Entscheidungen Im Supermarkt der Möglichkeiten Obst und Gemüse

Ja. Nein. Vielleicht doch? 20 000 Entscheidungen treffen wir jeden Tag. Aber wie entscheiden wir und wie gehen wir mit den Folgen um? Das zeigt eine Ausstellung in Hamburg. Von Angelika Slavik mehr...

Städte "Notfalls Radau machen"

Der scheidende Chefstratege des Städtetages beklagt die Schulden armer Kommunen, warnt vor der Gefahr von deutschen Banlieues und erklärt die Kunst, mit wenig Macht viel zu erreichen. Interview von Joachim Käppner mehr...

Bremen "Wir stehen hinter Skripnik"

Während Manager Eichin noch zögert, spricht sich das Team für den Trainer aus. Von Jörg Marwedel mehr...

Illustration Fahrradfahren Mobilität in Großstädten Lauter Fahrrad-Hauptstädte im Autoland

Der Autoverkehr nimmt zu, verpestet die Luft, belästigt Anwohner. Kommunen wie Hamburg suchen jetzt nach Auswegen - und wollen die Bürger zum Radfahren bewegen. Ist das die Lösung? Von Peter Burghardt mehr... Analyse

Nach der Wahlschlappe Anruf aus Bremen

Der Rückzug von Bürgermeister Böhrnsen zeigt, wie schwer die SPD die Stimmenverluste in der Hansestadt treffen. Von Peter Burghardt und Christoph Hickmann mehr...

Wahl Bremen Bürgerschaftswahl in Bremen Sturz des Siegers

Mit allem hatte die SPD in Bremen gerechnet. Nur nicht mit dem wohl schlechtesten Ergebnis seit Bestehen des Bundeslandes. Dennoch will Bürgermeister Böhrnsen weitermachen - egal wie. Von Peter Burghardt mehr...

Bürgerschaftswahl Bremen Bürgerschaftswahl in Bremen Warum die Bremer Böhrnsen vertrauen

Die Zahlen sprechen nicht für ihn: 20 Milliarden Euro Schulden, jeder vierte Bürger gilt als arm, im Pisa-Test der letzte Platz. Dennoch wird SPD-Bürgermeister Jens Böhrnsen bei der Bürgerschaftswahl wohl wieder gewinnen. Warum? Von Peter Burghardt mehr...

Bürgerschaftswahl in Bremen Bürgerschaftswahl in Bremen Bürgerschaftswahl in Bremen Das sind die Spitzenkandidaten

Der ewige rote Bürgermeister kämpft gegen "Bürger in Wut" und gegen eine FDP-Kandidatin ohne Parteibuch, aber mit TV-Erfahrung. Die Köpfe der Bremer Bürgerschaftswahl in Kurzporträts. Von Hannah Beitzer mehr... Bilder

Hamburg und Bremen Hanseatisch links

Die eine Stadt hat gerade gewählt, die andere wählt erst in einem Monat - und beide wählen sie fast immer links. Dabei sollte man meinen, das Milieu der Handelskapitäne sei eher etwas für Schwarz und Gelb. Das ist aber ein Trugschluss. Von Peter Burghardt mehr...

Toni Garrn Toni Garrn Toni Garrn Das Geschäfts-Model

Toni Garrn ist unser deutsches Topmädchen in New York. Sie spricht wie andere Promis gerne über ihre Wohltätigkeitsprojekte. Schweigsam wird sie nur, wenn es um Leonardo DiCaprio geht. Von Judka Strittmatter mehr... Porträt

Thomas Hitzlsperger Homosexualität und Gesellschaft Lasst uns drüber reden!

Meinung Nie hatten es Lesben und Schwule in Deutschland so einfach wie heute. Ist da die sexuelle Orientierung überhaupt noch der Rede wert? Ja - denn gerade in Bereichen wie dem Profifußball wuchert die Homophobie. Um Normalität zu erreichen, braucht es Geschichten wie die von Hitzlsperger, Barbara Hendricks - oder dem Kollegen aus dem Nachbarbüro. Ein Kommentar von Tobias Dorfer mehr...

Brechmitteleinsatz in Bremen Entschuldigung. Verantwortung. Ich.

Vor neun Jahren starb ein Afrikaner in einer Bremer Polizeiwache, nachdem ihm Brechmittel eingeflößt worden war. Bestraft wurde niemand. Jetzt übernimmt der Polizeipräsident die Verantwortung - und will aus der Tragödie lernen. Von Marc Widmann mehr...

Homo-Ehe Adoptionsrecht für Homosexuelle Streit um Homo-Ehe Denkfehler der Konservativen

Meinung Die TV-Debatte bei Günther Jauch zur Homo-Ehe zeigt: Konservative Unionsvertreter wie Katherina Reiche klammern sich in der Debatte an abstrakte Floskeln wie den "Schutz von Ehe und Familie". Doch entsteht mit der Gleichstellung der eingetragenen Partnerschaft gar kein Konkurrenz-Konzept zur Ehe. Ein Kommentar von Tobias Dorfer mehr...

