Hochwassergefahr im Landkreis Starnberg Kurzzeitige Entwarnung Baustelle am Langen Weiher; Langer Weiher

Die Pegel der Bäche sind zwar zurückgegangen, die Seen steigen aber weiter an. Kommende Woche könnte es an neuralgischen Stellen wie in Traubing kritisch werden. Dort gibt es immer noch keinen wirksamen Hochwasserschutz Von Armin Greune und Gerhard Summer mehr...

Erding Erding Erding Hochwassergefahr stoppt Wohnungsbau

Eine "Katastrophe" für Erding: Dem Stadtrat sind Analysen zum Hochwasser präsentiert worden, die massive Auswirkungen auf die Stadtentwicklung haben. Die Planungen für zwei Wohngebiete ruhen. Von Mathias Weber mehr...

Freising Innehalten am Brunnen

Heute vor 40 Jahren starb der Roider Jackl in Freising. Einen derart scharfzüngigen Volkssänger gab es in Bayern seitdem nicht mehr mehr...

Hochwasser Tagelanger Dauerregen Hochwassergefahr in Nordbayern

Nach tagelangem Dauerregen steigt die Hochwassergefahr im nördlichen Bayern. Der Hochwassernachrichtendienst warnt vor überfluteten Straßen, Erdrutschen und unter Wasser stehenden Kellern vor allem in Franken, Niederbayern und der Oberpfalz. mehr...

Neufahrn Staumauer bei Fürholzen

Arbeiten für besseren Hochwasserschutz sollen heuer beginnen Von BIRGIT GRUNDNER mehr...

Bis zu 900 Arbeitsplätze "Nova" schafft Neues in Neufahrn

Eigentümer des Gewerbeparks erinnert mit einem Anagramm an den Namensgeber des einstigen Avon-Geländes Von Birgit Grundner mehr...

Landkreis Dachau Landkreis Dachau Landkreis Dachau Hochwassergefahr durch Grundeis

Die Würm friert von unten her zu - Wasserwirtschaftsamt und Stadt München haben Bagger und Arbeiter im Einsatz damit es nicht zur Überschwemmung kommt. Von Martin Bernstein mehr...

Dorfen Leben am Wasser

Der Dorfener Stadtrat stellt die Weichen für ein neues Baugebiet mit 200 Wohnungen. Es bleibt aber genügend Platz, um das benachbarte Regenrückhaltebecken bei Bedarf zu vergrößern. Von Florian Tempel mehr...

Naturschutz Isarvorstadt Isarvorstadt Kahlschlag auf der Museumsinsel

Am Ufer der Museumsinsel wurden zahlreiche Weiden gefällt - das Baureferat erklärt das mit notwendigem Hochwasserschutz. Der Bund Naturschutz dagegen spricht von der Zerstörung eines "ökologischen Refugiums der Artenvielfalt". Aber: Der Biber lebt. Von Ramona Drosner und Franziska Gerlach mehr...

Maisach Maßvolles Wachstum

Die flächengrößte Landkreisgemeinde Maisach hat das Bevölkerungswachstum auf ein Prozent im Jahr begrenzt. Das Ziel wird sogar noch unterschritten Von Ariane Lindenbach mehr...

Tölzer Prügel Wasserwerfer für den Gipfel

Wie das Treffen der G9 sich auf die Wolfratshauser Feuerwehr-Ausrüstung auswirkt Von Matthias Köpf mehr...

Hochwasser Bilder
Überschwemmungen nach Dauerregen Katastrophenalarm in Bayern, Thüringen und Sachsen

Flüsse überfluten Straßen, ganze Ortschaften werden evakuiert, Dämme und Schleusen halten dem Hochwasser nicht stand. Die Rettungskräfte sind im Dauereinsatz - und kommen doch nicht gegen die extremen Regenfälle an. Jetzt kommt die Bundeswehr den überschwemmten Gebieten zu Hilfe. mehr...

