Bildband über den Film noir Alle Schattierungen von Schwarz Dick Powell Claire Trevor Murder My Sweet Taschen Bildband Film Noir

Beim Film Noir geht es um die Kunst, die bösesten inneren Zustände bloßzulegen - von "Das Cabinet des Dr. Caligari" bis hin zu "The Dark Knight". Ein Bildband widmet sich dem zeitlosen Genre. Von David Steinitz mehr... Buchkritik

Ebola Kampf gegen Ebola Kampf gegen Ebola Afrikas Leiden unter der Überheblichkeit des Westens

Ebola ist keineswegs ein unbekannter Keim, der gerade eben aus dem Urwald gesprungen ist. Virologen kennen ihn seit 40 Jahren. Es gibt Mittel dagegen - doch die sind aus Kostengründen nicht ausreichend erforscht und zugelassen. Wie kann es sein, dass vereinzelte Amerikaner sie dennoch bekommen, die Kranken in Afrika aber nicht? Kommentar von Kathrin Zinkant mehr... Meinung

Das Deutsche Theater in München nach der Sanierung, 2014 Münchner SPD-Fraktionschef Reissl Kein Mann für die Kuschelecke

"In der Politik muss man hin und wieder was zuspitzen": Wenn Alexander Reissl den Streithansl gibt, freuen sich nur die Freunde des rustikalen Polittheaters. Das hat dem Münchner SPD-Fraktionschef eine stattliche Zahl an Gegnern eingebracht. Von Wolfgang Görl mehr... Porträt

Aaron Paul, Anna Gunn and Bryan Cranston attend the Governors Ball for the 66th Primetime Emmy Awards in Los Angeles Bilder
Emmy Awards 2014 "Breaking Bad" gelingt das Happy End

Abschiedsfeier für eine legendäre Serie: "Breaking Bad" triumphiert bei den Emmys trotz starker Konkurrenz. Von der Verleihung wird jedoch wenig in Erinnerung bleiben, die Show steckt in den Achtzigern fest. Von Johannes Kuhn mehr... TV-Kritik

Computerspiele "Destiny" "Destiny" Das teuerste Computerspiel der Welt

500 Millionen Dollar für einen Online-Shooter: "Destiny" gilt als das teuerste Computerspiel der Welt - und übertrifft sogar die größten Hollywood-Blockbuster. Warum kostet es so viel, Spiele zu produzieren? Von Matthias Huber mehr... Analyse

Nachtleben in Istanbul Reise-Knigge Vorsicht, internationale Fettnäpfchen!

Was kann man mit "Güle güle" falsch machen und was heißt "Pfiat di" auf Türkisch? Warum sind in den USA bei einer "Baby Shower" Badesachen fehl am Platz? Andere Länder, andere Sitten - die Knigge-Serie. mehr...

Lana Del Rey Lana Del Rey in Berlin Dicke Lippe riskieren

Musik wie in Zeitlupe, null Action auf der Bühne, das Image: Retro. Vor 20 Jahren hätte Lana Del Rey schlicht gelangweilt. Warum also nun dieser anhaltende Hype? Ein Konzertbesuch. Von Ruth Schneeberger mehr...

US-Serienhit 'House of Cards' in SAT.1 Streaming-Portal Netflix startet im Land der begrenzten Möglichkeiten

Wenn das revolutionäre Streaming-Portal Netflix nach Deutschland kommt, wird das Serienangebot wenig mit dem US-Programm zu tun haben. Ausgerechnet die Serie "House of Cards" mit Kevin Spacey zeigt der Dienst hierzulande nicht. Von Katharina Riehl mehr...

LA LGBT Pride Parade in West Hollywood Diskriminierung im Kino Verquere Rollenspiele

Inspiriert vom Bechdel-Test, der die einseitige Darstellung von Frauen im Kino anprangert, gibt es nun ein Modell zur Darstellung von Lesben, Schwulen und Transgender durch Hollywood. Dessen Aussagen bedürfen allerdings einer umfangreichen Kommentierung. Von Benjamin Schaper mehr...

Konsum Ausgaben in wichtigen Lebensmomenten Ausgaben in wichtigen Lebensmomenten Planlos, kraftlos, Geld los

Es gibt Situationen im Leben, in denen zahlen wir beinahe jeden Preis, der von uns verlangt wird: für Beerdigungen, Kinder, Heirat, bei Krankheit oder wenn wir Fan sind. Fünf Momente, die ins Geld gehen. mehr...

Shirley Temple Shirley Temple ist tot Das Mädchen mit den Kringellocken

Sie war einer der größten Kinderstars Hollywoods und gewann bereits im Alter von sechs Jahren einen Oscar. Nun ist US-Schauspielerin Shirley Temple im Alter von 85 gestorben. mehr...

Berlinale Internationale Stars auf der Berlinale Internationale Stars auf der Berlinale Einigermaßen umwerfend

George Clooney und Uma Thurman waren da, auch Pierce Brosnan und Diane Kruger ließen sich blicken. Jetzt sind die Promis weg und es darf auf der Berlinale wieder um Filme gehen. Was bleibt vom Star-Sturm? Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...

Frachter Hansa Stavanger auf dem Weg nach Mombasa Doku über "Hansa Stavanger"-Entführung Er gehört zu mir

Am 4. April 2009 entführte der somalische Pirat Ahado den deutschen Kapitän Krzysztof Kotiuk. Der Dokumentarfilm "Der Kapitän und sein Pirat" lässt die beiden Protagonisten im Wechsel erzählen - die Geschichte von zwei Männern, die einander nicht vergessen können. Von Alex Rühle mehr...

