Nordsee Seehunde verenden an Lungenentzündung Seehundsterben auf Sylt

Immer wieder werden derzeit Dutzende tote Seehunde an den Nordsee-Stränden angeschwemmt. Sie verendeten qualvoll. Nun gibt es eine Erklärung. mehr...

Ebola Ebola in den USA Ebola in den USA Halbwegs rational in Zeiten der Furcht

Schulen schließen, Behörden erklären, Medien berichten: In den USA dreht sich fast alles um Ebola. Konservative kritisieren Obamas Umgang mit der Seuche. Jetzt schickt der Präsident 4000 US-Reservisten nach Westafrika. Von Matthias Kolb mehr...

Seehundsterben an der Nordsee Tiersterben an der Nordseeküste Infektion könnte Robbensterben verursacht haben

Die einen Tiere sterben, die anderen sind apathisch und husten: 180 tote Seehunde wurden seit Anfang Oktober an der deutschen Nordseeküste gefunden. Experten gehen von einem Virus aus. Von Birgit Lutz mehr...

Erreger aus der Gruppe der H3N8-Viren befallen Vögel, Pferde und Hunde. Nun wurden sie auch in Seehunden nachhgewiesen. Noch ist unklar, ob sich auch Menschen damit infizieren können. Influenza Neuartige Grippeviren befallen Seehunde

Vogel, Schwein und jetzt Robbe - US-Forscher haben einen Grippevirus in Seehunden entdeckt, dessen Varianten ganz unterschiedliche Arten befallen können. Sie befürchten, der Erreger könnte auch eine Gefahr für den Menschen darstellen. Von Thomas Wagner-Nagy mehr...

Hintergrund Die Wandlungsfähigkeit der Grippeviren

Die Entstehung neuartiger Grippeviren ist selten, aber sehr gefährlich. mehr...

Grippe Grippevirus H3N2 Influenza Ein Impfstoff gegen alle Grippeviren

Eine einzige Impfung und nie wieder Grippe - diesem Traum sind britische Wissenschaftler möglicherweise einen wichtigen Schritt näher gekommen. Von M. C. Schulte von Drach mehr...

FC Bayern Muenchen v VfL Wolfsburg - Bundesliga Wolfsburg in der Einzelkritik Malanda verstolpert Millenniums-Chance

Der belgische Mittelfeldspieler befreit Frank Mill und Jakub Błaszczykowski von ihren Seelenplagen, Max Grün gewinnt haushoch das Duell gegen Robert Lewandowski, Ivica Olic ist ein Hundling. Aus dem Stadion von Jonas Beckenkamp mehr... Einzelkritik

Ein Grippe-Virus besteht aus organischen Molekülen und kann sich in Zellen eines Wirts vermehren. Doch lebt es? Gefährliche Krankheitserreger Trickreiche Winzlinge

Wie schwer Mikroben dem Menschen zusetzen können, sieht man derzeit an der Ebola-Epidemie. Ein winziges Virus versetzt die gesamte Welt in Angst. Zahlreiche Erreger haben ähnlich üble Tricks auf Lager, um Erkrankte reihenweise dahinzuraffen. Von Berit Uhlmann mehr...

Erkältung Grippeviren Grippeviren Was das Virus anrichten kann

Der Vogelgrippevirus könnte gefährlich werden - wenn er mutiert und das Abwehrsystem der Menschen keine Gegenwehr bietet. mehr...

Regierung will Antibiotika-Einsatz für Tiere einschränken Influenza-Viren in Hühnerfabriken Ein gefährliches Alter

Das kurze Leben von Masthähnchen ist nicht nur hässlich, es birgt auch besondere Gefahren für den Menschen: Unter den Tieren könnten sich gefährliche Influenza-Viren entwickeln. Von Kathrin Zinkant mehr...

Fashionspießer Fashionspießer zu Polarforscher-Jacken Schweißmeer statt Eisbär

Wenn der Eisbär über die Eisscholle tobt und der Husky die Inuit-Nase leckt - hach, Polarforscher müsste man sein! Viele Großstädter haben sich schon mal die passende Nordpol-Ausrüstung zugelegt. Und schwitzen. Eine Modekolumne. Von Lena Jakat mehr...

Influenza Google verbessert Vorhersage von Grippewellen

Noch ist die alljährliche Grippewelle nicht angerollt. Wann sie beginnt, lässt sich hierzulande noch immer nur vermuten. Umso beachtlicher ist, dass US-Forschern nun erstmals relativ genaue Prognosen gelungen sind - mit Hilfe konventioneller Methoden und Google. Von Katrin Blawat mehr...

China Neues Vogelgrippevirus fordert erstes Todesopfer

Mediziner kennen eine Reihe von Vogelgrippe-Viren, die auch Menschen krank machen können. H10N8 war bislang nicht darunter. Nun ist eine Chinesin an der Infektion mit dem Erreger gestorben. Von Werner Bartens mehr...

