Ex-CSU-Fraktionschef vor Gericht Unerwartete Solidarität für Georg Schmid Prozess gegen den früheren CSU-Landtagsfraktionschef

Laut Grundgesetz sind alle Menschen vor dem Gesetz gleich. Nach Ansicht des früheren CSU-Chefs Erwin Huber wurde der Angeklagte Georg Schmid schlechter behandelt als andere. Er spricht von einem multimedialen Pranger. Von Stefan Mayr und Frank Müller mehr...

Offener Brief Aussage mit Folgen

Die CSU fordert von Bürgermeister Georg Hohmann eine Entschuldigung für seine Aussage, Markt Schwaben habe 2002 ausgesehen wie nach dem Krieg. Von Isabel Meixner mehr...

Gleicher Lohn für Mann und Frau Nein - es braucht kein Gesetz!

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit - das ist eine jahrzehntealte Forderung der Frauenbewegung und vieler Gewerkschaften. Aber: Ob Mann und Frau gleich viel verdienen, ist eine Frage des gesellschaftlichen Klimas, nicht der Bürokratie. Ein Kommenar von Nikolaus Piper mehr... Contra

Reaktionen zur Stellenverlagerung aufs Land "Ich habe zu wenig gejammert"

Mehr als 3000 Behördenstellen in Bayern werden nach Markus Söders Plan von den Städten aufs Land verlegt. Zahlreiche Gemeinden und Regionen hatten sich beworben - aber nicht alle sind zufrieden mit dem Ergebnis. Von SZ-Korrespondenten mehr...

Münsing Ein Wagendorf im Wald

Das Missionswerk "Wort des Lebens" baut seine Jugendarbeit aus - mit ungewöhnlichen Mitteln Von Benjamin Engel mehr...

Windrad hinter Kapelle 10-H-Gesetz für Windkrafträder Juristen nennen Abstandsregel unverhältnismäßig

Für Juristen ist das 10-H-Gesetz zur Windkraft "willkürlich und unverhältnismäßig" und nicht mit der Bayerischen Verfassung vereinbar. Die Opposition reicht diese Woche Klage gegen das Gesetz ein. Von Christian Sebald mehr...

Grafing Grafing Grafing Ein Mann der Weltgeschichte

Grafing ernennt den Botschafter a.D. Hermann Huber zum Ehrenbürger. Von Thorsten Rienth mehr...

Parteienstreit Vergleich mit Zündstoff

Eine Aussage von Markt Schwabens SPD-Bürgermeister Georg Hohmann, wonach es in der Gemeinde im Jahr 2002 wie nach dem Krieg ausgesehen habe, bringt den CSU-Ortsverband in Rage. Von Karin Kampwerth mehr...

Georg Schmid, CSU, Gehaltsaffäre Georg Schmid und die Verwandtenaffäre Steiler Aufstieg, tiefer Sturz

Der "Schüttelschorsch" hatte glänzende Aussichten in der bayerischen Politik. Bis an die Spitze der CSU-Fraktion hatte es Georg Schmid schon geschafft. Dann kamen die Verwandtenaffäre und der Absturz. Nun steht der ehemalige Spitzenpolitiker vor Gericht. Von Ingrid Fuchs mehr... Fragen und Antworten

Markus Söder. Verlagerung von Behörden Großes Zerren um Beamtenstellen

Am Mittwoch gibt Bayerns Heimatminister Söder bekannt, in welche Region er welche Behörde verlagern will. Viele CSU-Abgeordnete möchten ihre Heimat mit Beamtenstellen beglücken - Söder auch sich selbst. Von S. Mayr, F. Müller, H. Effern, W. Wittl und K. Auer mehr...

Karl Huber Abschied von Bayerns oberstem Verfassungsrichter Abschied von Bayerns oberstem Verfassungsrichter Jurist auf Umwegen

Karl Huber begann seine Karriere als einfacher Polizist in München - und beendet sie nun als Chef des bayerischen Verfassungsgerichtshofes. Dazwischen hat er bayerische Politiker ins Schwitzen gebracht - und geriet selbst ins Straucheln. Von Annette Ramelsberger mehr...

Bürgerentscheid Penzberger stimmen gegen Hotel

Der Bürgerentscheid fällt eindeutig aus: 53,51 Prozent der Wähler wollen keinen Vier-Sterne-Bau am Huber See. Die Bürgerinitiative freut sich. Nun geht es darum, was das Ergebnis für die Stadt bedeutet Von Ingrid Hügenell mehr...

Penzberg Suche nach Alternativen erübrigt sich

Die Penzberger Bürgermeisterin ist enttäuscht vom Ergebnis des Bürgerentscheids über das Hotel am Huber See Von Matthias Köpf mehr...

Asylbewerber aus Kosovo Bayern will härteren Kurs

Nur noch ein Minimum an Bargeld und die Wiedereinführung von Grenzkontrollen: Bayerns Regierung will härter mit Asylbewerbern aus Kosovo umgehen - auch damit andere politisch Verfolgte "viel mehr Platz" haben. Von Frank Müller mehr...

Schulen in den Landkreisen SZ-Schulratgeber SZ-Schulratgeber Die Gymnasien rund um München im Überblick

Erst Englisch oder Latein? Sprachlicher oder naturwissenschaftlicher Zweig? Die Wahl der weiterführenden Schule für das eigene Kind fällt nicht leicht. Ein Überblick über die 16 Gymnasien im Landkreis München. Von Iris Hilberth mehr... Bilder

Unterschleißheim 20-Millionen-Loch im Stadthaushalt

Eine Gewerbesteuerrückzahlung stellt die Unterschleißheimer Finanzplanung in Frage. Vor der Entscheidung über den Etat kommen nun alle Investitionen auf den Prüfstand. Gefährdet ist unter anderem die Hallenbad-Erweiterung. Von Alexandra Vettori mehr...

Futsal Werbung bis zur letzten Sekunde

Deisenhofens "Gaudi-Mannschaft" scheidet im süddeutschen Viertelfinale aus. Von Andreas Liebmann mehr...

Weihnachtsmarkt auf dem Marienplatz Lokale Wirtschaft Mit gutem Gewissen zahlen

Wer mit dem Bärling einkauft, der stärkt nach Ansicht der Regionalgeldinitiative die Betriebe der näheren Umgebung und nicht die Macht der Weltkonzerne. Von Kerstin Vogel mehr...

Ismaning Haushalt mit Prioritäten

Ismaning muss trotz steigender Gewerbesteuer-Einnahmen ein finanziell schwieriges Jahr überstehen. Eine Reihe kostspieliger Sanierungen steht an. Doch am Ende reicht es sogar noch für eine Rücklage Von Irmengard Gnau mehr...

491708825 Entscheidung der US-Aufsichtsbehörde FCC Was Sie über Netzneutralität wissen sollten

Die US-Aufsichtsbehörde FCC stärkt die Neutralität des Internets und erfüllt damit Hoffnungen von Konzernen wie Google oder Netflix. Warum ein amerikanisches Gesetz für deutsche Internet-Nutzer wichtig ist. Von Simon Hurtz und Matthias Huber mehr... Fragen und Antworten

Penzberg Vor der Entscheidung

In Penzberg können die Bürger am Sonntag für oder gegen das Hotel-Projekt am Huber See stimmen. Die meisten Stadträte wünschen sich den Neubau, eine Initiative befürchtet indes eine empfindliche Störung des Ökosystems Von Klaus Schieder mehr...

Justiz Justiz in München Justiz in München Ein Gerichtssaal für Terroristen

Hier sollen künftig Prozesse gegen IS-Mitglieder stattfinden: In München wird ein neuer Gerichtssaal mit höchsten Sicherheitsstandards fertig. Der Bedarf für einen solchen Raum wächst. Von Christian Rost mehr...

Tourismus im Landkreis "Dann heißt es, bei euch geht gar nichts"

In Penzberg können die Bürger am Sonntag für oder gegen ein Hotel stimmen. Sollte das Vorhaben abgelehnt werden, wäre das für die ganze Region folgenschwer, sagt Andreas Wüstefeld, Sprecher des das Tölzer Tourismus-Managements. Von Klaus Schieder mehr...

Verhaltensbiologie Verhaltensbiologie Verhaltensbiologie Hunde erkennen menschliches Lächeln

Herrchen und Frauen ahnen es schon länger, jetzt belegen es Experimente: Hunde verstehen es offenbar, wenn ein Mensch sie anlächelt. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Hund den freundlichen Menschen kennt oder nicht. Von Christian Weber mehr...

Flüchtlinge aus Kosovo "Flucht ohne jeden Fluchtgrund"

In Bayern ist ein Streit über den Umgang mit Flüchtlingen aus dem Kosovo entbrannt: Der Chef der oberbayerischen Landräte nennt sie "Winterurlauber auf Kosten unserer Steuerzahler" - und erntet heftige Kritik vom bayerischen Flüchtlingsrat. Von Sarah Kanning und Christian Sebald mehr...