Arizona Cowboys retten Hirsch mit Lasso aus Kanal Hirsch Arizona

Das Tier war völlig entkräftet und unterkühlt. mehr...

Turn-WM Gewitter im Westen

Für die deutschen Turner bleibt die Teilnahme an Olympia 2016 möglich - zum Preis eines anstrengenden Jahres. Von Volker Kreisl mehr...

Tiere töten Arbeitsalltag Arbeitsalltag Tote Tiere sind unser Job

Sie vernähen Felle, jagen Wildschweine oder präparieren Rinder fürs Museum: Manche Menschen haben im Beruf oder im Hobby mit toten Tieren zu tun. Warum sie sich dafür entschieden haben. Von Gianna Niewel, Pia Ratzesberger und Jessy Asmus mehr... Porträts - 360° Tiere töten

FC Bayern München - Hannover 96. Ultra-Fans des FC Bayern Im Zweifel rot

Sie singen lauter und länger und haben einen strengen Werte-Kodex. Doch die Münchner Ultra-Fan-Gruppe Schickeria ist umstritten - weil sie auch mit Gewalt in Verbindung gebracht wird. Nun wird sie für ihr Engagement gegen Antisemitismus und Diskriminierung mit einem Preis ausgezeichnet. Passt das zusammen? Von Martin Schneider mehr...

Europawahl in Bayern Kandidaten bei der Europawahl Bayern für Brüssel

96 Abgeordnete werden Deutschland künftig im Europaparlament vertreten. Welche bayerischen Kandidaten stehen zur Wahl? Wie viele Menschen dürfen im Freistaat überhaupt wählen? Und wie haben die Bayern bisher abgestimmt? mehr...

Grizzlybären Ökologie Wölfe helfen Beeren und Bären

Im Yellowstone-Park beobachten Wissenschaftler zurzeit ein verblüffendes Phänomen: Die Grizzlybären profitieren von der Jagd der Wölfe auf Hirsche. Dafür könnten sie nun neue Probleme bekommen. Von Christopher Schrader mehr...

Werner Schulze-Erdel Neuauflage von "Familien Duell" Mäp-Määp

Das "Familien Duell" kommt zurück ins Programm. Statt Werner Schulze-Erdel wird Daniel Hartwich moderieren - und statt Otto Normalfamilien treten Prominente gegeneinander an. Ein Rückblick auf ein Stück Fernsehgeschichte. Von Kathleen Hildebrand mehr... TV-Blog

Firmensitz von Berger-Wild, 2006 Urteil nach Wildfleischskandal Behörden dürfen vor Lebensmitteln warnen

Ekelerregende Zustände und ungenießbares Fleisch: Ein niederbayerischer Wildfleischproduzent klagte vor Gericht, weil Bürger vor ungeeigneten Lebensmitteln gewarnt wurden - obwohl diese nicht gesundheitsschädlich waren. Jetzt haben die Richter zugunsten der Verbraucher entschieden. mehr...

FRANCE2012-ELECTIONS-UMP-SARKOZY-MEDIAS Frankreich vor der Präsidentschaftswahl Doppelt schlechte Nachrichten für Sarkozy

Frankreichs Präsident verliert an Rückhalt in der Bevölkerung. Einer Umfrage zufolge muss Nicolas Sarkozy schon im ersten Wahlgang mit deutlich weniger Stimmen rechnen, als sein sozialistischer Herausforderer François Hollande. Außerdem kündigen ehemalige Weggefährten an, für seinen Gegner zu stimmen - darunter soll auch sein Vorgänger sein. mehr...

Pfaffing: Farn Impressionen Ökosystem Wald Von Nahrungsnetzen und nützlichen Zerstörern

Jede Klimazone ihre spezielle Waldform mit einem einzigartigen Ökosystem, in dem alles ineinander greift. Von Ingrid Hügenell mehr...

Ludwig Hirsch dies Zum Tod von Ludwig Hirsch Ein dunkelgraues Rätsel bis zum Schluss

Der Wiener Liedermacher Ludwig Hirsch formulierte für seine Generation die Antithese zur bunten Hippie-Laune und hatte damit Kultstatus. Nun hat er sich im Alter von 65 Jahren selbst das Leben genommen. Von Michael Frank mehr...

