Bundesliga-Abstiegskampf Wie sechs Klubs das Glück erzwingen wollen VfB Stuttgart v Hamburger SV - Bundesliga

Was jetzt noch Hoffnung macht im Abstiegskampf? Hannover 96 zieht es in die Einsamkeit, Paderborn lädt Schornsteinfeger ein. Und beim HSV schnappt sich der Trainer das Uwe-Seeler-Zimmer. Von Carsten Eberts mehr... Überblick

16 05 2015 Fussball Saison 2014 15 1 Bundesliga 33 Spieltag FC Schalke 04 SC Paderborn 02 SC Paderborn Eigentor als Sinnbild

Ein Missgeschick des Verteidigers Uwe Hünemeier bringt den SC Paderborn dem Abstieg nahe. Von Ulrich Hartmann mehr...

Bankraub-Serie aufgeklärt Mütze überführt "Brillen-Bande"

Sie überfielen mit Brille und Perücke verkleidet mindestens 19 Bankfilialen. Jetzt konnte die Polizei ein Räuber-Trio festnehmen - dank eines aufmerksamen Handwerkers. mehr...

Montagsinterview "Wir brauchen mehr digitalen Spirit"

Achim Berg, der bei Bertelsmann Chef des Dienstleisters Arvato ist, über den Einfluss von Familien und die Macht von Google. Interview von Caspar Busse mehr...

Bielefeld Wo Deutschland sich selbst ins Gesicht blickt

Bielefeld gilt als Musterstadt der langweiligen Provinz. Doch wer hier einmal Fuß gefasst hat, weiß, warum die Stadt zu Unrecht unterschätzt wird - und will ein Leben lang nicht mehr weg. Von Bernd Dörries mehr... Reportage

Mittwochsporträt Der Mann aus der Pyramide

Mathias Schilling ist im Silicon Valley ein Exot. Als Deutscher investiert er seit über 15 Jahren erfolgreich in Start-ups. Von Marc Beise und Ulrich Schäfer mehr...

Der Fußball-Kommentar Ein gewisses Gütersloh

In Gütersloh ist es so, dass Norbert Wöstmann, der Präsident des örtlichen Oberligisten, seit zwei Wochen Anzeigen in der Zeitung platziert, weil er neue Spieler sucht. Von Christian Zaschke mehr...

Zwei tote Personen in Gütersloh aufgefunden Mutmaßlicher Raubmord in Gütersloh Polizei grenzt Tatzeit ein

Neue Erkenntnisse im Fall des ermordeten Geschwisterpaares in Gütersloh: Zwar bleibt die Tatwaffe verschwunden. Dafür haben die Ermittler die Tatzeit eingegrenzt: Die Ärztin und der ehemalige Lehrer starben an Heiligabend. mehr...

Zwei tote Personen in Gütersloh aufgefunden Verbrechen in Gütersloh Ermordetes Geschwisterpaar fiel wohl Räubern zum Opfer

Gewaltverbrechen in Gütersloh: Eine Frau hat am ersten Weihnachtsfeiertag ihre Mutter und deren Bruder tot aufgefunden. Die Polizei geht mittlerweile davon aus, dass das Geschwisterpaar Opfer eines brutalen Raubmords wurde. mehr...

Doppelmord in Gütersloh Doppelmord in Gütersloh Polizei prüft Hinweise aus der Bevölkerung

Seit eine Frau in Gütersloh am Weihnachtstag die Leichen ihrer Mutter und ihres Onkels entdeckte, sind bei der Mordkommission "Bad" etwa 30 Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen. Die Beamten erhoffen sich darunter die entscheidende Spur. mehr...

Bertelsmann AG 175 Jahre Bertelsmann Die Macht aus Gütersloh

Jubiläum mit dunklen Vorzeichen: Liz Mohn und ihre Bertelsmann AG müssen sich zum 175. Geburtstag verteidigen. Von Caspar Busse und Hans-Jürgen Jakobs mehr...

175 Jahre Bertelsmann - Eine Zukunftsgeschichte Bertelsmann: 175 Jahre Im Prinzip Gütersloh

Einst ein Kirchenverlag, heute ein buntes Sammelsurium: der Gütersloher Medienkonzern Bertelsmann. Das Imperium der Familie Mohn feiert zum 175. Geburtstag die schöne alte Zeit. In Bildern. mehr...

