Frankreich Die Schwäche der französischen Staatsmacht Gefängnispersonal in Frankreich errichtet Blockaden

Seit Wochen werden in französischen Gefängnissen Aufseher angegriffen. Jetzt streiken die Ordnungshüter. Der Gefängnisbetrieb im nahezu gesamten Land ist gelähmt. Von Joseph Hanimann mehr...

Kriminalität Berlin Berlin Vierter Plötzensee-Ausbrecher gefasst

Die Gefangenen, die aus dem geschlossenen Vollzug entwischt waren, sind damit komplett zurückgekehrt. Zwei Männer aus dem offenen Vollzug werden noch immer vermisst. mehr...

Dirk Behrendt JVA Plötzensee Behrendt: In Plötzensee kann nicht "jeder raus und rein, wie er will"

Nach der Flucht mehrerer Gefangener aus dem offenen und geschlossenen Vollzug der Berliner Haftanstalt hat der Justizsenator eine Schwachstellenanalyse angekündigt. Einen Rücktritt lehnt er ab. Von Hannah Beitzer mehr...

Tote Tote bei Gefängnisaufstand in Brasilien

Bei den Unruhen in der Haftanstalt von Goiania kamen laut Berichten brasilianischer Medien neun Menschen ums Leben. Mehr als 100 Insassen seien entflohen. mehr...

Albert Woodfox, less than 24 hours after his release from the Louisiana State Penitentiary, in New Orleans. 43 Jahre in Isolationshaft Nie mehr allein

Albert Woodfox hat 43 Jahre in Einzelhaft verbracht. Nun lebt er in Freiheit. Die Geschichte eines Mannes, der an den Neuanfang glaubt. Von Verena Mayer mehr...

Reporter Journalisten in Myanmar bleiben in Haft

Die beiden Korrespondenten der Nachrichtenagentur Reuters werden bereits seit zwei Wochen festgehalten. Sie hatten über das Vorgehen des Militärs gegen die muslimische Minderheit der Rohingya berichtet. mehr...

Rothenfeld SZ-Serie SZ-Serie So sieht es hinter der Zellentür aus

Rothenfeld ist eine Außenstelle der Justizvollzugsanstalt Landsberg. Wer hierher verlegt wird, hat es auf dem Weg zurück in die Freiheit schon weit geschafft. Tagsüber kann er draußen arbeiten, geschlafen wird in der Zelle. Von Christian Deussing mehr...

Kriminalität Freie Form des Strafvollzugs Freie Form des Strafvollzugs Straftäter im Haus

In Sachsen können jugendliche Verurteilte mit einem Ehepaar und dessen Kindern zusammenwohnen - viele lernen zum ersten Mal ein geregeltes Familienleben kennen. Besuch in einer ungewöhnlichen WG. Von Alexander Krützfeldt mehr...

DEU, Deutschland, Bayern, Nuernberg, 21.07.2017: - In der Untersuchungshaftanstalt Nürnberg, Bärenschanzstr.68 finden regelmaessige Treffen der moslemischen Gefangenen statt. Gemeinsames Unterhalten, Kaffeetrinken und Beten gehoeren zum ca. 2 Stuendigen Justizvollzug Hochschule der Radikalisierung

Viele Islamisten radikalisieren sich ausgerechnet dort, wo sie in Staatsgewahrsam sind: im Gefängnis. Ein Berliner Häftling liefert nun beunruhigende Einblicke in diese Welt - mit seinem Handy. Von Ronen Steinke mehr...

Prozess um schweren Landfriedensbruch bei G20 G20-Prozess G20-Gegner Fabio V. ist gegen Kaution frei

Der 18-jährige Italiener saß vier Monate lang in Untersuchungshaft, weil er an Krawallen in Hamburg beteiligt gewesen sein soll. mehr... jetzt

krystal3+jetzt USA "Für mich war es von klein auf normal, dass Angehörige im Gefängnis sind"

In den USA können es sich viele nicht leisten, inhaftierte Verwandte zu besuchen. Die 28-jährige Kristal hat darum einen speziellen Fahr-Service gegründet. Interview von Viktoria Klimpfinger mehr... jetzt

Justizvollzugsanstalt Diez Rheinland-Pfalz Häftling soll seine Ehefrau im Besucherraum vergewaltigt haben

Wie es zu der Tat kommen konnte und warum niemand eingriff, ist noch ungeklärt. Der Fall und könnte am Ende Folgen für die Landespolitik haben. Von Susanne Höll mehr...

