Kurssturz an den Börsen Wie Anleger jetzt reagieren sollten Konjunktur Kurssturz an den Börsen

Soll man die Verluste gelassen sehen? Sind die Unruhen an den Börsen vielleicht sogar eine Chance? Von Markus Zydra, Frankfurt mehr...

Lesen wir über Geld Diese Börsenliteratur lohnt sich

Es gibt jede Menge Bücher, die sich mit Wirtschaft und Börsen beschäftigen. SZ-Leser Werner H. fragt: Welche Lektüre lohnt sich? Von Jan Willmroth mehr... Geldwerkstatt

Altersvorsorge und Geldanlage Wie müssen vermögenswirksame Leistungen versteuert werden?

Mit dem Zusatzlohn können Arbeitnehmer etwas ansparen und ihre Steuerlast verringern. Das hängt vom Sparprodukt ab - ein Überblick. Von Marina Engler mehr... Ratgeber

Tipps zur Geldanlage Sparen ohne Zinsen?

Für das Geld auf dem Konto gibt es kaum noch Zinsen. Warum es völlig in Ordnung ist, trotzdem nicht in Aktien zu investieren. Von Harald Freiberger mehr... Geldwerkstatt

SZ Magazin Hochprozentiger Hype "Anlegen in Whisky statt Gold"

Die Schotten sind Weltmeister, die Japaner auf dem Vormarsch: Der Whisky-Hype ist ungebrochen. Gastronom Stefan Gabanyi über exotische Sorten und eine hochprozentige Anlageform. Von Lars Reichardt mehr... SZ-Magazin

Tipps zur Geldanlage So können Privatanleger Kosten sparen

Wie findet man als kleiner Privatanleger einen geeigneten Online-Broker? Ein Vergleich lohnt sich. Von Jan Willmroth mehr... Geldwerkstatt

Geldanlage Sparen im Ausland wird sicherer

Im Ausland Geld anlegen bringt oft deutlich höhere Zinsen. Für Anleger wird der Schritt über die Grenze nun auch risikoärmer. Von Berrit Gräber mehr...

Tipps zur Geldanlage Wie der populärste Riester-Fonds künftig aussieht

Zum 1. August wird der meistverkaufte Fondssparplan "angepasst" - etwa 1,8 Millionen Riester-Kunden müssen nun entscheiden, ob sie sich auf ein Experiment einlassen. Von Jan Willmroth mehr... Geldwerkstatt

Tipps zur Geldanlage Wie lukrativ sind Anlagen in Rohstoffen?

Auch als privater Investor kann man in diesem Bereich Geld verdienen. Grundsätzlich gibt es drei Möglichkeiten, wirklich sinnvoll ist aber nur eine. Von Jan Willmroth mehr... Geldwerkstatt

Geldanlage ETF-Kauf Schritt für Schritt

Was genau sollten Anleger beachten, wenn sie auf Indexfonds setzen wollen? Die wichtigsten Antworten. Von Jan Willmroth mehr...

Tipps zur Geldanlage Was ist eine Qualitätsaktie?

Unternehmen, deren Umsätze und Aktienkurse sich gut entwickeln, werden zu "Börsenlieblingen". Aber wie erkennt man gute Anteilsscheine? Von Jan Willmroth mehr... Geldwerkstatt

Tipps zur Geldanlage Die Bank empfiehlt mehrere Fonds - worauf muss ich achten?

Banken haben ein Interesse, für sie vorteilhafte Geschäfte abzuschließen - und empfehlen oft mehrere Fonds. Kunden sollten sich trauen, unbequeme Fragen zu stellen. Von Jan Willmroth mehr...

Geldanlage-Tipps Welche Kennzahlen sollte ich unbedingt verstehen?

Wer in Aktien investiert, sollte wissen, was das Kurs-Gewinn-Verhältnis ist oder der Net Asset Value. Von Jan Willmroth mehr... Geldwerkstatt

Geldanlage Der Deutschen liebe Geldanlage ist nicht mehr sicher

Lange hatten Bundesanleihen den Ruf absolut krisensicher zu sein, sie gehören zu den beliebtesten Geldanlagen der Deutschen. Jetzt drohen Verluste. Von Markus Zydra mehr... Analyse

Tipps zur Geldanlage Kommt der Crash?

