Fall Gustl Mollath Ein Gericht verweigert sich Gustl Mollath Released By Court Order

Das Bundesverfassungsgericht hat festgestellt, dass zwei Beschlüsse im Fall Mollath verfassungswidrig waren - und vom Oberlandesgericht Bamberg eine neue Entscheidung gefordert. Doch dort ignoriert man die Anweisung von oben. Von Olaf Przybilla mehr...

Ball Des Sports 2014 Basler Privatbank Maschmeyer stellt Strafanzeige gegen Sarasin

Exklusiv Einst waren sie gute Geschäftsfreunde, jetzt ist es mit der Freundschaft aus: Carsten Maschmeyer hat Anzeige gegen die Schweizer Bank von Eric Sarasin erstattet. Die Bank soll verraten haben, in welche Fonds Maschmeyer investiert. Das Problem: Diese Fondsgeschäfte gelten als ziemlich dubios. Von Klaus Ott mehr...

Mollath übergibt Petition Vor dem Wiederaufnahmeprozess Wie es für Mollath weitergeht

Zwölf Wochen nach seiner Freilassung aus der Bayreuther Psychiatrie macht sich Gustl Mollath in der Öffentlichkeit rar. Während jetzt gegen seine Ex-Ehefrau ermittelt wird, bereitet er sich auf das Wiederaufnahmeverfahren vor. Fragen und Antworten zum Fall Mollath. Von Olaf Przybilla und Uwe Ritzer mehr...

Gustl Mollath Fall Mollath Spenden ins Nirwana

22.000 Euro liegen bereit. Geld, das Menschen für Gustl Mollath gespendet haben - von dem er seit seiner Freilassung im August aber nichts gesehen hat. Sein Anwalt erhebt deshalb schwere Vorwürfe gegen den Vorsitzenden eines Unterstützervereins. Von Uwe Ritzer und Olaf Przybilla mehr...

Gustl Mollath Released By Court Order Fall Mollath Der Gesetzgeber schläft

Gustl Mollath reist und genießt die wiedergewonnene Zeit. Auch die Justiz arbeitet an dem Fall - im Frühjahr soll der Prozess gegen ihn neu aufgerollt werden. Und die Politik? Scheint ihre Versprechen vergessen zu haben. Von Heribert Prantl mehr...

Gustl Mollath Gericht fordert neues Gutachten Mollath soll erneut zum Psychiater

Psychiatrischen Gutachtern hat er stets misstraut, Gespräche mit ihnen meist abgelehnt: Jetzt droht Gustl Mollath trotzdem eine solche Untersuchung. Das Landgericht Regensburg ordnete ein weiteres Gutachten an - und will das Verfahren im Frühjahr neu aufrollen. mehr...

Gustl Mollath Wiederaufnahme des Prozesses im Fall Mollath Landgericht verschiebt Entscheidung

Kein Ende der Hängepartie in Sicht: Die für diese Woche angekündigte Entscheidung über eine Wiederaufnahme des Gustl-Mollath-Prozesses verzögert sich. Das Landgericht Regensburg erklärt, es könne wegen neuer Vorstöße von Mollaths Verteidigern den Termin nicht einhalten. mehr...

Gustl Mollath Fall Mollath OLG lehnt Beschwerde von Anwalt ab

Das Oberlandesgericht Nürnberg hat eine Beschwerde des Anwalts von Gustl Mollath zurückgewiesen. Gerhard Strate hatte einen Richter aus Regensburg als befangen abgelehnt - weil dieser schon einmal mit dem Fall Mollath befasst war. Von Olaf Przybilla mehr...

Werbung der Firma Sixt Wie die Mollath-Anzeige in die SZ gelangt ist

Auf einer halben Seite war das Porträt von Gustl Mollath in der SZ abgedruckt - als Werbung für die Autovermietung Sixt. Die Leser reagierten empört: Warum druckt die Süddeutsche Zeitung so etwas? Hier die Erklärung. mehr...

