Was Mieter bei drohender Zwangsräumung tun können Räumungsklage Zum Auszug gezwungen

Wer den Hausfrieden stört oder die Miete nicht pünktlich zahlt, riskiert die Kündigung. Oft ist der Schrecken groß, wenn Vermieter eine Räumungsklage anstrengen. In manchen Fällen gibt es für Mieter aber noch Auswege. mehr...

Außenansicht Härte, Ausdauer und Hilfe

Bei den Verhandlungen zum EU-Beitritt von Serbien muss die Union konsequent auf die Menschenrechte achten. Von Markus Löning mehr...

Israel Der Ball ruht

Den Sabbat im Stadion verbringen? Profi-Fußballer haben sich dagegen gerichtlich zur Wehr gesetzt und recht bekommen. Nun steht die gesamte Fußball-Liga vor einem Streik. Von Peter Münch mehr...

Feuilleton Todi Festival Todi Festival Beethoven in Jeans

Marlene Dietrich, Peter Stein und viel "sogenannte Klassik" - eine deutsche Kulturwoche in Umbrien. Von Carlos Widmann mehr...

EU Wir müssen draußen bleiben

Ungarns konservativer Premier Viktor Orbán lässt die Europäer bei einem Besuch in Brüssel wissen, dass sie den Flüchtlingen aus Syrien und anderen Ländern künftig härter als bisher begegnen sollten. Von Daniel Brössler, Florian Hassel und Thomas Kirchner mehr...

Gunter Gabriel, 2011 Reden wir über Geld "Ich bin doch trotzdem noch ein geiler Typ"

Der Sänger Gunter Gabriel über das Leben nach der Pleite und seine Hoffnung auf ein Duett mit Angela Merkel. Interview von Malte Conradi und Angelika Slavik mehr...

Lobbyismus Ein Geschäft, das immer schwerer zu durchschauen ist

Unternehmen wie Google und Facebook betreiben sogar eigene Lobbybüros. Die Organisation LobbyControl fordert harte Transparenz-Regeln. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Kammerspiele Immer wieder Theater

Sabeth Wallenborn-Honigmann, Zweite Vorsitzende des Fördervereins der Münchner Kammerspiele, über gemeinsame Ziele und hitzige Diskussionen. Letztere spiegeln auch die Stimmung im großen Publikum wider Interview von Eva-Elisabeth Fischer mehr...

WDR Umstrittene "Hart aber fair"-Sendung ist wieder in der Mediathek

Ob die Kritiker nun wirklich verstummen? Der WDR hat den Plasberg-Talk zum Thema Geschlechtergerechtigkeit wieder ins Programm genommen. mehr...

Mitten in Hofolding Hart wie Marmelade

Von einer unfeinen Methode, etwas aus einem Automaten zu holen Von korbinian eisenberger mehr...

Nach "Hart aber fair"-Takl "Unsäglich und unterirdisch"

Opposition reagiert empört auf Joachim Herrmanns "Neger"-Satz Von Wolfgang Wittl mehr...

AUSTRIA CRIME REFUGEES DEAD Video
Österreichs Innenministerin Wo Härte zum Jobprofil gehört

Wer ist schuld, wenn 71 Flüchtlinge in einem Lkw sterben? Nicht die Politik, sagt Johanna Mikl-Leitner. Ihre spröde Art könnte die österreichische Innenministerin das Amt kosten. Von Cathrin Kahlweit mehr... Porträt

Die Discounter drücken den Preis Harte Arbeit, kein Lohn

Der Milchpreis sinkt und sinkt - die Talstation ist vermutlich noch immer nicht erreicht. Auch bei den Bauern im Landkreis ist der Frust groß. Zeit zum Demonstrieren nehmen sich dennoch die wenigsten von ihnen Von Marina Wudy mehr...

SC Paderborn - Arminia Bielefeld Ostwestfalen-Derby in der zweiten Liga Harte Landung

Der SC Paderborn verliert das vierte von fünf Spielen. Nach dem 1:2 im Derby gegen Arminia Bielefeld hat sich der Bundesliga-Absteiger im Zweitliga-Tabellenkeller festgesetzt. Von Ulrich Hartmann mehr...

Alexis Tsipras Wahl in Griechenland Syriza kündigt Härte gegenüber Geldgebern an

Drei Wochen vor der vorgezogenen Wahl in Griechenland zeigt sich die Partei von Ex-Ministerpräsident Alexis Tsipras gegenüber den internationalen Geldgebern kämpferisch. mehr...

Joachim Herrmann Joachim Herrmann "Ich verwende dieses Wort selbst sonst nie"

Bayerns Innenminister Herrmann will bei "Hart aber Fair" über gelungene Integration sprechen - und wählt Worte wie ein Rassist. Inzwischen hat er sich gerechtfertigt. Von Dominik Fürst mehr...

Theater Theater Theater Gestatten, Baye Abdu Wahab, Bürgermeister

Im niederbayerischen Schönau leben 30 Asylbewerber. Auch dort wird das Thema auf der ortseigenen Theaterbühne behandelt. Doch das Projekt hat einen Unterschied: Die Einwohner spielen Asylbewerber, und die wiederum die Schönauer Von Christiane Lutz mehr...

B-29 Bomber bei einem Trainingsflug Zweiter Weltkrieg Als Japans Kaiser zur Kapitulation drängte

In Europa war der Krieg schon aus. Doch Japan ergibt sich erst am 2. September 1945 - nach den Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki. Von Jeremias Schmidt mehr... Bilder von SZ Photo

Asyl Das Grundrechtlein

Den Artikel 16 a nicht noch verschlimmbessern! Von Heribert Prantl mehr...

Zwangsarbeiter aus dem Konzentrationslager Dachau im BMW-Werk in Allach Rüstungsprogramm Sklaven für die Industrie

Viele Münchner Unternehmen profitierten in der NS-Zeit vom System der Zwangsarbeit mehr...

Türkei Türkei Türkei Zwietracht säen

Die Regierung belohnt Denunzianten reich, die Hinweise auf mögliche Terroristen geben. Von Mike Szymanski mehr...

Landgericht München Drei Jahre Haft für Hoeneß-Epresser

Die Strafe für den Erpresser von Uli Hoeneß wird verkürzt - von dem Richter, der den früheren FCB-Präsidenten verurteilte. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Filmfestspiele Venedig Filmfest Venedig Filmfest Venedig Fremder in einer hartherzigen Welt

Am Abend vor seiner Eröffnung feiert das Filmfestival in Venedig den großen Orson Welles, mit einer Vorführung seines neu restaurierten "Kaufmann von Venedig". Von Fritz Göttler mehr...

Lehrlingsausbildung der Handwerkskammer Duales System in der Ausbildung Die Lehre geht in die Lehre

Fachkräftemangel und Akademikerschwemme - das neue Ausbildungsjahr beginnt unter schweren Vorzeichen. Schuld daran ist das Duale System selbst. Von Johann Osel mehr... Analyse