Rausch und Risiko Drogenfahnder im Interview Drogenfahnder im Interview "Jede Körperöffnung wird als Versteck genutzt"

Heroin im Feuerlöscher, Kokain im Magen. Der Chemielehrer als Drogenkoch, ein illegales Labor, das explodiert: Ein Drogenfahnder erzählt aus seinem Alltag. Von Anna Fischhaber mehr... Die Recherche - Interview

Drogenfahnder "Jede Körperöffnung wird als Versteck genutzt"

Heroin im Feuerlöscher, Kokain im Magen. Der Chemielehrer als Drogenkoch, ein illegales Labor, das explodiert: Christian Martin erzählt aus seinem Berufsalltag interview Von Anna Fischhaber mehr...

heroin Illegale Märkte Heroin zu verschenken

Illegale Drogenmärkte funktionieren anders - zum Nachteil der Konsumenten. Welche Rolle geheime Preise spielen und wie Gewinnspannen von 20 000 Prozent zustande kommen. Von Jan Schmidbauer mehr... Die Recherche - Analyse

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft SZ-Projekt "Die Recherche" SZ-Projekt "Die Recherche" Der erste Schuss ist gratis

Warum Drogenmärkte anders funktionieren als der Einkauf im Supermarkt. Von Jan Schmidbauer mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Gehört der Rausch zu uns?

Solange es Menschen gibt, berauschen sie sich. An Cannabis, Alkohol und anderen Drogen. Schadet die Abhängigkeit unserer Gesellschaft oder ist der Konsum von Rauschmitteln nur allzu menschlich? mehr... Ihr Forum

An estimated 12,000 to 15,000 people all exhale marijuana smoke as the clock hit 4:20pm during the 4/20 event at the University of Colorado in Boulder Rausch und Risiko Welt im Rausch

Solange es Menschen gibt, nehmen sie Drogen. Ihre Haltung dazu ändert sich allerdings ständig. Heute ist der Rausch eine ernste Angelegenheit geworden. Von Bernd Graff mehr... Die Recherche - Essay

ÜberLeben Heroin-Sucht Heroin-Sucht Der glücklichste Junkie der Welt

Alexander Donnelly spritzte mit 17 Heroin. Eine klassische Drogenkarriere, inklusive Knast und Obdachlosigkeit. Bis zu einem geschickten Schachzug seiner Freundin. Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie „ÜberLeben“

Österreich FPÖ-Politikerin sympathisiert mit Antisemitismus

Einst hetzte die Grazer FPÖ-Abgeordnete Susanne Winter gegen Muslime und wurde dafür verurteilt. Nun sie lobt einen Facebook-Kommentar, der die Flüchtlingskrise als Werk von "Zionistischen Geld-Juden weltweit" sieht. Von Oliver Das Gupta mehr...

Mordprozess gegen Koch Mord in Erdweg Verlobte trennt sich im Gericht von Angeklagtem

Der 27-Jährige Arvid K. soll eine Rentnerin brutal ermordet haben, weil er das Geld für seine Verlobte brauchte. Die distanziert sich von der Tat - und vom Täter. Von Benjamin Emonts mehr...

Obdachlosigkeit Straßenchor in Berlin Straßenchor in Berlin Haste Töne

Alt Micci kommt von der Straße, Bariton Gotthold ist Alkoholiker: In einem Berliner Chor singen Menschen, die aus der Gesellschaft gefallen sind. So gut, dass sie bereits in der Philharmonie auftraten. Von Verena Mayer mehr... Reportage

Demonstration in München für Einrichtung von Drogenkonsumräumen, 2015 Rauschgift Was der Polizei mehr Sorgen bereitet als Heroin

2015 gibt es bereits mehr Drogentote als in den Vorjahren - unter anderem, weil psychoaktive Substanzen schnell und einfach im Online-Shop zu bestellen sind. Von Susi Wimmer mehr...

