Zukunft des DFB Gefährliches "Unschlagbar"-Siegel Germany v Argentina: 2014 FIFA World Cup Brazil Final

Nach dem WM-Triumph wird der Fußball-Nationalmannschaft eine glorreiche Zukunft prophezeit. Die Älteren - auch Klose - könnten weiterspielen, Talente stehen bereit und Trainer Löw wird wahrscheinlich bleiben. Dennoch steht ein Umbruch an. Von Thomas Hummel mehr... Analyse

Italy's Pirlo cools off during their 2014 World Cup Group D soccer match against Costa Rica at the Pernambuco arena in Recife Die Elf der WM-Hingucker Über allen schwebt Andrea Pirlo

Italiens Spielmacher wandelt über den Kraftprotzen, Folterknecht Pepe liefert sich eine Keilerei und Fred wird zum Symbol einer schwächelnden Seleção. Ein Glück, dass zumindest die Österreicher den Humor nicht verlieren. Die prägenden WM-Figuren. Von der SZ.de-Sportredaktion mehr...

491717433 Die Turnier-Einzelkritik Lausbuben zum Fürchten

Manuel Neuer verbreitet mit schelmischem Lächeln Schrecken, Jérôme Boateng bewirbt sich um einen Platz in der extraterrestrischen Auswahl und Thomas Müller gewinnt die Mr.-Bean-Blechplakette. Die DFB-Elf in der Turnier-Einzelkritik. Von Christof Kneer und Philipp Selldorf, Rio de Janeiro mehr...

493554575 DFB-Stürmer Klose löst Gerd Müller als Rekordschützen ab

Kurz vor der Fußball-WM in Brasilien feiert Miroslav Klose einen persönlichen Erfolg: Mit seinem 69. Länderspieltor löst er den bisherigen DFB-Rekordtorschützen Gerd Müller ab. Sein erstes Tor für Deutschland erzielte er vor mehr als 13 Jahren. mehr...

CSU-Vorstandssitzung Entwicklungsminister zur WM in Katar "Die gehen mit Kamelen spazieren"

Entwicklungsminister Gerd Müller fordert, dass die geplante Fußball-WM in Katar gestoppt wird. In einem Radio-Interview mit dem SWR kritisiert er die Vergabe an ein Land, in dem doch schließlich keiner Fußball spiele. mehr...

Alfredo Di Stéfano Angreifer-Legende von Real Madrid Alfredo Di Stéfano ist tot

Die Fußball-Welt trauert um einen ihrer Größten: Alfredo Di Stéfano ist kurz nach seinem 88. Geburtstag an einem Herzinfarkt gestorben. Der gebürtige Argentinier prägte als Stürmer in den 50er und 60er Jahren wie kein Zweiter das Spiel von Real Madrid. mehr...

World Cup 2014 - Semi final - Brazil vs Germany 16. WM-Treffer Klose schnappt sich den Torrekord

Deutschland jubelt, Ronaldo trauert: Mit seinem Treffer im Halbfinale gegen Brasilien steigt Miroslav Klose zum alleinigen WM-Rekordtorschützen auf - der frühere brasilianische Stürmer Ronaldo muss am Dienstagabend nicht nur das Halbfinal-Aus seines Landes verkraften. mehr...

Mario Goetze Mario Götze als Joker im WM-Finale Götzinho ist zurück

In Minute 113 fällt nicht nur der Siegtreffer für Deutschland. Es kehrt auch eine als vermisst gemeldete Person zurück: Götzinho. Für die entscheidenden Minuten schickt der Bundestrainer seinen Joker aufs Feld - und gibt ihm eine besondere Anweisung. Von Johannes Knuth mehr... Analyse

Germany v Portugal: Group G - 2014 FIFA World Cup Brazil Dreifach-Torschütze im DFB-Team Langes dünnes Müller

Sieben WM-Spiele, acht Tore: Thomas Müller besticht mit einer Quote, die bisher für Namensvetter Gerd reserviert war. Und so trocken, wie er seine Treffer erzielt, führt er die Debatte um falsche oder echte Stürmer auf ihren Kern zurück. Von Christof Kneer mehr...

491717955 Diskussion um Klinsmann und Bryant "Das war wirklich lustig"

Basketballer Kobe Bryant zeigt sich amüsiert über die Kritik von Jürgen Klinsmann. Uruguays Nationalteam muss auf seinen Kapitän verzichten. Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc kritisiert den DFB für ein Interview mit Kevin Großkreutz. mehr... WM-Ticker

World Cup 2014 - Germany Training Ahnungslose WM-Gucker Vertikaler Pass in die Spitze

Sie haben keinerlei Ahnung von Fußball, wollen heute Abend beim Spiel zwischen Portugal und Deutschland aber trotzdem mitreden? Die SZ.de-Redaktion hat neun Formulierungstipps zusammengestellt, mit denen Sie ohne Peinlichkeiten durch den Abend kommen. mehr...

World Cup 2014 - Germany training Video
Deutschland gegen Ghana bei der Fußball-WM Positive Energiefelder überall

Vor dem zweiten Gruppenspiel der deutschen Elf lässt sich einiges voraussagen: Der Spielmacher ist trotz des genialen Mesut Özil abgeschafft, in der DFB-Auswahl spielt der richtige von beiden Boatengs - und nicht alle ghanaischen Spieler vertragen die Hitze besser als die Deutschen. Sieben Prognosen zum zweiten WM-Spiel. Von Philipp Selldorf mehr...

