Haustiere Die erste Geflügelfarm

Knochenfunde im Süden Israels deuten darauf hin, dass der Mensch vor etwa 2400 Jahren begann, Hühner im großen Stil zu halten und zu nutzen. Zuvor waren die Tiere wohl eher eine Zierde. Von Hanno Charisius mehr...

Josef Schuster "Kein Kind wird als Antisemit geboren"

Der Vorsitzende des Zentralrats der Juden über Judenhass, Stolpersteine und Kritik an Israel. Interview von Elena Adam und Matthias Drobinski mehr...

Furcht vor antisemitischen Übergriffen Fußball-Testspiel des SC Paderborn gegen Haifa verlegt

Ein Testspiel zwischen dem Fußball-Bundesligisten SC Paderborn und dem israelischen Verein Maccabi Haifa wird verlegt, weil der urspürngliche Austragungsort in Tirol die Sicherheit der Spieler nicht garantieren kann. mehr...

James Bond Skyfall Silva Insel Hashima Japan Gunkanjima Drehort Unesco James-Bond-Insel wird Welterbe

Das Versteck des Bond-Bösewichts aus "Skyfall" und die Hamburger Speicherstadt: Diese Stätten sind nun Unesco-Welterbe. Ein Überblick über besondere Orte. mehr... Bilder

Schauplatz Jerusalem Die Kultur-Generalin

Miri Regev machte beim israelischen Militär Karriere. Nun ist sie Kulturministerin geworden. Die israelische Kulturszene ist von ihren Vorstellungen entsetzt. Von Peter Münch mehr...

FC ZURICH vs  LAZIO ROME 3. Spieltag der Europa League Lazio enttäuscht, Haifa begeistert

Miroslav Kloses Klub Lazio Rom schafft gegen den FC Zürich nur ein Unentschieden, Schalkes Gruppengegner Maccabi Haifa glänzt dagegen mit einem 5:0 gegen Bukarest. Robert Huth gewinnt mit Stoke City klar, Trainer Franco Foda und Sturm Graz müssen sich Anderlecht geschlagen geben und Torwart Stephan Wessels kassiert mit Odense gleich vier Treffer. Die Spiele mit deutscher Beteiligung mehr...

Nasrallah, AFP Fernsehansprache Nasrallah warnt Haifa

Der Hisbollah-Chef hat neue Angriffe auf die israelische Stadt Haifa angekündigt. Zudem stimmte er einer Stationierung von 15.000 libanesischen Soldaten im Südlibanon zu - allerdings nicht ohne verbale Drohungen. mehr...

Haifa AFP Maccabi Haifa - FC Bayern Meister mit Meerblick

Video Technisch stark, unverschämt cool und immer angreifend: Bayerns Auftaktgegner Maccabi Haifa hebt sich von Israels Fußball ab - und spielt nun zum zweiten Mal in der Champions League. Von Raphael Honigstein mehr...

Verteidigungsministerin Leyen in Israel Israel Vier  Kriegsschiffe

Beim Besuch von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wird der Verkauf von vier deutschen Raketenschnellbooten an Israel besiegelt. Das Land will seine Erdgasfelder im Mittelmeer damit schützen. Von Peter Münch mehr...

Bilder der Woche Bilder der Woche Bilder der Woche Was die Welt bewegte

Eine Flucht durch malerische Landschaft, riesige Wellen und ein gesunkenes Schiff auf seiner letzten Fahrt: Die vergangene Woche in Bildern. mehr...

Erinnerung an den Todeszug "Das hat mir keine Ruhe gelassen"

2400 KZ-Häftlinge werden am 30. April 1945 bei Staltach befreit und nach Iffeldorf geschickt. Was ist in dem Ort geschehen? Diese Frage hält Hans-Gunther Hoche seit Jahren in Atem Interview von Stephanie Schwaderer mehr...

Ein historischer Brückenschlag "Liebe, die immer noch brennt"

Vor 50 Jahren gelang es der Stadt und vor allem Oberbürgermeister Hans-Jochen Vogel, Kontakte zu einstigen Münchner Juden in Israel zu knüpfen. Der Weg dorthin war steinig Von Karl Stankiewitz mehr...

