Kultureller Ausblick 2016 "Über Neujahr nach China" Süddeutsche Zeitung Bad Tölz-Wolfratshausen Kultureller Ausblick 2016

Franz Deutsch hat große Projekte mit der "Neuen Philharmonie" Protokoll: Reinhard Szyszka mehr...

Nachlass Haar und Haut

Friedrich Kittlers frühe Schriften, abseits der Studentenrevolte und mittendrin, verhandeln das Sinnliche abstrakt: "Baggersee". Von Helmut Böttiger mehr...

Kammermusik Puc Puchheim Musik rund um die Frau

Hervorrangendes Kammerkonzert "Damenbesuch" im Puc Von Klaus Mohr mehr...

Theater Laubsägearbeit

Das Berliner Renaissancetheater bringt den Fall Gurlitt auf die Bühne. Nicht einmal Udo Samel kann den hölzernen Stoff in Fahrt bringen. Von Lothar Müller mehr...

Auftakt Volles Programm

Der neue Chefdirigent der Münchner Philharmoniker, Valery Gergiev, inszeniert Gustav Mahler als großes Instrumentaltheater Von Harald Eggebrecht mehr...

München und seine Dirigenten Gute Noten für die Taktgeber

Valery Gergiev feiert an diesem Donnerstag seine Premiere mit den Münchner Philharmonikern. Dank großer Vorgänger wie Celibidache, Sawallisch oder Jansons wird der Musikbetrieb in der Stadt seit Jahrzehnten leidenschaftlich diskutiert. Ein Überblick Von Harald Eggebrecht mehr...

Überdachter Hof im Bayerischen Innenministerium in München 2013 Ferientouren durch München Molto lamentoso

Folgt man den Spuren der Musikgeschichte, muss man feststellen: München hat bis heute keine Philharmonie von Weltrang - aber dafür jede Menge zerstörte oder nie gebaute Konzerthäuser. Von Christian Krügel mehr...

Feuilleton Klassikporträt Klassikporträt Zwischen Bach und Balkan

Der Mandolinen-Spieler Avi Avital ist dabei, seinem Instrument den Respekt der Klassik, ja, weltweiten Erfolg zu verschaffen. Von MICHAEL STALLKNECHT mehr...

In Schloss Hohenkammer Bayern-Blues und Beethoven

Sommerfestival der Bayerischen Philharmonie beginnt am Freitag mehr...

Frankreich Reiseziele Tipps Grenze Lionel Daudet Bergsteiger Hörfunktipps Totentanz

Gustav Mahler lebt, Orpheus auch. Doch der führt andere in den Untergang. Viele Radiogeschichten der kommende Tage balancieren auf dem Grat zwischen Dies- und Jenseits. Nur manche Amerikaner wissen genau, auf welcher Seite sie stehen. Von stefan fischer mehr...

Icking Benefizabend zugunsten der Flüchtlingshilfe Benefizabend zugunsten der Flüchtlingshilfe Zwischen Orchestergraben und Schulaula

Die Neue Philharmonie München ist mit "Nabucco" in Oberammergau erfolgreich, gibt aber in Icking auch ein Kammerkonzert Von Reinhard Szyszka mehr...

Kurzkritik Altmodisch zauberhaft

Liederabend mit Edita Gruberová Von Rita Argauer mehr...

Teju Cole Teju Cole Teju Cole Es ist nicht weit von Lagos nach New Orleans

Sagt ein Pass etwas darüber aus, wo die Heimat ist? Der nigerianisch-amerikanische Schriftsteller, der 2011 mit seinem Roman "Open City" berühmt wurde, im Gespräch über Afrika, Brooklyn, seine Romane und den Hip-Hop. Interview von Jonathan Fischer mehr...

Dirigent Kirill Petrenko Neuer Berliner Philharmoniechef Ja, ich will

Kirill Petrenko gilt als der gefragteste Dirigent unserer Zeit. Die Philharmoniker erwählen sich ihn nun als neuen Liebsten. Von Reinhard Brembeck, Renate Meinhof und Wolfgang Schreiber mehr...

Margarethe von Trotta, 2014 Margarethe von Trotta "In Wirklichkeit sind Frauen nicht gleichgestellt"

Starke Frauen sind ihr Lebensthema. Auch in ihrem neuen Film "Die abhandene Welt" präsentiert Margarethe von Trotta zwei Schwestern, die der Welt zeigen, wo es langgeht. Von Paul Katzenberger mehr... Interview

Der Dirigent und sein Orchester Hummeln in der Hand

Wie Kirill Petrenko und das Bayerische Staatsorchester erst den modernen Palast der Künste in Budapest und dann den goldenen Musikvereinssaal in Wien erobert haben. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Tanz Gebückt unter der Last der Geschichte

Martin Schläpfers Mahler-Ballett "7" zu Gast bei der Ballettfestwoche im Münchner Nationaltheater mehr...

Oper Todessüchtiger Traum

Hamburgs Oper zeigt Erich Wolfgang Korngolds "Die tote Stadt", die dort 1920 uraufgeführt wurde. Schwelgerisch, opulent, extravagant - und doch klingt Korngolds Musik heute wie die eines genialischen Epigonen. Von Wolfgang Schreiber mehr...

Musik Klangideen aus der Kindheit

Der aus Gauting stammende Komponist Johannes X. Schachtner macht zeitgenössische Musik und zeigt bei einem eher ungewöhnlichen Heimat-Lieder-Abend Verbindungen zwischen Tradition und Moderne auf Interview von Jutta Czeguhn mehr...

Mitten in Nürnberg Punktsieg für Franken

Während in Altbayern Konzertsäle gesucht werden, Fluglärm die Seelen quält und über die Ministerpräsidenten-Nachfolge spekuliert wird, ist in Nordbayern lange alles klar Von OLAf Przybilla mehr...

Heinrich-Mann-Preis Das Gedicht geht nicht ins Kloster

In seinem "Tagebuch ohne Datum" zeigt sich Adam Zagajewski als Pathetiker der Distanz. Von Volker Breidecker mehr...

Poing Erfrischend schön

Gelungene Uraufführung einer Kantate von Michaela Dietl in der Poinger Christuskirche Von Annette Tubaishat mehr...

Icking Musikwerkstatt Jugend Musikwerkstatt Jugend Leistungsschau zum Jubiläum

Die Ickinger Musikwerkstatt Jugend feiert ihr zehnjähriges Bestehen mit sieben Konzerten und einem guten alten Bekannten: Yoel Gamzou. Von Reinhard Szyszka mehr...

Kirill Petrenko Dirigent des Jahres Lachender Perfektionist

Schon als 28-Jähriger hat er Wagners "Ring" aufgeführt - es war der Beginn einer Bilderbuchkarriere. Kritiker haben den Münchner Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper nun zum Dirigenten des Jahres gewählt. Auch sein Haus kann sich über eine Ehrung freuen. Von Reinhard J. Brembeck mehr...