FRANCE-POLITICS-ECONOMY-G20-DEMO Protest gegen den G20-Gipfel in Nizza "Schau auf deine Rolex - die Revolution naht!"

Mit bunten Plakaten und Ballons gegen die Ungerechtigkeit: Globalisierungsgegner demonstrieren in Frankreich gegen den G-20-Gipfel. Sie ermahnen die Staats- und Regierungschefs der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer, Wohlstand besser zu verteilen. Ein Sarkozy-Doppelgänger wird symbolisch im Hafenbecken versenkt. mehr...

France's President Sarkozy speaks during a news conference at the Elysee Palace in Paris Treffen der G-20-Staaten Gipfel der Widersprüche

Nach der Krise müssten die G-20-Staaten Einiges regeln. Doch sie machen es nicht. Die Deutschen bleiben bei ihrer harten Linie - und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy läuft die Zeit weg. Von Michael Kläsgen mehr...

Schäuble Merkel zu G-20 G-20-Gipfel in Seoul Die Warnungen der Kanzlerin

"Kein Mensch kann Interesse an neuen Blasen haben": Bundeskanzlerin Angela Merkel kritisiert kurz vor dem Treffen der wichtigsten Wirtschaftsländer die Geldpolitik der USA. Dafür umgarnt sie lieber China. mehr...

Barack Obama Barack Obama in Asien Barack Obama in Asien Der verlorene Sohn hat's schwer

In Indonesien lässt sich Barack Obama ein bisschen feiern - doch ansonsten dominieren bei seiner Asienreise vor dem G-20-Gipfel die harten, außenpolitischen Themen. Sympathische Bilder liefert dafür Ehefrau Michelle. mehr...

Josef Ackermann Eigenkapital Ackermann fürchtet Regulierungschaos

Die G-20-Länder verpflichten sich zwar zu schärferen Eigenkapitalregeln, die aber nicht gleichzeitig gelten sollen. Deutsche-Bank-Chef Ackermann warnt, Banken könnten unterschiedliche Starttermine ausnutzen. mehr...

SWIFT übermittelte Daten nach Washington Finanzen kompakt Terrorakt Überweisung

Wer überweist wie viel und wohin? Die EU und die USA haben sich auf das Swift-Abkommen geeinigt. Außerdem: Bundesbank-Chef Weber bestellt Bank-Manager zum Rapport in Sachen Stresstest. mehr...

Ausschreitungen beim G8-/G20-Gipfel in Toronto, dpa G-20-Gipfel: Krawalle in Toronto "Mutwillige Kriminalität und Zerstörung"

Internationale Spitzenpolitiker beraten in Toronto abgeschirmt über einen Weg aus der Weltwirtschaftskrise. In der Innenstadt eskalieren derweil die Proteste gegen den G-20-Gipfel. In Bildern. mehr...

G8-Gipfel G-8-Gipfel Scheitern im Idyll

Die Mächtigen der Erde zeigen sich beim G-8-Gipfel in Kanada gut gelaunt. Doch bei den wichtigsten Themen können nette Worte die Differenzen kaum überdecken. Kanzlerin Merkel scheitert mit ihren Vorschlägen für eine Finanztransaktionssteuer und eine Bankenabgabe. mehr...

G-20 Gipfel; Videoflag G-20-Gipfel Mehr Verstand wagen

Video Es geht um die Zukunft der Finanzwelt: Sie zu retten ist Aufgabe für Staats- und Regierungschefs auf dem G-20-Gipfel. Wie sie das tun könnten: Fünf Thesen für eine bessere Finanzwelt. mehr...

Newly installed video camera is seen on a downtown Toronto street for security at the upcoming G20 Summit in Toronto G-20-Treffen in Toronto Der Kreis der Großen

Euro-Krise, Stresstest, Welt retten: Beim G-20-Gipfel in Kanada geht es um große Dinge. Die wichtigsten Staats- und Regierungschefs entscheiden über die Geschicke der Welt. Wer mischt mit? In Bildern. mehr...

Angela Merkel Streit um Finanzkurs Merkel bietet Obama Paroli

Kanzlerin Merkel widersetzt sich US-Präsident Obama im Streit um Schuldenabbau und Wachstumskurs: Vor dem G20-Gipfel wies sie Obamas an die EU gerichtete Warnung vor einem übertriebenen Sparkurs zurück. Von C. Gammelin mehr...

Chinesische Währung Renminbi Verwirrung um Chinas Währung Zweideutige Signale

China will die Landeswährung Rinminbi flexibler machen, aber nicht aufwerten. Dennoch reagieren die Märkte positiv. Der Währungsstreit ist damit aber noch lange nicht beigelegt. mehr...

Barack Obama Wirtschaft kompakt Bloß nicht auf die Bremse treten

US-Präsident Obama hat die Ziele gesetzt - der Aufschwung in den G-20-Staaten soll oberste Priorität haben. Außerdem: Der Panamera beschert Porsche ein dickes Umsatzplus. mehr...

Merkel, EU, AFP Weltfinanzgipfel Merkel will Banken zurückstutzen

Hehre Ziele: Geht es nach Kanzlerin Merkel, soll der G20-Gipfel für strenge Regeln sorgen. Keine Bank dürfe mehr so groß sein, dass Staaten erpresst werden können. mehr...

Gordon Brown, Angela Merkel, Foto: AP Vor G-20-Gipfel in Pittsburgh Krach zwischen Merkel und Brown

Kurz vor dem Weltfinanzgipfel in Pittsburgh dringt Deutschland auf schärfere Regeln für Banken, der britische Premier will den Finanzplatz London aber schützen. Von Claus Hulverscheidt mehr...

König Abdullah von Saudi-Arabien, Foto: Getty Images Vor dem G-20-Gipfel in Pittsburgh Die Weltregierung wird bunter

Früher hieß die Versammlung der Mächtigen G 7, dann G 8, jetzt G 20 - die informelle Weltregierung wird vielfältiger. Ihr gehören immer mehr Staaten an. Von Alexander Hagelüken mehr...

Finanzminister Steinbrück (links) und Kanzlerin Merkel, Foto: AFP Nach G-20-Gipfel in Pittsburgh Grüne geißeln "Wahlkampfshow"

Verkehrte Welt nach dem G-20-Gipfel: Grüne und Banken kritisieren die Ergebnisse, Merkel lobt sich selbst - und wird von den Gewerkschaften unterstützt. mehr...

Pittsburgh, AFP Pittsburgh: G-20-Treffen Strafen für überzogene Boni

Bankmanager müssen sich auf das Ende überzogener Boni einstellen: Die 20 stärksten Wirtschaftsnationen werden für die Vergütungen strikte Regeln aufstellen. mehr...

Peer Steinbrück und Timothy Geitner, Foto: AP G-20-Gipfel Steinbrück frohlockt

Mehr Eigenkapital für die Banken und und ein Sechs-Punkte-Katalog für straffere Boniregelungen - Finanzminister Steinbrück feiert den G-20-Gipfel schon als Erfolg. mehr...