Gustl Mollath Umstrittene Werbeanzeige Sixt entschuldigt sich bei Mollath

Der Autovermieter Sixt ist für provozierende Werbung bekannt. Doch die Anzeige mit Gustl Mollath hat einen Proteststurm ausgelöst. Nun hat sich das Unternehmen schriftlich entschuldigt - ihm drohen trotzdem rechtliche Konsequenzen. Von Uwe Ritzer, Nürnberg mehr...

Mollath bei 'Beckmann' Gustl Mollath bei Beckmann Mann mit Mission

Bei seinem ersten Auftritt in einer TV-Show wirkt Gustl Mollath ruhig und seriös - trotz des Rummels um seine Person. Mit Beckmann spricht er über seine Erlebnisse und Zukunftspläne und greift die bayerische Justizministerin Merk an. Erschreckend wird es, als eine Psychiaterin erzählt, wie Gutachten erstellt werden. Von Ingrid Fuchs mehr...

Gutachterin Hannah Ziegert in der JVA Stadelheim, 2012 Gerichtsgutachterin in Bayern Nach Kritik kaltgestellt

"Ich weiß nicht, ob ich mich jemals begutachten lassen würde." Hanna Ziegert hat sich bei "Beckmann" zum Fall Gustl Mollath kritisch über die bayerische Justiz und die Vergabe forensischer Gutachten geäußert. Prompt wird sie in mehreren Verfahren als Gutachterin abgelehnt. Von Hans Holzhaider mehr...

Entscheidung in Karlsruhe Verfassungsbeschwerde Mollaths erfolgreich

Genugtuung für Gustl Mollath: Über Jahre hinweg war er gegen seinen Willen in der Psychiatrie untergebracht. Nun war er mit seiner Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe erfolgreich: Die Beschlüsse des Landgerichts Bayreuth und des Oberlandesgerichts Bamberg verletzten Mollath in seinen Grundrechten, entschieden die Verfassungsrichter. mehr...

Prozess gegen früheren HSH-Vorstand HSH-Nordbank-Chef Nonnenmacher Landesskandalbank vor Gericht

Erstmals in Deutschland steht der komplette ehemalige Vorstand eines Geldinstituts vor Gericht. In Hamburg sollen sich Dirk Nonnenmacher und die anderen einstigen Top-Manager der HSH Nordbank für ihre Taten in der Finanzkrise verantworten. Haben sie Millionen verzockt? Von Kristina Läsker, Hamburg mehr...

Gustl Mollath Landgericht Regensburg Gustl Mollath muss in der Psychiatrie bleiben

Kein neues Verfahren für Gustl Mollath: Das Landgericht Regensburg hat die Wiederaufnahmeanträge verworfen. Demnach erkennt das Gericht weder im Antrag Mollaths noch in dem der Staatsanwaltschaft einen zulässigen Grund für eine Wiederaufnahme. Mollaths Anwalt und die bayerische Justizministerin kündigen sofortige Beschwerde an. mehr...

Gustl Mollath Reaktionen auf den Mollath-Gerichtsentscheid Schwer nachvollziehbar

"Ich glaube nicht, dass die Kammer der bayerischen Justiz damit einen Gefallen getan hat": Strafrechtler und Politiker aller Parteien reagieren empört auf die Ablehnung der Anträge zur Wiederaufnahme des Falls Mollath. Sie hoffen nun auf das Urteil höherer Gerichte. Von Frank Müller und Olaf Przybilla mehr...

Gustl Mollath Fall Mollath Hoffen auf das Bundesverfassungsgericht

Gustl Mollath muss in der Psychiatrie bleiben. Zumindest wenn es nach dem Landgericht Regensburg geht. Doch die Aufarbeitung des Falls hat gerade erst begonnen - und die nun abgeschmetterte Wiederaufnahme war nur das drittwichtigste von drei Verfahren. Das Bundesverfassungsgericht will womöglich noch im August entscheiden. Von Wolfgang Janisch mehr...

