Vor dem verhüllten Kriegerdenkmal Freisinger bieten NPD die Stirn Freising Vor dem verhüllten Kriegerdenkmal

Botschaft der rechten Kundgebung geht in Buhrufen, Gepfeife und Gerassel unter mehr...

Annual Orange Order Demonstration Nordirland Verletzte bei Unruhen in Belfast

Vermummte werfen Ziegelsteine, ein Auto rast in eine Menschenmenge. Bei Ausschreitungen am Rande einer Parade des Oranier-Ordens in Belfast werden mehere Menschen verletzt. mehr...

Griechenland am Abgrund Griechenland Griechenland Wer #ThisIsACoup erfand

Und welche Rolle zwei US-Amerikaner dabei spielten. Von Ulrich Schäfer und Jakob Schulz mehr... Analyse

Nordirlandkonflikt Nordirland Bilder Video
Nordirland Schwere Ausschreitungen bei Parade in Belfast

Vermummte werfen Ziegelsteine, ein Autofahrer rast in eine Menschenmenge: Bei einer Parade von Protestanten in Belfast kommt es zu schweren Unruhen. mehr...

Gedenken an Naziopfer "Wir sind keine Gegner!" - "Doch"

Eine Aktion pro Stolpersteine ruft auch die Gegner auf den Plan: Es kommt zum Eklat Von Andreas Glas mehr...

Bundeswehr Zeremonie der Bundeswehr Zeremonie der Bundeswehr Demonstranten wollen Appell stören

Die Bundeswehr befördert am kommenden Samstag vor Schloss Nymphenburg 443 Männer und Frauen zu Offizieren. Linke und Friedensaktivisten sehen darin eine Verherrlichung des Krieges - und kündigen Proteste an. Von Thomas Anlauf mehr...

Pegida-Hochburg Proteste gegen Flüchtlingsheim in Freital bei Dresden

Bereits den zweiten Abend in Folge protestieren Menschen im sächsischen Freital gegen die Unterbringung von Asylbewerbern. Der Ort ist eine Hochburg der ausländerfeindlichen Bewegung. mehr...

Theater Wartesaal der Angst

"Welcome to Paradise": Karen Breece widmet sich dem Los der Flüchtlinge Von Egbert Tholl mehr...

Pegida Fremdenfeindlichkeit Nach Pegida

Die Pegida-Bewegung ist tot? Vielleicht. Aber in Dresden spürt man noch immer die Nachwehen. Zum Beispiel an der TU: Wissenschaftler aus dem Ausland fühlen sich in der Stadt nicht mehr sicher. Und wollen gehen. Von C. Haunhorst mehr...

Gegendemonstration Gegendemonstration "Den Nazis die Rote Karte zeigen"

Das Bündnis gegen Rechtsextreme will Auflagen für ihre Gegendemonstration gegen den Neonazi-Aufmarsch am kommenden Samstag ignorieren. Von Von Claudia Wessel mehr...

Freising Für mehr Klimaschutz Für mehr Klimaschutz "Aufgemuckt" protestiert

Startbahngegner beteiligen sich an Demo in München mehr...

München München/Dachau München/Dachau Europas Schande

Die Regisseurin Karen Breece wirft in ihrem neuen Stück einen Blick auf die Realität der Flüchtlinge Von Helmut Zeller mehr...

Gastkommentar Tut uns leid, ihr müsst wählen

Politiker sollten wegen der Nichtwähler nicht in Sack und Asche gehen. Von Cornelie Sonntag-Wolgast mehr...

Bayerischer Hof in München Sicherheitskonferenz in Zahlen 7000 Semmeln für die Weltpolitik

Tausende Polizisten, hunderte Gäste und viel Essen: Die Sicherheitskonferenz in München bedeutet nicht nur für die Polizei einen tagelangen Großeinsatz. Die logistische Herausforderung in Zahlen. Von Axinja Weyrauch mehr... Bilder

"Hooligans gegen Salafisten" in Hannover Und sie demonstrieren doch

Die Polizei wollte den Hooligan-Aufmarsch am Samstag in Hannover verbieten. Nun findet die Demo doch statt. Allerdings unter strengeren Sicherheitsvorkehrungen und mit deutlich mehr Gegendemonstrationen als in Köln. Von Hannah Beitzer mehr...

Pegida in Dresden - Kundgebung Dresden Rechtspopulist Geert Wilders hetzt bei Pegida gegen den Islam

Alle Terroristen sind Muslime, Grenzkontrollen sollten wieder eingeführt werden: Geert Wilders hetzt bei seinem Pegida-Auftritt in gewohnt populistischer Manier gegen den Islam und Einwanderer. Die Zahl der Teilnehmer bleibt hinter den Erwartungen zurück. mehr...

Neonazi-Angriff in Dortmund Wenn Journalisten Polizeischutz brauchen

Erst veröffentlichten Neonazis Todesanzeigen mit seinem Namen, nun griffen sie den Journalisten Marcus Arndt auf offener Straße an. Mit SZ.de sprach er über die Attacke. Von Jannis Brühl und Esther Widmann mehr...

Bedenklich braun Fremdenfeindlichkeit in Deutschland Bedenklich braun

Tröglitz ein Einzelfall? Nein, überall in Deutschland werden Ausländer bedroht oder angegriffen. Doch es gibt regionale Unterschiede. Fremdenfeindliche Vorfälle des Jahres 2015 - ein Überblick. Von Florian Gontek mehr... Grafik

Nordrhein-Westfalen Burschenschafter lehrt an Bonner Berufskolleg

Er unterrichtet Politik - und gehört einer wohl rechtsextremen Burschenschaft an. Nun ist ein offener Brief aufgetaucht, in dem K. aufgefordert wird, sich von seinem Engagement zu distanzieren. Von Oliver Das Gupta und Antonie Rietzschel mehr...

Aufruf zum Protest Nun doch Demo gegen G-7-Gipfel

Breites Bündnis will in München 10 000 Teilnehmer mobilisieren mehr...

Umstrittene Kampagne der IG Metall Bremen Gut gemeint. Nicht gekonnt?

Eigentlich hatte Volker Stahmann beste Absichten: Der Geschäftsführer der IG Metall Bremen ließ ein Motiv auf ein Plakat drucken, mit dem er und seine Kollegen für Solidarität statt Fremdenhass werben. Jetzt wird Unmut laut. Von Ines Alwardt mehr...

Münchner Sicherheitskonferenz Organisator empört über Linken-Abgeordneten

Ein Linken-Abgeordneter nimmt an der Sicherheitskonferenz in München teil und ruft gleichzeitig im Internet zu Gegendemonstrationen auf. Der Veranstalter reagiert bissig - und empfiehlt eine weniger luxuriöse Unterkunft. mehr...