Streit um die E-Zigarette Viel Dampf um nichts

Reizstoff für die Atemwege? Riskante Einstiegsdroge? Ums elektronisch verdampfte Nikotin wird weiter heftig gestritten. Die Debatte lenkt aber nur von einem ungelösten Problem ab: Geraucht wird immer noch zu viel. Von Kathrin Zinkant mehr... Kommentar

Überraschungsparty Weltrekord im Biergarteln

Augustiner feiert Johann Eichmeier, den Wirt des Hirschgartens Von Franz Kotteder mehr...

Gewerkschaften Fünf gegen Bsirske

Die Gewerkschaftschefs haben ihr Treffen "Kooperationsvereinbarung" genannt. Dass aber nur vier von acht DGB-Gewerkschaften dabei waren, deutet auf etwas ganz anderes hin. Von Detlef Esslinger mehr...

Gewerkschaften Keiner fühlt sich ausgeschlossen

Im DGB sieht man den Pakt von vier Gewerkschaften gelassen. Es gebe auch andere Abkommen. Von Detlef Esslinger mehr...

Poing Ideenschmiede

Poinger beraten in einer Bürgerveranstaltung über die Zukunft des Wirtshauses Liebhart. Der Wunsch nach einer Fortführung des Gaststättenbetriebs ist in der Gemeinde groß Von Nina Kugler mehr...

Starnberg Bahnhofs-Blues mit Mandoline

Kulturreihe der "Besetzungen" endet vorerst mit "Black Patti" Von blanche Mamer mehr...

Germering Cocktails und bayerische Küche

Antje Schmelzer und Sebastian Grusla übernehmen die Freibad-Gaststätte Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Fahrenzhausen Die Zierde des Dorfes

Das historische Gebäude des "Alten Wirt" soll erhalten bleiben mehr...

Österreich Rauchstopp

Das Land möchte bis 2018 Schluss machen mit dem Ruf als "letztes Raucherparadies". Endlich sollen die Schlupflöcher gestopft werden, die den Rauch in Gaststätten hängen haben lassen. mehr...

Freiham Strittiges Verkehrskonzept

Im ersten Bauabschnitt sollen in Freiham-Nord rund 4000 Wohnungen entstehen. Die Billigung durch den Stadtrat gilt als gewiss. Lokalpolitiker aber kritisieren, dass angrenzende Straßen schon heute überfüllt sind Von Ellen Draxel mehr...

Prozess vor dem Amtsgericht Anwohner klagen Imbiss raus

Belästigung durch Geruch und Lärm: Richter verbietet Dönerladen in Wohnanlage Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Unterschleißheim Ausweg aus einer verfahrenen Situation

Lohhof-Süd kann vom Durchgangsverkehr entlastet werden. Die Umsetzung der Pläne hängt an der Zustimmung mehrerer Behörden - und am Geld Von Alexandra Vettori mehr...

Altenpflege Altenpflege Eine Stadt hilft sich selbst

Die Idee ist bestechend vernünftig: Wer kann, hilft den Alten und bekommt später im gleichen Maße Hilfe zurück. Ein Besuch im schwäbischen Riedlingen, das das Schicksal seiner Alten selbst in die Hand nimmt. Von Berit Uhlmann mehr... Reportage

Spargelbäuerin "Die Ernte beginnt dieses Jahr etwas später"

Traudi Reischl aus Großinzemoos hofft nach dem kühlen März auf eine Periode wärmerer Tage Interview von Johannes Korsche mehr...

Gasthof Raabe mit Tiger-Willy Wirtshaus in Steinebach Traditionslokal mit ungewisser Zukunft

Die Familie Raabe will ihr Grundstück mitten im Ort umgestalten und Wohnhäuser bauen. Die Gemeinde würde dabei gerne die Gastronomie erhalten. Eine Garantie wird sich aber schwer durchsetzen lassen. Von Christine Setzwein mehr...

Schafe in Schleswig-Holstein Jakobskreuzkraut in Schleswig-Holstein Vergiftete Wiesen

In Schleswig-Holstein soll für alles Platz sein: Windräder, Maisfelder, Artenvielfalt. Nun droht ein giftiges Kraut, Nutztiere zu töten. Eine Pauschallösung gibt es nicht - und der Naturschutz gerät zum Problem. Von Thomas Hahn mehr... Report

Sendling Nicht noch ein Markt

Den Sendlingern reicht der Rummel auf dem umgebauten Harras schon jetzt - doch ihr Votum ist nicht bindend Von Renate Winkler-Schlang mehr...

Stuttgarter Koffermord-Prozess Koffermord-Prozess in Stuttgart Lebenslange Haft für Koffermörder

Er soll zwei Menschen getötet, ihre Leichen verstümmelt und diese dann in einen Koffer gepresst haben: Nun wurde der 48-jährige Angeklagte zu lebenslanger Haft verurteilt. Doch der Mann hält sich für unschuldig. mehr...

Three & One im Alten Bahnhof Abschied Steinebacher Kultkneipe geschlossen

Die Eigentümer des Alten Bahnhofs wollten Kultur und gutes Essen zusammenbringen. Das Konzept ist nicht aufgegangen. Nun setzen Dietlind von Laßberg und Hermann Schweigert auf einen Nachfolger Von Christine Setzwein mehr...

Landkreis Münchner Meer

Auf einem Osterspaziergang zum Ismaninger Speichersee begegnet man nur vereinzelt Joggern, mit etwas Glück aber vielen Vögeln. 160 Arten hat der Bund Naturschutz in dem Areal gezählt - es ist das älteste Naturschutzgebiet im Landkreis Von Cathrin Schmiegel mehr...

Erding/Dorfen Tumult am "Unsinnigen"

Ein 54-jähriger Dorfener soll sich nach einer hitzigen Diskussion mit einem Türsteher mit der Polizei angelegt und zwei Beamte verletzt haben Von Thomas Daller mehr...

© 2015 pieknikphoto // sebastian pieknik Ein Jahr für Gott "Ich bin Christ - und du?"

Wer mit Raoul Rossmy redet, kommt um die wichtigen Fragen nicht herum: Warum Gott Auschwitz zugelassen hat oder ob Hitler in der Hölle ist. Der Münchner Theologe, Maler und Musiker widmet ein Jahr seines Lebens Gott. Von Gerhard Fischer mehr... Porträt