vorsitzender Hubert Aiwanger will im Herbst in den Landtag einziehen Hubert Aiwanger will nach Berlin Mission Bundestag

Hubert Aiwanger will seine Freien Wähler mit prominenter Hilfe in den Bundestag führen. Doch in der Partei schlägt ihm nicht nur Bewunderung entgegen, sondern auch offene Ablehnung. Die Kritik scheint den Parteichef nur noch mehr zu motivieren. Von Mike Szymanski mehr...

Hubert Aiwanger Hubert Aiwanger in Lenggries Hubert Aiwanger in Lenggries "Lieber wir als die Piraten"

Der Chef der Freien Wähler sähe seine Gruppierung gern im Bundestag und nennt Ziele für die kommende Landtagswahl. Landrat Josef Niedermaier weigert sich, ans Pult zu kommen - obwohl er auf der Rednerliste steht. Von Petra Schneider mehr...

Markt Indersdorf Freie Wähler im Festzelt Freie Wähler im Festzelt "Wir sind der Felsen in der schwarzen Brandung"

Wie die bayerische Führungsriege der Freien Wähler sich als Gegenmodell zur CSU im Indersdorfer Festzelt präsentiert Von Petra Neumaier mehr...

SPD in Bayern Bayern-SPD Bayern-SPD Pronold für die Ewigkeit

Florian Pronold formuliert seinen Machtanspruch: Der SPD-Landesvorsitzende will bis 2021 im Amt bleiben - mindestens. Ob er aber auch bei der Landtagswahl 2018 als Spitzenkandidat antritt? Von Frank Müller mehr...

Reaktionen auf McKinsey-Analyse "Hat ja auch keiner gefordert, die Studie"

Die McKinsey-Studie zu Bayerns Zukunft sorgt im Landtag für einen heftigen Schlagabtausch. Von Übermut und Selbstgefälligkeit ist die Rede. Während die Opposition sich in ihrer Kritik bestätigt fühlt, rechnet die CSU-Mehrheit auch mit McKinsey ab. Von Frank Müller mehr...

G-7-Gipfel Elmau Elmau Ärger um Politikeressen im G-7-Luxushotel

Ein kostenloses Abendessen und Suiten zum Vorzugspreis: Mehrere Dutzend bayerische Politiker testeten das G-7-Tagungshotel in Elmau zu ganz speziellen Konditionen - jetzt sorgt die Einladung für Unmut im Landtag. Von Heiner Effern und Frank Müller mehr...

Eine Suite zum Preis von 150 Euro Verführerisches Angebot

Mehrere Abgeordnete des Landtags hatten kein Problem damit, sich von Dietmar Müller-Elmau ins G-7-Hotel Schloss Elmau zu einem Essen mit Übernachtung einladen zu lassen. Auch eine Bundestagsabgeordnete der Grünen blieb über Nacht und ist jetzt extrem zerknirscht Von Heiner Effern und Frank Müller mehr...

Gymnasialreform Debatte um Mittelstufe Plus Es geht auch um die Reife

Der Modellversuch Mittelstufe Plus an bayerischen Gymnasien hat im Landtag erneut zu einer Grundsatzdebatte geführt. Die Freien Wähler fordern, dass kein Schüler abgewiesen werden darf, die CSU nennt das "Unruhe stiftend". Von Anna Günther und Wolfgang Wittl mehr...

Improvisierte Flüchtlingsunterkunft im Jugendcamp "The Tent" in München, 2014 Asylbewerber Bayern erwartet 60 000 neue Flüchtlinge

Die Staatsregierung rechnet im laufenden Jahr mit fast doppelt so vielen Flüchtlingen wie im Vorjahr. Für politisch nicht verfolgte Asylbewerber aus dem Balkan will sie die Leistungen kürzen - und entfacht damit heftige Kontroversen. Von D. Mittler, F. Müller und W. Wittl mehr...

Rinderbraten Held der Woche

Er ist nicht nur sehr schmackhaft, sondern vermag mit Knödeln, Spätzle, Blaukraut oder Kartoffeln auch eine breite Koalition einzugehen mehr...

Winterklausur der bayerischen SPD-Landtagsfraktion Videokolumne "Becks Bayern" "Wie soll man denn so einen ins Drehbuch schreiben?"

Die Opposition in Bayern ist beleidigt. Natürlich wegen Söders Auftritt in der Serie "Dahoam is Dahoam". Aber mal ganz ehrlich, Markus Rinderspacher vor der Kamera? Wenn schon, dann müsste Hubert Aiwanger mitspielen. Von Sebastian Beck mehr... Video

Politischer Aschermittwoch Aufwärmen für die große Redeschlacht

Ein bisschen Gezanke geht trotz großer Koalition: Beim traditionellen Aschermittwoch werden wieder zahlreiche Spitzenpolitiker erwartet. Wer wo spricht - und wie die SPD bereits im Vorfeld die CSU angreift. mehr...

Politischer Aschermittwoch Sprüche vom Aschermittwoch Von gemolkenen Kühen und Fischkrapferln

"Manchmal habe ich den Eindruck, die CSU hat Hanf bei sich schon legalisiert": Es sind die kleinen Parteien, die in Niederbayern für die großen Lacher sorgen. Die besten Sprüche vom politischen Aschermittwoch. mehr...