Diese Woche Stecker statt Augen

Wer alle zwei Jahre zum TÜV fährt, wird bei der Hauptuntersuchung jetzt genauer unter die Lupe genommen. Die Sachverständigen docken mit Hilfe eines speziellen HU-Adapters an die Onboard-Diagnose-Schnittstelle an. Von Joachim Becker mehr...

rosa tüv-plakette; dpa TÜV Rosa muss noch 2005 zur Hauptuntersuchung

Autos mit einer Prüfplakette in Rosa auf dem hinteren Kennzeichen müssen noch in diesem Jahr zur Hauptuntersuchung. mehr...

Kfz-Hauptuntersuchung Moderne Zeiten

Alles wird anders - und ändert sich doch kaum. Vom Jahr 2006 an soll der Weg zur neuen Plakette bei der Hauptuntersuchung der Zeit angepasst werden. mehr...

TÜV Hauptuntersuchung Mängel Hauptuntersuchung Öfter zum TÜV

Zum ersten Mal nach drei Jahren, danach alle zwei Jahre: So sieht die Abfolge jener Termine aus, an denen Autos ihre Hauptuntersuchung (HU) absolvieren müssen. Diese Fristen sind mal wieder ins Gerede gekommen. mehr...

Prüforganisation Der vollautomatische TÜV

Wie sich die Prüforganisation TÜV Süd auf selbstfahrende Autos einstellt und über den Rotorblättern von Windkrafträdern Drohnen kreisen lässt, um mögliche Schäden zu entdecken. Das geht schneller als mit Industriekletterern. Von Michael Kuntz mehr...

Deutschland Deutschland Deutschland Käffer gucken

In Niedersachsen fährt der älteste deutsche Museums-Dampfzug. Passionierte Eisenbahner spielen hier Reisen wie vor 100 Jahren. Von Günter Beyer mehr...

Hauptuntersuchung Gelb heißt Eile

Viele Autos müssen noch heuer zur Haupt- oder zur Abgasuntersuchung. mehr...

Landkreis Schwarz-gelbe Verwirrung

Das Landratsamt und die Kfz-Zulassungsstelle bauen ihre Internetauftritte und Serviceangebote aus Von martin mühlfenzl mehr...

Gebrauchtwagen bei Händler BGH-Urteil Gebrauchtwagenhändler muss Rostlaube zurücknehmen

Im Streit um einen maroden Gebrauchtwagen hat der Bundesgerichtshof jetzt der Käuferin recht gegeben: Sie bekommt ihr Geld zurück. Und das, obwohl das Auto einen tagesaktuellen TÜV hatte. mehr...

TÜV-Report 2015 TÜV-Report Deutsche Fabrikate schneiden am besten ab

Abgenutzte Bremsen, beschädigte Reifen, fehlerhafte Beleuchtung: Im vergangenen Jahr hat der TÜV fast jedem vierten Auto die Plakette verweigert. Die wenigsten Mängel hatten deutsche Fabrikate, der beste Kleinwagen ist ein Japaner. mehr...

Elektroauto Smart Fortwo Electric beim Aufladen Neuerungen 2015 Das ändert sich für Autofahrer

Weniger Bürokratie, strengere Abgasnormen, Privilegien für Elektroautos: Autofahrer müssen sich im nächsten Jahr an viel Neues gewöhnen. Die Änderungen im Überblick. mehr... Fragen und Antworten

Gläubigerversammlung der MS Deutschland MS Deutschland Ein Traumschiff geht den Bach runter

Verschrotten ist Verschwendung, Herumliegen in Docks zu teuer: Die Zukunft des TV-Traumschiffs MS Deutschland ist ungewiss. Lediglich ein Interessent will strategisch investieren - bietet für das Schiff an sich aber nur einen Euro. Von Michael Kuntz mehr...

Volkswagen startet Vollproduktion in Russland Alarmierende Qualitätsbilanz Autos als Mangel-Ware

Rückrufe auf Rekordniveau: 2014 wurden so viele Autos in die Werkstätten beordert wie nie zuvor. Wird deren Qualität also immer schlechter? Nicht unbedingt - einige Statistiken zeichnen ein anderes Bild. Von Steve Przybilla mehr... Analyse

Der Kleintransporter Opel Meriva TÜV-Report 2014 Gewinner und Verlierer

Opel schlägt VW: Der zuverlässigste Pkw Deutschlands heißt nicht mehr Polo sondern Meriva. Die aktuelle Mängelstatistik von TÜV Süd zeigt auch, dass es bei der Verlässlichkeit nicht immer auf den Preis ankommt. Gewinner und Verlierer des Jahres im Überblick. Von Felix Reek mehr...