Germany's Miroslav Klose celebrates after scoring against Ghana during their 2014 World Cup Group G soccer match at the Castelao arena in Fortaleza DFB-Elf in der Einzelkritik Salto zum Gruß an Ronaldo

Miroslav Klose erfüllt seinen Job als Joker und stellt einen Rekord ein, Mario Götze gelingt ein Nasen-Knie-Treffer und Philipp Lahm widerfährt ein seltenes Missgeschick. Die deutsche Elf beim 2:2 gegen Ghana in der Einzelkritik. Von Thomas Hummel, Fortaleza mehr...

Syrien Sonderhilfen Regierung will mehr Geld für Flüchtlinge bereitstellen

Wegen der Situation im Mittleren Osten hat Entwicklungsminister Gerd Müller eine Ausweitung der Flüchtlingshilfe angekündigt. Die Regierung will weitere 50 Millionen Euro bereitstellen. Zudem fordert der CSU-Politiker ein europäisches Sonderprogramm. mehr...

491693151 Besondere WM-Statistiken Der FC Bayern trifft am häufigsten

Der FC Bayern führt die Torjägerliste nach Klubs an - jedoch nur noch knapp. Per Mertesacker gehört nun auch zum Klub 100. Und die DFB-Elf bekommt erneut den Zweitspiel-Fluch zu spüren. Statistiken der WM. mehr...

Leo Messi, Nacho Perez Bilder
Bei Meisterschaftsspiel von Barça Messi bricht Gerd Müllers Torrekord

Ein 40 Jahre alter Rekord von Gerd Müller ist gebrochen: Lionel Messi vom FC Barcelona erzielt im Ligaspiel bei Betis Sevilla seine Treffer Nummer 85. und 86 im laufenden Kalenderjahr. Die Münchner Stürmer-Legende Müller war 1972 auf 85 Treffer gekommen - doch eine Einschränkung der neuen Bestmarke bleibt. mehr...

Gerd Müller, AP Statistik Gerd Müller und die Rekorde

Dass der "Bomber der Nation" so ziemlich alle Torjäger-Rekorde hält, weiß jeder. Richtig spannend wird es, wenn man die Werte der anderen Goalgetter dazu in Relation setzt. mehr...

In Bildern 1973: Liz Taylor, Gerd Müller und Richard Nixon

1973: Hollywoods Traumpaar Liz Taylor und Richard Burton trennen sich, Gerd Müller will zum FC Barcelona wechseln, für Nixon wird es eng in der Watergate-Affäre und die Angst vor der Baader-Meinhof-Bande geht um. mehr...

Gerd Müller und Paul Breitner Sommerloch 1973 Als Liz Taylor und Gerd Müller weg wollten

Hollywoods Traumpaar Liz Taylor und Richard Burton trennen sich, Gerd Müller will zum FC Barcelona wechseln - und die Angst vor der Baader-Meinhof-Bande geht um. Von Beate Wild mehr...

Roy Makaay, Stürmer-Star des FC Bayern München, dpa FC Bayern München Gerd Müllers verhinderte Erben

Trotz Roy Makaay, Claudio Pizarro, Paolo Guerrero und Roque Santa Cruz - der FC Bayern hat ein Problem im Angriff. Doch eiliges Investieren lehnt Manager Uli Hoeneß ab. Von Philipp Selldorf mehr...

Germany v Armenia - International Friendly DFB-Sieg gegen Armenien Schock kurz vor dem Abflug

In einem harmlosen Zweikampf vertritt sich Marco Reus gegen Armenien den Fuß und muss ins Krankenhaus. Die WM in Brasilien ist für den Kreativspieler in Gefahr - das lockere 6:1 im letzten Testspiel gerät zur Nebensache. Von Ulrich Hartmann, Mainz mehr...

Nigeria Boko Haram entführt erneut 20 Frauen

Die mehr als 200 entführten Schülerinnen befinden sich noch immer in Gefangenschaft, da verschleppt die radikalislamistische Sekte Boko Haram erneut mindestens 20 junge Frauen aus der Region. Bei allen von ihnen soll es sich um junge Mütter handeln. mehr...

Ski alpin Höfl-Riesch will als TV-Expertin arbeiten

Die ehemalige Skirennfahrerin Maria Höfl-Riesch plant eine Karriere als TV-Expertin. Die Montréal Canadiens gewinnen in der NHL das erste Viertelfinalspiel gegen die Boston Bruins. Die deutschen Tischtennis-Damen stehen im Viertelfinale der Team-WM in Tokio. mehr... Sporticker

BMW Open 2014 - Day 7 Tennis in München Haas müht sich ins Halbfinale

Tennisspieler Tommy Haas trifft im Halbfinale von München auf den Qualifikanten Martin Klizan. Die ehemalige Skirennfahrerin Maria Höfl-Riesch plant eine Karriere als TV-Expertin. Die Montréal Canadiens gewinnen in der NHL das erste Viertelfinalspiel gegen die Boston Bruins. mehr... Sporticker