Hirsch Hirsch springt auf Skipiste Ski-Rennläufer entgeht knapp einem Zusammenstoß

Riesenschreck für den Schweizer Ski-Rennläufer Marc Gisin: Beim Training im kanadischen Nakiska ist der 23-Jährige nur knapp einer Kollision mit einem Hirsch entgangen. mehr...

Atlanta Atlanta Atlanta Hirsch springt durch Fenster in Taco Bar

Ein Hirsch hat in der Nähe der Stadt Atlanta im Bundesstaat Georgia für Aufregung gesorgt. Ganz unerwartet sprang das Tier durch eine Glasscheibe in die gutbesuchte Taco Bar und sorgte für ein heilloses Durcheinander zwischen den Gästen. mehr...

Dachau Amperitiv Dachau Amperitiv Dachau Ein ganz eigenes Lebensgefühl

Das Zeltfestival Amperitiv stand nach dem Tod des Projektleiters auf der Kippe. Doch Karl-Michael Brand und Oliver Wick kämpften und stellten wieder ein buntes Programm zusammen. Ein Interview von M. Staudinger mehr...

Trachtenumzug, dpa Okoberfestumzug Edelweiß und Adler

Der Gebirgstrachten-Erhaltungsverein grüßt: Der Trachten- und Schützenzug zum Münchner Oktoberfest ist berühmt und hat eine lange Geschichte - und trotzdem gibt es Münchner, die ihn noch nie gesehen haben. Von Claudia Wessel mehr...

Kommentar Keine Chance gegen die Westerwellisierung

Dirk Niebel kann sich als neuer Generalsekretär auf den Kopf stellen: Am dürftigen Erscheinungsbild der FDP wird er nicht viel ändern. Denn das Problem der Partei heißt Guido Westerwelle. Von Von Heribert Prantl mehr...

Ötzi, Reuters Gletschermumie Ötzi im Schafsfell

Gletschermann Ötzi war vermutlich doch kein Jäger und Sammler, sondern entstammte einer Viehzüchter-Kultur. Das legt eine Untersuchung seiner Kleiderreste nahe. mehr...

Wildschwein, ddp Live-Kamera Schweinkram aus dem Wald

Mit trächtigen Wildsauen ist in der freien Natur nicht zu spaßen. Wer es lieber gefahrlos mag, kann auch im Internet auf die Pirsch gehen. mehr...

Rotkreuzplatz Straßen in München Rotkreuzplatz

Schön ist der Rotkreuzplatz nicht gerade, aber in seiner Nähe fühlen sich Arbeiterfamilien, Lehrerehepaare und alte Damen mit Nerz wohl. Von Peter Gaide mehr...

Elch in Alaska Nordamerika Achtung, Elch sucht Schutz bei Ihrem Auto!

Elche in Nordamerika schuchen sich auf der Flucht vor Bären einen seltsames Refugium: Straßen. mehr...

Ikea-Logo Ikea-Logo Wo ist denn — der Elch geblieben?

Lange Jahre wachte ein großes Tier über ein kleines Logo. Doch es ist verschwunden. Wir haben es allerdings nicht sofort gemerkt. Von Hans von der Hagen mehr...

Reden wir über Geld "Reichtum kann sehr einsam machen" Reden wir über Geld "Reichtum kann sehr einsam machen"

Sebastian Hirsch ist in der DDR geboren, heute arbeitet er in London als Butler. Ein Gespräch über Luxus und seine Folgen. Interview von Andreas Oldag mehr...

Burkhard Hirsch Burkhard Hirsch "Der Begriff Kanzlerkandidat bleibt eine Symbolik"

Als das liberale Gewissen der FDP hat sich der Jurist Burkhard Hirsch einen Namen gemacht. Im sueddeutsche.de-Interview spricht er über Mediendemokratie und Kanzlerkandidaten. Von Thorsten Denkler und Bernd Oswald mehr...

Burkhard Hirsch Interview mit Burkhard Hirsch "Wenn Schäuble eine andere Republik will, dann soll er gehen"

Heute erscheint der Grundrechtereport 2007, an dem der FDP-Politiker Hirsch mitgearbeitet hat. Den Zustand der Grundrechte hält er für Besorgnis erregend. Mit seiner Kritik zielt er vor allem auf Innenminister Schäuble. Aber er macht auch vor FDP-Parteifreunden nicht halt. Interview: Thorsten Denkler, Berlin mehr...