Freising Moosachöffnung Freisinger Innenstadtkonzeption Freisinger Innenstadtkonzeption Sinneswandel

Einige CSU-Stadträte sind nach dem Hochwasser jetzt gegen eine Moosach-Öffnung. Freisings Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher ist irritiert. Von Kerstin Vogel mehr...

Dachau Dachau Dachau Auf der Suche nach dem rechten Maß

Das Thema Verdichtung und Bebauung von grünen Freiflächen in der Dachauer Innenstadt ist ein Dauerbrenner in den Diskussionen des Stadtrats. In einem aktuellen Fall wird ein Kompromiss gesucht. Von Walter Gierlich mehr...

Stadtarchiv Wolfratshausen Wolfratshausen Wolfratshausen Ein Haus am Ufer

Bauausschuss und Stadtrat entscheiden, welcher Architekten-Entwurf für das neue Wolfratshauser Stadtarchiv im kommenden Jahr realisiert werden soll Von Matthias Köpf mehr...

Moorachse Aufgereiht wie an einer Perlenkette

Der Landkreis zählt zu den moorreichsten Gebieten Bayerns. Von Ingrid Hügenell mehr...

Flächenfraß Verbaute Landschaft Verbaute Landschaft Grau auf der grünen Wiese

Der Bund Naturschutz und andere Umweltverbände kritisieren den Flächenfraß im Landkreis. Meist entstehen die immer neuen Gewerbe- und Wohngebiete am Ortsrand, denn in den Zentren ist der Grund kaum zu bezahlen. Von Ingrid Hügenell mehr...

Hochwasser Bayern - Passau Hochwasserschutz Polderland Bayern

Mit dem Bau gigantischer Rückhaltebecken will die bayerische Staatsregierung ein halbes Jahr nach der Flut die Hochwassergefahr bannen. Doch so schnell wird das wohl nicht gehen, denn gegen das Projekt regt sich Widerstand unter Landräten und Bauern. Von Christian Sebald mehr...

Zinnerne Kanne Moosachöffnung Abstimmung zur Unzeit

Obwohl alle Beschlüsse zur Innenstadtkonzeption im Stadtrat einstimmig gefallen sind, will die CSU jetzt einen Bürgerentscheid Von Kerstin Vogel mehr...

gröbenzell, hochwasser Hochwasserschutz Die nächste Flut kommt bestimmt

Gröbenzell stattet die Feuerwehr mit einem mobilen Schutzsystem für das Gröbenbachufer aus Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Germering: Schmuddelwetter aus der Autofahrer-Perspektive Starke Regenfälle erwartet Unwetterwarnungen für Oberbayern

In einigen Landkreisen in Oberbayern soll es am Freitag und Samstag zu starken Regenfällen kommen. Der Deutsche Wetterdienst hat Unwetterwarnungen herausgegeben. mehr...

Die Würmterrassen im Winter Gauting Die Vermessung der Würm

Das Bayerische Landesamt für Umwelt erstellt im Frühjahr ein Hochwasser-Kataster, mit dessen Hilfe die Überschwemmungsgefahren bewertet werden. Blanche Mamer mehr...

Dachau Dachau Dachau Der Boden ist der größte Schatz

Der Kreistag will den Flächenverbrauch im Landkreis weiter begrenzen. Dazu braucht er aber die 17 Kommunen, die sich dazu verpflichten, dass innerörtliche Baugebiete eindeutigen Vorrang vor Neuausweisungen bekommen Von Robert Stocker mehr...

Klimawandel-Szenarien Klimaentwicklung in Deutschland Flickenteppich des Wandels

Hochwasser, Trockenheit, Waldbrandgefahr: Vor allem Ostdeutschland wird in Zukunft unter den Folgen des Klimawandels leiden. Ein Potsdamer Projekt zeigt die regionalen Folgen der Klimaveränderungen im Extremszenario. Von Christopher Schrader mehr...