Demonstration für Gustl Mollath "Seine Freiheit ist auch unsere Freiheit"

In Nürnberg fordern 500 Demonstranten die Rehabilitierung von Gustl Mollath. Während zwei Politiker einen neuen Untersuchungsausschuss im Landtag anstreben, mischen sich unter die Unterstützer auch Sektierer - und Rechtsextremisten. Von Uwe Ritzer mehr...

Verfahren gegen Gustl Mollath Chronologie zum Fall Gustl Mollath Schwierige Suche nach der Wahrheit

Seit fast sieben Jahren sitzt Gustl Mollath in der Psychiatrie, jetzt hat das OLG Nürnberg beschlossen: Das Verfahren um angebliche Körperverletzung und dunkle Bankgeschäfte wird wieder aufgenommen. Angefangen hat das Drama schon im August 2001. Eine Chronologie des Falls. Von Olaf Przybilla und Uwe Ritzer mehr...

Gustl Mollath Oberlandesgericht Nürnberg Gustl Mollath kommt noch heute frei

Nach sieben Jahren wird Gustl Mollath noch heute das Bezirkskrankenhaus Bayreuth verlassen - als freier Mann. Das Oberlandesgericht Nürnberg ordnete die Wiederaufnahme des Verfahrens an. Sein Anwalt informierte Mollath über die Entscheidung: "Er hat sehr erfreut darauf reagiert." Von Uwe Ritzer, Nürnberg mehr...

Mollath kommt aus Psychiatrie frei Bilder
Entscheidung des Oberlandesgerichts Nürnberg Gustl Mollath ist wieder ein freier Mann

Nach sieben Jahren kann Gustl Mollath die geschlossene forensische Abteilung in Bayreuth verlassen. Er selbst ist von der Entscheidung so überrascht, dass er zunächst nicht weiß, wo er heute schlafen wird. Das Wiederaufnahmeverfahren in Regensburg beginnt frühestens 2014 - mit einigen wichtigen Änderungen. Der Tag zum Nachlesen im Newsblog. Von Katja Auer, Ingrid Fuchs und Uwe Ritzer mehr...

Gustl Mollath Fall Gustl Mollath Anwältin beklagt abgehörte Telefonate

Die Anwältin von Gustl Mollath ist empört: Im Bezirkskrankenhaus Bayreuth sollen Teile aus Telefonaten zwischen ihr und ihrem Mandanten mitgehört und protokolliert worden sein. mehr...

Gustl Mollath Fall Mollath Kuriose Volte

Skurriler Zufall: Ob Gustl Mollath vorläufig aus der Psychiatrie entlassen wird, entscheidet ausgerechnet die 7. Strafkammer des Landgerichts Regensburg. Das ist jene Kammer, die noch im vergangenen Jahr einen Zeugen in dem Fall abgewiesen und ihm sogar Kosten aufgebrummt hatte. Von Olaf Przybilla und Uwe Ritzer mehr...

HSH-Nordbank-Untersuchungsausschuss - Nonnenmacher Prozess gegen Nonnenmacher in Hamburg Ehemaliger HSH-Bankenchef kommt vor Gericht

Exklusiv Es wird der erste große Bankenprozess in Deutschland seit der Finanzkrise: Dirk Jens Nonnenmacher und fünf weitere Ex-Vorstände der HSH Nordbank kommen vor Gericht. Der Staat hatte die Landesbank mit Milliarden vor der Pleite gerettet. Von Kristina Läsker, Hamburg, und Klaus Ott mehr...

Gustl Mollath muss in Psychiatrie bleiben Justiz in Bayern Räumung von Mollaths Haus wohl rechtswidrig

Was ist aus Gustl Mollaths Habseligkeiten geworden? Seine Ex-Frau hat das Haus gekauft - und wohl auf eigene Faust ausgeräumt. Das wäre nach Ansicht der Nürnberger Justiz rechtswidrig. Unterdessen ist Mollaths Zimmer im Bezirksklinikum durchsucht worden. Sein Anwalt nennt das "schikanös". Von Uwe Ritzer und Olaf Przybilla, Nürnberg mehr...