Kulturaustausch Von Herzen

Kultusminister Ludwig Spaenle besucht Israel Von Eva-Elisabeth Fischer mehr...

Kapitel 2 Das verbotene Experiment

Seit Jahrtausenden rätseln Menschen, wie Sprache entstanden ist. In zwei israelischen Dörfern haben taube Menschen abgeschnitten von der Außenwelt ihre eigene Sprache entwickelt. Forscher entschlüsseln hier den Ursprung unserer Kommunikation. mehr... Digitale Reportage

Linguistik Das Schweigen der Wüste

In einem Dorf in Israel werden viele taube Kinder geboren. Irgendwann erfinden sie ihre eigenen Gebärden, um sich zu verständigen. Eine Chance, den Ursprung von Sprache zu erforschen. Von Kai Kupferschmidt mehr...

Israel unterliegt Wales Schöner Gruß von Real Madrid

Israel war Tabellenführer und voller Hoffnung auf die EM-Qualifikation - dann kam Gareth Bale. Von Peter Münch mehr...

Nahostkonflikt Jerusalem-Tagebuch Jerusalem-Tagebuch Heiliger geht's nicht

Der Tempelberg ist für Muslime wie Juden ein herausragender Ort ihres Glaubens. Doch nicht alle haben die Freiheit, hier zu beten. Sechste und letzte Folge unseres Jerusalem-Tagebuchs zu Ostern. Von Peter Münch (Text) und Alessandra Schellnegger (Fotos) mehr... Bilder

Men light cigarettes sitting on old public seats in an alley in old Cairo Naher Osten In der Raucherecke der Welt

Auf den Bildschirmen zwischen Marrakesch und Bagdad wird so zügellos gequalmt, wie in kaum einer anderen Region. Die WHO will dies unterbinden - um die dramatisch steigende Raucherquote in Arabien zu senken. Von Ronen Steinke mehr...

Meine Tochter Anne Frank "Meine Tochter Anne Frank" in der ARD Das Vermächtnis der Tochter

Der Schmerz des Mannes ist fast körperlich spürbar: Das Dokudrama "Meine Tochter Anne Frank" erzählt die Geschichte des im KZ gestorbenen jüdischen Mädchens aus der Perspektive ihres Vaters - ein Film, so drastisch wie das Tagebuch. Von Joachim Käppner mehr... TV-Kritik

Mentor, Vaterfigur, Vorbild "To be a Mensch"

Warum der Psychiater und KZ-Überlebende Viktor Frankl eine Lichtgestalt war und ist. Ein Symposium in Dachau. Von Anna-Sophia Lang mehr...

Jerusalem-Tagebuch Heiliger geht's nicht

Mitten in der seit ewigen Zeiten umkämpften Stadt liegt der Tempelberg - für Muslime wie Juden ein herausragender Ort ihres Glaubens. Doch nicht alle können hier beten. Von Peter Münch mehr...

The Moon is engulfed in the Earth's shadow as it nears the peak of a rare winter solstice total lunar eclipse as viewed through a telescope from Palm Beach Gardens Entstehung des Mondes Kind einer Kollision

Vor 4,5 Milliarden Jahren krachte ein Himmelskörper in die Erde, und aus den Trümmern entstand der Mond. In dieser Theorie klafften allerdings große Lücken - bis jetzt. Von Christopher Schrader mehr...

Schauplatz Jerusalem Das Schicksal der Kinder

In der Jerusalemer Gedenkstätte Jad Vaschem eröffnet eine bewegende Ausstellung über die Kinder im Holocaust, mindestens ein Jahr lang wird sie zu sehen sein. "Sterne ohne Himmel" lautet der Titel. Von Peter Münch mehr...

Staff member plays a shot towards a putting green on a lake from a tee ground on top of a hill, at Zhangjiajie, Hunan province Bilder des Tages Momentaufnahmen im September

U-Bahnmüdigkeit in Rio // Plastik-Wrap gegen Tränengas // Schweiß aus der Pistole und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog