Design-Geschichte Vom Winde beweht Der Mercedes 540K Stromlinienwagen von 1938 mit seiner Aluminiumkarosserie.

Aerodynamik ist eines der wichtigen Elemente bei der Gestaltung von Automobilen. Die Stromlinienform, die in den 1930er-Jahren zu spektakulären Fahrzeugen führte, lebt im Zeitalter von Effizienz und Nachhaltigkeit nun wieder auf. Von Joachim Becker, Hans-Ulrich von Mende mehr...

Amphib 2014 in Deutschland Amphib 2014 Wasser marsch

Einmal im Jahr treffen sich die Besitzer von Amphibienfahrzeugen aus ganz Europa auf der Amphib, dieses Mal an der Mosel. Die schwimmenden Grenzgänger können fast alles - außer bremsen. Von Joachim Becker mehr...

Geheime Mission der USA Mit einem Jet auf der Jagd nach Snowden

Der Jet war nicht elektronisch gekennzeichnet, flog zu hoch, um von der Flugsicherung erfasst zu werden: Briten haben offenbar bewiesen, dass die CIA während der Flucht Edward Snowdens ein Flugzeug in Richtung Russland schickte. Der Geheimdienst wollte den Whistleblower wohl in die USA zurückholen. Von John Goetz und Sebastian Gierke mehr...

Opel, Opel Monza, Cockpit Tachos von morgen Am Puls des Jahrhunderts

111 Jahre auf der Uhr: Aus dem ersten Tachometer wurden bis zur Gegenwart Multimedia-Zentralen hinter dem Lenkrad. Und die Cockpit-Displays wachsen weiter. Doch wie werden die Fahrerinformationen in Zukunft dargestellt? Von Joachim Becker mehr...

Sponsorendeal von FSV Frankfurt Pakt mit den Mehr-als-Umstrittenen

Der FSV Frankfurt lässt sich künftig von Saudia unterstützen - einer Fluglinie, die sich weigert, israelische Staatsbürger zu befördern. Wenn das Geld lockt, wird im Sport gerne nicht so genau hingeschaut. Von René Hofmann mehr...

Eine Reihe von Oldtimern auf Kuba Bilder
Kuba und die Autos Unterwegs in einem wütenden Land

Nach 50 Jahren erlaubte das Castro-Regime den Verkauf fabrikneuer Autos - und ließ Kuba vom Ende der Oldtimer-"Plage" träumen. Inzwischen träumt niemand mehr. Von Andreas Glas, Havanna mehr...

Ein Hauch von Amischlitten - Vor 50 Jahren erschien Opel Rekord A 50 Jahre Opel Rekord A "Ein Auto, mit dem man sich sehen lassen kann"

Vor 50 Jahren geht der Opel Rekord A an den Start. Der Vorgänger des Omega bedient sich optisch deutlich bei den Wagen aus den USA. Vor allem das Rekord-A-Coupé bringt ein wenig Noblesse in die nüchternen 60er Jahre. mehr...

Mercedes W 123  ACHTUNG! Diese Bilder sind ausschließlich für die Verwendung im "Auto&Mobil"-Kanal von sueddeutsche.de freigegeben! Zeitmaschinen (12): Mercedes W 123 Der Dieselsound unserer Erinnerung

Mit einem Schlag hatten Ponton-, Heckflossen- und Strich-Acht-Mercedes einen würdigen Nachfolger: alte Tugenden, auf der Höhe einer neuen Zeit. In verschlanktem Sinn hält sie bis heute an. mehr...

Autonomes Fahren, Fahren, Google-Auto, Fahrassistent Autonomes Fahren Fahrer denkt, Auto lenkt

Die Idee vom selbstfahrenden Fahrzeug gibt es seit Jahrzehnten, doch erst jetzt kommen die Autofirmen der Vision näher. Auch Datendienste wie Google tüfteln am Roboter-Auto. Doch der Weg zum autonomen Auto ist noch weit. Von Joachim Becker mehr...

Tatra Typ 87, Windkanal, Aerodynamik, Design Bilder
Aerodynamik im Automobilbau "Alles sollte möglichst glatt sein"

Ein geringerer Luftwiderstand macht Autos schneller und senkt ihren Verbrauch. Die Krux der aktuellen Entwicklung: Wird der Luftwiderstandswert kleiner, schrumpft auch der Komfort für die Fahrzeuginsassen. Eine Geschichte automobiler Aerodynamik. mehr...

File picture shows aerial view of a watchtower at an airport in Szymany, close to Szczytno in northeastern Poland CIA-Folter in Polen Im Wald des Schreckens

In dem kleinen Ort Stare Kiejkuty betrieb die CIA ein Geheimgefängnis. Dort sollen Agenten Terrorverdächtige gefoltert haben. Was vor zehn Jahren genau geschah, will nun der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte klären. Doch die polnische Regierung mauert. Von Klaus Brill, John Goetz und Frederik Obermaier mehr...

