Älteste Menschen der Welt Jahrgang 1899 Gertrude Weaver

Ihren 117. Geburtstag, zu dem auch Barack Obama eingeladen war, wird Gertrude Weaver nicht mehr feiern können. Nach ihrem Tod am Ostermontag leben weltweit noch drei Menschen, die im 19. Jahrhundert geboren wurden. mehr...

Rollstuhlfahrer Der Nächste bitte Die Kehrseite des langen Lebens

Weltweit steigt die Lebenserwartung deutlich. So positiv diese Entwicklung ist: Sie bereitet neue medizinische Probleme, auf die viele Länder noch gar nicht vorbereitet sind. Von Werner Bartens mehr...

Sexualität im Alter Mehr Leben in der Liebe

Das Alter steigt, doch die Freude am Sex muss deshalb nicht nachlassen. Wer besonders lange verheiratet ist, erlebt Überraschendes. mehr...

Steigende Pflegekosten Vom Pflege- zum Sozialfall

Meinung Etwa ein Drittel aller Heimbewohner kann die steigenden Pflegekosten nicht mehr auffangen und muss Sozialhilfe beantragen. Das ist unwürdig. Krankheit sollte alte Menschen nicht zu Bittstellern machen. Ein Kommentar von Nina von Hardenberg mehr...

Krankenkassenreport Immer mehr Pflegekosten bleiben an Familien hängen

Noch nie seit Einführung der Pflegeversicherung mussten Pflegebedürftige und ihre Angehörigen so viel zahlen. Denn die Kosten für Pflegeleistungen und Heime steigen, nicht aber die Zuschüsse der Kassen. Von Nina von Hardenberg mehr...

Pflege im Altenheim Kritik am Pflegenotstand "Solche Pflege ist Folter"

Wer im Alter gut gepflegt sein will, muss jetzt für andere Zustände eintreten: Claus Fussek und Gottlob Schober prangern in ihrem neuen Buch an, wie deutsche Altenheime mit ihren Insassen umgehen. Ihr Werk ist Streitschrift und Mahnung zugleich. Von Nina von Hardenberg mehr...

Ältere Frau mit Rollator auf matschiger Straße Familie und Pflege Im Geflecht aus Liebe und Pflicht

Wer kümmert sich im Alter um mich? Die Frage ist ebenso drängend wie heikel. Eltern und Kinder haben erstaunlich unterschiedliche Vorstellungen - und sprechen sie nicht aus. Doch richtig organisiert, können Angehörige die Fürsorge als Bereicherung empfinden. Von Berit Uhlmann mehr...

Glück im Alter Lebenszufriedenheit im Alter Das Glück der späten Jahre

Müssen wir uns vor dem Alter fürchten? Keineswegs: Ein 75-Jähriger ist heute so zufrieden wie ein 45-Jähriger. Doch kurz vor dem Tod verlässt das Glück viele Menschen. Forscher rätseln noch über die Gründe. Von Berit Uhlmann mehr...