Garching Higgs, Quarks und Sticks Lange Nacht der Wissenschaften, Forschungscampus der TU in Garching

Rund 11 000 Interessierte kommen zur Garchinger "Langen Nacht der Wissenschaft" - und lernen viel über die Zukunft des Campus und darüber, was die Welt im Innersten zusammen hält Von Alexandra Vettori mehr...

Lange Nacht der Wissenschaften, Forschungscampus der TU in Garching Garching Higgs, Quarks und Sticks

Mehr als 11 000 Menschen kommen zur Langen Nacht der Wissenschaft und lernen, was die Welt zusammenhält Von Alexandra Vettori mehr...

Schon gewusst Schon gewusst? Schon gewusst? Mit dem Higgs-Boson zum Nobelpreis

Zwei ältere Herren haben den Nobelpreis für Physik bekommen - doch anders als in den meisten Fällen hängt ihre Auszeichnung diesmal mit hochaktueller Forschung zusammen. Wie das Higgs-Boson der Welt Masse verleiht. Von Patrick Illinger mehr...

File picture of British physicist Higgs talking with Belgium physicist Englert Nobelpreis für Physik Jäger des verborgenen Teilchens

Der Brite Peter Higgs und der Belgier François Englert erhalten den diesjährigen Physik-Nobelpreis. Sie hatten die Existenz eines später als Higgs-Boson bezeichneten Teilchens vorhergesagt - bevor es im vergangenen Jahr am Cern endlich nachgewiesen wurde. Dieser lange gesuchte Baustein im "Standardmodell" der Physiker ist elementar für das Verständnis, wie Teilchen ihre Masse erhalten. mehr...

Spuren von Teilchen nach einer Kollision von Protonen am Cern Fachmagazin "Science" Higgs-Teilchen ist Entdeckung des Jahres

Seit fast 50 Jahren gehen Physiker von der Existenz des Higgs-Teilchens aus - im vergangenen Sommer ist es in Messgeräten am Forschungszentrum Cern endlich aufgetaucht.Das Magazin "Science" feiert die Entdeckung als wissenschaftlichen Durchbruch des Jahres 2012. Von Patrick Illinger mehr...

higgs Boson Student schreibt Hit von Adele um Physikalische Einheiten im Song

Video Physiker sind im Allgemeinen nicht unbedingt für ihre musikalische Ader bekannt. Doch ein kanadischer Student beweist mit seinem Song über das Higgs-Teilchen das Gegenteil. Mehr als 17.000 Klicks bekam er innerhalb von fünf Tagen für seine Version eines Hits der britischen Popsängerin Adele. mehr...

Higgs-Boson Harald Lesch über Higgs-Boson Harald Lesch über Higgs-Boson "Das versteht kein Mensch"

Ein Gerücht, ein prominenter Partygast oder ein Zoowärter? Viele Bilder wurden schon bemüht, um das Higgs-Teilchen zu erklären. Verstanden haben wir es immer noch nicht - und den Physiker Harald Lesch um einen letzten Erklärungsversuch gebeten. Ein Gespräch über Honig, Schaumkronen und Elefanten in der Küche. Interview: Lena Jakat mehr...

Higgs-Boson Suche nach dem Higgs-Teilchen Suche nach dem Higgs-Teilchen "Was haben wir?"

Für Physiker ist die Entdeckung des Higgs-Bosons ein sensationeller Durchbruch. Viele Laien fragen sich allerdings, was es denn mit dem Partikel eigentlich auf sich hat. Experten fällt es nicht leicht, das zu erklären. Der Generaldirektor des Cern, Rolf-Dieter Heuer, empfiehlt zum Beispiel, sich das Teilchen als eine Traube von Journalisten vorzustellen. Von Christopher Schrader mehr...

Higgs-Teilchen Higgs-Teilchen entdeckt Higgs-Teilchen entdeckt "Danke, Natur"

Wie ein unsichtbares Gelee, das sich im gesamten Universum ausbreitet: So darf man sich das Higgs-Feld vorstellen. Bisher war seine Existenz unbewiesen. Jetzt finden Cern-Physiker das Elementarteilchen, das sein Vorhandensein bestätigt - und damit aller Materie Masse verleiht. Von Patrick Illinger mehr...

Higgs-Boson Dem Higgs-Boson auf der Spur Dem Higgs-Boson auf der Spur "Der Spaß hat gerade erst begonnen"

Die Entdeckung eines bislang unbekannten Partikels am Cern bei Genf löst unter Wissenschaftlern in aller Welt Begeisterung aus. Mancher spricht schon von der Entdeckung des Jahrhunderts. Andere sind überzeugt: "Das ist erst der Anfang." mehr...

Higgs-Boson Cern Cern Physikern gelingt Durchbruch bei Suche nach Higgs-Boson

Ist das sogenannte Gottesteilchen gefunden, nach dem die Wissenschaft seit 30 Jahren suchen? Die Physiker, die heute im Cern bei Genf ihre spektakulären Messungen vorgestellt haben, halten es für wahrscheinlich. Endgültig festlegen wollen sie sich nicht. Sicher ist aber eins: Ihre Entdeckung wird die Wissenschaft einen großen Schritt voranbringen. mehr...

Physik Erfolgreiche Suche nach dem Gottesteilchen? Erfolgreiche Suche nach dem Gottesteilchen? Im Partikelfieber

Seit Wochen kursieren die Gerüchte - nun ist es endlich so weit: Physiker des Forschungszentrums Cern bei Genf wollen der Öffentlichkeit das Signal eines neuartigen Partikels präsentieren. Ist es das seit mehr als 30 Jahren gesuchte Higgs-Boson, das den Grundbausteinen des Universums ihre Masse verleihen soll? Von Patrick Illinger mehr...

Teilchenbeschleuniger LHC nimmt Betrieb auf Der Kitt des Universums Physiker finden Hinweis auf "Gottesteilchen"

Forscher am Europäischen Elementarteilchenzentrum Cern wollen starke Hinweise für die Existenz des sogenannten Higgs-Bosons gefunden haben. Dieses oft als "Gottesteilchen" bezeichnete Partikel suchen Physiker seit mehr als 30 Jahren. Von Patrick Illinger mehr...

Blick in den LHC des Cern in Genf Vernetztes Rechnen Das globale Superhirn

Es ist eine der großen ungeklärten Fragen der Physik: Woher hat Materie eigentlich ihre Masse? Das wollen Wissenschaftler am internationalen Forschungszentrum Cern klären. Doch wie sucht man in einem Meer an Daten nach bestimmten Mustern? Von Ingo Arzt mehr...

Teilchenbeschleuniger, Tevatron, Fermilab, Gottesteilchen, Higgs-Bosonen, LHC, Cern Die Suche nach den Gottesteilchen Wettlauf mit dem LHC

Die Reparaturen am größten Teilchenbeschleuniger der Welt dauern an. Nun hoffen US-Forscher, den Europäern bei der Suche nach den Higgs-Bosonen zuvorzukommen. mehr...