Massenimpfung gegen Schweinegrippe gestartet Grippeimpfung Wie die Grippespritze zur Schlafkrankheit führt

Die massenhafte Impfung gegen Schweinegrippe hat in Skandinavien zu gehäuften Fällen von Narkolepsie geführt. Nun haben Wissenschaftler den Mechanismus entschlüsselt. Von Patrick Illinger mehr...

Influenza-Virus Influenza Die Grippesaison beginnt

Seit zwei Wochen steigen die Zahlen der Influenza-Erkrankungen in Deutschland - und sprechen dafür, dass die diesjährige Grippewelle anrollt. mehr...

"The Necessary Death of Charlie Countryman" Wettbewerb der Berlinale 2013 Wenn Sex und Drogen nur noch peinlich sind

Thomas Arslan und Nina Hoss haben einen Goldgräber-Western gemacht, mit traumwandlerischer Sicherheit. Neben ihrem Film "Gold" wirkt das erste Berlinale-Wochenende merklich blass. Und schlimmer als in "The Necessary Death of Charlie Countryman" kann Hipsterkino kaum misslingen. Von Tobias Kniebe mehr...

Schweden dürfen Tempo-Taschentücher übernehmen - Verkauf von Softis Schweinegrippe Schutz durch die Infektion

Für manche Menschen hat die Schweinegrippe auch ihr Gutes: Wer die Infektion überlebt hat, der ist umfassend vor einer Vielzahl verschiedener Grippeviren geschützt. Von Christina Berndt mehr...

Flächendeckende Impfung gegen die Schweinegrippe Grippeimpfung Schutz mit Fragezeichen

Mit viel Aufwand wird Jahr für Jahr für die Grippeimpfung geworben. Doch wie nötig ist die Spritze? Für wen sich die Impfung am ehesten lohnt und wer wahrscheinlich keinen Vorteil hat. Von Berit Uhlmann mehr... Ratgeber Grippe

A boy looks at pigeons at a public park in People Square, downtown Shanghai Vogelgrippe H7N9 "Die Krankheit ist sehr ernst"

Fast täglich werden neue Infektionen mit der neuen Vogelgrippe-Variante gemeldet. Gleichzeitig gewinnen Forscher erste Erkenntnisse. Viele sind beruhigend, einige nicht. Fragen und Antworten zu H7N9. Von Berit Uhlmann mehr...

kranke frau im büro Erkältungs-Knigge für den Beruf Bett oder Büro?

Herbstzeit ist Erkältungszeit. Auch in den Büros gehören Taschentücher, Schals und Kräutertees zum gewohnten Bild, sobald es draußen kühl und grau wird. Doch wie viel Erkältung oder gar Grippe darf man seinen Kollegen zumuten? Von Verena Wolff und Berit Uhlmann mehr...

Open Data So nutzen die USA und Großbritannien offene Daten

In den USA zeigt der Staat die Verbreitung von Grippeviren. In Großbritannien kann jeder Bürger auf die Sterblichkeitsrate bei Asthma zugreifen. Open Data ist in anderen Ländern bereits weiter verbreitet als in Deutschland. Die Behörden machen aber auch dort nicht immer freiwillig mit. Von Johannes Boie mehr...

Grippewelle Bayern Influenza breitet sich aus Voll erwischt

In der Kreisklinik steigt die Zahl der Patienten mit echter Virusgrippe. Die Ärzte haben einen Notfallplan entwickelt und können jederzeit eine Isolierstation einrichten, um die Betroffenen von der Außenwelt abzuschotten Karin Kampwerth mehr...

Super-Virus Grippeforscher wollen Versuche wieder aufnehmen

Nachdem Forscher im Labor Grippeviren verändert hatten, verständigten sich weltweit Influenza-Experten auf ein Moratorium für solche Versuche. Nun wird erneut diskutiert, wie es mit der Forschung weitergehen soll. Von Katrin Blawat mehr...

Men's Slalom - Alpine FIS Ski World Championships Ski-WM: Die Bilanz Ach, Felix!

Video Elisabeth Görgl, Lindsey Vonn und Andorra: Die Ski-WM hat einige bemerkenswerte Sieger hervorgebracht - und einen am Ende bitter enttäuschten Deutschen. Die SZ zieht Bilanz - und gibt Einblicke in Himmel und Hölle. Mit garantiert hohem Mitsingfaktor! Von Christof Kneer mehr...

Impfstoff gegen Grippe Impfstoff gegen Grippe Einer gegen viele

Das Grippevirus verändert immer wieder seine Gestalt - das macht es so schwierig, sich darauf vorzubereiten. Eine jetzt entdeckte Schwachstelle könnte den Weg zu einem neuen Impfstoff ebnen. Von Hanno Charisius mehr...