Homöopathie Die Globuli des Herrn Lauterbach Homöopathie

Darf die Krankenkasse für Homöopathie zahlen, wenn ihr Nutzen nicht erwiesen ist? Diese Debatte lenkt von den eigentlichen Problemen ab. Ein Kommentar von Nina von Hardenberg mehr...

Schwangerschaftsübelkeit: Herzogin Kate sagte Reise ab Extreme Schwangerschaftsübelkeit Kates Leiden

Pausenloses Erbrechen über Monate: Hyperemesis gravidarum kann eine Schwangerschaft zur Qual machen. Eine werdende Mutter schildert ihren Alltag mit der extremen Form der Schwangerschaftsübelkeit, unter der auch Herzogin Kate leidet. Von Barbara Vorsamer mehr...

Wissenschaft Bitte keine einfachen Wahrheiten

Aspartam im Fruchtgetränk macht Krebs, Acrylamid sowieso. Nicht nur in religiösen Dingen schätzen Menschen klare Standpunkte. Bloß: In der Wissenschaft gibt es selten eindeutige Wahrheiten. Von Patrick Illinger mehr... Kommentar

Homöopathischer Notdienst in München, 2007 Homöopathie Auf der Suche nach dem Nichts

Skeptiker fordern, die Homöopathie nicht weiterhin nach den Regeln der evidenzbasierten Medizin zu untersuchen. Die Forderung klingt sinnvoll - schließlich widersprechen die Annahmen der Homöopathen den Naturgesetzen. Doch es ist noch zu früh. Von Christian Weber mehr...

Überdosen gegen Homöopathie-Aberglaube Wiener Protest gegen Homöopathie Überdosis gegen Aberglaube

Allerkleinste Mengen Phosphor, Hundekot oder Berliner Mauer: Dass Homöopathie naturwissenschaftlich betrachtet Unsinn ist, wollten Aktivisten in Wien beweisen, indem sie Überdosen Globuli einnahmen. Heinz Oberhummer war dabei. Und spürt keinerlei Nebenwirkung. Von Martin Zips mehr...

Homöopathie ist ein lukratives Geschäft. Homöopathie Alles nur Einbildung?

Kaum ein Thema in der Medizin ist ideologisch so umstritten wie die Homöopathie. Helfen Globuli und Co. wirklich über den Placebo-Effekt hinaus? Ein reicher Amerikaner hat nun sogar ein Preisgeld in Millionenhöhe ausgelobt, wenn endlich der Beweis angetreten wird, dass die Mittel tatsächlich wirken. Eine Videokolumne. Von Werner Bartens mehr...

Studieren in Bayern Bachelor für Homöopathen Bachelor für Homöopathen Ärger um die Kügelchen-Akademie

In Traunstein sollen Homöopathen zum Bachelor ausgebildet werden. Bei Anhängern der Schulmedizin stößt das auf grundsätzliche Kritik - doch Lokalpolitiker träumen schon von einem ganz besonderen Prädikat. Von Heiner Effern mehr...

Homöopathie ist ein lukratives Geschäft. Homöopathie-Lobby im Netz Schmutzige Methoden der sanften Medizin

Arzneimittelhersteller finanzieren einen Journalisten, der die Kritiker ihrer Produkte namentlich an den Netz-Pranger stellt. Bei jedem herkömmlichen Pharmakonzern wäre dies ein Skandal. Doch die Globuli-Hersteller sehen darin kein Problem, sondern einen "konstruktiven Dialog". Von Jens Lubbadeh mehr...

Kaiserschnitte verteilen sich regional sehr unterschiedlich. Alternativmedizin Globulisierung des Kreißsaals

Viele Hebammen suggerieren, ohne Homöopathie, Aromatherapie, Akupunktur oder andere sogenannte alternative Behandlungen könne kein Kind zur Welt kommen. Schwangere lassen sich häufig darauf ein, weil diese Mittel als natürlich und dadurch automatisch als sicher gelten. Aber stimmt das überhaupt? Von Sebastian Herrmann mehr...

Globuli enthalten eigentlich nur Zucker. Die Ursubstanz der homöopathischen Arznei wird verdünnt, bis kaum noch etwas davon in den Mitteln enthalten ist. Und das ist bei vielen der Stoffe auch gut so. Umstrittenes Heilverfahren "Homöopathie ist ein reiner Placeboeffekt"

Homöopathen halten es für wissenschaftlich belegt, dass ihre Mittel helfen, selbst wenn kein Wirkstoff mehr darin enthalten ist. Dabei berufen sie sich häufig auf den Mediziner Klaus Linde und den Quantenphysiker Anton Zeilinger. Aber was halten diese zwei Experten davon? Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Neugeborene: Wie fühlt sich die Geburt an. Geburt des eigenen Kindes "Es ist das Größte. Definitiv."

Wie fühlen sich Wehen an? Wie stark sind die Schmerzen wirklich? Dutzende Eltern haben uns ihre Erfahrungen der Geburt geschildert. Sie berichten von ungeahnten Kräften, überwältigendem Glück, aber auch von unnötigem Druck im Vorfeld der Entbindung. mehr...

Starkstromleitungen im Abendrot Fragwürdige Produkte zum Schutz gegen Strahlung Wie sich mit der Angst vor Elektrosmog Geld verdienen lässt

Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Potenzstörungen und Schlimmeres: Die Liste der Leiden, die angeblich durch Elektrosmog ausgelöst werden, wächst täglich. Also schnell Abschirmmatten oder wenigstens ein schützendes Jutebeutelchen kaufen? Warum diese Produkte blanker Unsinn sind. Von Sebastian Herrmann mehr...

