Rechtspopulismus Drei Lehren aus dem Aufstieg der FPÖ Final Austrian presidential elections campaign

Aussichten auf das erste Amt im Staat - davon kann die AfD nur träumen. Wie die FPÖ in Österreich so groß wurde und was sich daraus für den Umgang mit der AfD lernen lässt. Analyse von Leila Al-Serori mehr...

Norbert Hofer's kick-off rally to repeat of the Austrian Presiden Wahlkampf Österreichs Politiker suchen einen Weg an der FPÖ vorbei

Ein Bundespräsident ist noch nicht gewählt, schon startet der inoffizielle Nationalratswahlkampf. Das Ziel der Mitbewerber: Straches FPÖ soll nicht Nummer eins werden. Von Cathrin Kahlweit, Wien mehr...

Bundespräsidentenwahl in Österreich Bundespräsidentenwahl Österreich im Klebergate

Die Verschiebung der ohnehin nachgeholten Präsidentenwahl in Österreich gilt in Wien schon als fix. Eine Übersicht in sieben Punkten über Fakten, Spott und das weitere Prozedere. Von Oliver Das Gupta mehr...

Heinz-Christian Strache FPÖ-Chef HC Strache Österreichischer Kleinkrieg um Haare, Harn und Koks

Der Wahlkampf im Nachbarland gipfelt in einer neuen Posse: Der Chefredakteur eines Wochenblatts und FPÖ-Chef Strache fordern sich gegenseitig zum Drogentest auf. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Austrian top candidates for presidential elections at television Wahl des Bundespräsidenten Neuwahl in Österreich - Es wird hart und schmutzig

Brexit, präsidiales Gehabe und üble Gerüchte: Der neue österreichische Wahlkampf ums Präsidentenamt dürfte noch drastischer ausfallen - erste Anzeichen gibt es schon. Analyse von Oliver Das Gupta mehr...

Maischberger zum Brexit Die EU muss sich ändern - nur wie?

Besiegen Populisten Europa? Nach wenigen Minuten "Sandra Maischberger" denkt der Zuschauer: Das schaffen die Europäer auch alleine. Von Benedikt Peters mehr... TV-Kritik

A man passes presidential election campaign posters of Van der Bellen and Hofer in Vienna Bundespräsidentenwahl Wahlanfechtung in Österreich - "Die Schlampereien sind untragbar"

Wurde die Bundespräsidentenwahl manipuliert? Seit Montag werden mehr als 90 Zeugen befragt. Einige Aussagen sind unglaublich. Vier Erkenntnisse zum Kopfschütteln. Von Leila Al-Serori mehr...

Austrian Chancellor Christian Kern Österreich Streiten mit Rechtspopulisten - Lektion 2: ruhig bleiben

Der österreichische Bundeskanzler Kern reagiert entspannt auf die Rundumkritik der FPÖ - und treibt damit deren Vorsitzenden Strache zur Weißglut. Von Antonie Rietzschel mehr...

Pk der AfD NRW zum Kongress 'Europäische Visionen'; Frauke Petry & Heinz-Christian Strache Rechtspopulisten Strache und seine rechte Internationale

Der FPÖ-Chef forciert seit Jahren eine Allianz der Rechten Europas. Nun trifft er Frauke Petry auf der Zugspitze - und will die "Schnupper"-Phase ausbauen. Von Leila Al-Serori mehr...

Wahl in Österreich Österreich Österreich Die Wahlanfechtung der FPÖ ist richtig und wichtig

Auch wenn man den Habitus der österreichischen Rechtspopulisten nicht mag: Auf diese Weise wird den Verschwörungstheoretikern der Wind aus den Segeln genommen. Kommentar von Cathrin Kahlweit mehr...

FPOe party leader Strache attends TV debate between presidential candidates Hofer and Van der Bellen in Vienna Österreich FPÖ wird wahrscheinlich Bundespräsidentenwahl anfechten

Äußerst knapp hatte FPÖ-Kandidat Hofer die Wahl verloren. Parteichef Heinz-Christian Strache erklärt jetzt, die Wahrscheinlichkeit für eine Anfechtung liege "schon über 50 Prozent". mehr...

Wahl in Österreich Wahl in Österreich Wahl in Österreich Die aggressive Reaktion der FPÖ-Wähler auf die Niederlage

Anhänger der Rechtspopulisten wollen das Ergebnis der Bundespräsidentenwahl nicht anerkennen - sogar zur Gewalt gegen den Sieger wird aufgerufen. Die FPÖ mahnt zur Ruhe. Von Leila Al-Serori mehr...

Final Austrian presidential elections campaign Wahl in Österreich Norbert Hofer, der Anfang vom Ende der Zweiten Republik?

Der FPÖ-Kandidat gibt sich äußerlich sanft, doch seine Positionen sind knalhart. Hofer hat gute Chancen, Bundespräsident zu werden. In Österreich dürfte sich dann einiges ändern. mehr...