Miele Aus Gütersloh in alle Welt

Bei Miele gelten noch immer alte Tugenden der Deutschland AG wie Solidität, Beharrlichkeit, Beständigkeit und Respekt vor Mitarbeitern. Doch auch das Gütersloher Familienunternehmen beugte sich zuletzt der Globalisierung und kündigte im vergangenen Jahr an, etwa 1100 Stellen in Deutschland abzubauen. Weltweit stieg die Mitarbeiterzahl seither allerdings. Die stärksten Wachstumsraten erzielt die Traditionsfirma in Russland. mehr...

Bertelsmann und das Internet Bertelsmann und das Internet Das große Zaudern in Gütersloh

Einst galt Bertelsmann als Pionier im Internet - doch inzwischen agiert der Medienriese im Web zögerlich. Das hat ein bisschen mit Geld zu tun, und viel mit Psychologie. Mit dem Generationswechsel an der Konzernspitze muss sich das ändern. Von Peter Turi mehr...

Umbau in Gütersloh Bertelsmann steigt endgültig aus dem Musikgeschäft aus

Das Büro des Vorstandsvorsitzenden von Bertelsmann liegt im zweiten Stock der Zentrale in Gütersloh. Der Blick geht hinaus auf einen großen Teich und die gegenüberliegende Bertelsmann-Stiftung. Hartmut Ostrowski, 50, hat dieses Büro Anfang diesen Jahres von Gunter Thielen übernommen, verändert hat er an der Einrichtung nur wenig. Dafür verändert er den Konzern - radikaler und schneller, als es in den vergangenen Jahren in Gütersloh üblich war. mehr...

Bertelsmann Reinhard Mohn dpa Bertelsmann-Patron Reinhard Mohn - der Patriarch aus Gütersloh ist tot

Er machte Bertelsmann vom Provinzverlag zum Mediengiganten. Nun ist Reinhard Mohn im Alter von 88 Jahren gestorben. Von Hans-Jürgen Jakobs mehr...

Gerd Schulte-Hillen Personalie Entfremdung in Gütersloh

Warum Bertelsmann-Aufsichtsratschef Gerd Schulte-Hillen seinen Kontrollposten beim Verlag Gruner+Jahr aufgibt. Von Ulf Brychcy mehr...

Rabe, AP Bertelsmann Rosskur in Gütersloh

Bei Bertelsmann sollen offenbar bis Ende kommenden Jahres rund 10.000 Jobs wegfallen - eine Bewährungschance für Finanzchef Thomas Rabe. Von Hans-Jürgen Jakobs mehr...

Bertelsmann Eine WM für Gütersloh

Wo in diesen Tagen "Fußball-WM" draufsteht - ist Bertelsmann drin. mehr...

ap Bertelsmann Gewinneinbruch in Gütersloh

Der Medienkonzern Bertelsmann meldet einen deutlichen Gewinnrückgang für das vergangene Jahr. Während das Fernsehgeschäft weiter boomt, gilt eine weitgehende Abstoßung der Buchklubs inzwischen als sicher. mehr...

Springsteen, ddp Neuer Springsteen-Vertrag Viel Ärger in Gütersloh

"The Boss" wird dem Musik-Manager Andrew Lack bei dem Bertelsmann Gemeinschaftsunternehmen Sony-BMG womöglich zum Verhängnis: Der eigenmächtig ausgehandelte Spitzenkontrakt mit dem US-Rocker über 114 Millionen Dollar ist dem Medienkonzern zu teuer. mehr...

Was machen Sie eigentlich? Christian Miele In 15 Minuten zum Kredit

Christian Miele arbeitet für die Firma Kreditech. Sie ist umstritten, weil sie teure Kredite vergibt - und bis zu 20.000 Datenpunkte auswertet, um die Kreditwürdigkeit von Menschen zu analysieren. Auch das Facebook-Profil kann herangezogen werden. Von Elisabeth Dostert mehr...

Gütersloh Frau angezündet - Ex-Freund unter Verdacht

Eine 20-Jährige wird in einen Keller gesperrt und angezündet. Schwer verletzt überlebt die junge Frau. Die Polizei nimmt wenig später ihren ehemaligen Lebensgefährten fest. mehr...

Schule in Gütersloh Erneut Internetdrohung gegen Schule

Nach Vorfällen in einer Gesamtschule in Mainz ist nun auch gegen eine Schule in Gütersloh Gewalt angedroht worden. Diesmal per E-Mail. mehr...