British comedian Russell Brand performs at his Messiah Complex show in London Porträt Klebt wie Honig

Der TV-Moderator, Comedian und Politaktivist Russell Brand ist narzisstischer, als man es von Menschen gewohnt ist. Sein Publikum liebt ihn dafür. Und wartet mit ihm auf Erlösung. Von Anne Philippi mehr...

Cannabis Abstimmung der Berliner SPD Gebt das Cannabis frei - Ja, Nein, Vielleicht?

Die Kriminalisierung von Cannabis ist teuer und bringt nichts. So äußern sich immer mehr Mediziner, Juristen und Politiker. Die Berliner SPD fragt nun die Mitglieder nach ihrer Meinung. Von Hannah Beitzer mehr...

Kay One Laureus Sport for Good Night 2014 Gala Dinner Benefiz Charity Laureus Foundation G Reden wir über Geld "Ganz Deutschland dachte, ich wäre reich, aber ich hatte nichts"

Prince Kay One über jahrelange Schwerarbeit ohne Verdienst und sein Zerwürfnis mit Bushido. Interview von Malte Conradi und Alexander Hagelüken mehr...

USA Das Erbe

JFK war sein Onkel, Bobby war sein Vater. Robert Kennedy junior ist Aktivist. Er kämpft für die Umwelt - und für seinen Platz in der Geschichte. Ein Besuch auf dem Landsitz der Kennedys. Von Sacha Batthyany mehr...

Doug Seegers Countrymusiker Doug Seegers Nashvillö

Doug Seegers lebte in Tennessee unter einer Brücke, als ihn vor zwei Jahren ein Fernsehteam aus Schweden entdeckte. Heute ist der 63-Jährige bei den Skandinaviern ein Star. Von Jessica Braun mehr... Porträt

Hepatitis Hepatitis bei Drogensüchtigen Hepatitis bei Drogensüchtigen Böses C

Drogensüchtige erkranken in München oft an Hepatitis, weil sie gebrauchte Spritzen benutzen. Im Kontaktladen Off bekommen sie Hilfe. Von Florian Haenes mehr...

Presentation du Bebop Drone, nouveau drone de Parrot Drohnen Der Schwarm

Immer mehr Menschen kaufen Drohnen. Man kann mit ihnen Fenster putzen, Leben retten. Aber man kann mit ihnen auch Bomben werfen. Über die Eroberung des Himmels. Von Paul Munzinger und Joachim Käppner mehr...

Schlafmohn Biotechnologie Opium aus dem Braukessel

So einfach wie Bierbrauen: Nordamerikanische Forscher liefern eine Bauanleitung, mit der man Hefezellen dazu bringen kann, Zucker in illegale Drogen zu verwandeln. Das ist Segen und Fluch zugleich. Von Hanno Charisius mehr...

Young women wear headbands featuring the name of Chapo Guzman during a march in Culiacan Mexiko Tunnel of Love

Der mächtigste Drogenboss des Landes, Joaquín "El Chapo" Guzmán, ist in seiner Heimat ein Held. Die Leute feiern seine Flucht - und nehmen seine Verfolger nicht wirklich ernst. Von Boris Herrmann mehr...

Genussmittel oder Teufelszeug? Trip ins Ungewisse

Manche Risiken des Cannabis-Konsums müssen Wissenschaftler erst noch klären. Ob eine Freigabe trotzdem gefahrlos möglich wäre, ist auch eine kulturelle Frage. Von Kathrin Zinkant mehr...

Starnberg Einsame Tour

"Der große Trip - Wild" befasst sich mit dem weiten Weg zu sich selbst mehr...

Liebes Leben Kinder sind Konservative

Die Tochter mit zwölf Monaten in die Kinderbetreuung? Schadet das dem Kind? Eher nein. Schadet es der Mutter? Eher ja. Von Franziska Storz mehr...

SZPlus-Logo Justiz Knast im Kopf

In diesen Tagen wird der Junkie Paul Ahorn, 29, entlassen. Wieder einmal. Ein Gespräch hinter Gittern, über Sucht, Sehnsucht und die letzte Chance. Interview von Ulrike Heidenreich und Jan Heidtmann mehr...