Türkei Gezi-Park in Gefahr First anniversary of Gezi Park protests

Der Plan, den Gezi-Park in Istanbul durch ein Einkaufszentrum zu ersetzen, hatte 2013 zu Massenprotesten geführt. Dann wurde das Vorhaben von Gerichten gestoppt. Doch die Stadt möchte Erdoğans Prestigeprojekt trotzdem verwirklichen. Geht jetzt alles wieder vone vorn los? mehr...

In "Bocksprünge" kann jeder mal mit jedem. Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Sprunghaftes Verhalten

Affären ohne Ende: In "Bocksprünge" darf jeder mal mit jedem. Auf andere Weise unbeständig ist der Vater in "Höhere Gewalt", der seine Familie angesichts einer Lawine im Stich lässt. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Uigure Ilham Tohti China bestätigt lebenslange Haft für Bürgerrechtler

Gefängnis, weil er die Regierung kritisierte: Ein chinesisches Gericht bestätigt die lebenslange Haft für den uigurischen Bürgerrechtler Ilham Tohti. Auch einer kritischen Journalistin droht eine lange Gefängnisstrafe. mehr...

Gewichtheben Ästhet unter Kraftmeiern

Minh Tuan Dang kommt aus Erding, ist 1,54 Meter klein und hat dünne Arme. Und er ist deutscher Meister: Sein Rekord liegt bei 121 Kilo. Am schwersten wiegen aber die Klischees Von Michael Fischer mehr...

S-Bahn München Ausbau der S-Bahn in München Quälend langsamer Fortschritt

Mit einem Sofortprogramm wollte der Freistaat vor zweieinhalb Jahren das S-Bahn-Netz in München verbessern. Doch passiert ist seitdem nur wenig. Das liegt am Dauerstreit um den zweiten S-Bahn-Tunnel - aber es gibt noch andere Gründe. Von Marco Völklein mehr... Grafik

Nahostkonflikt Nahostkonflikt Nahostkonflikt Beide Seiten fachen die Flammen an

In den politischen Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern mischt sich mehr und mehr die Religion. Das macht die Lage explosiv und unberechenbar. Rund um Jerusalem koalieren die Verrückten und die Verantwortungslosen. Von Peter Münch mehr... Kommentar

Martin Winterkorn Neues Sparprogramm bei VW Erst die Peitsche, dann das Zuckerbrot

Egal ob VW, Audi oder Porsche: Volkswagen weitet sein Sparprogramm um fünf Milliarden Euro aus und alle Marken des Konzerns sind betroffen. Paradox: Gleichzeitig werden etwa 86 Milliarden investiert. Für viele Mitarbeiter ist das kaum nachvollziehbar. Von Kristina Läsker mehr...

Bioladen "VollCorner" in München, 2013 Bio-Supermärkte Harter Kampf ums gute Gewissen

Verdrängungswettbewerb unter Bio-Märkten: Bundesweit agierende Ketten wie Denn's, Alnatura und Basic bauen ihre Präsenz aus. Der Standort München ist besonders begehrt. Dort aber hält der regionale Anbieter Vollcorner dagegen - selbst wenn die Distanz nur 200 Meter beträgt. Von Sebastian Krass mehr...

Religion Religion Religion Je härter die Umwelt, umso strenger die Götter

Bei hunderten Gesellschaften weltweit haben Forscher untersucht, wie religiöse Überzeugungen mit Umweltfaktoren zusammenhängen. Ist die Umwelt streng, dann sind es auch die Götter. Das dient vor allem weltlichen Zielen. Von Marlene Weiß mehr...

Synagoge Jerusalem Anschlag in Jesusalem Anschlag in Jesusalem Israels Premier kündigt Vergeltung an

Nach dem Anschlag auf eine Synagoge kamen Hunderte Gläubige in das Gotteshaus im Jerusalemer Stadtteil Har Nof zusammen, um ihrer Toten zu gedenken. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu kündigte harte Reaktionen an. mehr...

Drogenhandel in Berlin Polizei durchkämmt Görlitzer Park nach Drogen

Berlins Innensenator Henkel versucht, die Situation am Drogenumschlagsplatz rund um den Görlitzer Park in den Griff zu bekommen. Nächste Woche soll erstmals eine neue Taskforce tagen. Die Polizei führt eine Großrazzia durch. mehr...

Fatou Bensouda Internationaler Strafgerichtshof Den Haag erwägt Ermittlungen gegen ausländische IS-Kämpfer

Exklusiv Als Dschihad-Touristen schließen sich junge Menschen weltweit der Terrororganisation Islamischer Staat an. Nun prüft der Internationale Strafgerichtshof die Möglichkeit, gegen sie zu ermitteln. Chefanklägerin Fatou Bensouda erklärt im SZ-Interview, was daran schwierig ist.. Von Ronen Steinke mehr...

Deutsche Eishockey-Liga Verteidigung vorwärts

Mit Abwehrkoloss Matt Smaby will EHC-Trainer Don Jackson den Gegnern in der DEL mehr Respekt einflößen. Zugleich vergibt der Klub ungewöhnlich früh seine letzte Ausländerlizenz - an einen Mittelstürmer Von Christian Bernhard mehr...

