Machtkampf beim "Spiegel" Chaos 3.0 Spiegel-Verlagshaus

Beim "Spiegel" rumort es: Das Konzept "Spiegel 3.0", das Chefredakteur Wolfgang Büchner durchsetzen will, stößt auf den Widerstand vieler Redakteure. Ob die für Freitag angesetzte Gesellschafterversammlung zu einer Entscheidung kommt, ist kurzfristig nicht absehbar. Von Kristina Läsker und Claudia Tieschky mehr... Analyse

Premiere Of Lionsgate Films' 'The Expendables 3' - Red Carpet Schauspieler Jason Statham Last Action Hero

Er ist wohl der einzige Schauspieler, der mit überholten Kino-Mitteln erfolgreich ist: alte Sprüche, junge Frauen und dazwischen immer schön auf die Fresse. Warum funktioniert das noch bei Jason Statham? Von Martin Wittmann mehr...

Weltmeisterliches Speiseeis Mitten in Absurdistan Waffeln à la Valentina

Bei der Weltmeisterschaft der Eismacher in Berlin bleibt eine junge Frau konsequent. In Biarritz verliert ein Hotelangestellter kurz die Contenance und in Peking erklärt ein Vater seinem Sohn etwas über die Spielarten der Liebe. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt. mehr... Bilder

Restaurants Restaurant Refettorio Restaurant Refettorio Poppiges Bistro

Hightech-Fassade und römische Mosaiken: Das Refettorio am Marstallplatz gehört sicher zu den klotzigeren Neueröffnungen des Jahres. Wenn das Restaurant sein Faible für Kunst auch in die Küche verlagern würde, hätte München einen netten Italiener mehr. Von Tankred Tunke mehr... Restaurant-Kritik

Grab von Yagmur Prozess wegen Kindesmisshandlung Yağmurs Vater sei ein "herzensguter Mensch"

Der Mann tue keiner Fliege was: Ein Cousin nimmt den Vater der dreijährigen Yağmur vor Gericht in Schutz. Das Mädchen aus Hamburg starb im Dezember an den Folgen von Misshandlungen. mehr...

Regierung zu Waffenlieferungen in Nordirak bereit Bundestag allein zu Haus

Nur fünf Mitglieder der Bundesregierung beschließen einen Paradigmenwechsel der deutschen Außenpolitik: Berlin liefert wohl Waffen in ein Krisengebiet. Kein Gesetz setzt der Lieferung in den Nordirak eine Grenze. Der Bundestag kann nur hoffen, beteiligt zu werden. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr... Analyse

Rhythmische Sportgymnastik Umgangston in der Rhythmischen Sportgymnastik Umgangston in der Rhythmischen Sportgymnastik "Ich bin der Boss, ihr seid nichts"

Sie sei ins Gesicht geschlagen, beleidigt und gedemütigt worden: Nach den schweren Vorwürfen einer ehemaligen deutschen Meisterin gegen Trainerinnen stellen Kritiker die Rhythmische Sportgymnastik in Deutschland infrage. Der Verband übt sich in Schadensbegrenzung. Von Volker Kreisl mehr...

Spiegel-Gruppe feiert im neuen Gebäude Krise beim "Spiegel" Absoluter Aufruhr

Chefredakteur Wolfgang Büchner sucht beim Nachrichtenmagazin "Spiegel" die finale Machtprobe. Alle Ressortleiterposten sollen neu ausgeschrieben werden, um Print und Online zu verzahnen. Die Redaktion wehrt sich. Von Kristina Läsker und Claudia Tieschky mehr... Analyse

Nach Vergewaltigungen in GTA V Der Code als Opfer

Eine Spielfigur, die sich nicht töten lässt, läuft durch die Online-Version des Spiels "GTA V" und vergewaltigt andere Spieler. Zwar nur virtuell, doch das Vorgehen des Hackers wirft die Frage auf: Welche Gesetze gelten in virtuellen Welten? Von Johannes Boie mehr...

Franz Joseph I. Österreichs Kaiser Franz Joseph I. Falsche Schlüsse, schwerwiegende Täuschungen

Schon als junger Kaiser verliert Franz Joseph I. mehrmals auf dem Schlachtfeld. Unfähig zu Reformen steuert er Österreich-Ungarn in den Untergang. Seine Kriegserklärung an Serbien löst den Ersten Weltkrieg aus - dabei wurde er noch kurz zuvor für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen. Von Martin Anetzberger mehr...

Aufbau Oktoberfest 2014 Wiesn-Aufbau Wo der Löwe bald brüllt

Auf der Theresienwiese wird noch immer gewerkelt. Etwa eine Million Euro kostet der Auf- und Abbau eines Zeltes. Doch bis der Löwe brüllt, das Bier fließt und die Blaskapelle aufspielt, ist noch viel zu tun. mehr... Bilder

Spionage des BND Peinlicher Beifang

Dass der Bundesnachrichtendienst amerikanische Außenminister und wohl auch den Nato-Partner Türkei belauscht hat, bringt die Bundesregierung in Erklärungsnöte. Besondere Ironie der Geschichte: Ausgerechnet die Entdeckung des CIA-Spions beim BND hat diese Informationen an die Öffentlichkeit gebracht. Von Stefan Braun mehr...

