Nachfolge auf der Wiesn Krätz geht, Able soll kommen Sepp Krätz Nachfolge auf der Wiesn

Sepp Krätz verliert seine Schanklizenz. Am Montag entscheidet der Stadtrat über seinen Nachfolger auf der Wiesn. Wenn es nach dem neuen Oberbürgermeister Dieter Reiter geht, dann heißt er Siegfried Able. Doch das sorgt für Unmut. Von Katja Riedel und Franz Kotteder mehr...

Landkreis "Unsere Wahlstrategie ist nicht aufgegangen"

Der CSU-Kreisvorsitzende Martin Bachhuber ist enttäuscht über das Abschneiden von Landratskandidatin Sabine Lorenz. Aber er gibt sich auch kämpferisch, denn bis zur nächsten Kommunalwahl im Jahr 2020 soll alles besser werden für die Christsozialen. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Bankberatung Abschied vom kleinen Plausch

Mit dem Bankberater einfach ein bisschen schwätzen, geht nicht mehr. Seit 2010 muss alles protokolliert werden. Das Verbraucherministerium überprüft jetzt, wie sinnvoll das ist. Von Daniela Kuhr mehr...

Gemüse Essen in Berlin Wo der Veganer rockt

Hipstern in Neukölln gefällt eine Pizzeria mit unaussprechlichem Namen. Anzugträger in Berlin-Mitte schließen bei grünem Salat Geschäfte ab. Nirgendwo in Europa ist die Auswahl an veganen Restaurants und Cafés größer als in Berlin. Doch vegan zu leben geht weit über die Ernährung hinaus. Teil 3 einer Mini-Serie aus Berlin von Ruth Schneeberger mehr...

Chinesische Turm vor Abendhimmel Englischer Garten Brand am Chinesischen Turm

Ein Feuer am Chinesischen Turm hat etwa 20 000 Euro Schaden angerichtet. Der Brand brach in einem Schuppen neben der Gaststätte aus und griff auf den Dachstuhl des Gebäudes über - die Polizei geht von Brandstiftung aus. mehr...

Messe Veggie-World 2014 Vegan in Berlin Fleischlos glücklich

Burger, für die kein Tier sterben musste, eifreie Crêpes: Nirgendwo in Europa ist die vegane Szene größer und lebendiger als in Berlin. Und sie wächst und wächst. Tipps für Fast und Slow Food. Teil 1 einer Mini-Serie aus Berlin. Von Ruth Schneeberger mehr...

Dimos Papadimitriou will in seinem Lokal in der Au zeigen, dass die Küche seiner Heimat sich von den Vorstellungen der Vätergeneration gelöst hat. Restaurant Apostel's Griechisch mal anders

Die junge griechische Küche ist in München angekommen: Das Restaurant Apostel's in der Au verwandelt Klassiker wie Kleftiko in feine Gerichte. Und wer will, kommt sogar um den obligatorischen Ouzo herum. Von Felix Mostrich mehr...

Public Viewing Berlin Public Viewing bei der Fußball-WM Schaun mer mal

Deutschland in der Nacht - um den Schlaf gebracht? Die Bundesregierung erlaubt während der Fußball-WM in Brasilien das Public Viewing auch spät nachts. Wessen Freud und wessen Leid das wird: Antworten auf drängende Sommerfragen. Von Kim Björn Becker mehr...

Neue Pflastersteine in der Fußgängerzone Baustelle in der Fußgängerzone Teures Pflaster

Baustellen-Blues in der Innenstadt: Für 4,5 Millionen Euro wird derzeit der Bodenbelag in der Fußgängerzone ausgetauscht. Bis Ende des Jahres wandert die "flexible Baustelle" vom Stachus zum Marienplatz. Ruhe kehrt aber auch danach nicht ein. Von Alfred Dürr mehr...

Deutsche Fans beim Halbfinale der Fußball-WM 2006 Fußball-WM 2014 Public Viewing bis tief in die Nacht

Die Stadt München möchte Übertragungen von der Fußball-WM in Biergärten auch am späten Abend erlauben. Das geht aber erst, wenn im Mai der Bundesrat der Lockerung des Lärmschutzes zustimmt. Vielen Wirten ist das zu spät. Von Kim Björn Becker mehr...

Elektrische Zigarette Urteil in Köln Gericht erlaubt E-Zigaretten in Gaststätten

Dampf oder Rauch? Die E-Zigarette bleibt ein Fall für die Gerichte. Nun hat das Verwaltungsgericht in Köln entschieden, dass E-Zigaretten in Gaststätten nicht verboten sind. mehr...

