Jens Spahn Immer die eigene Außenwirkung im Blick Spahn besucht 'Cube Tech Fair'

Als Gesundheitsminister will der CDU-Politiker Jens Spahn mehr sein als ein konservativer Provokateur und Merkel-Kritiker. Bisher klappt das nicht immer. Von Kristiana Ludwig mehr...

Große Koalition Schwarz-rote Versprechen

Wie kommt die Regierung mit ihren Zielen voran? Die SZ hat aus dem Koalitionsvertrag 133 Zusagen herausgearbeitet. Der Koalitionstracker wird genau verfolgen, was daraus wird. mehr...

SPD Abwärts statt Vorwärts? Abwärts statt Vorwärts? Die SPD im roten Bereich

Nach zwei Monaten großer Koalition und der ersten Bewährungsprobe im Bundestag ist die Lage der kriselnden SPD bescheiden. Es wird mehr Konfrontation gefordert. Und auch der Druck auf die neue Chefin wächst. mehr...

Regierungsviertel Berlin Government district Berlin *** Government District of Berlin Government d SZ-Koalitionstracker Woran sich die Bundesregierung messen lassen muss

18 Politikfelder, 133 Aufgaben: Die große Koalition hat sich im Koalitionsvertrag eine Menge vorgenommen. Die SZ verfolgt, wie es vorangeht. Von Katharina Brunner, Felix Ebert, Christian Endt, Manuel Kostrzynski und Benedict Witzenberger mehr...

Bundestag Haushaltsdebatte Die große Koalition streitet auf offener Bühne

Andrea Nahles legt sich im Bundestag nicht nur mit der Kanzlerin an - auch der CSU-Landesgruppenchef wird offen kritisiert. Wer so wie Dobrindt rede, schade dem Land, sagt die SPD-Chefin. Von Jens Schneider mehr...

SPD Bundesregierung Bundesregierung Große Koalition offen für weitere Senkung der Sozialabgaben

Die Fraktionsvorsitzenden von Union und SPD, Volker Kauder und Andrea Nahles, sowie CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt, bewerteten die zweitägige Klausurtagung im bayerischen Murnau am Dienstag klar positiv. mehr...

Klausurtagung von Union und SPD Treffen der Fraktionschefs in Murnau Harmonie statt Inhalte

Am zweiten Tag ihres Treffens zeigen sich die Fraktionsspitzen von CDU/CSU und SPD demonstrativ gut gelaunt. Alexander Dobrindt findet das Treffen "exzellent", die SPD stimmt Lieder auf dem Klavier an. Von Mike Szymanski mehr...

Klausurtagung von Union und SPD Große Koalition Fraktionsspitzen beschwören "Geist von Murnau"

Volker Kauder, Andrea Nahles und Alexander Dobrindt demonstrieren nach ihrer Klausur den Willen zur konstruktiven Zusammenarbeit. Heikle Themen blieben allerdings außen vor. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

SPD And CDU/CSU Bundestag Factions Meet On Zugspitze Mountain Große Koalition Die drei von der Zugspitze

Mit seinen Aussagen zur Asylpolitik hat Alexander Dobrindt einmal mehr eine hitzige Debatte angezettelt. Doch beim Gipfel-Treffen der Fraktionschefs von CDU, CSU und SPD gibt sich selbst Andrea Nahles betont kühl. Von Mike Szymanski mehr...

Sitzung der Unions-Bundestagsfraktion Alexander Dobrindt Politischer Giftzwerg oder kühler Stratege?

Das Treffen der Spitzen der Koalitionsfraktionen auf der Zugspitze ist für den CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt ein Heimspiel. In Berlin aber fragen sich viele, was diesen Mann zu seinen ständigen Provokationen treibt. Von Robert Roßmann mehr...

Jens Spahn Paragraf 219a CDU dementiert Einigung beim Abtreibungsgesetz

Medien hatten zuvor über einen Kompromiss der Regierungsparteien beim umstrittenen Paragrafen 219a berichtet. "Falsch", sagt nun Gesundheitsminister Spahn - und spricht gleichzeitig von konstruktiven Gesprächen. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Weniger Geld für Straßenbau, Digitalisierung, Bildung - überrascht Sie das?

Trotz hoher Steuereinnahmen und Wirtschaftswachstum will der Bund die öffentlichen Investitionen zurückfahren. Noch bei ihrem Amtsantritt hatte die große Koalition erklärt, sich gerade solcher großen Zukunftsaufgaben annehmen zu wollen. mehr...

Das Bundesfinanzministerium in Berlin - seit März 2018 leitet der SPD-Politiker Olaf Scholz die Behörde. Große Koalition Grüne kritisieren teure Stellenpläne der Regierung

Die Regierung lässt sich mehr als 200 neue Stellen bewilligen - davon 41 allein im Leitungsbereich des Finanzministeriums. Von Stefan Braun, Constanze von Bullion und Hakan Tanriverdi mehr...