Senioren Moderne Senioren Moderne Senioren In Topform

Altern ist eine Zumutung, hat Loriot einmal gesagt. Von wegen. Alt sein, so scheint es plötzlich, kann Spaß machen. In Romanen wie "Nacktbadestrand" plädieren exaltierte Damen über 60 für heiteren Alterssex. Es scheint, als stürzten sich die Senioren von heute fast schon ausgelassen in den Ruhestand. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Bremer waehlen neue Buergerschaft Kommentar - Prantl über Bremen Triumph im grünen Urland

CDU und FDP erleben bei der Wahl ein Desaster, die SPD schneidet passabel ab - und die Grünen glänzen: Bremen ist ein deutsches Biotop. Dort haben sich im Kleinen immer wieder politische Tendenzen fürs Große abgezeichnet. Sollte der Partei im Herbst bei der Wahl in Berlin der Hattrick gelingen, würde 2011 zum grünen Jahr: Schwarz-Rot-Gold-Grün. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Bremen logo Wahl in Bremen Grüne überholen die CDU

Die Grünen trumpfen bei der Bremischen Bürgerschaftswahl auf, die SPD mit Bürgermeister Jens Böhrnsen bleibt aber stärkste Partei und führt den rot-grünen Senat. Die CDU schrumpft zur dritten Kraft - und die FDP fliegt aus dem Parlament. mehr...

SPD-Wahlkampfkundgebung in Bremen Bürgerschaftswahl in Bremen Überlebenskünstler im Norden

Manches ändert sich in Bremen nie: Die SPD regiert seit 65 Jahren. Die Kommune ist arm, die Arbeitslosigkeit hoch. Doch bei der Landtagswahl könnte sich einiges verschieben. Von Jens Schneider mehr...

File photo of German-born business man and president of the St. Moritz bobsleigh club Gunter Sachs Umgang mit Demenz "Eine männliche Reaktion"

Der Tod von Gunter Sachs hat uns die wahre Volkskrankheit vor Augen geführt: die Angst vor einem unzulänglichen Leben und Altern ohne Würde. Eine Expertin erklärt, wie wir Demenz heute begegnen sollten - und warum Angehörige gegen den Todeswunsch Betroffener oft machtlos sind. Interview: Violetta Simon mehr...

Kunstfestival Transmediale Freundschaft im Internetzeitalter Du hast 100 neue Freunde

Personen, die Du vielleicht kennst: Auf sozialen Internet-Seiten findet jeder schnell "Freunde". In der realen Welt aber würden viele dieser Bindungen nicht einmal kleinste Krisen überstehen. Wie aufrichtig sind Freundschaften heute noch? Von Christian Weber mehr...

Bundespraesident Koehler tritt zurueck Umfrage unter sueddeutsche.de-Lesern Henning for President!

Angela Merkel sucht noch nach einem geeigneten Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten? Die Leser von sueddeutsche.de hätten da einen Vorschlag. Sie haben völlig unrepräsentativ abgestimmt - und einen Sozialdemokraten gekürt. Von Thorsten Denkler mehr...

Jens Böhrnsen, Horst Köhler; dpa Jens Böhrnsen Plötzlich Staatsoberhaupt

Bremens Bürgermeister Jens Böhrnsen ist jetzt auch amtierender Bundespräsident: Nach Horst Köhlers Rücktritt ist einer der unscheinbareren Spitzenpolitiker der Republik sein kommissarischer Nachfolger. Von Ralf Wiegand mehr...

Köhler erklärt Rücktritt Rücktritt des Präsidenten Wer macht den Köhler?

Köhler schmeißt hin, jetzt geht die Suche nach einem Nachfolger los. Wer wird das neue Staatsoberhaupt? Wir haben uns das in Frage kommende politische Personal schon mal angesehen - und Sie können abstimmen. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Bürgerschaftswahl in Bremen Nun hat die SPD die Wahl

Die Bremer Wähler haben der Großen Koalition einen Denkzettel verpasst. Vor allem Linkspartei und Grüne profitieren davon. SPD-Bürgermeister Böhrnsen kann sich nun aussuchen, ob er mit CDU oder Grünen regieren will. mehr...

Koalition für Bremen Koalition für Bremen Die zwei Schulen der SPD

Warum manche in Berlin gerne hätten, dass die Große Koalition in Bremen weitergeht - und einige genau das Gegenteil wollen. Von Nico Fried mehr...

Tarifstreit im Öffentlichen Dienst Tarifstreit im Öffentlichen Dienst Vereint gegen den Schlichter

Zumindest in einem sind sich die beiden Konfliktparteien einig: Einen Schlichter ihrer Auseinandersetzung wollen sie nicht. Die öffentliche Diskussion schade, sagen die einen. Zu kompliziert, meinen die anderen. Von Paul Katzenberger mehr...