Grafrath: KLOSTERWIRT - Bauland Kommunalwahl in ... (8) Verändern und bewahren in Grafrath

In Grafrath wird sich auch in Zukunft die politische Diskussion darum drehen, wie viel Zuzug man zulassen und wie viel Ortsbild der idyllischen Ampergemeinde man erhalten will. Von Manfred Amann mehr...

Demo für das Schabernack Krailling Hoffen auf den Runden Tisch

Vor der Gesprächsrunde über die Zukunft des Kraillinger Musiklokals Schabernack signalisiert der Eigentümer Gottfried Hansjakob Verhandlungsbereitschaft. Von Christiane Bracht mehr...

Saša Stanišić auf der Leipziger Buchmesse 2014. "Vor dem Fest" von Saša Stanišić Wir fahren übern See, übern See

Mit seinem Roman "Vor dem Fest" über ein Dorf in der Uckermark ist Saša Stanišić für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert - so komisch-traurig sah die deutsche Provinz noch nie aus. Von Lothar Müller mehr...

Munich Prepares For 2013 Oktoberfest Zum Tod von Augustiner-Chef Inselkammer Mächtiger Mann im Hintergrund

München war ihm oft zu oberflächlich, extrovertiert und großspurig. Trotzdem lag Jannik Inselkammer die Stadt immer am Herzen. Der Tod des zurückhaltenden Augustiner-Chefs löst bei vielen einen Schock aus. Von Stephan Handel mehr...

Krailling Ein Fünkchen Hoffnung

Die Kraillinger Musikkneipe "Schabernack" wird vorerst nicht abgerissen. Von Christiane Bracht mehr...

Szene aus "Deutschboden" "Deutschboden" im Kino Mutproben zwischen Nagelstudios

Moritz von Uslar war auf alles gefasst, als er 2009 für eine Langzeitreportage in die brandenburgische Provinz aufbrach. Nun hat André Schäfer aus seiner "teilnehmenden Beobachtung" einen Sommerfilm gemacht. Von Martina Knoben mehr...

Requiem für verstorbenen Jannik Inselkammer in St. Michael Trauerfeier für Augustiner-Chef München nimmt Abschied von Jannik Inselkammer

"Die Familie hat ihren Mittelpunkt verloren, die Firma einen Chef, wir alle eine Persönlichkeit": 1500 Münchner verabschieden sich in einem Trauergottesdienst von Augustiner-Chef Jannik Inselkammer. Für die Beisetzung wünscht sich die Familie weniger Trubel. Von Thomas Soyer mehr...

Beginn Steuerprozess gegen Sepp Krätz Wiesnwirt Krätz Mildes Urteil, harte Folgen

Gefängnis bleibt Steuerhinterzieher Sepp Krätz erspart. Dennoch hat das Urteil harte Folgen: Die Stadt München will dem Gastronomen die Schanklizenz entziehen. Damit muss er auch sein Hippodromzelt auf dem Oktoberfest aufgeben. Doch womöglich gibt es schon einen Plan B. Von Christian Rost, Katja Riedel und Anna Fischhaber mehr...

Eröffnung des Energiewende-Zentrums Herrsching Rund ums Thema Energie

Das Beratungszentrum öffnet seine Pforten, die Energiewende kommt heraus aus den Hinterzimmern Von Patrizia Steipe mehr...

Brand in Lüneburger Hafenviertel Explosion in Gaststätte Großbrand im Lüneburger Hafenviertel

Eine Explosion in einer Gaststätte hat im Lüneburger Hafenviertel einen Großbrand ausgelöst. 500 Einsatzkräfte kämpften mehrere Stunden gegen die Flammen. Der Bürgermeister spricht von einem Supergau. mehr...

Facebook-Party Horst Seehofer München Frau stirbt in Gaststätte

Mysteriöser Todesfall: Eine Mitarbeiterin ist verletzt in einer Münchner Gaststätte gefunden worden und kurze Zeit später im Krankenhaus gestorben. Die Hintergründe ihres Todes sind bislang noch völlig unklar. mehr...

Landesparteitag NPD mietet Gaststätte unter falschem Namen

Unter falschem Namen haben Rechtsextreme eine Gaststätte in Niedersachsen für einen geplanten NPD-Parteitag angemietet. Sie hatten sich beim Wirt als Sozialdemokraten ausgegeben, teilte ein Polizeisprecher mit. mehr...

Restaurants Gaststätte Georgenhof Gaststätte Georgenhof Aufhören geht nicht, ist zu gut

Der Georgenhof an der Nahtstelle zwischen der Maxvorstadt und Schwabing überzeugt mit guter bayerischer Küche. Die Speisen sind frisch, die Bedienungen zuvorkommend. Und wenn der Kaiserschmarrn mal anbrennt, geht er aufs Haus. Von Iwan Lende mehr...