TÜV Süd steigert Umsatz TÜV Neuer Streit um alte Autos

Die EU-Kommission will betagte Fahrzeuge jedes Jahr zur Hauptuntersuchung schicken und damit für mehr Sicherheit sorgen. Ob das klappt, ist fraglich. Nicht nur Bundesverkehrsminister Ramsauer ist dagegen. Von Silke Bigalke mehr...

VW Polo, VW, Polo, Kleinwagen, TÜV, TÜV-Report Autos und ihre Macken Tops und Flops des TÜV-Reports

Nach drei Jahren müssen Neuwagen erstmals zur Hauptuntersuchung - und bei den Modellen gibt es erhebliche Unterschiede: Beim Zuverlässigkeits-Sieger mussten nur 2,2 Prozent aller Fahrzeuge zur Nachprüfung, beim Verlierer hingegen 13,2. Eine Übersicht über die Autos, die besonders gut und besonders schlecht abschneiden. mehr...

Tacho Betrug beim Gebrauchtwagenkauf So erkennen Sie manipulierte Tachos

Jeder dritte Gebrauchtwagen hat einen geschönten Kilometerstand. Doch Verbraucher sind nicht machtlos gegen Betrüger, denn auch sie hinterlassen Spuren. Wie Sie manipulierte Tachos entlarven können. Von Sascha Gorhau mehr...

GM will Opel ohne Staatshilfen sanieren Sieger im TÜV-Report Opel gewinnt

Nach langer Krise geht es bei Opel wieder bergauf. Vorläufiger Höhepunkt: Der Minivan Meriva ist Sieger des aktuellen Qualitätsberichts für Gebrauchtwagen vom TÜV Süd. Auch Opels Konzernmutter General Motors hat die positiven Signale bemerkt. Von Sascha Gorhau mehr...

Der Audi Q7 als Gebrauchter Audi Q7 als Gebrauchtwagen Dicker Brocken mit kleinen Fehlern

Breit, breiter, Audi Q7: Das SUV gilt gemeinhin als protzig. Als Gebrauchtwagen ist er eine solide Investition, obwohl er auch einige Schwächen hat. mehr...

Maus, Auto, Computer, Vernetztes Fahren Hackerangriffe auf Autos Fremd gesteuert

Moderne Autos lassen sich mit einem simplen Laptop ins Verderben lenken, ohne dass der Fahrer das Geringste tun kann. Die Autohersteller investieren darum viel Geld in den Schutz vor Hackern. Doch wie real ist die digitale Bedrohung wirklich? Von Steve Przybilla mehr...

Freie Autowerkstatt in München Neue Pläne der Huk-Coburg Versicherer plant eigene Autowerkstätten

Exklusiv Konkurrenz für die Autohersteller: Die Huk-Coburg bietet künftig auch Serviceleistungen für Fahrzeuge an. Eine Retourkutsche, denn die Autobauer wildern schon länger im Revier der Versicherer. Von Herbert Fromme mehr...

Zeitmaschine Borgward ACHTUNG !!! Diese Bilder sind ausschließlich für die Verwendung im "Auto & Mobil"-Kanal von sueddeutsche.de freigegeben !!! Borgward-Werkstatt Isabellas Schönheitssalon

Einst waren sie ein Verkaufsschlager, heute gibt es weltweit nur noch 3000 Fahrzeuge des Bremer Autobauers Borgward. In einer Markenwerkstatt in Niedersachsen pflegen Vater und Sohn hingebungsvoll die Liebhaberstücke. Von Benjamin Gleue mehr...

Ein Mercedes-Benz E 350 CDI Dekra-Report 2014 Die besten Gebrauchtwagen

Wer mit einem Gebrauchtwagen liebäugelt, ist bei Mercedes, BMW, Audi und Co. besonders gut aufgehoben. Laut der Prüforganisation Dekra weisen deutsche Autos auch bei längeren Laufleistungen weniger Mängel auf. Neuer Spitzenreiter ist sogar ein ehemaliges Sorgenkind. mehr...

Eine Reihe von Autos Auto-Rankings in der Kritik "Wir müssen uns nicht rechtfertigen"

Seit der ADAC-Affäre schrillen die Alarmglocken, wenn es um Auto-Ranglisten geht. Nun veröffentlicht die Dekra ihren Gebrauchtwagenreport - guten Gewissens. Denn die Methodik solcher Aufstellungen ist höchst unterschiedlich. mehr...