Mercedes W 123  ACHTUNG! Diese Bilder sind ausschließlich für die Verwendung im "Auto&Mobil"-Kanal von sueddeutsche.de freigegeben! Zeitmaschinen (12) Mercedes W123 Neuer Hut

Mit einem Schlag hatten Ponton-, Heckflossen- und Strich-Acht-Mercedes einen würdigen Nachfolger: alte Tugenden, auf der Höhe einer neuen Zeit. In verschlanktem Sinn hält sie bis heute an. Von Martin Stubreiter mehr...

Blech der Woche (64): Mercedes-Benz 220 S Blech der Woche (64): Mercedes-Benz 220 S Aus der Sternenflotte

Kai Langer nennt seine Hobby-Werkstatt "S Klasse Schmiede" - und der Star der Sternenflotte ist die Heckflosse W 111. mehr...

Le Grandseigneur Autoklassiker (40): 50 Jahre Peugeot 404 Le Grandseigneur

Der Peugeot 404 war ein Auto mit vielen Gesichtern: Familienkutsche, Coupé, Cabriolet, Rallye-Star, Nutzfahrzeug und sogar Weltrekordwagen. In manchen Ländern versieht der feine Franzose noch heute seinen Dienst. mehr...

Le Grandseigneur Autoklassiker (40): 50 Jahre Peugeot 404 Le Grandseigneur

Der Peugeot 404 war ein Auto mit vielen Gesichtern: Familienkutsche, Coupé, Cabriolet, Rallye-Star, Nutzfahrzeug und sogar Weltrekordwagen. In manchen Ländern tut der feine Franzose noch heute seinen Dienst. mehr...

AMG Driving Academy Mercedes SLS AMG GT3 AMG Driving Academy Träumen darf man ja

Bei der AMG Driving Academy kann jeder in die Rolle eines richtigen Rennfahrers schlüpfen: Mit dem SLS GT3 geht es mit Vollgas in Richtung Rennlizenz. Wir haben mittrainiert. mehr...

GM Firebird III Space Cars Als gestern noch morgen war

Schon immer suchte die Autoindustrie neue Techniken. Es gab eine Zeit, da war sogar von Atom-, Gasturbinen- und Jetantrieben die Rede. Vor allem die Amerikaner präsentierten regelrechte Space Cars. Eine Erinnerung. Von Günther Fischer mehr...

100 Jahre Chevrolet 100 Jahre Chevrolet Heavy Chevys

Anfang November wird Chevrolet 100 Jahre alt - und die US-Firma hatte stets mehr zu bieten als nur die Musclecars Corvette und Camaro. Die Top Ten der coolsten Chevrolet-Modelle in Bildern: extrabreit, traumhaft schön, höllisch schnell. mehr...

A Star is born 125 Jahre Daimler (1) A star is born

Daimler feiert 125 Jahre Auto: Lesen Sie im ersten Teil der Daimler-Story, wie die Töfftöffs mit zwei, drei und vier Rädern fahren lernten, wie der Stern entstanden ist und welche Rolle Frauen am Steuer spielten. mehr...

Blech der Woche (64): Mercedes-Benz 220 S Blech der Woche (64): Mercedes 220 S Aus der Sternenflotte

Bilder Kai Langer nennt seine Hobby-Werkstatt "S Klasse Schmiede" - und der Star der Sternenflotte ist die Heckflosse W 111. mehr...

Blech der Woche (42): Chrysler Imperial Blech der Woche (42): Chrysler Imperial Flossen hoch!

Chryslers Premium-Marke Imperial wollte hoch hinaus: mit feinstem Handwerk, gediegenem Luxus und den wohl größten Heckflossen der Automobilgeschichte. Dietmar Frensemeyer hat einen in der Garage stehen. mehr...

Oldtimer, Mercedes, Mercedes-Benz, Heckflosse Oldtimer von Mercedes Sterne unter Palmen

Durch alle Wirren der Geschichte haben in Kambodscha zwei Mercedes-Limousinen aus dem Jahr 1965 überlebt. Sie laufen nach wie vor tadellos. Wenn nur die schlechte Ersatzteilversorgung nicht wäre. Von Andreas Späth mehr...

Rocket Man Zum Tode von Chuck Jordan, GM-Designer Blech gewordener Optimismus

Chuck Jordan schuf vom Buick Riviera über den Opel GT bis zum 59er Cadillac Eldorado zahlreiche Autoträume. Der vielseitige GM-Designer hinterlässt ein faszinierendes Erbe zwischen Kitsch und Kühnheit. mehr...

Peugeot 302ACHTUNG: Diese Fotos sind nur für die Verwendung im Auto&Mobil-Kanal von Sueddeutsche.de freigegeben !!! Zeitmaschinen (11): Peugeot 302 Einmal Mut

Ein einziges Mal überholte Peugeot den Fortschritt, ohne jene Tugenden zu verraten, die die Marke später ausmachen sollten. Das Experiment war erst mit Waffengewalt zu stoppen. Von Martin Stubreiter mehr...

Taufe  Lufthansa-Airbus A380 auf Namen München Taufe des Airbus A380 "München" fliegt anderswo

Die Lufthansa nennt ihren zweiten Airbus A380 "München" - und damit nach einer Stadt, die das Flugzeug gar nicht ansteuern wird. Warum das selbst Flughafen-Gegner bedauern. Von Marco Völklein mehr...