SZ-Magazin Brief aus der Haft "Du bist der Grund, weshalb ich stark bin"

Die deutsche Journalistin Meşale Tolu-Çorlu saß seit April in der Türkei im Gefängnis. In einem Brief an ihren Sohn Serkan hat sie geschildert, wie ihr der Zweijährige im Besuchssaal des Gefängnisses eine erschütternde Frage stellte. Von Lara Fritzsche mehr... SZ-Magazin

Neuer Gefangenentransportbus für Sachsen-Anhalt Gefangenentransporte Busfahrt hinter Gittern

Sie sind wuchtig, kugelsicher und gepanzert: Spezialbusse transportieren jeden Tag Gefangene quer durch Deutschland. Eine Fahrt mit einem Verkehrsbetrieb, der am liebsten im Verborgenen operiert. Von Steve Przybilla mehr...

Leben hinter Gittern Acht Häftlinge: Sicherungsverwahrung Acht Häftlinge: Sicherungsverwahrung Lebenslänglich im Todeshaus

Steffen hat zwei Frauen vergewaltigt und gequält und fast sein ganzes Leben im Gefängnis verbracht. Die letzte Folge von "Acht Häftlinge" erzählt von Menschen, die vielleicht nie mehr freikommen. Von Alexander Krützfeldt mehr...

Leben hinter Gittern Acht Häftlinge: Sucht Acht Häftlinge: Sucht Kalter Vollzug

Drogen gibt es in allen Gefängnissen, etwa ein Drittel der Häftlinge ist süchtig. Die Anstalten haben die Pflicht, Betroffene angemessen zu behandeln. Ob das funktioniert, berichtet Mark in der Serie "Acht Häftlinge". Von Alexander Krützfeldt mehr...

Volle Gefängnisse Acht Häftlinge: Gewalt Der Mörder ist immer das Opfer

Gewalt gehört in Gefängnissen zum Alltag. Julian stand in der Knast-Hierarchie von Anfang an ganz unten. In unserer Serie "Acht Häftlinge" berichtet er, wie es ist, wenn einzig das Recht des Stärkeren gilt. Von Alexander Krützfeldt mehr...

Serie "Acht Häftlinge" SZ-Werkstatt SZ-Werkstatt Leben im Knast: "Uns unterscheidet oft gar nicht viel"

Glücksspieler, Schläger, Drogendealer: Unser Autor hat für die Serie "Acht Häftlinge" mit Gefängnisinsassen gesprochen. Klischee und Wirklichkeiten klaffen weit auseinander. Ein Werkstattbericht im Video von Alexander Krützfeldt mehr...

Drogen-Beratungsstelle Drob Inn Acht Häftlinge: Medizinische Versorgung Wenn er zum Arzt muss, wird er gefesselt

Inhaftierte sind öfter krank als andere Menschen. Die medizinische Versorgung ist selten so gut wie draußen. Thomas, der herzkrank und spielsüchtig ist, erzählt darüber in unserer Serie "Acht Häftlinge". Von Alexander Krützfeldt mehr...

20 Jahre Sicherheitsgruppe im Justizvollzug Acht Häftlinge: Schmuggel Kleine Deals im Gefängnis

Tabak, Drogen, Handys: Im Gefängnis gibt es alles. Und wenn nicht, kann Scholle es besorgen. In unserer Serie "Acht Häftlinge" berichtet er über die Abhängigkeiten vieler Gefängnis-Insassen. Von Alexander Krützfeldt mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie sollte Haft gestaltet werden?

Die Föderalismusreform hat die Debatte darüber, wie die Zustände in der Haft motivierender werden könnten, fast verstummen lassen, kritisiert SZ-Autor Heribert Prantl. Was muss sich in deutschen Gefängnissen ändern? mehr...

Häftlinge Serie "Acht Häftlinge" Willkommen in der JVA

Gibt es in Deutschland Gefängnisgangs? Wie fühlt sich das an, wenn man zum ersten Mal in den Knast geht? Und woher haben die Insassen den Tabak und die Drogen, mit denen sie handeln? Häftlinge erzählen über ihre Erfahrungen hinter Gittern. mehr...

Justizvollzugsanstalt in M¸nchen Acht Häftlinge: Angehörige Liebe unter Generalverdacht

Im Gefängnis sitzt, wer etwas verbrochen hat, aber Freunde und Familie sind mit eingesperrt. In unserer Serie "Acht Häftlinge" erzählt Moritz vom Misstrauen der Anstalten gegenüber Besuchern, Briefen und Telefonaten. Von Alexander Krützfeldt mehr...

Uli Hoeness To Serve Sentence In Landsberg Prison Acht Häftlinge: Hierarchien Die geheime Macht hinter Gittern

Das Gefängnis ist ein Mikrokosmos mit eigenen Regeln. In der zweiten Folge unserer Serie "Acht Häftlinge" erzählt Emil von Gangs und Hierarchien und erklärt, wer mit wem verfeindet ist. Von Alexander Krützfeldt mehr...

Gefängnis Gefängnis Die Debatten über den Strafvollzug sind verstummt

Wie ein guter Strafvollzug aussehen könnte, das war einmal ein großes Thema in Deutschland. Heute ist die Diskussion darüber zerstückelt und damit minimalisiert. Kommentar von Heribert Prantl mehr...