Haar Kulturfuzzi mit Gespür für Geld Haar Haar

Matthias Riedel hat Trompete studiert und war Orchestermusiker. Als neuer Fachbereichsleiter am Sozialpsychiatrischen Zentrum des Bezirks will er das Kleine Theater in Haar konsolidieren Von Udo Watter mehr...

Haar Kleines Theater Haar Kleines Theater Haar "Kulturfuzzi" mit Gespür für Geld

Matthias Riedel hat Trompete studiert und war Orchestermusiker. Als neuer Fachbereichsleiter am Sozialpsychiatrischen Zentrum des Bezirks will er das Kleine Theater in Haar konsolidieren. Von Udo Watter mehr...

Überdachter Hof im Bayerischen Innenministerium in München 2013 Ferientouren durch München Molto lamentoso

Folgt man den Spuren der Musikgeschichte, muss man feststellen: München hat bis heute keine Philharmonie von Weltrang - aber dafür jede Menge zerstörte oder nie gebaute Konzerthäuser. Von Christian Krügel mehr...

Feuilleton Klassikporträt Klassikporträt Zwischen Bach und Balkan

Der Mandolinen-Spieler Avi Avital ist dabei, seinem Instrument den Respekt der Klassik, ja, weltweiten Erfolg zu verschaffen. Von MICHAEL STALLKNECHT mehr...

Innenansicht des Odeon Konzertsäle in München Eine lange Tradition

München hat eine lange Tradition nicht gebauter oder zerstörter Konzertsäle. An einige erinnert heute nur noch eine Gedenktafel. mehr...

In Schloss Hohenkammer Bayern-Blues und Beethoven

Sommerfestival der Bayerischen Philharmonie beginnt am Freitag mehr...

Festival Klassisch, aber anders

Auf dem Internationalen Musikfest in Kreuth hört man junge Musiker wie Olga Scheps und die Gurfinkel-Zwillinge - und ganz viel Schubert Von Astrid Benölken mehr...

Enoch zu Guttenberg Klassik Heißer Klang, kalte Rechnung

Den "Herrenchiemsee Festspielen" gehen die Sponsorengelder aus Von Michael Stallknecht mehr...

Abschied Zuwendung in letzter Not

Peter Gülke erkundet, was Musik und Literatur vom Sterben wissen. Von Jens Malte Fischer mehr...

Porträt Die Dirigentin

Die Klassikwelt ist bereit für einen weiblichen Star am Pult: Oksana Lyniv hat gute Karten, der zu sein. Von Rita Argauer mehr...

Dirigent Kirill Petrenko Neuer Berliner Philharmoniechef Ja, ich will

Kirill Petrenko gilt als der gefragteste Dirigent unserer Zeit. Die Philharmoniker erwählen sich ihn nun als neuen Liebsten. Von Reinhard Brembeck, Renate Meinhof und Wolfgang Schreiber mehr...

Teju Cole Teju Cole Teju Cole Es ist nicht weit von Lagos nach New Orleans

Sagt ein Pass etwas darüber aus, wo die Heimat ist? Der nigerianisch-amerikanische Schriftsteller, der 2011 mit seinem Roman "Open City" berühmt wurde, im Gespräch über Afrika, Brooklyn, seine Romane und den Hip-Hop. Interview von Jonathan Fischer mehr...

Feuilleton Wiener Festwochen Wiener Festwochen Monstrum Liebe

Die Regisseurin Andrea Breth versöhnt Béla Bartóks Oper "Blaubart" mit Robert Schumanns "Geistervariationen" und zeigt die untergründige Beziehung zwischen diesen so gänzlich unterschiedlichen Musikwelten. Von Reinhard J.Brembeck mehr...

Kurzkritik Altmodisch zauberhaft

Liederabend mit Edita Gruberová Von Rita Argauer mehr...

Icking Benefizabend zugunsten der Flüchtlingshilfe Benefizabend zugunsten der Flüchtlingshilfe Zwischen Orchestergraben und Schulaula

Die Neue Philharmonie München ist mit "Nabucco" in Oberammergau erfolgreich, gibt aber in Icking auch ein Kammerkonzert Von Reinhard Szyszka mehr...

Klassik Spielvereinigung Stuttgart

Der Südwestrundfunk legt zwei große Sinfonieorchester zusammen. Den Chefdirigenten dürfen die Musiker wählen. Von Josef Kelnberger mehr...

Frankreich Reiseziele Tipps Grenze Lionel Daudet Bergsteiger Hörfunktipps Totentanz

Gustav Mahler lebt, Orpheus auch. Doch der führt andere in den Untergang. Viele Radiogeschichten der kommende Tage balancieren auf dem Grat zwischen Dies- und Jenseits. Nur manche Amerikaner wissen genau, auf welcher Seite sie stehen. Von stefan fischer mehr...

Fürstenfeldbruck Engagement von Kindesbeinen an

Verleihung des Förderpreises an Cora-Marina Jordache Von Florian J. Haamann mehr...

Kurzkritik Doppelte Rarität

Das Orchester Jakobsplatz spielt Zemlinksky Von Klaus Kalchschmid mehr...

Tanz Gebückt unter der Last der Geschichte

Martin Schläpfers Mahler-Ballett "7" zu Gast bei der Ballettfestwoche im Münchner Nationaltheater mehr...

Margarethe von Trotta, 2014 Margarethe von Trotta "In Wirklichkeit sind Frauen nicht gleichgestellt"

Starke Frauen sind ihr Lebensthema. Auch in ihrem neuen Film "Die abhandene Welt" präsentiert Margarethe von Trotta zwei Schwestern, die der Welt zeigen, wo es langgeht. Von Paul Katzenberger mehr... Interview