China Aktien für das Volk

Die Bürger sind im Börsenfieber. Sogar die Ärmeren greifen jetzt zu. Der Regierung in Peking ist das recht. Von Marcel Grzanna mehr...

Eisenbahn Bayerns älteste Fernbahnstrecke Bayerns älteste Fernbahnstrecke "Das Schönste an Augsburg ist der Schnellzug nach München"

Ihr Bau war eine technische Meisterleistung: Vor 175 Jahren wurde die Verbindung zwischen München und Augsburg eröffnet, sie ist heute Bayerns älteste Ferneisenbahnstrecke. Lokomotiven fuhren dort schon 1907 mit Rekordtempo. Von Hans Kratzer mehr...

Kepler Teleskop Nasa findet 715 Exoplaneten Goldgrube im All

Die Nasa gibt den Fund von mehreren hundert neuen Exoplaneten bekannt, einige liegen in einer "bewohnbaren Zone". Mittels neuer Technik wird es nun möglich, ganze Planetensysteme besser zu kartieren. Von Christoph Behrens mehr...

Manipulation bei Derivate-Handel Angriff auf die Goldgrube

Folgt nach der Libor-Affäre der nächste große Zins-Skandal? Große Banken sollen den Derivate-Referenzwert Isdafix manipuliert haben. Es geht um Geschäfte mit einem Volumen von 450 Billionen US-Dollar. Jetzt untersucht die Bankenaufsicht, ob auch deutsche Banken an den Manipulationen beteiligt sind. Von Andrea Rexer, Frankfurt mehr...

Prozess um Steuerbetrug in Millionenhöhe bei CO2-Handel Umsatzsteuertricksereien Die EU - eine Goldgrube für Betrüger

Kriminelle Banden bestehlen die Staaten der Europäischen Union um jährlich 100 Milliarden Euro. Es geht um sogenannte Karussellgeschäfte mit der Umsatzsteuer - ein Trick, der jetzt schon seit 20 Jahren funktioniert. Die Politik könnte den Betrug leicht abstellen - tut es aber nicht. Von Klaus Ott mehr...

Nestle SA Full-Year Results News Conference Neuer Geschäftszweig von Dallmayr Goldgrube Kaffeekapsel

Gefährlich werden konnte Nestlé mit seinen Nespresso-Kaffeekapseln bisher kaum ein Konkurrent, Nachahmer scheiterten teilweise sogar an der Technik. Ins Geschäft drängt nun ausgerechnet das Münchner Unternehmen Dallmayr - an dem der Schweizer Konzern beteiligt ist. Von Nakissa Salavati mehr...

Neuschwanstein Schlösser von Ludwig II. Goldgrube mit Wermutstropfen

Jährlich kommen Millionen Besucher nach Bayern um die Bauwerke Ludwig II. zu sehen. Die Lust wird aber auch zur Last - die Schlösser leiden unter dem großen Zulauf. Von Hans Kratzer mehr...

Riskant Flughafen-PCs sind eine Daten-Goldgrube

Firmenmanager hinterlassen auf den Internet-PCs in VIP-Lounges jede Menge vertraulicher Daten Von Frank Ziemann mehr...

Fürstenfeldbruck Goldgrube Altpapier

Mit dem Verkauf von Werstoffen verdient der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Millionen Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Aktivisten sammeln Nahrung aus Abfall-Containern Ebersberg Goldgrube Mülltonne

Sollte das neue Abfallrecht gewerbliche Wertstoffsammlungen erlauben, könnten am Ende höhere Müllgebühren auf die Bürger zukommen. Von Lars Brunckhorst mehr...

Unternehmen Olympische Spiele Olympische Spiele Goldgrube China

Kurz vor Beginn der Spiele präsentiert sich Adidas in guter Form: Allen Klagen über Pressezensur und Unterdrückung zum Trotz verbindet der Konzern mit den sportlichen Wettkämpfen große Hoffnungen. Von U. Ritzer mehr...

Roaming wird billiger Roaming wird billiger Ohne Goldgrube erhöht sich der Kostendruck

Umsatz gleich Ertrag: So lautete bisher mehr oder weniger die Gleichung der Mobilfunkunternehmen bei Auslandsgesprächen ihrer Kunden. Da die EU diese Praxis aber nicht mehr dulden will, müssen die Anbieter jetzt ihre Kosten senken. Von Thorsten Riedl mehr...