Fashion-Zoo Modezirkus zu Wintermode Stilbruch mit Rentier

Harte Kerle tragen plötzlich Rentierpulli und Skihosen sind aus Leder: Die Zeit der quietschbunten Funktionsmode ist vorbei, tierisch auffallen darf man trotzdem. Was man in diesem Winter auf der Piste trägt. Von Anna Fischhaber mehr... Stilblog

Kinderbetreuung Kampf um Fachkräfte

Freie Träger von Kindertagesstätten fürchten um ihr Personal, wenn München und seine Umlandgemeinden den Erzieherinnen eine Zulage bezahlen. Die Bürgermeister im Landkreis sehen die Sache hingegen gelassen Von Petra Schneider mehr...

Anti-government protests in Budapest Proteste in Ungarn Die Schweigemauer bröckelt

Lange Zeit regte sich in seinem Land nur zaghafte Kritik am autoritären Gebaren von Premierminister Orbán. Nun ermutigen die USA die Ungarn zum Protest gegen ihre Regierung. Es geht um mehr als Korruption und Steuererhöhungen. Von Cathrin Kahlweit mehr... Kommentar

Drogenpolitik in Nordrhein-Westfalen Polizeichef darf nicht für Cannabis kämpfen

Das Vorgehen gegen Cannabis-Konsumenten hält Hubert Wimber für eine Verschwendung von Ressourcen. Der Polizeipräsident von Münster wollte sich sogar für die Legalisierung von weichen Drogen einsetzen - bis ihn das Innenministerium stoppte. Von Jannis Brühl mehr...

Prozess gegen Ex-Arcandor-Chef Middelhoff Landgericht Essen Middelhoff bleibt in Haft

Der frühere Topmanager Thomas Middelhoff muss weiter in Untersuchungshaft bleiben. Das Landgericht Essen will erst im Laufe der Woche über eine mögliche Aussetzung des Haftbefehls gegen den 61-jährigen Ex-Arcandor-Chef entscheiden. mehr...

Lahm bricht Training ab Video
Verletzung beim FC Bayern Lahm fällt bis Februar aus

Der Kapitän wird dem FC Bayern monatelang fehlen. Beim Training verletzt sich Philipp Lahm schwer und wird mit einem Golfcart vom Platz gefahren. Die Diagnose: Bruch des oberen Sprunggelenks. mehr...

Hooligan-Demo gegen Salafisten DEBATTE@SZ Früher eingreifen!

"Eine besorgniserregende Entwicklung": Über den Hooligan-Aufmarsch in Köln vom vergangenen Wochenende wird in den Internet-Foren der SZ debattiert. Diskutieren Sie mit unter: www.sz.de/hooligans mehr...

Nachbau eines Wikinger-Schiffs auf dem Weg nach Irland Geschichte der Wikinger Elch des Sturmwindes

Ihre Schiffe und ihre nautischen Fähigkeiten machten die Wikinger zum Schrecken einer globalisierten Welt. Rudolf Simek erzählt, wie es zu dieser Überlegenheit kam: durch technische Fertigkeiten und bis dato nie gesehenes Geschick. Von Stephan Speicher mehr...

Fifa Fifa-Untersuchung zu Katar und Russland Fifa-Untersuchung zu Katar und Russland Tricksereien ja, Konsequenzen nein

Alles sauber bei den WM-Ausrichtern für 2018 und 2022? Die Ermittler der Fifa kommen zu dem Ergebnis, dass die umstrittenen Gastgeberländer keinerlei Korruption schuldig sind. Sanktionen bleiben aus - Chefermittler Garcia zweifelt den Weltverband an. mehr...

Nightcrawler  Foto: Concorde Film '"Nightcrawler" im Kino Im Sog des Schauens

Ein Mann filmt in den Straßen von Los Angeles Blut und Tod. Und wir Zuschauer sind im Film "Nightcrawler" voll dabei, Regisseur Dan Gilroy infiziert uns mit dem Blick seines skrupellosen Bilderjägers. Von Tobias Kniebe mehr... Filmrezension

- Politskandal in Frankreich Adel, nur sich selbst verpflichtet

Jean-Pierre Jouyet gilt als fleißiger Technokrat ohne Parteibuch. Einzige Schwäche: Er plaudert gerne. Nun stolpert Frankreichs oberster Beamter über die Strippen, die er selbst gesponnen hat. Von Christian Wernicke mehr...

Kampfpanzer Leopard 2 Razzia bei Panzerschmiede Justiz ermittelt gegen deutsche Rüstungskonzerne

Exklusiv Bestechung und Geldwäsche beim Verkauf des Leopard 2: Die dubiosen Geschäfte von Krauss-Maffei Wegmann in Griechenland beschäftigen die Justiz. Doch KMW ist nicht der einzige deutsche Rüstungskonzern, der Ärger hat. Von Klaus Ott und Tasos Telloglou, Athen mehr...