Einbruch in Millionärs-Villa Feiern wie der "Bling Ring"

Jugendliche brechen in Luxusvillen ein um dort zu feiern - ein Szenario, dem schon ein Hollywoodfilm gewidmet wurde. In Kalifornien steht eine Teenager-Gruppe nun genau deshalb vor Gericht. mehr...

Gravity Kino Innovative Kamerakonzepte im Kino Süchtig nach Kontrollverlust

Von Helmkameras für Extremsportler bis zu Kontaktlinsen mit Aufnahme-Funktion - die Bilder der Zukunft lösen sich von der Kontrolle durch Bildgestalter, sie werden autonom. Selbst Hollywood flirtet schon mit dem neuen Extremismus des Schauens. Von Philipp Stadelmaier mehr...

Statistik zu Oscar-Preisträgern Bloß keine Sexszenen!

An welchen Kriterien sich die Juroren der Oscars orientieren, ist offiziell unbekannt. Das britische Magazin "Delayed Gratification" hat eine Statistik erstellt: Sie zeigt, wer die meisten Preise abräumt, warum Sportler leer ausgehen und ob ein Voll- oder ein Schnauzbart die Chancen auf die Trophäe erhöht. Von Anne Hemmes mehr...

Fernsehen "Ray Donovan" auf Fox "Ray Donovan" auf Fox Problemlöser auf Abruf

Wenn die Stars in Hollywood neben einer Drogen-Leiche im Bett aufwachen, kommt Ray Donovan und räumt ihren Dreck weg. In der neuen Serie auf Fox löst er die Probleme der Anderen. Seine eigenen bleiben dabei auf der Strecke. Von Katharina Riehl mehr...

Die Backstreet Boys in München. Backstreet Boys in München Ein bisschen Boyband, ein bisschen Banane

"Are you ready to party like it's 1999?" Und alle so: Kreisch! Die Backstreet Boys feiern ihr 20-jähriges Bandjubiläum in München. Zwei erwachsen gewordene Fans waren da und fragten sich: Reicht die Puste noch für Singen und Tanzen? Aus der Olympiahalle von Felicitas Kock und Johanna Bruckner mehr...

Hölle hinter Gittern Deutsche Fernsehpremiere für erste HBO-Serie "Oz" Revolution im Knast

Vorläufer von "The Sopranos" und "The Wire": Mit der Gefängnisserie "Oz" läutete der amerikanische Bezahlsender HBO 1997 eine neue Ära im Bereich Qualitätsfernsehen ein. Die Serie wird nun erstmals im deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Von Katharina Riehl mehr...

Viktor Bout Video
Prozess gegen Waffenhändler Viktor Bout schuldig gesprochen

Sein Fall inspirierte sogar einen Hollywoodfilm: Im Prozess gegen den russischen Waffenhändler Viktor Bout hat die Staatsanwaltschaft ihn des Waffenhandels und der Verschwörung zum Mord verurteilt. Der 44-Jährige soll zwei Jahrzehnte lang Armeen, Rebellen und Terroristen auf der ganzen Welt mit Waffen versorgt haben. mehr...

Kinostarts - 'Cold Blood - Kein Ausweg, Keine Gnade' "Cold Blood" im Kino Western im Schnee

Der Österreicher Stefan Ruzowitzky, Gewinner des Auslands-Oscars 2008, beweist beim Sprung nach Hollywood eine kühle Souveränität: "Cold Blood - Kein Ausweg, keine Gnade" ist ein klassischer Thriller mit Tiefe und Substanz. Von Anke Sterneborg mehr...

Transistorfernseher von 1963 Kabel, Satellit, DVB-T oder IP-TV? Wer nicht sehen kann, muss wühlen

Früher war Fernsehen eine einfache Sache: ein Kasten, drei Sender. Heute herrscht die große Verwirrung bei Empfangswegen, Zusatzboxen und Tausenden Kanälen. Von Helmut Martin-Jung mehr...

161758042 Modesünden der Oscar-Verleihung Ganz schön rausgeputzt

Das modische Grauen hat einen Namen: roter Teppich. Und weil die Oscar-Verleihung in allem ein bisschen extremer ist, sind hier auch die Modesünden noch fürchterlicher. Diesmal in der Haute-Couture-Horror-Show: Kleider, die an Staubwolken erinnern und Accessoires aus dem Putzschrank. Von Jana Stegemann mehr...

Jackie Chan Schauspieler Jackie Chan Häuser zu verschenken

Wenn er sich nicht gerade durch einen Hollywoodfilm prügelt, hat Schauspieler Jackie Chan ein großes Herz für die Kulturgüter seiner Heimat. Nun will er seine Sammlung altchinesischer Häuser einer Universität in Singapur schenken - und zieht sich damit den Unmut vieler Landsleute zu. Von Tim Neshitov mehr...

USA Frau trifft Tiger auf Zirkustoilette

Dass sie den spannendsten Moment ihres Zirkusbesuchs auf der Toilette erleben würde, hatte sich Jenna Krehbiel so sicher nicht vorgestellt. Doch dann begegnete der Besucherin des Isis Shrine Circus im US-Bundesstaat Kansas eine ausgewachsenen Raubkatze. mehr...