Bundestagswahl Merkel in Zahlen Bundestag

In zwölf Jahren Merkel sind 82733 Vorgänge im Bundestagsarchiv gelandet. Welche Themen wurden am meisten diskutiert? Und was wurde Gesetz? Eine Recherche im Gedächtnis der Berliner Republik. Von Martina Schories und Markus C. Schulte von Drach mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Jamaika, Groko, Schwarz-Gelb - auf welche Koalition hoffen Sie?

Knapp eine Woche vor der Bundestagswahl sind verschiedene Koalitionen wahrscheinlich: von der Fortsetzung der Großen Koalition bis hin zu Jamaika und Schwarz-Gelb. Welche Zusammenarbeit halten Sie für sinnvoll - und wie bewerten Sie dabei die Rollen von Linke und AfD? mehr...

243E3E95-3055-48DC-B4F4-5FDE39407008 Bilanz in Grafiken So hat die große Koalition Deutschland verändert

In den vergangenen vier Jahren hat die Bundesrepublik an Wirtschaftskraft gewonnen - und so viele neue Einwohner wie noch nie. Doch nicht alle Trends gehen nach oben. Eine Bilanz. Von Jan Bielicki und Roland Preuß mehr...

Bundestag Ehe für alle Die Scheidung der großen Koalition ist eingeleitet

Mit der Abstimmung über die Ehe für alle emanzipiert sich die SPD von der Union. Und trotzdem profitiert auch Kanzlerin Merkel. Von Robert Roßmann mehr...

Große Koalition Große Koalition Große Koalition Gewissensfrage "im Vorbeigehen"

Die SPD wirft der Union beim Thema homosexuelle Lebenspartnerschaften mangelnde Fairness vor. Von Nico Fried, Christoph Hickmann mehr...

Große Koalition Ruppige Realpolitik

Die CDU folgt den Sozialdemokraten - am Ende ist Sigmar Gabriel sauer. Wie die SPD fast daran scheiterte, einen Erfolg zu feiern. Von Nico Fried und Christoph Hickmann mehr...

Kabinettssitzung Bundesregierung Die meisten Steine im Koalitionsausschuss bleiben liegen

SPD und Union haben die Nacht hindurch verhandelt: Über Kinderehen, die Mindeststrafe für Wohnungseinbrüche und die Ehe für alle. Die Ergebnisse im Überblick. Von Thorsten Denkler mehr...

Kabinettssitzung Vor der Bundestagswahl Diese Gesetze will die Regierung noch durchbringen

Rentenanpassung von Ost an West, Speicherung von Fluggastdaten: Das Kabinett beschließt zahlreiche Gesetzentwürfe, denn abgesehen von Sonderregelungen ist heute der letzte Termin dafür. mehr...

Kabinettssitzung Bundesregierung Schnell noch Gesetze auf den Weg bringen

Der Bundesregierung läuft die Zeit davon: Im September wird gewählt. Neue Gesetzesprojekte müssen jetzt im Kabinett angeschoben werden, wenn sie nicht im Papierkorb landen sollen. Von Michael Bauchmüller mehr...

André Hahn Geheimdienst-Kontrolle Koalition will linken Geheimdienst-Kontrolleur verhindern

Nach 18 Jahren soll Schluss sein mit der Tradition, den Vorsitz im Geheimdienst-Kontrollausschuss zwischen Koalition und Opposition wechseln zu lassen. Linken-Politiker Hahn wäre ausgebootet. Von Thorsten Denkler mehr...

Senioren Koalition Gleiche Rente in Ost und West

Die Koalition einigt sich auf Eckpunkte zur Altersversorgung: Bis 2025 soll auch bei der Rente die deutsche Einheit kommen. Von Thomas Öchsner mehr...

German Chancellor Merkel and FM Steinmeier arrive for the weekly cabinet meeting at the Chancellery in Berlin Bundespräsident Gauck-Nachfolge: Steinmeier oder wer?

Die SPD beharrt auf dem Außenminister als nächstem Bundespräsidenten. Können CDU und CSU sich dazu durchringen, ihn zu unterstützen? Diesen Montag dürfte die Entscheidung fallen. Von Robert Roßmann mehr...