Nachtflug vor Vollmond, dpa Flughafen-Privatisierungen in Osteuropa Goldgruben zu verkaufen

Auf Osteuropas Flughäfen rollt eine Privatisierungswelle zu. Die großen Betreibergesellschaften stehen schon Schlange - denn der Markt verspricht hier Renditen wie nirgendwo sonst. Von Konrad Fischer mehr...

Benetton Benetton Gilbertos Gespür für Goldgruben

Der Benetton-Clan macht aus seiner Sympathie für die neue Mitte-Links-Regierung Italiens keinen Hehl. Doch der Finanzchef der Textilfamilie stößt mit seinem Geschäftssinn Italiens künftige Regierung vor den Kopf. Von Ulrike Sauer mehr...

File photo of director and producer Lucas attends the White House Correspondents Association Dinner in Washington George Lucas wettert über Hollywood "Vielen Filmen heute fehlt die Substanz"

Zu George Lucas' Lieblingsbeschäftigungen gehört inzwischen das Schimpfen. Auf dem Sundance-Festival zieht der "Star Wars"-Regisseur über Science-Fiction und die moderne Filmindustrie her. Das Argument, dass er als einer der Väter des Blockbusterkinos gilt, lässt er nicht gelten. Von David Steinitz mehr...

Goldgrube Afrika Die Paten des Krieges

Westliche Firmen unterstützen afrikanische Warlords durch den Kauf von Öl, Edelhölzern und anderen Bodenschätzen. Von Arne Perras mehr...

SZ-Magazin Wenn eine Stadt zur Goldgrube wird München im Rausch

Maisonettewohnung in zentraler Lage, ca. 700 qm, 360-Grad-Aussicht, Dachterrasse in 51 Meter Höhe. Kaufpreis 15 bis 20 Millionen Euro. Was zum Teufel ist eigentlich in München los? Unterwegs durch eine Stadt im Immobilienrausch. Von Max Fellmann mehr...

Burger-King-Mitarbeiter Drangsaliert und schockiert

In den Münchner Burger-King-Filialen sind die Beschäftigten entsetzt über die Insolvenz des Franchisenehmers Yi-Ko. Sie fürchten um ihre Jobs - und McDonald's profitiert von der Lage. Von Ralf Scharnitzky mehr...

US Postal Service USPS FBI Überwachung Datensammeln US-Post fotografiert offenbar Milliarden Briefsendungen

Vorratsdatenspeicherung der besonderen Art: Die amerikanische Regierung soll einem Bericht der "New York Times" zufolge die Umschläge sämtlicher gesendeter Briefe in den USA fotografieren. Bei 160 Milliarden Sendungen pro Jahr werden damit Absender und Empfänger registriert. Ein Insider spricht von einer "Informations-Goldgrube". mehr...

Atomenergie Ausstieg aus der Atomenergie Ausstieg aus der Atomenergie Wer anderen Kosten aufhalst, muss dafür gerade stehen

Meinung Zum Geldverdienen gut, zum Beseitigen zu teuer: Jahrelang fuhren deutsche Stromkonzerne gut mit der Atomkraft, seit dem Ausstieg sind ihnen die Reaktoren nur noch lästig. Was ist das Verursacherprinzip jetzt noch wert? Ein Lehrstück über unternehmerische Verantwortung. Von Michael Bauchmüller mehr...

Frau mit Smartphone am Strand Diskussion über Roaming-Gebühren Reißt die Grenzen beim Telefonieren ein!

Roaming-Gebühren für Telefonieren im Ausland sind ein Ärgernis für Kunden, aber eine Goldgrube für die Anbieter. Die EU-Kommission will nun eingreifen und die Gebühren senken - das klingt verlockend und ist überfällig. Doch der Eingriff in den Markt birgt auch Gefahren. Eine Analyse im Videoblog. Von Marc Beise mehr...

Labourers work at a mine believed to contain gold in Minna Aktien, Fonds und Zertifikate Alternativen zum Kauf von physischem Gold

Wer Gold nicht in erster Linie als Notpfennig anlegen will, kann mit Papieren auf den Wertzuwachs spekulieren. Das erspart die Lagerung, birgt neben Preis- und Währungsschwankungen aber weitere Risiken. Von Larissa Holzki mehr... Ratgeber Gold

Utopia John de Mol und sein "Utopia" Stall der Stunde

John de Mol weiß, wie man Stroh zu Gold macht. Nun sperrt er 15 Menschen mit Kühen und Hühnern ein, bis Jahresende sollen sie eine neue Gesellschaft errichten. Eine Begegnung mit dem Macher von "Utopia". Von Claudia Fromme mehr...