Scheinmedikamente Auch bei Ratten wirkt der Placebo-Effekt

Spritzen wirken sogar ohne Wirkstoffe - wenn Injektionen zuvor spürbare Verbesserung bei Patienten hervorgerufen haben. Dieser Placebo-Effekt stellt sich nicht nur beim Menschen ein, sondern auch bei Tieren. Von Katrin Blawat mehr...

Homöopathie Alternative Heilmethoden Alternative Heilmethoden Eltern setzen auf Homöopathie

Hausmittel und Globuli sind bei vielen Müttern die erste Wahl, wenn das Kind krank ist. Das zeigt eine Umfrage. mehr...

Homöopathie ist ein lukratives Geschäft. Buch: "Die Homöopathie-Lüge" Erfolgsgeschichte trotz fehlender Substanz

Die Zahl der Homöopathie-Anhänger wächst und wächst - Apotheker und auch immer mehr Ärzte bieten ihrer Kundschaft Kügelchen ohne Wirkstoffe an. Selbst an den Universitäten greift die "alternative" Heilslehre zunehmend um sich. Wie konnte das passieren? Die Wissenschaftsjournalisten Christian Weymayr und Nicole Heißmann bieten eine Antwort auf diese Frage. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Bildungspaket soll mehr Familien erreichen Esoterik in der Schule Aroma-Dusche im Klassenzimmer

Duftöl, esoterische Entspannungsmethoden und Brain-Gym: Lehrer setzen immer häufiger zweifelhafte Methoden in den Klassenzimmern ein. Nicht alle Eltern sind davon begeistert. Von Anne Höhl mehr...

Medikamente in der Schwangerschaft Was tun bei Schmerzen, Depressionen und Bluthochdruck?

Die Angst, ihr ungeborenes Kind durch Medikamente zu schädigen, sitzt bei vielen werdenden Müttern tief. Doch wenn sich Frauen rechtzeitig informieren, können sie trotz Medikamenteneinnahme gesunde Kinder zur Welt bringen. Welche Tabletten sie einnehmen können, welche hingegen schaden. Ein Überblick. mehr...

Fischers Kabarettprogramm feiert Premiere TV-Kritik: Ottis Schlachthof Und er singt!

Familientreffen im Schlachthof, politische Satire Fehlanzeige. Und doch ganz groß: Ottfried Fischer betritt in seiner "Schlachthof"-Sendung selbst die Bühne - und singt. Im atonal bissigen "Stille Nacht" schießt er gegen den Papst. Von Carolin Gasteiger mehr...

Akupunktur an der Hand Alternative Heilverfahren Kritiker werden als extreme Skeptiker abgestempelt

Sogenannte alternative Heilverfahren sind auf dem Vormarsch. Doch für viele Methoden fehlen Belege für eine Wirksamkeit, andere widersprechen den Naturgesetzen. Wer darauf hinweist, muss sich derzeit auf ruppige Reaktionen aus der Szene gefasst machen. Besonders betroffen davon ist Edzard Ernst, einer der renommiertesten Kritiker der Paramedizin. Interview: Markus C. Schulte von Drach mehr...

Alternative Heilverfahren Homöopathie Homöopathie Kerosin im Kügelchen

Viele Menschen halten die Homöopathie für ein besonders sanftes Heilverfahren, das angeblich die Heilkräfte der Natur nutzt. Aufgrund der sogenannten Potenzierung der Ausgangsstoffe sind Nebenwirkungen unwahrscheinlich. Doch wenn diese Verdünnung zu schwach ist, kann es gefährlich werden. Von Sebastian Herrmann mehr...

Gesundheit Interview

Der Erfolg einer homöopathischen Behandlung hängt zu einem großen Teil von der Erfahrung und den Kenntnissen des Homöopathen ab. Wir sprachen mit Dr. Nikolaus Hock, Arzt für Psychiatrie und Homöopathie im Homöopathisch-Therapeutischen Praxis-Zentrum in München unter anderem über die Grenzen seines Faches. mehr...

Erkältungsmedikamente Nase voll!

Die Erkältungssaison beginnt - und Millionen fiebern mit. Denn auch die meistverkauften Mittel gegen grippale Infekte in Deutschland sind dem Virenansturm nicht gewachsen. Oft gilt: wenig Wirkung, viel Nebenwirkung. mehr...

Globuli Alternative Heilverfahren an Hochschulen Wissenschaft in homöopathischen Dosen

Der Lehrstuhl für Naturheilkunde an der Uni Zürich ist etwas Besonderes: Er ist im deutschsprachigen Raum der einzige, der nicht durch Interessengruppen finanziert wird. Ausgerechnet hier hat die Kandidatur einer deutschen Homöopathie-Forscherin nun zum Eklat geführt. Edzard Ernst, einer der renommiertesten Kritiker der Komplementärmedizin, wurde aus der Berufungskommission gedrängt. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Markus Söder; dpa Medizin und Wahnsinn (116) Der Söder-Effekt

Der bayerische Gesundheitsminister wünscht sich eine Geld-zurück-Garantie für Pillen und Pasten, die nicht wirken. Das kann aber nicht funktionieren. Von Werner Bartens mehr...

Bonbons; AP Placebo-Effekt Therapeutische Bonbons

Mehr als ein Trostpflaster braucht es zur Behandlung kleiner Kinder oft gar nicht. Die leichte Beinflussbarkeit der jungen Patienten hat aber auch eine Kehrseite. Von Christina Berndt mehr...