Germany's Environment Minister Barbara Hendricks  Interview Klimaabkommen von Paris Hendricks fordert Machtwort von Merkel zu Klimaschutzplan

Zwei CSU-geführte Ministerien leisten Widerstand gegen der Plan, mit dem das Pariser Klimaabkommen umgesetzt werden soll. Die Umweltministerin will sich das nicht länger mit ansehen. mehr...

bendzkogroko Quiz Bendzko oder GroKo?

In Tim Bendzkos Gesamtwerk gibt es eine ganze Menge Zeilen politiktauglicher Phrasen. Erkennen Sie, welches Zitat aus einem Bendzko-Song und welches von einem Politiker stammt? Von Charlotte Haunhorst und Philipp Stute mehr... jetzt

Vorsitzender der Jungen Union -  Paul Ziemiak Vor dem Deutschlandtag JU-Chef Ziemiak kritisiert Merkels Regierung scharf

Exklusiv Er sehe nur "großes Chaos", sagte der Vorsitzende der Jungen Union der "Süddeutschen Zeitung" - und fordert ein deutsches FBI. Von Robert Roßmann mehr...

Große Koalition Schwierige Gemengelage

Die CSU formuliert ein Programm zur Flüchtlingspolitik, das sich in erster Linie gegen das "Wir schaffen das" der Kanzlerin richtet. Die Meinung der Leserinnen und Leser hierzu ist gespalten. Viele fordern tragfähige Kompromisse statt Streit in der Koalition. mehr...

SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was am Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Lea Kramer mehr...

Angela Merkel und Horst Seehofer Spitzentreffen von CDU, CSU und SPD Koalition einigt sich auf Fahrplan für strittige Sachthemen

Zwei Stunden ringen Merkel, Seehofer und Gabriel im Kanzleramt um neue Einigkeit. Nun soll es bis Anfang Oktober Lösungen bei zentralen Streitfragen geben. Das wichtigste Thema wurde ausgeklammert: die Flüchtlingsdebatte. mehr...

Bodo Ramelow Thüringens Ministerpräsident Ramelow: Deutschland schlittert wegen großer Koalition in eine Staatskrise

Exklusiv Thüringens linker Ministerpräsident Bodo Ramelow warnt vor negativen Auswirkungen schwarz-roter Koalitionsquerelen. Es fehle an fruchtbaren Debatten und Fortschritt. Von Oliver Das Gupta mehr...

Seehofer und Merkel Große Koalition Die Bundesregierung ist auf dem besten Weg zur Selbstzerstörung

Im Streit zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer geht es nicht um die zukünftige Flüchtlingspolitik. Es geht darum, wer in der Vergangenheit recht hatte. Kommentar von Stefan Braun mehr...

Sondersitzung des Bundestages Flüchtlingspolitik Göring-Eckardt: Seehofer "betreibt das Geschäft der Rechtspopulisten"

Exklusiv Den CSU-Vorsitzenden, der Merkel die Schuld am Erstarken der AfD gibt, sieht die Grünen-Fraktionschefin als wahren Verantwortlichen. Er "hintertreibt den Zusammenhalt in unserem Land". Von Stefan Braun mehr...

Große Koalition "Unverschämtheit" und "Eiertanz"

Nach den kritischen Äußerungen von SPD-Chef Sigmar Gabriel zum Freihandelsabkommen TTIP schäumt das CDU-Präsidium. Der "Eiertanz" zwischen Parteivorsitz und Wirtschaftsministerium sei nur schwer erträglich. mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist und wird. Von Julia Ley mehr...

Bundeswehr-Rekruten beim Gelöbnis vor dem Reichstag Bundeswehr Bundeswehrverband will keine EU-Ausländer in der Truppe

Die große Koalition plant, die Bundeswehr für Soldaten aus den Mitgliedsstaaten zu öffnen. Dagegen formiert sich Widerstand. mehr...

Kabinettssitzung Große Koalition Europa-Politik entzweit die Bundesregierung

SPD-Politiker plädieren nach dem Brexit für mehr staatliche Investitionen gegen Arbeitslosigkeit in der EU. Die Union widerspricht - und droht der EU-Kommission. mehr...