TTIP Recherche Freihandelsabkommen TTIP Mehr Wachstum bedeutet nicht immer mehr Wohlstand

Die Wirtschaft muss dem Menschen dienen und nicht umgekehrt. In den Verhandlungen zum Freihandelsabkommen TTIP wird dieser Grundsatz missachtet. Ein Neustart der Gespräche wäre die beste Lösung. Denn in jedem Scheitern liegt die Chance, es besser zu machen. Von Silvia Liebrich mehr... Die Recherche - Essay

Ideenmanagement Geld für Geistesblitze

Immer mehr Firmen setzen auf die Ideen ihrer Mitarbeiter und sparen damit jährlich Hunderte Millionen Euro. Wie Ideenmanagement Unternehmen voranbringt - und warum Mitarbeiter ihre Idee nicht jedem verraten sollten. Von Karin Janker mehr...

Italienische Partisanen beim Begräbnis eines Angehörigen, 1944 Massaker Italien NS-Kriegsverbrechen in Italien Warten auf Gerechtigkeit

Vor 70 Jahren metzelten SS-Truppen in Sant'Anna di Stazzema Hunderte nieder. Das deutsche Verbrechen in der Toskana wurde niemals gesühnt. Jetzt hoffen die Überlebenden, dass es zu einem Prozess kommt. Von Andrea Bachstein mehr... Reportage

DIPPER "Willkommen in Gravity Falls" auf Disney Channel Mein Freund, der Vampir

Zwillinge, die auf Monsterjagd gehen: Die Serie "Gravity Falls" von Alex Hirsch ist so grandios wie bei uns unbekannt. Geheime Botschaften finden sich aber nur im amerikanischen Original. Von Katharina Frohne mehr...

Leichtathletik-EM 2014 Probleme bei der Leichtathletik-EM Falsche Messung führt zu Tränen

Fehler der Weitsprung-Kampfrichter, Rutscherei am Diskusring, viele leere Plätze im Stadion: Bei der Leichtathletik-EM im legendären Letzigrund läuft längst nicht alles optimal. Für die deutsche Springerin Melanie Bauschke ist das zum Heulen. Von Thomas Hahn mehr... Report

Forscher verunglückt in Jack-Daniel's-Höhle Unfall in den österreichischen Alpen Bergung des verunglückten Forschers aus Jack-Daniel's-Höhle schwierig

Erst wenige Wochen ist es her, dass mehr als 200 Bergretter einen verletzten Forscher aus der Riesending-Höhle geholt haben. Nun ist erneut ein Höhlenforscher verunglückt - und wieder ist die Rettung kompliziert. mehr...

World Cup 2014 - Ankunft der Nationalmannschaft DFB-Rücktritt von Per Mertesacker Herzensspieler aus der Eistonne

Bundestrainer Joachim Löw verliert mit Per Mertesacker seinen dritten Weltmeister. Kaum einer hat das DFB-Spiel so verinnerlicht wie der große Innenverteidiger. Auch wenn er in Brasilien seinen Stammplatz aufgeben musste, kann die Geschichte des WM-Titels niemals ohne ihn erzählt werden. Von Thomas Hummel mehr... Analyse

Schießerei in San Francisco Todesschützen von deutscher Touristin entgehen Mordanklage

Sie wollte mit ihrem Mann in San Francisco die Silberhochzeit feiern: 2010 geriet eine Schulleiterin aus Minden beim Abendspaziergang in eine Schießerei und wurde getötet. Überraschend gestehen nun vier Tatverdächtige - nicht ohne Hintergedanken. mehr...

Bangladesch Mehr als 100 Vermisste nach Fährunglück

Die Fähre ist vermutlich voll besetzt, als sie auf einem Fluss in Bangladesch kentert. Anwohner können etwa 40 Menschen retten, ein Großteil der mindestens 150 Passagiere wird noch vermisst. mehr...

Ratte Unvergessliche Flüge Ratten der Lüfte

Es kann durchaus gefährlich werden, wenn Ratten sich in Flugzeuge schleichen und an den falschen Dingen nagen. Ein Vorfall bei Air India ist aber glimpflich verlaufen - die Tiere waren abgelenkt. Dieser und weitere unvergessliche Flüge in Bildern. mehr... Bilder

Hochschule für Musik und Theater Nazibau am Münchner Königsplatz Nazibau am Münchner Königsplatz Holde Kunst, braune Folie

Einst "Führerbau", dann Treffpunkt für Neonazis, heute Hochschule für Musik und Theater: Das monumentale Bauwerk am Münchner Königsplatz ist ein beliebter Drehort für Filme - vor allem solche, die im Dritten Reich spielen. Von Michael Ortner mehr...

Krailling Schlussakkord

Vom Kraillinger Schabernack ist nicht mehr viel übrig Von Alexandra Klug mehr...

"TIC TAC TOE" GEHT AUSEINANDER Erstes Album des Lebens Beste Grüße aus den Neunzigern

Der eine geniert sich furchtbar ob der früheren Geschmacksverirrung, ein anderer hütet das erste selbstgekaufte Stück Musik wie einen Schatz. Von Tic Tac Toe über Nirvana bis Dr. Alban: SZ.de-Mitarbeiter schreiben über die ersten Tonträger, die sie je besessen haben. mehr... Bilder