TV-Duell in Österreich: Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer TV-Duell der Präsidentschaftskandidaten Van der Bellen gegen Hofer - Österreich oberpeinlich

Ohne Moderator liefern sich die österreichischen Präsidentschaftskandidaten ein TV-Duell, das einer politischen Schlammschlacht gleicht. Aufschlussreich ist es trotzdem. Analyse von Oliver Das Gupta mehr...

Austrian Freedom Party (FPOe) presidential candidate Hofer waves with the Austrian flag in Vienna Bundespräsidentenwahl in Österreich Rechtspopulist gewinnt erste Runde der Bundespräsidentenwahl in Österreich

Es ist ein Sensationssieg: Der FPÖ-Kandidat Hofer triumphiert. Sozialdemokraten und Konservative schaffen es nicht einmal in die Stichwahl.. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Wien 06 04 2016 Palais Ferstel Wien AUT FPOe Festakt anlaesslich 60 Jahre Freiheitlich Partei O Parteijubiläum Der ausgeblendete SS-Faktor der FPÖ

Österreichs Rechtsaußen-Partei feiert das 60-jährige Bestehen - Teile ihrer Geschichte lässt der Vorsitzende Strache dabei lieber unerwähnt. Von Oliver Das Gupta mehr...

Heinz Christian Strache Rechter Politiker Auf hc-strache.at werden bald Kopftücher verkauft

Ob der österreichische Rechtspopulist und Namensgeber der Seite damit einverstanden ist? mehr...

Wahl in Österreich Fünf Lehren für die CSU Fünf Lehren für die CSU Was Seehofer aus der Wien-Wahl lernen kann

Der Wahlausgang in der österreichischen Hauptstadt zeigt das Potenzial für flüchtlingsfeindlichen Populismus und zugleich seine Grenzen. Fünf Lehren für Horst Seehofer - und eine für Sigmar Gabriel. Von Oliver Das Gupta mehr...

Heinz Christian Strache Landtagswahl in Österreich Rechtes Signal aus Wien

Es hätte bei der Landtagswahl schlimmer kommen können für die regierende Koalition. Doch der stetige Zuwachs für die Rechtspopulisten in Österreich bringt das Parteiengefüge ins Wanken. Von Cathrin Kahlweit mehr... Kommentar

Haeupl of the Social Democratic Party and Head of the Austrian Freedom Party Strache react after a TV debate after the first projections during regional elections in Vienna Wahlkampf in Österreich Taferlgate und eine Ministerin bei Youporn

Zitronensaft im Gesicht, Chilischoten im Mund - beim Online-Wahlkampf in Wien und Oberösterreich bleibt kein Auge trocken. Von Oliver Das Gupta, Wien mehr...

Head of Austrian Freedom Party FPOe Strache addresses a news conference in Vienna Österreich Strache ficht Urteil zu Hitler-Vergleich an

Der österreichische Rechtspopulist Strache wehrt sich gegen ein Urteil, das es einem Hip-Hop-Künstler erlaubt, ihn mit Hitler zu vergleichen. mehr...

Andreas Mölzer FPÖ-Spitzenkandidat für Europawahl Mölzer zieht Kandidatur nach Nazi-Vergleich zurück

Rassistische Formulierungen in einer von ihm mitherausgegebenen Zeitung und ein verharmlosender Vergleich mit der NS-Diktatur: Sein jüngstes Gebaren hat für Andreas Mölzer, FPÖ-Spitzenkandidat für die Europawahl, Folgen. mehr...

FPÖ; Europawahl; Österreich; Mölzer; Strache; Alaba Neuer Rassismus-Eklat in der FPÖ Warum David Alaba kein "wirklicher Österreicher" sein soll

Die EU ein "Negerkonglomerat"? Diese Äußerung ließ die FPÖ Andreas Mölzer noch durchgehen. Doch nun kommt heraus, dass ihr Spitzenkandidat für die Europawahl Österreichs besten Fußballer David Alaba rassistisch verunglimpft haben soll. Plötzlich droht Mölzer die Absetzung. Von Sebastian Krass mehr... Europawahl-Blog

Roman über Jörg Haider Kriminalroman über Jörg Haider Tod im Gartenzaun

Der spektakuläre Unfall-Tod Jörg Haiders wird auch fünf Jahre nach dem Ableben des Kärntner Rechtspopulisten von Verschwörungstheorien umrankt. Drei davon hat der ORF-Journalist Eugen Freund nun in einem Krimi verarbeitet, der einen gruseligen Charme entfaltet. Denn an der Geschichte könnte fürchterlich viel wahr sein. Von Cathrin Kahlweit, Wien mehr...

Faymann, Spindelegger and Strache pose before for a TV debate after first projections in the Austrian general election in Vienna Nationalratswahl in Österreich Alles gleich und doch ganz anders

Meinung Wahlsieger in Österreich sind die Rechtspopulisten: Die Protestwähler haben sich von den Traditionsparteien abgewendet und ihr Heil in den rechten Kritikern gesucht. Was für ein schauriger Triumph. Ein Kommentar von Cathrin Kahlweit, Wien mehr...