Der Kurssturz an den Börsen ist nur noch eine Frage der Zeit - oder? Genau kann das niemand vorhersagen, aber die Sparer sollten sich schon sehr gut überlegen, wie viel Risiko sie jetzt noch eingehen möchten. Von Jan Willmroth mehr... Geldwerkstatt

S&K Investment Company Raided By Police Geldanlage Millionenschaden unterm TÜV-Siegel

Die Investmentfirma S&K betrieb mutmaßlich ein Schneeballsystem - und warb dafür mit einer TÜV-Plakette. Der Fall zeigt, wie gefährlich Gütesiegel im Finanzbereich sein können. Von Stephan Radomsky mehr...

Tipps zur Geldanlage Wie sind Rentenfonds derzeit einzuschätzen?

Eine lange Phase sinkender Zinsen scheint zu Ende zu gehen. Anlegern wird bereits empfohlen, aus Rentenfonds auszusteigen. Ist es wirklich schon Zeit für einen Abgesang auf diese Anlage? Von Jan Willmroth mehr... Geldwerkstatt

Geldanlage Passiv ist besser als aktiv

Es ist eine der heikelsten Fragen in der großen Welt der Geldanlage: Was lohnt sich mehr - ein traditioneller Fonds oder ein moderner Indexfonds? Eine neue Studie zeigt: Indexfonds schlagen oft klassische Fonds - gerade bei Aktien. Von Harald Freiberger mehr...

Tipps zur Geldanlage Was ist "Cost Averaging" - und ist das sinnvoll?

Wer regelmäßig kleine Beträge an der Börse anlegen will, kann sein Depot auf Autopilot schalten. Im Amerikanischen heißt das "Cost Averaging". Die Methode kann vor allem für Kleinanleger sinnvoll sein. Von Jan Willmroth mehr... Geldwerkstatt

Tipps zur Geldanlage Ist es an der Zeit, aus dem Aktienmarkt auszusteigen?

Irgendwann muss die Stimmung doch kippen, müssen die Kurse wieder fallen - oder? Es könnte tatsächlich eine günstige Zeit sein, Aktien zu verkaufen. Von Jan Willmroth mehr... Geldwerkstatt

Gesetz zum Kleinanlegerschutz Der Bürger als Kind

Wo Risiko drin ist, muss künftig auch Risiko draufstehen. Doch müssen Kleinanleger vor riskanten Anlagen geschützt werden? Oder Raucher vor dem Rauchen? Der Staat geriert sich zunehmend als Übervater. Von Nikolaus Piper mehr... Kommentar

Blütendach vor der Börse in Frankfurt/Main Verbraucherschutz Rendite kann gefährlich sein

Der Bundestag hat ein Gesetz verabschiedet, das Kleinanleger vor Verlusten bewahren soll. Verbraucherschützer loben den Schritt, warnen aber vor Ausnahmen. Von Pia Ratzesberger mehr...

Tipps zur Geldanlage Was bedeutet es, wenn ein Unternehmen eigene Aktien zurückkauft?

Vor allem in den USA nutzen börsennotierte Unternehmen ihre gut gefüllten Kassen zunehmend, um eigene Aktien zurückzukaufen. Doch was bedeutet das für die Anleger und die Märkte, und wie riskant ist diese Strategie eigentlich? Von Jan Willmroth mehr... Geldwerkstatt

Geldanlage Schweizer Banken behalten zu Unrecht Provisionen ein

Schweizer Banken sind dazu verpflichtet, Provisionen an ihre Kunden weiterzuleiten. Doch sie spielen auf Zeit. Von Uwe Ritzer mehr...

Bauarbeiten an derA4-Umfahrung 90-Milliarden-Lücke Riesiger Investitionsstau in Deutschland

Die deutsche Infrastruktur verfällt, 90 Milliarden Euro fehlen. Weil der Staat das alleine nicht leisten kann, sollen sich die Bürger beteiligen - und damit sogar Geld verdienen. Von Thomas Öchsner mehr...