04 03 2017 Tiergarten am Reichstag Berlin EU Luftballon und Reichstag Gebäude Reichstag Bund Europapolitik Die Groko bricht den Aufbruch ab

Im Koalitionsvertrag rangieren die EU-Reformen ganz vorne, in der Praxis sind sie jetzt sehr weit hinten angekommen. Verantwortlich dafür ist vor allem die Unionsfraktion, die ihrer Kanzlerin misstraut. Kommentar von Cerstin Gammelin mehr...

SZ Espresso Nachrichten kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Matthias Fiedler mehr...

Alexander Dobrindt auf dem Weg zu einer CSU-Vorstandssitzung in München - der CSU-Landesgruppenchef im Deutschen Bundestag heizt die Islam-Debatte weiter an. CSU-Landesgruppenchef Dobrindt heizt Streit über Islam weiter an

Der CSU-Politiker geht in seiner Kritik deutlich weiter als Parteichef Seehofer. Der Islam, die Religion von etwa 4,6 Millionen Menschen hierzulande, solle in Deutschland "kulturell nicht prägend" werden, sagt er. mehr...

Bundesregierung Große Koalition Große Koalition Union und SPD müssen fair und fruchtbar streiten

Die Koalitionäre sollten bei ihrer Klausur in Meseberg das miese Arbeitsklima dringend verbessern. Aber sie müssen unterscheidbar bleiben - und dürfen deshalb Streit nicht aus dem Weg gehen. Kommentar von Ferdos Forudastan mehr...

Video Das Zauberschloss und Merkels Geister

Das Kabinett fährt ins Grüne. Zwei Tage im Schloss, auf der Suche nach einem guten und vor allem gemeinsamen Geist. Erste interne Konfliktlinien zeichnen sich ab. Und auch ein außenpolitisches Problem tut sich für Kanzlerin Merkel am Horizont auf. mehr...

SPD-Chefin Andrea Nahles spricht vor der Bundestagsfraktion - die Partei möchte 2018 ihre Erneuerung starten. Leitantrag Wie sich die SPD-Führung den Erneuerungsprozess vorstellt

In einem Beschluss zeigt der Vorstand, wie die Sozialdemokraten die Reform ihrer Partei angehen wollen. Vor der Kabinettsklausur in Meseberg stichelt Andrea Nahles gegen die Kanzlerin. Von Christian Gschwendtner mehr...

Seehofer und Merkel Kabinettsklausur Machtworte vor Meseberg

Auf Schloss Meseberg wollen Union und SPD einen gemeinsamen Regierungskurs finden, doch der Start der großen Koalition gerät so zäh wie ihre Bildung. Ausgerechnet CSU-Chef Seehofer rät zur Gelassenheit. mehr...

FILE PHOTO: GermanyâÄÖs Social Democrats (SPD) parliamentary group leader Andrea Nahles gives a statement about coalition talks forming a new coalition government in Berlin Bundesregierung Nahles attackiert Spahn und Seehofer

Die SPD-Fraktionsvorsitzende wirft den beiden Unions-Politikern Eigenprofilierung vor. Anstatt "oberschlaue Interviews" zu geben, solle Spahn sich "um seinen eigentlichen Job kümmern". mehr...

Kabinettsklausur Große Koalition Teambuilding in Meseberg

Wenn sich das Bundeskabinett Anfang der Woche zur Klausur in einem Brandenburger Schloss trifft, geht es vor allem um die Stimmung. Die ist in der neuen Regierung bereits so, dass es dringend Gesprächsbedarf gibt. Von Robert Roßmann mehr...

Parteibuch SPD Große Koalition SPD verliert Tausende Mitglieder

Der erneute Eintritt in eine große Koalition hat die SPD Genossen gekostet - in fast zwei Monaten an die 6000. Trotzdem ist die Zahl der Parteimitglieder insgesamt gestiegen. mehr...

Netzpolitik Grundrechte Grundrechte Die Politik blendet die Schattenseiten der digitalen Revolution aus

Der Datensammelwut von Facebook und Co. müssen Grenzen gesetzt werden. Doch die Bundesregierung schweigt sich aus. Leisten wir endlich Widerstand! Gastbeitrag von Gerhart Baum mehr...

Große Koalition Letzte Chance

Die neue Regierung will mit der Nahles-Rente die private Altersvorsorge retten. Beschäftigte könnten profitieren. Das Modell eröffnet auch Versicherern ein neues Geschäftsfeld. Von Jonas Tauber und Herbert Fromme mehr...